Zitat Zitat von Hambschom Beitrag anzeigen
Wer hat den Film bereits gesehen?
Wir haben uns den Film im Cinemaxx angeschaut.
Dazu haben wir uns vier kleine Bullies Weisswein incl. Eis-Akkus ins Kino geschmuggelt.
Ich würde sagen: na ja, nicht langweilig, durchaus brillante Schauspieler-Leistung, aber insgesamt erscheint der Film wenig authentisch und konstruiert. Manchmal scheint er in den 50er Jahren, dann auch wieder in den 80er Jahren zu spielen.
Mein Urteil lautet: gut gemeint als Thriller, aber die europäischen Filme konnten das besser. Hollywood kommt auch weiterhin nicht an die Qualität von Kinsky ran.
Und die Jane Fonda hat nun offenbar auch keine Lust mehr auf das Hollywood-Theater - und lässt sich im Rahmen von Klima-Protesten gerne medienwirksam von US-Bullen festnehmen.