+ Antworten
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 75
  1. #1
    Nora hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 00:50
    Beiträge
    16.438
    Themen
    204

    Erhalten
    6.440 Tops
    Vergeben
    1.582 Tops
    Erwähnungen
    183 Post(s)
    Zitate
    10986 Post(s)

    Standard Hexenverfolgung Blutspur der Kirche



    Hexenverfolgung Blutspur der Kirche Teil 7




    Die gleiche Foltermethoden werden von den Islamisten angewandt. Hatte mal ein Video dazu gesehen.

    Da weiß man doch wo der Ursprung des Islams liegt. Deshalb küßt der Papst ihre Füße und holt sie her.

    Das Spiel geht weiter, die Frauen werden wieder vergewaltigt und brutal zugerichtet. Da wird einem Übel.

    Auch hier wird gesagt, daß sie von unseren negativen Energien leben.

    Alles Satansanbeter.

    Könnte man mal drüber nachdenken, vor allem welche Verbrechen sie nach wie vor begehen. Es hat sich nichts geändert, jetzt nennt man es Rassismus, wenn man Widerstand leistet.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Keine Verbindung:

    Uwe O., Rigoletto, Voller Hanseat, Metadatas, denmarkisbetter, Jacob, BerndDasBrot, LOA-Partei,

  2. #2
    Avatar von hoksila

    Registriert
    03.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 00:29
    Beiträge
    7.726
    Themen
    45

    Erhalten
    6.538 Tops
    Vergeben
    1.123 Tops
    Erwähnungen
    206 Post(s)
    Zitate
    7234 Post(s)

    Standard

    Falls jemand mal in Mecklenburg Urlaub macht kann er sich in Penzlin mal
    eine Folterkammer inkl. Gerätschaften und Namenslisten ansehen.




    Die Burg mit ihrer Schwarzküche ist auch sonst sehenswert.

    http://alte-burg.amt-penzliner-land....warzk%C3%BCche

    Gruß, hoksila

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #3
    Stammuser Avatar von atseb

    Registriert
    08.07.2019
    Zuletzt online
    20.02.2020 um 20:15
    Beiträge
    2.172
    Themen
    5

    Erhalten
    626 Tops
    Vergeben
    395 Tops
    Erwähnungen
    52 Post(s)
    Zitate
    2711 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nora Beitrag anzeigen

    Hexenverfolgung Blutspur der Kirche Teil 7




    Die gleiche Foltermethoden werden von den Islamisten angewandt. Hatte mal ein Video dazu gesehen.

    Da weiß man doch wo der Ursprung des Islams liegt. Deshalb küßt der Papst ihre Füße und holt sie her.

    Das Spiel geht weiter, die Frauen werden wieder vergewaltigt und brutal zugerichtet. Da wird einem Übel.

    Auch hier wird gesagt, daß sie von unseren negativen Energien leben.

    Alles Satansanbeter.

    Könnte man mal drüber nachdenken, vor allem welche Verbrechen sie nach wie vor begehen. Es hat sich nichts geändert, jetzt nennt man es Rassismus, wenn man Widerstand leistet.
    Was für Heute gilt, galt es auch für damals im Mittelalter. Nicht jeder Christ war für Steinigungen und Hexenverbrennungen. Die Mehrheit verabscheute diese Gräueltaten zutiefst. Sie glaubten an die Lehre Jesu und lebten ihren Glauben in frommer Weise. Wie damals, sind auch heute Hetzer am Werk, die Hexenverbrennungen im übertragenem Sinne vollziehen wollen.

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #4
    Nora hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 00:50
    Beiträge
    16.438
    Themen
    204

    Erhalten
    6.440 Tops
    Vergeben
    1.582 Tops
    Erwähnungen
    183 Post(s)
    Zitate
    10986 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von atseb Beitrag anzeigen
    Was für Heute gilt, galt es auch für damals im Mittelalter. Nicht jeder Christ war für Steinigungen und Hexenverbrennungen. Die Mehrheit verabscheute diese Gräueltaten zutiefst. Sie glaubten an die Lehre Jesu und lebten ihren Glauben in frommer Weise. Wie damals, sind auch heute Hetzer am Werk, die Hexenverbrennungen im übertragenem Sinne vollziehen wollen.
    Sie werden solange da sein, bis wir erkannt haben wer wir sind.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Keine Verbindung:

    Uwe O., Rigoletto, Voller Hanseat, Metadatas, denmarkisbetter, Jacob, BerndDasBrot, LOA-Partei,

  5. #5
    Avatar von DOLANS
    Die Gnostiker von Princeton
     


    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 01:09
    Beiträge
    4.725
    Themen
    152

    Erhalten
    2.290 Tops
    Vergeben
    1.919 Tops
    Erwähnungen
    41 Post(s)
    Zitate
    3771 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nora Beitrag anzeigen

    Hexenverfolgung Blutspur der Kirche Teil 7


    Die gleiche Foltermethoden werden von den Islamisten angewandt. Hatte mal ein Video dazu gesehen.

    Da weiß man doch wo der Ursprung des Islams liegt. Deshalb küßt der Papst ihre Füße und holt sie her.

    Das Spiel geht weiter, die Frauen werden wieder vergewaltigt und brutal zugerichtet. Da wird einem Übel.

    Auch hier wird gesagt, daß sie von unseren negativen Energien leben.

    Alles Satansanbeter.

    Könnte man mal drüber nachdenken, vor allem welche Verbrechen sie nach wie vor begehen. Es hat sich nichts geändert, jetzt nennt man es Rassismus, wenn man Widerstand leistet.
    Ob es die Hexenverfolgung – eine Blutspur der Kirche, oder die der anderen Religionen sind,
    oder die machtpolitischen, finanzkriminellen Ausübungen der weltweiten Diktaturen,
    es hat sich nichts, auch garnichts, von der Vergangenheit bis heute verändert.

    Es liegt an der Erziehung der Kinder, welche zu Eltern werden, welche wieder ihre Kinder –
    erziehen, so wie sie selbst erzogen wurden.
    (Im Geiste der wissenden Macht od. der des unwissenden, gläubigen Volkes)
    Den Rest kontrollieren und lassen die Religionen und Diktaturen nach Ihrem Interesse zu !

    Solange das Volk nur mit dem gehorsamen Grundwissen eines Leibeigenen, eines Arbeitssklaven, nicht einmal den Status eines,
    mit eigentumszustehender Rechten eines Staatsangehörigen hat,
    wird sich an dem Model der profitablen Volksausbeutung und Volksermordung nichts ändern.

    Zu elitär und machtbesessen, zu korrupt, verschlagen und gewaltkriminell werden die im kleinen Kreis der heute Bestimmenden,
    ob der kirchlichen oder weltlichen Macht-Eliten – deren Nachwuchs, von Ihnen gefördert und erzogen.

    Mit Logik, Tatsachen und Fakten, mit belegbaren Beweisen –
    sind die in der kirchlichen, (Religionen) der weltlichen, (Diktaturen) der telegenen Bilderwelt, (Fernsehen) dieser täglichen Indoktrination Ausgelieferten unfähig,
    sich selbst dagegen, von sich aus, zu befreien.

    Ihnen fehlt die Urteils-Kraft – (dieses selbstverstehen, begreifen und erkennen) das selbst Beurteilen!

    Deshalb unterliegt das Volk auch dem Un-, Halb-, und Falschwissen – was der Staat und die Religion dem Menschen als Wissen zugestehen
    und so viele inbrünstig daran GLAUBEN.

    Deshalb sind sie auch unfähig, sich gegen diese Indoktrination zu wehren, um die wirkliche Realität zu erkennen!

    Wie auch die Folgen daraus, die in der Geschichte, immer wieder nachzulesen ist.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #6
    Avatar von Orwellhatterecht

    Registriert
    15.03.2015
    Zuletzt online
    21.02.2020 um 23:49
    Beiträge
    8.329
    Themen
    15

    Erhalten
    3.013 Tops
    Vergeben
    21.759 Tops
    Erwähnungen
    102 Post(s)
    Zitate
    8153 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von hoksila Beitrag anzeigen
    Falls jemand mal in Mecklenburg Urlaub macht kann er sich in Penzlin mal
    eine Folterkammer inkl. Gerätschaften und Namenslisten ansehen.




    Die Burg mit ihrer Schwarzküche ist auch sonst sehenswert.

    http://alte-burg.amt-penzliner-land....warzk%C3%BCche

    Gruß, hoksila

    Im Holstentor von Lübeck gibt es auch u.a. eine Streckbank und Daumenschrauben zu besichtigen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Die heutigen Sklaven werden nicht mehr mit der Peitsche, sondern mit Terminkalender und der Angst um den Arbeitsplatz angetrieben!"

  7. #7
    Avatar von DOLANS
    Die Gnostiker von Princeton
     


    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 01:09
    Beiträge
    4.725
    Themen
    152

    Erhalten
    2.290 Tops
    Vergeben
    1.919 Tops
    Erwähnungen
    41 Post(s)
    Zitate
    3771 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Orwellhatterecht Beitrag anzeigen
    Im Holstentor von Lübeck gibt es auch u.a. eine Streckbank und Daumenschrauben zu besichtigen.
    Macht man heute alles, wenn wichtig - nicht mehr über körperliches, seelisches, Leid oder Schmerzen -

    sondern über die politisch erkaufte Absicherung der Mittelchen aus der - Pharmaindustrie.

    Eine Spritze hier, eine morgendliche Tablette da, und man wird alles gespeicherte Wissen fröhlich - auskotzen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #8
    Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Heute um 00:47
    Beiträge
    17.598
    Themen
    225

    Erhalten
    6.565 Tops
    Vergeben
    5.890 Tops
    Erwähnungen
    103 Post(s)
    Zitate
    13087 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von DOLANS Beitrag anzeigen
    Macht man heute alles, wenn wichtig - nicht mehr über körperliches, seelisches, Leid oder Schmerzen -

    sondern über die politisch erkaufte Absicherung der Mittelchen aus der - Pharmaindustrie.

    Eine Spritze hier, eine morgendliche Tablette da, und man wird alles gespeicherte Wissen fröhlich - auskotzen.
    so etwa :

    https://www.sueddeutsche.de/politik/...zern-1.4573748

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

    Kompost : Andreas1975 BDP Boxtrolls Brandy Compa Cotti denker_1 e.augustinos Ei Tschi FCB-Fan Federklinge HaddschiUmar imho joG Kamikatze leonidas Mavi Metadatas nachtstern Nansen Patrick Piranha riwa Rotschopf Sapore di Mare Tafkas Tooraj Trantor vexator wellenreiter wildermuth Woppadaq Jakob Heli Atue001 Uwe O. Le Bon Sportsgeist

  9. #9
    Nora hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 00:50
    Beiträge
    16.438
    Themen
    204

    Erhalten
    6.440 Tops
    Vergeben
    1.582 Tops
    Erwähnungen
    183 Post(s)
    Zitate
    10986 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von DOLANS Beitrag anzeigen
    Ob es die Hexenverfolgung – eine Blutspur der Kirche, oder die der anderen Religionen sind,
    oder die machtpolitischen, finanzkriminellen Ausübungen der weltweiten Diktaturen,
    es hat sich nichts, auch garnichts, von der Vergangenheit bis heute verändert.

    Es liegt an der Erziehung der Kinder, welche zu Eltern werden, welche wieder ihre Kinder –
    erziehen, so wie sie selbst erzogen wurden.
    (Im Geiste der wissenden Macht od. der des unwissenden, gläubigen Volkes)
    Den Rest kontrollieren und lassen die Religionen und Diktaturen nach Ihrem Interesse zu !

    Solange das Volk nur mit dem gehorsamen Grundwissen eines Leibeigenen, eines Arbeitssklaven, nicht einmal den Status eines,
    mit eigentumszustehender Rechten eines Staatsangehörigen hat,
    wird sich an dem Model der profitablen Volksausbeutung und Volksermordung nichts ändern.

    Zu elitär und machtbesessen, zu korrupt, verschlagen und gewaltkriminell werden die im kleinen Kreis der heute Bestimmenden,
    ob der kirchlichen oder weltlichen Macht-Eliten – deren Nachwuchs, von Ihnen gefördert und erzogen.

    Mit Logik, Tatsachen und Fakten, mit belegbaren Beweisen –
    sind die in der kirchlichen, (Religionen) der weltlichen, (Diktaturen) der telegenen Bilderwelt, (Fernsehen) dieser täglichen Indoktrination Ausgelieferten unfähig,
    sich selbst dagegen, von sich aus, zu befreien.

    Ihnen fehlt die Urteils-Kraft – (dieses selbstverstehen, begreifen und erkennen) das selbst Beurteilen!

    Deshalb unterliegt das Volk auch dem Un-, Halb-, und Falschwissen – was der Staat und die Religion dem Menschen als Wissen zugestehen
    und so viele inbrünstig daran GLAUBEN.

    Deshalb sind sie auch unfähig, sich gegen diese Indoktrination zu wehren, um die wirkliche Realität zu erkennen!

    Wie auch die Folgen daraus, die in der Geschichte, immer wieder nachzulesen ist.
    Es wiederholt sich alles immer wieder. Die Menschen sind geistig darin gefangen, sie können es sich nicht vorstellen, wirklich frei zu sein, weil es immer schon so wahr.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Keine Verbindung:

    Uwe O., Rigoletto, Voller Hanseat, Metadatas, denmarkisbetter, Jacob, BerndDasBrot, LOA-Partei,

  10. #10
    Avatar von DOLANS
    Die Gnostiker von Princeton
     


    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 01:09
    Beiträge
    4.725
    Themen
    152

    Erhalten
    2.290 Tops
    Vergeben
    1.919 Tops
    Erwähnungen
    41 Post(s)
    Zitate
    3771 Post(s)

    Standard

    Das sind solche Informationen für Dich meinungsbildend, sie beinhalten durchaus auch eine Aussage, - aber -

    sind im Gegenteil, meine meinungsbildenden Informationen - alle - nicht aus dem - staatlich meinungsmanipulierenden Öffentlichkeitsinformationen.

    Mit diesen - dem Volk bereitgestellten Informationen wird aufgezeigt -

    - > WIR - sind die Staatsmachtvertreter, gehören zu den "Macht u. Volkswertabschöpfenden Staatssystembetreibern, und gegen die getroffenen
    - > ENTSCHEIDUNGEN < welche WIR - für unsere ERHALTUNG treffen, darfst DU uns nur dienlich sein !

    Jetzt - zeige mir auf, das dem so nicht ist ?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 236
    Letzter Beitrag: 27.04.2015, 18:49
  2. "Die Blutspur des Westens"
    Von Schulz im Forum Asien/Russland
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 19.08.2014, 13:25
  3. KIrche mauert
    Von Th.Heuss im Forum Religionen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.05.2013, 23:56
  4. Die Kirche und das Internet
    Von Kai-Uwe Mischo im Forum Religionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.06.2012, 10:07
  5. Kirche kündigt Erzieherin - Stadt kündigt Kirche
    Von Klube im Forum Gesellschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2012, 15:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben