+ Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 76
  1. #11
    Premiumuser Avatar von Darkano

    Registriert
    01.10.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:36
    Beiträge
    882
    Themen
    6

    Erhalten
    592 Tops
    Vergeben
    715 Tops
    Erwähnungen
    28 Post(s)
    Zitate
    607 Post(s)

    Standard

    Es gibt wohl nur noch Opfer bei allem erlebten in dieser Welt, um diese geht es eben nicht.

    Ich respektiere einen Maaßen und bezweifle das Chemnitz jemals in dieser Welt wieder eine normale Stadt wird.
    Medial ging es um den Globus um niemals zu vergessen, schon komisch unsere Regierung im Bundestag wurde dann etwas debattiert das etwas völlig anderes darstellte.....
    Selbst wenn man es gesendet hätte um diese ärmliche Welt, so würde in Gedanken die Nazis in Chemnitz einen bestand haben.
    Letztlich sind es andere woran man selber scheitert, verrückte dürfen gerne weiter machen also weshalb noch kämpfen?
    In 30 Jahren liege ich unter der Erde (so hoffe ich doch) und nach mir die Sintflut.
    Laßt sie machen und weiter werkeln, vernünftige gibt es schon lange nicht mehr.

    Keiner sieht etwas,niemand hört etwas und alle sind stumm, da kann ein jeder sagen was er will.

    Ansonsten sind es Nazis, ist doch ein schlimmer Herr Maaßen, Deutschland war einmal....

    Die Lüge regiert die Wahrheit, selbst in 2019 langweilige Menschen eben.
    War schon immer so und wird für immer bestand haben, am ende schreit man Mitleid wie zuvor.

    Dann wird zumindest das anfangen was man als denken versteht.

    Zumindest können wir sagen man wollte etwas bewegen.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #12
    Premiumuser +
    Nora hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 15:51
    Beiträge
    13.305
    Themen
    175

    Erhalten
    5.435 Tops
    Vergeben
    1.213 Tops
    Erwähnungen
    158 Post(s)
    Zitate
    9134 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Darkano Beitrag anzeigen
    Es gibt wohl nur noch Opfer bei allem erlebten in dieser Welt, um diese geht es eben nicht.

    Ich respektiere einen Maaßen und bezweifle das Chemnitz jemals in dieser Welt wieder eine normale Stadt wird.
    Medial ging es um den Globus um niemals zu vergessen, schon komisch unsere Regierung im Bundestag wurde dann etwas debattiert das etwas völlig anderes darstellte.....
    Selbst wenn man es gesendet hätte um diese ärmliche Welt, so würde in Gedanken die Nazis in Chemnitz einen bestand haben.
    Letztlich sind es andere woran man selber scheitert, verrückte dürfen gerne weiter machen also weshalb noch kämpfen?
    In 30 Jahren liege ich unter der Erde (so hoffe ich doch) und nach mir die Sintflut.
    Laßt sie machen und weiter werkeln, vernünftige gibt es schon lange nicht mehr.

    Keiner sieht etwas,niemand hört etwas und alle sind stumm, da kann ein jeder sagen was er will.

    Ansonsten sind es Nazis, ist doch ein schlimmer Herr Maaßen, Deutschland war einmal....

    Die Lüge regiert die Wahrheit, selbst in 2019 langweilige Menschen eben.
    War schon immer so und wird für immer bestand haben, am ende schreit man Mitleid wie zuvor.

    Dann wird zumindest das anfangen was man als denken versteht.

    Zumindest können wir sagen man wollte etwas bewegen.
    Man sieht nur das was man sehen will und es gibt Menschen die sehen die Wahrheit und die werden die Welt verändern. Maassen wird auch nur Kanzler werden können, wenn er im System mitspielt. Ansonsten gehört viel Kraft dazu und Leute die Loyal hinter und neben einem stehen. Ich denke, daß es die in diesen Reihen auch gibt und auf eine Chance warten, daß System zu stürzen. Nach GB werden noch andere aussteigen und es genauso machen. Einige habe begriffen, daß auch sie alles verlieren werden, wenn sie nicht mehr gebraucht werden und merken wie unbedeutend sie sind in dem Spiel.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #13
    aktives Forenmitglied

    Registriert
    22.07.2019
    Zuletzt online
    Heute um 12:04
    Beiträge
    124
    Themen
    0

    Erhalten
    100 Tops
    Vergeben
    60 Tops
    Erwähnungen
    3 Post(s)
    Zitate
    170 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    Interessant wäre zu wissen, wie Friedrich Merz über Maaßen denkt.Es ist sowieso ein bißchen ruhig um den einstigen "Hoffnungsträger" der CDU geworden. Wer weiß mehr?
    Tatsächlich ist Merz momentan recht ruhig, besonnen ruhig. Was soll er auch zur "Idee" von AKK sagen? Sollte diese doch wissen, wie schwierig es ist, jemanden aus der Partei auszuschließen. Bei der SPD hat jetzt beim dritten Anlauf nach Jahren das Schiedsgericht grünes Licht für den Ausschluss vom Hetzer Sarrazin gegeben. Aber dieser geht ja nicht so einfach, er kämpft um seinen Verbleib.

    Etwas ungünstig ist wohl auch, dass Maaßen momentan im Wahlkampf durch die Lande tourt. Sollte er da erfolgreich beim Stimmenfang sein, dann werden wohl die Karten wieder neu gemischt. Und die vom "schwarzen Peter" erst mal versteckt.
    Merz wird sich wohl ungern in die Nesseln setzen, wenn plötzlich alles ganz anders aussieht...

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #14
    Premiumuser Avatar von Darkano

    Registriert
    01.10.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:36
    Beiträge
    882
    Themen
    6

    Erhalten
    592 Tops
    Vergeben
    715 Tops
    Erwähnungen
    28 Post(s)
    Zitate
    607 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nora Beitrag anzeigen
    Man sieht nur das was man sehen will und es gibt Menschen die sehen die Wahrheit und die werden die Welt verändern. Maassen wird auch nur Kanzler werden können, wenn er im System mitspielt. Ansonsten gehört viel Kraft dazu und Leute die Loyal hinter und neben einem stehen. Ich denke, daß es die in diesen Reihen auch gibt und auf eine Chance warten, daß System zu stürzen. Nach GB werden noch andere aussteigen und es genauso machen. Einige habe begriffen, daß auch sie alles verlieren werden, wenn sie nicht mehr gebraucht werden und merken wie unbedeutend sie sind in dem Spiel.
    Hoffen wir einfach das man Menschen so sensibilisiert, daß die Verrückten keinen Platz mehr haben.
    Falls nicht nimmt es eben seinen lauf, darauf sollte sich ein jeder einstellen.

    Als Anekdote (mal wieder):

    Eine 30 jährige Praktikantin die sagte:
    Sie Spende für Greenpeace und auch für „offene Grenzen“, als ich fragte weshalb....
    Sagte sie weil diese Menschen etwas bewegten, als ich fragte was?

    Wurde sie leicht angesäuert und meinte das Menschen nicht im Mittelmeer ertränken und bei Greenpeace „die würden wenigstens etwas aufdecken“ dann schaute ich auf ihre Hand und sah einen Becher mit Kaffee einer großen Kette.
    30 Jahre Praktikantin, was will man dazu noch sagen?

    Kennen sie das Buch Einstein Dreams?

    Darin wurde genau das gesagt was ich nun sehe, viele die ihren Bezug zur Realität verloren um sich emsig im eigenen Universum zu drehen.
    Hoffnung sollte niemals sterben und doch schwindet sie mehr von Tag zu Tag.....


    Ein Gedicht:

    Dem Ende zu

    Die Stimmen, die von außen uns erreichen,
    sind schrill und heiser. Geiferndes Erschrecken
    verrät der Hinkende. Die andern recken
    mit hohlem Schrei die toten Siegeszeichen.

    Das Ende wittern selbst erprobte Toren.
    Doch kann der Krieg nicht enden dieses Mal,
    bis kein Gefreiter mehr, kein General
    behaupten darf, er wäre nicht verloren.

    Was half es, daß der wägende Verstand
    die Rechnung führte bis zum letzten Schluß!
    Der Wahn begreift nur, was er fühlen muß.

    Der Wahn allein war Herr in diesem Land.
    In Leichenfeldern schließt sein stolzer Lauf,
    und Elend, unermeßbar, steigt herauf.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #15
    Avatar von MaBu

    Registriert
    26.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 09:02
    Beiträge
    6.026
    Themen
    26

    Erhalten
    2.534 Tops
    Vergeben
    74 Tops
    Erwähnungen
    94 Post(s)
    Zitate
    5058 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nora Beitrag anzeigen
    Interview mit Hans-Georg Maassen



    Chaostage bei der CDU: Die Chefin greift an und rudert zurück
    Annegret Kramp-Karrenbauer hat offen über einen Parteiausschluss von Hans-Georg Maassen spekuliert und die konservative Werteunion scharf attackiert. Später, als die Kritik an ihr immer lauter wird, will sie es nicht so gemeint haben. Es ist nicht das erste Mal, dass die Parteivorsitzende unglücklich agiert.

    https://www.nzz.ch/international/kra...ktcval=Twitter

    Ex-Verfassungsschutzchef
    CDU-Chefin erwägt Maaßen-Ausschluss

    https://www.tagesschau.de/inland/cdu...ssion-101.html


    Linke fordert klare Distanzierung der CDU von Maaßen

    Die Union streitet sich über den Umgang mit Hans-Georg Maaßen – nun schaltet sich die Opposition ein: Linken-Chefin Kipping fordert eine Positionierung.
    MATTHIAS MEISNER

    Die Linkspartei hat die CDU aufgefordert, sich klar vom Ex-Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen zu distanzieren und so auch ein Zeichen gegen die AfD zu setzen. Parteichefin Katja Kipping sagte am Montag dem Tagesspiegel: "Der Eiertanz der CDU im Osten zur Causa Hans-Georg Maaßen muss ein Ende haben. Maaßen steht wie kein anderer CDU Politiker für einen Kuschelkurs mit der AfD."

    https://www.tagesspiegel.de/politik/.../24919190.html


    „Wir sollten unseren Kindern nicht mit der Klima-Hölle drohen“

    Stand: 21.08.2019 | Lesedauer: 10 Minuten

    https://www.welt.de/politik/deutschl...le-drohen.html


    Wird er als nächster Kanzler aufgebaut?
    Kipping???
    Ist das die Chefin der Mauermörderpartei, von der sich jeder anständige Mensch, wie von der NSDAP auch, distanzieren sollte?

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #16
    Premiumuser +
    Nora hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 15:51
    Beiträge
    13.305
    Themen
    175

    Erhalten
    5.435 Tops
    Vergeben
    1.213 Tops
    Erwähnungen
    158 Post(s)
    Zitate
    9134 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Darkano Beitrag anzeigen
    Hoffen wir einfach das man Menschen so sensibilisiert, daß die Verrückten keinen Platz mehr haben.
    Falls nicht nimmt es eben seinen lauf, darauf sollte sich ein jeder einstellen.

    Als Anekdote (mal wieder):

    Eine 30 jährige Praktikantin die sagte:
    Sie Spende für Greenpeace und auch für „offene Grenzen“, als ich fragte weshalb....
    Sagte sie weil diese Menschen etwas bewegten, als ich fragte was?

    Wurde sie leicht angesäuert und meinte das Menschen nicht im Mittelmeer ertränken und bei Greenpeace „die würden wenigstens etwas aufdecken“ dann schaute ich auf ihre Hand und sah einen Becher mit Kaffee einer großen Kette.
    30 Jahre Praktikantin, was will man dazu noch sagen?

    Kennen sie das Buch Einstein Dreams?

    Darin wurde genau das gesagt was ich nun sehe, viele die ihren Bezug zur Realität verloren um sich emsig im eigenen Universum zu drehen.
    Hoffnung sollte niemals sterben und doch schwindet sie mehr von Tag zu Tag.....


    Ein Gedicht:

    Dem Ende zu

    Die Stimmen, die von außen uns erreichen,
    sind schrill und heiser. Geiferndes Erschrecken
    verrät der Hinkende. Die andern recken
    mit hohlem Schrei die toten Siegeszeichen.

    Das Ende wittern selbst erprobte Toren.
    Doch kann der Krieg nicht enden dieses Mal,
    bis kein Gefreiter mehr, kein General
    behaupten darf, er wäre nicht verloren.

    Was half es, daß der wägende Verstand
    die Rechnung führte bis zum letzten Schluß!
    Der Wahn begreift nur, was er fühlen muß.

    Der Wahn allein war Herr in diesem Land.
    In Leichenfeldern schließt sein stolzer Lauf,
    und Elend, unermeßbar, steigt herauf.
    Solche Menschen sind nicht mehr in der Lage die Realität zu erkennen und es zeigt wie leicht man Menschen manipulieren kann. Etwas zu glauben, was nicht existiert.

    Man selbst muß der Wahrheit ins Auge sehen, der Wahnsinn ist Realität, es geht um einen Krieg des menschlichen Bewußtseins. Eckhart Tolle : Eine neue Erde, Bewußtseinssprung anstelle von Selbstzerstörung. Man wird sehen, was sich durchsetzt.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #17
    Premiumuser +
    Nora hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 15:51
    Beiträge
    13.305
    Themen
    175

    Erhalten
    5.435 Tops
    Vergeben
    1.213 Tops
    Erwähnungen
    158 Post(s)
    Zitate
    9134 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von MaBu Beitrag anzeigen
    Kipping???
    Ist das die Chefin der Mauermörderpartei, von der sich jeder anständige Mensch, wie von der NSDAP auch, distanzieren sollte?
    Nur eine Wahnsinnige unter vielen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #18
    Avatar von Bester Freund
    alias:Van der Graf Generator
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 10:58
    Beiträge
    16.874
    Themen
    534

    Erhalten
    7.471 Tops
    Vergeben
    6.133 Tops
    Erwähnungen
    268 Post(s)
    Zitate
    13000 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nora Beitrag anzeigen
    Nur eine Wahnsinnige unter vielen.
    Und üblerweise eine, die wohl Teil einer neuen Bundesregierung nach den nächsten sogenannten "Wahlen" sein wird, falls Merkel da nicht wieder antritt, was aber nicht ausgeschlossen werden kann.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Du magst starke Rocksender?
    https://q107.com/player/ (Q107 Toronto)
    https://q107fm.ca/player/(Q107 Calgary)

    Du möchtest echte gute Rock-DJ hören?
    https://www.bbc.co.uk/programmes/b00...pisodes/player

  9. #19
    Avatar von Bester Freund
    alias:Van der Graf Generator
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 10:58
    Beiträge
    16.874
    Themen
    534

    Erhalten
    7.471 Tops
    Vergeben
    6.133 Tops
    Erwähnungen
    268 Post(s)
    Zitate
    13000 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von MaBu Beitrag anzeigen
    Kipping???
    Ist das die Chefin der Mauermörderpartei, von der sich jeder anständige Mensch, wie von der NSDAP auch, distanzieren sollte?
    In der BRD betreibt sie die verhängnisvolle Rolle einer menschlich vollkommen abgestumpften Offene Grenzen Fanatikerin.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Du magst starke Rocksender?
    https://q107.com/player/ (Q107 Toronto)
    https://q107fm.ca/player/(Q107 Calgary)

    Du möchtest echte gute Rock-DJ hören?
    https://www.bbc.co.uk/programmes/b00...pisodes/player

  10. #20
    Premiumuser +
    Nora hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 15:51
    Beiträge
    13.305
    Themen
    175

    Erhalten
    5.435 Tops
    Vergeben
    1.213 Tops
    Erwähnungen
    158 Post(s)
    Zitate
    9134 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Und üblerweise eine, die wohl Teil einer neuen Bundesregierung nach den nächsten sogenannten "Wahlen" sein wird, falls Merkel da nicht wieder antritt, was aber nicht ausgeschlossen werden kann.
    Kann mir nicht vorstellen, daß sie noch einmal antritt, die ist fertig. Ist eigentlich auch egal wer antritt, denn es wird sich nichts ändern an den Plänen.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Interview mit Hans-Georg Maassen
    Von Aspirin im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 02.07.2019, 12:54
  2. Antworten: 235
    Letzter Beitrag: 13.05.2019, 18:23
  3. Maaßen und kein Ende
    Von Compa im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 254
    Letzter Beitrag: 01.10.2018, 21:32
  4. Merkel schmeisst Maaßen aus dem Amt
    Von Bester Freund im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 19.09.2018, 07:57
  5. Das Maaßen- Gate
    Von explorer im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.09.2018, 16:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben