Umfrageergebnis anzeigen: Wer ist der beste AfD Redner(Mehrfachnennung möglich) ??

Teilnehmer
22. Diese Umfrage ist geschlossen
  • Höcke

    5 22,73%
  • Gauland

    4 18,18%
  • Weidel

    9 40,91%
  • Baumann

    2 9,09%
  • Curio

    13 59,09%
  • Beckkamp

    2 9,09%
  • Brandner

    1 4,55%
  • Gottschalk

    2 9,09%
  • von Storch

    2 9,09%
  • Meuthen

    6 27,27%
Multiple-Choice-Umfrage.

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30
  1. #1
    denmarkisbetter hat diesen Thread gestartet
    Avatar von denmarkisbetter
    Abschiebefan
     


    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 23:59
    Beiträge
    13.443
    Themen
    156

    Erhalten
    3.814 Tops
    Vergeben
    3.551 Tops
    Erwähnungen
    168 Post(s)
    Zitate
    9728 Post(s)

    Standard Wer ist der beste AfD Redner bzw die beste Rednerin ?

    Der ein mag Alice Weidel und Meuthen, an anderer mag Curio,Gauland oder Höcke oder alle oder nur einen Teil davon, oder Baumann,Gottschalk oder Stephan Brandner.

    Das sind für mich die Top-Rhetoriker der AfD daher packe ich sie in die Liste.Beatrix von Storch noch dazu und weil er ein heller Kopf ist Roger Beckkamp.

    Mehrfachnennungen sind möglich, um so den rhetorisch besten Redner der AfD laut Forum zu ermitteln.

    Bitte aus der Liste mehrfach auswählen.Wer ist der oder die Beste AfD Redner/in ?

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.
    Religion wird überschätzt: Abschiebungen sind heilige Handlungen: huldigen wir so oft wir können.

  2. #2
    Gott über allles routiniertes Forenmitglied Avatar von Leseratte
    Bundeskanzler Björn Höcke
     


    Registriert
    18.06.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 08:18
    Beiträge
    1.133
    Themen
    42

    Erhalten
    335 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    4 Post(s)
    Zitate
    778 Post(s)

    Standard

    Curio ist auch ein guter Redner, aber keiner löst solche Reaktionen aus wie Höcke.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich hoffe, daß Björn Höcke im Herbst Ministerpräsident von Thüringen wird und aus diesem Amt heraus schließlich Bundeskanzler.

    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

  3. #3
    routiniertes Forenmitglied Avatar von Rote_Laterne

    Registriert
    28.06.2019
    Zuletzt online
    Heute um 01:00
    Beiträge
    789
    Themen
    2

    Erhalten
    218 Tops
    Vergeben
    571 Tops
    Erwähnungen
    4 Post(s)
    Zitate
    429 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    Curio ist auch ein guter Redner, aber keiner löst solche Reaktionen aus wie Höcke.
    Höcke ist offenbar das klassische Feindbild für das Establishment.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #4
    Avatar von Picasso
    Meine Schwäche ist Stärke,
    weil sie sich auf Gott
    verlässt.
     


    Registriert
    06.07.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 23:38
    Beiträge
    29.286
    Themen
    98

    Erhalten
    12.703 Tops
    Vergeben
    20.741 Tops
    Erwähnungen
    493 Post(s)
    Zitate
    23975 Post(s)

    Standard


    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Der Narr spricht in seinem Herzen: Es gibt keinen Gott“.



    Psalm 14,1; 53,2




    https://www.gute-saat.de

  5. #5
    Avatar von Aspirin
    Wenn Karma zurückschlägt,
    sitze ich in der ersten Reihe
    und Applaudiere.
     


    Registriert
    08.12.2015
    Zuletzt online
    11.10.2019 um 21:45
    Beiträge
    9.713
    Themen
    29

    Erhalten
    3.301 Tops
    Vergeben
    3.599 Tops
    Erwähnungen
    134 Post(s)
    Zitate
    7127 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von denmarkisbetter Beitrag anzeigen
    Der ein mag Alice Weidel und Meuthen, an anderer mag Curio,Gauland oder Höcke oder alle oder nur einen Teil davon, oder Baumann,Gottschalk oder Stephan Brandner.

    Das sind für mich die Top-Rhetoriker der AfD daher packe ich sie in die Liste.Beatrix von Storch noch dazu und weil er ein heller Kopf ist Roger Beckkamp.

    Mehrfachnennungen sind möglich, um so den rhetorisch besten Redner der AfD laut Forum zu ermitteln.

    Bitte aus der Liste mehrfach auswählen.Wer ist der oder die Beste AfD Redner/in ?
    Ich sehe es nicht so: „Wer ist der beste Redner“, ich war und bin immer noch ein Mensch gewesen, der die Menschen nach ihren Taten… so meine bescheidene Denke.

    An den Taten werdet ihr sie erkennen.


    Ich brauch Taten, denn reden kann man viel, wenn der Tag lang ist.

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Man kann nicht in das Haus eines starken Menschen eindringen und es mit Gewalt einnehmen. Es sei denn, er bindet seine Hände selbst, erst dann kann er ausgeraubt werden.“

    "Die Art und Weise, wie jemand dich behandelt, beschreibt sein Karma, wie du darauf reagierst, bezeichnet deins."

  6. #6
    denmarkisbetter hat diesen Thread gestartet
    Avatar von denmarkisbetter
    Abschiebefan
     


    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 23:59
    Beiträge
    13.443
    Themen
    156

    Erhalten
    3.814 Tops
    Vergeben
    3.551 Tops
    Erwähnungen
    168 Post(s)
    Zitate
    9728 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Aspirin Beitrag anzeigen
    Ich sehe es nicht so: „Wer ist der beste Redner“, ich war und bin immer noch ein Mensch gewesen, der die Menschen nach ihren Taten… so meine bescheidene Denke.

    An den Taten werdet ihr sie erkennen.


    Ich brauch Taten, denn reden kann man viel, wenn der Tag lang ist.
    Höcke und Curio glaube ich aber, anders als vielen AfD wählern hier im Forum, daß sie BEIDE auch die ausreisepflichtige Familie mit dem Behinderten Kind nach Afrika ,Asien, Osteuropa etc auslfliegen würden, und zwar mit Begeisterung und Leidenschaft.

    Wie Höcke in seiner letzten Rede ja auch immer wieder rief: mit ihm gäbe es eine Abschiebeoffensive.

    Das ist mit Abstand,mit Abstand,mit Abstand das ALLERWICHTIGSTE was dieses Land braucht.

    mehr noch als Grenzsicherung ,die dringt nicht ganz so, weil eine Verfestigung der Migration immer etwas braucht.Sprich derjenige der bereits Deutsch spricht und angeblich als Senegalese jetzt plötzlich Altenpfleger lernen will (dabei steigt die Anzahl der ausländischen arbeitslosen Altenpfleger rapide im Gegensatz zur Zahl der deutschen Altenpfleger und zudem will kein anderkannter Asylbewerber Altenpfleger werden nur viele denen die Abschiebung droht plötzlich) muss dringender wieder raus, als das man den neuen Senegalesen zurückprügeln muss. Natürlich muss man das auch, aber der neue Senegalese braucht erstmal ein bis 3 Jahre um sich einzunisten, ein Kind zu zeugen etc und bis dahin ist die AfD wieder stärker.

    Aber was rede ich.Das wäre ein Fachdiskussion mit Höcke,Gauland,Weidel mir und ein zwei Foristen von hier.

    Der Rest weiss gar nicht was Nichtabschiebung für die Ärmsten auf der Welt bedeutet. Für die Krebskranken im Slum die gar nichts haben.Wie dringend es ist, Bivsis Eltern abzuschieben.

    Aber Höcke und Curio und Gauland vertraue ich da, nicht nur rhetorisch.

    Aber meine Liebe Aspirin, kann ich dir da auch vertrauen? Wäre es für dich auch eine Herzensangelegenheit die Grossfamilie aus Ghana die nur gelogen hat und nun ein krankes Kind hat abszuschieben? Wirklich?

    Ich vertraue Höcke ,hier drucksen mir zuviele herum.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.
    Religion wird überschätzt: Abschiebungen sind heilige Handlungen: huldigen wir so oft wir können.

  7. #7
    Avatar von Aspirin
    Wenn Karma zurückschlägt,
    sitze ich in der ersten Reihe
    und Applaudiere.
     


    Registriert
    08.12.2015
    Zuletzt online
    11.10.2019 um 21:45
    Beiträge
    9.713
    Themen
    29

    Erhalten
    3.301 Tops
    Vergeben
    3.599 Tops
    Erwähnungen
    134 Post(s)
    Zitate
    7127 Post(s)

    Standard

    denmarkisbetter, ich weiß doch wie du es meinst!

    Aber sind wir doch mal ehrlich, gehen wir mal ins reale Leben, du hast eine Frau, oder lernst eine Frau kennen, wenn sie nur immer labert aber niemals einen wirklichen Beitrag in eure Beziehung bringt, bist du auch irgendwann mal angepisst (sorry), ich brauche TUN, ich lasse mich nicht mehr abspeisen mit: "ach sie können ja nicht", wie lange noch? Bis wir islamisiert sind? Die wissen alle dort oben nicht, wie das ganze enden wird, das ist ja das schlimme, hör auf dich an was zuklammern, was dich am Ende enttäuschen könnte.

    Du bist gefragt, also steh auf und tu was. Es gibt keinen Heilland, man mich kotzt das so an, das alle die AfD wie einen neuen Gott sehen, der endlich kommt und sie befreit.


    Ich habe das am Anfang auch so gesehen... aber man lernt denmarkisbetter, man lernt.


    Ich bin für mich verantwortlich, ich muss tun, keiner wird mir helfen.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Man kann nicht in das Haus eines starken Menschen eindringen und es mit Gewalt einnehmen. Es sei denn, er bindet seine Hände selbst, erst dann kann er ausgeraubt werden.“

    "Die Art und Weise, wie jemand dich behandelt, beschreibt sein Karma, wie du darauf reagierst, bezeichnet deins."

  8. #8
    denmarkisbetter hat diesen Thread gestartet
    Avatar von denmarkisbetter
    Abschiebefan
     


    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 23:59
    Beiträge
    13.443
    Themen
    156

    Erhalten
    3.814 Tops
    Vergeben
    3.551 Tops
    Erwähnungen
    168 Post(s)
    Zitate
    9728 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Aspirin Beitrag anzeigen
    denmarkisbetter, ich weiß doch wie du es meinst!

    Aber sind wir doch mal ehrlich, gehen wir mal ins reale Leben, du hast eine Frau, oder lernst eine Frau kennen, wenn sie nur immer labert aber niemals einen wirklichen Beitrag in eure Beziehung bringt, bist du auch irgendwann mal angepisst (sorry), ich brauche TUN, ich lasse mich nicht mehr abspeisen mit: "ach sie können ja nicht", wie lange noch? Bis wir islamisiert sind? Die wissen alle dort oben nicht, wie das ganze enden wird, das ist ja das schlimme, hör auf dich an was zuklammern, was dich am Ende enttäuschen könnte.

    Du bist gefragt, also steh auf und tu was. Es gibt keinen Heilland, man mich kotzt das so an, das alle die AfD wie einen neuen Gott sehen, der endlich kommt und sie befreit.


    Ich habe das am Anfang auch so gesehen... aber man lernt denmarkisbetter, man lernt.


    Ich bin für mich verantwortlich, ich muss tun, keiner wird mir helfen.
    Das steht natürlich ausser Frage.

    Aber zunächst muss man sich darüber im Klaren sein, was man tun will.

    Und ich sag es mal kurz und knapp: mit Leuten ,die nicht vor Wut ,vor bebender Wut ob der Ungerechtigkeit eines unfassbaren Vorteils durch illegaler Migration kochen, Menschen die nicht mit Leidenschaft Krebskranke ausreisepflichtige auf das Niveau wie Krebskranke Menschen die kein Geld für Schlepper hatten in der Heimat bringen wollen, Menschen die NICHT erstmal beim Hungernden mit Hilfe anfangen wolle bevor sie als "Oma gegen Rechts" angeblichen Flüchtlingen kostenlosten Sprachunterricht geben (und wie manchmal dabei um zehntausende Euros ausgeraubt und mit einem Klebeband zum elendigen Erstickungstod gebracht wurden, was letztlich nur eine FORTSETZUNG der unvorstellbaren Vordrängelei der illegalen Migration an der Grenze ist) mit solchen Leuten will ich GAR NICHTS machen.

    Ich will es erst spüren, diese Leidenschaft für die Gerechtigkeit.Diese Wut auf Täuscher in der Politik aber auch im Asylverfahren,dieses Brennen für die Schwächsten und die Wut gegenüber denjenigen die vorgeben schwach zu sein um sich ein Land als Autoposer zu unterjochen.

    Erst dann will ich handeln.

    Und mit Höcke will ich handeln. Mit Bivsi-Duldern bzw Bivsis Vater-Duldern oder Menschen die sagen illegal aber Christ oder behindert ist schon okay ,will ich GAR NICHTS machen.

    Da ist Höcke und sogar Weidel weiter.

    Jeder der sich mit der Materie befasst hat und zuende denkt ,dem muss es unter den Finernägeln brennen, der denkt schon logistisch nach wie die Grossfamilie or dir im Supermarkt aus Tschetschenien mit dem Kind im elektrischen Rollstuhl, wie sich logistisch in welchen Flieger passt und wieviel Polizisten man braucht.

    nur mit solchen Leuten will ich handeln.Dann aber gerne.

    Ich kann auch die Kritik an der AfD nicht verstehen, wenn man die Reden im Bundestag und in den Landtagen hört: immer wieder zeigen die von der AfD, daß sie verstanden haben um was es geht :illegale Migranten.Die Plage.
    Auch Tim Kellner hat es verstanden.Der vegane Germane schon wieder nicht, der doktert noch mit Veganismus rum.
    Jeder der mit anderen Themen herudoktort hat aus meiner Sicht die Dimension der illegalen Migration und seine Folgen gar nicht verstanden.

    Das spürt man wenn man selbst verstanden hat. Man spürt es einfach wenn Weidel als Wirtschaftsfachfrau nachgerechnet hat und von Kopftuchmädchen und alimentierten Messermännern spricht.

    Da hat jemand nachgerechnet und alle zittern erkennbar.

    Und jeder erkennt wie brutal Seehofer NUR die Flutung will, wie sehr die CSU NUR die Islamisierung will,wie sehr Lindner das Deutschtum hasst und das Volk und wie böse die alle sind.

    Und das eine Koalition unmöglich ist, nur wenn die Migrationsfrage zu 100 Prozent von der AfD kontrolliert wird und die anderen Parteien können den Rest frei gestalten.

    PS: jeder AfD ler der länger als 10 Minuten von Steuerpolitik faselt, der hat auch noch nicht ganz verstanden.

    Daran erkennt man den Unterschied zwischen Höcke und Meuthen.
    Man kann es machen wie Gottschalk wenn man sich Sorgen um den kleinen Mann macht.Die Abgabenlast wird für alle Zeiten die höchste der Welt sein,solange die Illegalen nicht alle abgeschoben sind.
    Und zwar Höckes 99 Prozent.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von denmarkisbetter (20.09.2019 um 23:19 Uhr)
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.
    Religion wird überschätzt: Abschiebungen sind heilige Handlungen: huldigen wir so oft wir können.

  9. #9
    Avatar von Smoker
    souverän und fair
     


    Registriert
    14.09.2012
    Zuletzt online
    Gestern um 22:40
    Beiträge
    4.912
    Themen
    234

    Erhalten
    4.129 Tops
    Vergeben
    398 Tops
    Erwähnungen
    109 Post(s)
    Zitate
    5443 Post(s)

    Standard

    Curio ...mit großem Abstand.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #10
    Avatar von Aspirin
    Wenn Karma zurückschlägt,
    sitze ich in der ersten Reihe
    und Applaudiere.
     


    Registriert
    08.12.2015
    Zuletzt online
    11.10.2019 um 21:45
    Beiträge
    9.713
    Themen
    29

    Erhalten
    3.301 Tops
    Vergeben
    3.599 Tops
    Erwähnungen
    134 Post(s)
    Zitate
    7127 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von denmarkisbetter Beitrag anzeigen
    Das steht natürlich ausser Frage.

    Aber zunächst muss man sich darüber im Klaren sein, was man tun will.

    Und ich sag es mal kurz und knapp: mit Leuten ,die nicht vor Wut ,vor bebender Wut ob der Ungerechtigkeit eines unfassbaren Vorteils durch illegaler Migration kochen, Menschen die nicht mit Leidenschaft Krebskranke ausreisepflichtige auf das Niveau wie Krebskranke Menschen die kein Geld für Schlepper hatten in der Heimat bringen wollen, Menschen die NICHT erstmal beim Hungernden mit Hilfe anfangen wolle bevor sie als "Oma gegen Rechts" angeblichen Flüchtlingen kostenlosten Sprachunterricht geben (und wie manchmal dabei um zehntausende Euros ausgeraubt und mit einem Klebeband zum elendigen Erstickungstod gebracht wurden, was letztlich nur eine FORTSETZUNG der unvorstellbaren Vordrängelei der illegalen Migration an der Grenze ist) mit solchen Leuten will ich GAR NICHTS machen.

    Ich will es erst spüren, diese Leidenschaft für die Gerechtigkeit.Diese Wut auf Täuscher in der Politik aber auch im Asylverfahren,dieses Brennen für die Schwächsten und die Wut gegenüber denjenigen die vorgeben schwach zu sein um sich ein Land als Autoposer zu unterjochen.

    Erst dann will ich handeln.

    Und mit Höcke will ich handeln. Mit Bivsi-Duldern bzw Bivsis Vater-Duldern oder Menschen die sagen illegal aber Christ oder behindert ist schon okay ,will ich GAR NICHTS machen.

    Da ist Höcke und sogar Weidel weiter.

    Jeder der sich mit der Materie befasst hat und zuende denkt ,dem muss es unter den Finernägeln brennen, der denkt schon logistisch nach wie die Grossfamilie or dir im Supermarkt aus Tschetschenien mit dem Kind im elektrischen Rollstuhl, wie sich logistisch in welchen Flieger passt und wieviel Polizisten man braucht.

    nur mit solchen Leuten will ich handeln.Dann aber gerne.

    Ich kann auch die Kritik an der AfD nicht verstehen, wenn man die Reden im Bundestag und in den Landtagen hört: immer wieder zeigen die von der AfD, daß sie verstanden haben um was es geht :illegale Migranten.Die Plage.
    Auch Tim Kellner hat es verstanden.Der vegane Germane schon wieder nicht, der doktert noch mit Veganismus rum.
    Jeder der mit anderen Themen herudoktort hat aus meiner Sicht die Dimension der illegalen Migration und seine Folgen gar nicht verstanden.

    Das spürt man wenn man selbst verstanden hat. Man spürt es einfach wenn Weidel als Wirtschaftsfachfrau nachgerechnet hat und von Kopftuchmädchen und alimentierten Messermännern spricht.

    Da hat jemand nachgerechnet und alle zittern erkennbar.

    Und jeder erkennt wie brutal Seehofer NUR die Flutung will, wie sehr die CSU NUR die Islamisierung will,wie sehr Lindner das Deutschtum hasst und das Volk und wie böse die alle sind.

    Und das eine Koalition unmöglich ist, nur wenn die Migrationsfrage zu 100 Prozent von der AfD kontrolliert wird und die anderen Parteien können den Rest frei gestalten.

    PS: jeder AfD ler der länger als 10 Minuten von Steuerpolitik faselt, der hat auch noch nicht ganz verstanden.

    Daran erkennt man den Unterschied zwischen Höcke und Meuthen.
    Man kann es machen wie Gottschalk wenn man sich Sorgen um den kleinen Mann macht.Die Abgabenlast wird für alle Zeiten die höchste der Welt sein,solange die Illegalen nicht alle abgeschoben sind.
    Und zwar Höckes 99 Prozent.
    Du sagst: "Erst dann will ich handeln", mein Freund du hast verloren.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Man kann nicht in das Haus eines starken Menschen eindringen und es mit Gewalt einnehmen. Es sei denn, er bindet seine Hände selbst, erst dann kann er ausgeraubt werden.“

    "Die Art und Weise, wie jemand dich behandelt, beschreibt sein Karma, wie du darauf reagierst, bezeichnet deins."

Ähnliche Themen

  1. Die beste Polizei der Welt
    Von Debitist im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 28.04.2019, 11:18
  2. Nur das Beste für die Gäste
    Von Tara Marie im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 03.12.2018, 10:38
  3. Die beste Politik
    Von Ei Tschi im Forum Politik- & Geschichtswissenschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.07.2014, 21:15
  4. Das beste Bier der Welt
    Von MUC im Forum Offenes Forum
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 06.11.2013, 09:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben