+ Antworten
Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 131
  1. #1
    E160270 hat diesen Thread gestartet
    Avatar von E160270

    Registriert
    10.01.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 22:22
    Beiträge
    5.157
    Themen
    92

    Erhalten
    2.561 Tops
    Vergeben
    293 Tops
    Erwähnungen
    35 Post(s)
    Zitate
    4231 Post(s)

    Standard Politische Gewalt in Deutschland

    https://www.journalistenwatch.com/20...ende-mehrzahl/

    Armes Deutschland!
    Da sieht man mal wieder wie unsere "Links-Demokraten"
    drauf sind........
    Hoffentlich werden sie bald demokratisch "vernichtet"!
    Der Osten kann schon mal ein Zeichen setzen!!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Hall of idiocy

    Mit dabei: helmstedter1, Jakob, Fredericus Rex, atseb,


  2. #2
    Avatar von DOLANS

    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 09:12
    Beiträge
    3.137
    Themen
    106

    Erhalten
    1.513 Tops
    Vergeben
    1.283 Tops
    Erwähnungen
    32 Post(s)
    Zitate
    2627 Post(s)

    Standard

    Die Invasion der „geistigen Dünnbrettbohrer“ scheint sich dem Ende zuzuneigen.

    Wird nun die Aufbereitung zum gegenseitigen „bewaffneten“ Meinungsaustausch geblasen?

    „Da sieht man mal wieder wie unsere "Links-Demokraten" drauf sind“

    "Unsere" gilt doch nur für den, der sie zu "Unseren oder Eigenen" machen will oder gemacht hat,
    weil dieser über sonst keine eigene MEINUNG verfügt!

    „Hoffentlich werden sie bald demokratisch "vernichtet"!“

    > demokratisch "vernichtet"< = daß das NEU-Wort für >“Menschen od. Völkermord“ –

    natürlich gesetzlich legalisiert, - um die Altlasten der Diktaturen in der Bevölkerung zu entfernen?

    Wer sich selbst volkswirtschaftliche Daten von Indien, China, Pakistan, Israel, und den weiteren „Globalplayer“ holt, wird feststellen,

    Mutti hat Deutschland, das deutsche Volk mit der unkontrollierbaren religiösen Erweiterung, zu einem der unteren Entwicklungsländer verkommen lassen,
    welches nur unter deren Auslöschung aller „Altlasten“, für die Staatssystembetreiber eine Zukunft haben kann.

    Und genau das dazu, läuft seit Jahren in Deutschland, wie in Europa ab !

    Auf jede spekulative Nachricht, welche über die Medien von der Staatsdiktatur verbreitet wird, springt doch jeder "Deutsche"

    ohne vorher nachzudenken, an! Ist das nicht bedauerlich >?<


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #3
    Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    19.09.2019 um 22:52
    Beiträge
    14.181
    Themen
    181

    Erhalten
    5.480 Tops
    Vergeben
    4.992 Tops
    Erwähnungen
    95 Post(s)
    Zitate
    10648 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von E160270 Beitrag anzeigen
    https://www.journalistenwatch.com/20...ende-mehrzahl/

    Armes Deutschland!
    Da sieht man mal wieder wie unsere "Links-Demokraten"
    drauf sind........
    Hoffentlich werden sie bald demokratisch "vernichtet"!
    Der Osten kann schon mal ein Zeichen setzen!!
    Ist es ein Wunder ? Wenn z. Bsp. Phönix heute um die Mittagszeit( brauchte ich eigentlich vor der Spätschicht nicht ) nur Hetzthemen gegen die AfD

    drauf hatte ?

    Eines wunderte mich allerdings , das Hitler sich gegen den völkischen Gedanken ( es ging um Siedlungsprojekte ) ausgesprochen haben soll

    Ist Hitler jetzt ein Gutmensch

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

    Kompost : Andreas1975 BDP Boxtrolls Brandy Compa Cotti denker_1 e.augustinos Ei Tschi FCB-Fan Federklinge HaddschiUmar imho joG Kamikatze leonidas Mavi Metadatas nachtstern Nansen Patrick Piranha riwa Rotschopf Sapore di Mare Tafkas Tooraj Trantor vexator wellenreiter wildermuth Woppadaq Jakob Heli Atue001 Uwe O. Le Bon

  4. #4
    Avatar von Jakob

    Registriert
    18.06.2015
    Zuletzt online
    Heute um 08:12
    Beiträge
    7.333
    Themen
    6

    Erhalten
    3.912 Tops
    Vergeben
    4.318 Tops
    Erwähnungen
    296 Post(s)
    Zitate
    8606 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von E160270 Beitrag anzeigen
    https://www.journalistenwatch.com/20...ende-mehrzahl/

    Armes Deutschland!
    Da sieht man mal wieder wie unsere "Links-Demokraten"
    drauf sind........
    Hoffentlich werden sie bald demokratisch "vernichtet"!
    Der Osten kann schon mal ein Zeichen setzen!!
    100%.Alle anderen Anschläge sind keine, false flag oder, falls AfDasten die Beschuldigten sind, Notwehr.

    Übrigens halte ich diese Seite für eine Gefahr für Leib und Leben von Journalisten

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #5
    routiniertes Forenmitglied Avatar von Roquette

    Registriert
    22.04.2019
    Zuletzt online
    Heute um 09:06
    Beiträge
    1.048
    Themen
    59

    Erhalten
    817 Tops
    Vergeben
    380 Tops
    Erwähnungen
    10 Post(s)
    Zitate
    1226 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Jakob Beitrag anzeigen
    Übrigens halte ich diese Seite für eine Gefahr für Leib und Leben von Journalisten
    So wie "Journalisten", die andauerend, jahrelang die tödlichen Gefahren, die von einer gewissen Religion bzw Population ausgehen, verheimlichen, verniedlichen,kleinreden, rechtfertigen? Korruption als "Filz" verharmlosen?

    Ich halte es mit dem französischen Lied "Ca ira....."

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Der Mensch ist frei geboren und überall liegt er in Ketten. Manch einer glaubt, Herr über die anderen zu sein, und ist ein größerer Sklave als sie.“ J.J. Rousseau

  6. #6
    E160270 hat diesen Thread gestartet
    Avatar von E160270

    Registriert
    10.01.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 22:22
    Beiträge
    5.157
    Themen
    92

    Erhalten
    2.561 Tops
    Vergeben
    293 Tops
    Erwähnungen
    35 Post(s)
    Zitate
    4231 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Jakob Beitrag anzeigen
    100%.Alle anderen Anschläge sind keine, false flag oder, falls AfDasten die Beschuldigten sind, Notwehr.

    Übrigens halte ich diese Seite für eine Gefahr für Leib und Leben von Journalisten
    Dann wäre ja der Umkehrschluss, daß die sogenannten "Leitmedien", eine Gefahr für Leib und Leben der Bevölkerung wären, weil sich nicht oder nicht ausreichend, auf die Gefahren hinweisen, denen wir tagtäglich ausgesetzt sind.....dank einer "beispielhaften" Einwanderungs- Migrationspolitik!!
    Jakob, du solltest mal mit deiner Hetze gegen nicht-links aufhören!! Vor allem weil du die angeblich vorhandene "nicht-links-Hetze" aufs schärfste kritisierst!!!
    Geh doch mal als gutes Beispiel voraus!!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Hall of idiocy

    Mit dabei: helmstedter1, Jakob, Fredericus Rex, atseb,


  7. #7
    Avatar von hoksila

    Registriert
    03.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 09:01
    Beiträge
    6.695
    Themen
    40

    Erhalten
    5.491 Tops
    Vergeben
    780 Tops
    Erwähnungen
    190 Post(s)
    Zitate
    6320 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Jakob Beitrag anzeigen
    Übrigens halte ich diese Seite für eine Gefahr für Leib und Leben von Journalisten
    Was hältst Du dann von dieser Seite?

    https://www.rechtesland.de/

    Gruß, hoksial

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #8
    Avatar von Schipanski
    Wir müssen!
     


    Registriert
    02.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 07:51
    Beiträge
    7.488
    Themen
    10

    Erhalten
    5.461 Tops
    Vergeben
    5.578 Tops
    Erwähnungen
    100 Post(s)
    Zitate
    5413 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Jakob Beitrag anzeigen
    Übrigens halte ich diese Seite für eine Gefahr für Leib und Leben von Journalisten
    Was hältst du von diesem Musikvideo?:


    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung."

    Peter Scholl-Latour 2014

    "Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist."

    Johann Wolfgang von Goethe 1828

  9. #9
    Avatar von Jakob

    Registriert
    18.06.2015
    Zuletzt online
    Heute um 08:12
    Beiträge
    7.333
    Themen
    6

    Erhalten
    3.912 Tops
    Vergeben
    4.318 Tops
    Erwähnungen
    296 Post(s)
    Zitate
    8606 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Roquette Beitrag anzeigen
    So wie "Journalisten", die andauerend, jahrelang die tödlichen Gefahren, die von einer gewissen Religion bzw Population ausgehen, verheimlichen, verniedlichen,kleinreden, rechtfertigen? Korruption als "Filz" verharmlosen?

    Ich halte es mit dem französischen Lied "Ca ira....."
    Da ich selbst für eine Zeitung schreibe (grade mache ich das nebenbei zum Beispiel), verstehe ich auch deinen Post als eine Drohung. und so ist dein Post ja auch gemeint:

    "Wenn du nicht so tendenziös schreibst, wie ich das lesen möchte, wie es ich in meinem Weltbild bestärkt, dann passiert dir halt irgendwann irgendwas,
    aber ich glaube nicht, dass dir das gefällt."

    Ich berichte. Ich bediene weder Vorurteile noch Weltbilder. Ich bin auf keiner Seite, auch nicht auf der "Guten". Das heißt für meine Arbeit: "Ali A.wird beschuldigt, Werner B. die Vorfahrt genommen/beleidigt/verletzt zu haben." Mehr nicht. "Der junge Mann/glatzköpfige/adipöse/islamische/sozial schwache Ali A.... hat gemessert, wie es alle junge MMänner/Glatzköpfigen/Fetten/Moslems/armen Säue machen" käme deiner Forderung nach. Wäre aber Gossenjourmalismus-Lügenpresse.

    Es ist genau diese Haltung, die ich so abgrundtief verachte: Dass mittlerweilebei vielen AfD-Anhängern "Lügenpresse" kein Vorwurf ist, sondern eine Forderung.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #10
    Avatar von Jakob

    Registriert
    18.06.2015
    Zuletzt online
    Heute um 08:12
    Beiträge
    7.333
    Themen
    6

    Erhalten
    3.912 Tops
    Vergeben
    4.318 Tops
    Erwähnungen
    296 Post(s)
    Zitate
    8606 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von hoksila Beitrag anzeigen
    Was hältst Du dann von dieser Seite?

    https://www.rechtesland.de/

    Gruß, hoksial
    Ich bin - als Journalist - auf keiner Seite, auch nicht auf der Guten.

    Als Privatmann: Die leben alle noch, im Gegensatz zu nicht Wenigen, die auf Listen rechtsradikaler Webseiten stehen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Politische Gleichgültigkeit in Deutschland
    Von der Mo im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 29.03.2018, 09:06
  2. Gewalt in Deutschland
    Von atzel im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 328
    Letzter Beitrag: 29.05.2017, 23:17
  3. Antworten: 398
    Letzter Beitrag: 13.05.2017, 16:45
  4. Gewalt in Deutschland! Zu lesen in der Tageszeitung!
    Von heinz1049 im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.05.2016, 21:56
  5. Der politische Integrationsschwachsinn in Deutschland!
    Von Damm im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.09.2012, 14:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben