+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    DOLANS hat diesen Thread gestartet
    Avatar von DOLANS

    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 09:12
    Beiträge
    3.137
    Themen
    106

    Erhalten
    1.513 Tops
    Vergeben
    1.283 Tops
    Erwähnungen
    32 Post(s)
    Zitate
    2627 Post(s)

    Standard Volksverwaltung – oder finanzieller Selbstbedienungsladen?

    Das wir in zwei grundverschiedenen Gesellschaften bestehendes Staatssystem leben, dürfte schon vielen aufgefallen sein.
    In dem, - über alles stehende und beherrschende Staatswesen und dem der Volksgemeinschaft.

    Die Beschreibungen der Zugehörigkeit sind uns alle bekannt.

    Der dem Staatswesen dient, ist ein Besoldeter, ein Diäten, ein Pensions-Empfänger, wie schon Frau Merkel sagte:
    „Deutschland geht es gut, das ist ein Grund zur Freude.“
    Oder Julian Nida-Rümelin:
    „Reiche Staaten wie Deutschland, oder die Europäische Union, einer der reichsten Regionen der Welt.“

    Und der der Volksgemeinschaft Angehöriger, - ein nach der finanziellen Enteignung lebender Lohn-Endgeld-Empfänger, ein Rentner,
    wie die 4 Millionen staatliche Hartz IV Empfänger, Arbeitslosen, Aufstocker, usw.

    Um den Ablauf des „Selbstbedienungsladen“ zu verstehen, sollte man sich dessen Finanzierung einmal genauer ansehen!
    Damit auch derjenige bescheid weiß, wohin seine ganzen Steuern, Abgaben, Gebühren, Bußgeld usw. fließen, bzw. verteilt werden.

    http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/118/1911800.pdf


    (1) Im Haushaltsjahr 2020 nimmt der Bund keine Kredite zur Deckung von Ausgaben auf.
    (2) Das Bundesministerium der Finanzen wird ermächtigt, Kredite zur Tilgung von im Haushaltsjahr 2020 fällig werdenden Krediten aufzunehmen.
    (3) Das nennt man Schuldenabbau!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von DOLANS (20.08.2019 um 13:40 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Metadatas

    Registriert
    29.01.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 14:25
    Beiträge
    11.544
    Themen
    22

    Erhalten
    3.046 Tops
    Vergeben
    217 Tops
    Erwähnungen
    220 Post(s)
    Zitate
    11696 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von DOLANS Beitrag anzeigen
    Das wir in zwei grundverschiedenen Gesellschaften bestehendes Staatssystem leben, dürfte schon vielen aufgefallen sein.
    In dem, - über alles stehende und beherrschende Staatswesen und dem der Volksgemeinschaft.

    Die Beschreibungen der Zugehörigkeit sind uns alle bekannt.

    Der dem Staatswesen dient, ist ein Besoldeter, ein Diäten, ein Pensions-Empfänger, wie schon Frau Merkel sagte:
    „Deutschland geht es gut, das ist ein Grund zur Freude.“
    Oder Julian Nida-Rümelin:
    „Reiche Staaten wie Deutschland, oder die Europäische Union, einer der reichsten Regionen der Welt.“

    Und der der Volksgemeinschaft Angehöriger, - ein nach der finanziellen Enteignung lebender Lohn-Endgeld-Empfänger, ein Rentner,
    wie die 4 Millionen staatliche Hartz IV Empfänger, Arbeitslosen, Aufstocker, usw.

    Um den Ablauf des „Selbstbedienungsladen“ zu verstehen, sollte man sich dessen Finanzierung einmal genauer ansehen!
    Damit auch derjenige bescheid weiß, wohin seine ganzen Steuern, Abgaben, Gebühren, Bußgeld usw. fließen, bzw. verteilt werden.

    http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/118/1911800.pdf


    (1) Im Haushaltsjahr 2020 nimmt der Bund keine Kredite zur Deckung von Ausgaben auf.
    (2) Das Bundesministerium der Finanzen wird ermächtigt, Kredite zur Tilgung von im Haushaltsjahr 2020 fällig werdenden Krediten aufzunehmen.
    (3) Das nennt man Schuldenabbau!
    Was willst du jetzt genau aussagen, außer deinem allgemeinen Hass auf Beamte?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Die Komplexität der Welt ist beeindruckend,
    die Mathematik ist der Weg sie zu ergründen,
    Wissen der Weg sie zu erhalten.

  3. #3
    DOLANS hat diesen Thread gestartet
    Avatar von DOLANS

    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 09:12
    Beiträge
    3.137
    Themen
    106

    Erhalten
    1.513 Tops
    Vergeben
    1.283 Tops
    Erwähnungen
    32 Post(s)
    Zitate
    2627 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Metadatas Beitrag anzeigen
    Was willst du jetzt genau aussagen, außer deinem allgemeinen Hass auf Beamte?
    Wie > dumm < muß man sein, um jemanden einen "Hass auf Beamte" zu unterstellen?

    Das zeigt nur auf, das einem die geistige Bereitschaft fehlt und das Wissen, sich um die Problematik,

    eine, "im Wandel der Zeit entstehenden Veränderungen" zu sehen, zu erkennen und zu verstehen.

    Und gleich vorweg:

    "Lösungen sollen die selbst erarbeiten, welche finanziell gut dotiert - auch das bisherige Desaster verursacht haben !"

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #4
    Avatar von Metadatas

    Registriert
    29.01.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 14:25
    Beiträge
    11.544
    Themen
    22

    Erhalten
    3.046 Tops
    Vergeben
    217 Tops
    Erwähnungen
    220 Post(s)
    Zitate
    11696 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von DOLANS Beitrag anzeigen
    Wie > dumm < muß man sein, um jemanden einen "Hass auf Beamte" zu unterstellen?

    Das zeigt nur auf, das einem die geistige Bereitschaft fehlt und das Wissen, sich um die Problematik,

    eine, "im Wandel der Zeit entstehenden Veränderungen" zu sehen, zu erkennen und zu verstehen.

    Und gleich vorweg:

    "Lösungen sollen die selbst erarbeiten, welche finanziell gut dotiert - auch das bisherige Desaster verursacht haben !"
    Bla bla bla.

    Jetzt mal Butter bei die Fische, erkläre doch mal bei deinen Punkten 1), 2) und 3) wie bei Ablauf eines Kreditvertrages ohne Aufnahme eines neuen Kredits gearbeitet werden sollte, wenn wir nicht jedes Jahr mehrere Prozent des BIP über Jahre in Schuldentilgung stecken wollten, was unsere Wirtschaft komplett abwürgen würde.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Die Komplexität der Welt ist beeindruckend,
    die Mathematik ist der Weg sie zu ergründen,
    Wissen der Weg sie zu erhalten.

  5. #5
    Premiumuser + Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 11:37
    Beiträge
    13.304
    Themen
    175

    Erhalten
    5.434 Tops
    Vergeben
    1.213 Tops
    Erwähnungen
    158 Post(s)
    Zitate
    9134 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von DOLANS Beitrag anzeigen
    Das wir in zwei grundverschiedenen Gesellschaften bestehendes Staatssystem leben, dürfte schon vielen aufgefallen sein.
    In dem, - über alles stehende und beherrschende Staatswesen und dem der Volksgemeinschaft.

    Die Beschreibungen der Zugehörigkeit sind uns alle bekannt.

    Der dem Staatswesen dient, ist ein Besoldeter, ein Diäten, ein Pensions-Empfänger, wie schon Frau Merkel sagte:
    „Deutschland geht es gut, das ist ein Grund zur Freude.“
    Oder Julian Nida-Rümelin:
    „Reiche Staaten wie Deutschland, oder die Europäische Union, einer der reichsten Regionen der Welt.“

    Und der der Volksgemeinschaft Angehöriger, - ein nach der finanziellen Enteignung lebender Lohn-Endgeld-Empfänger, ein Rentner,
    wie die 4 Millionen staatliche Hartz IV Empfänger, Arbeitslosen, Aufstocker, usw.

    Um den Ablauf des „Selbstbedienungsladen“ zu verstehen, sollte man sich dessen Finanzierung einmal genauer ansehen!
    Damit auch derjenige bescheid weiß, wohin seine ganzen Steuern, Abgaben, Gebühren, Bußgeld usw. fließen, bzw. verteilt werden.

    http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/118/1911800.pdf


    (1) Im Haushaltsjahr 2020 nimmt der Bund keine Kredite zur Deckung von Ausgaben auf.
    (2) Das Bundesministerium der Finanzen wird ermächtigt, Kredite zur Tilgung von im Haushaltsjahr 2020 fällig werdenden Krediten aufzunehmen.
    (3) Das nennt man Schuldenabbau!


    Zitat
    Das Bundesministerium der Finanzen wird ermächtigt, zum Aufbau von Eigenbeständen Kredite bis zur Höhe von 10 Prozent des Betrages der umlaufenden Bundesanleihen, Bundesobligationen, Bundesschatzanweisungen und unverzinslichen Schatzanweisungen aufzunehmen, dessen Höhe sich aus der jeweils letzten im Bundesanzeiger veröffentlichten Übersicht über den Stand der Schuld der Bundesrepublik Deutschland ergibt. Auf die Kreditermächtigung sind die Beträge anzurechnen, die auf Grund von Ermächtigungen früherer Haushaltsgesetze aufgenommen worden sind. Das Bundesministerium der Finanzen wird ferner ermächtigt, Eigenbestände in Form der Wertpapierleihe oder zur Besicherung von Zinsswapgeschäften zu verwenden oder sie im Rahmen der Kreditermächtigungen des Satzes 1 und des Absatzes 2 Satz 1 zu verkaufen. ( usw.

    Das nennt man dann schwarze Null. Glaubst du im ernst, daß sich das einer durchliest, die schaffen nicht mal ein Video, was länger als 5 Minuten geht. Jetzt hast du dir den Tag versaut, statt das Leben zu genießen. Flasche Wahl getroffen.

    Ich habe heute umsonst auf das Vogelfutter gewartet, es kommt jetzt erst morgen. Ich hatte also Zeit meine Wohnung weiter in eine neue Struktur zu bringen und zu verschönern. Zwischen durch habe ich einen Kaffee auf dem Balkon getrunken und meinen Vögeln zugeschaut, die in Gefahr waren, weil hier fremde kleine Kinder ihr Unwesen trieben und es sie magisch in diese Ecke zog. Alles gut gegangen. Dafür habe ich mir einen leckeren Heidelbeeren Smoothie gemacht.
    Dolans, das Leben ist schön

    Zu allem hast jetzt auch noch diesen Typen an den Hacken *LOL*

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #6
    Avatar von Metadatas

    Registriert
    29.01.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 14:25
    Beiträge
    11.544
    Themen
    22

    Erhalten
    3.046 Tops
    Vergeben
    217 Tops
    Erwähnungen
    220 Post(s)
    Zitate
    11696 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nora Beitrag anzeigen
    Zitat
    Das Bundesministerium der Finanzen wird ermächtigt, zum Aufbau von Eigenbeständen Kredite bis zur Höhe von 10 Prozent des Betrages der umlaufenden Bundesanleihen, Bundesobligationen, Bundesschatzanweisungen und unverzinslichen Schatzanweisungen aufzunehmen, dessen Höhe sich aus der jeweils letzten im Bundesanzeiger veröffentlichten Übersicht über den Stand der Schuld der Bundesrepublik Deutschland ergibt. Auf die Kreditermächtigung sind die Beträge anzurechnen, die auf Grund von Ermächtigungen früherer Haushaltsgesetze aufgenommen worden sind. Das Bundesministerium der Finanzen wird ferner ermächtigt, Eigenbestände in Form der Wertpapierleihe oder zur Besicherung von Zinsswapgeschäften zu verwenden oder sie im Rahmen der Kreditermächtigungen des Satzes 1 und des Absatzes 2 Satz 1 zu verkaufen. ( usw.

    Das nennt man dann schwarze Null. Glaubst du im ernst, daß sich das einer durchliest, die schaffen nicht mal ein Video, was länger als 5 Minuten geht. Jetzt hast du dir den Tag versaut, statt das Leben zu genießen. Flasche Wahl getroffen.

    Ich habe heute umsonst auf das Vogelfutter gewartet, es kommt jetzt erst morgen. Ich hatte also Zeit meine Wohnung weiter in eine neue Struktur zu bringen und zu verschönern. Zwischen durch habe ich einen Kaffee auf dem Balkon getrunken und meinen Vögeln zugeschaut, die in Gefahr waren, weil hier fremde kleine Kinder ihr Unwesen trieben und es sie magisch in diese Ecke zog. Alles gut gegangen. Dafür habe ich mir einen leckeren Heidelbeeren Smoothie gemacht.
    Dolans, das Leben ist schön

    Zu allem hast jetzt auch noch diesen Typen an den Hacken *LOL*
    Man sollte deiner Ansicht nach den Ministerien also keinen Investitionsspielraum geben?
    Zumal das ja Ausgaben wären, die einen Gegenwert schaffen würden in den Beständen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Metadatas (20.08.2019 um 18:00 Uhr)
    Die Komplexität der Welt ist beeindruckend,
    die Mathematik ist der Weg sie zu ergründen,
    Wissen der Weg sie zu erhalten.

  7. #7
    DOLANS hat diesen Thread gestartet
    Avatar von DOLANS

    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 09:12
    Beiträge
    3.137
    Themen
    106

    Erhalten
    1.513 Tops
    Vergeben
    1.283 Tops
    Erwähnungen
    32 Post(s)
    Zitate
    2627 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nora Beitrag anzeigen
    Zitat
    Das Bundesministerium der Finanzen wird ermächtigt, zum Aufbau von Eigenbeständen Kredite bis zur Höhe von 10 Prozent des Betrages der umlaufenden Bundesanleihen, Bundesobligationen, Bundesschatzanweisungen und unverzinslichen Schatzanweisungen aufzunehmen, dessen Höhe sich aus der jeweils letzten im Bundesanzeiger veröffentlichten Übersicht über den Stand der Schuld der Bundesrepublik Deutschland ergibt. Auf die Kreditermächtigung sind die Beträge anzurechnen, die auf Grund von Ermächtigungen früherer Haushaltsgesetze aufgenommen worden sind. Das Bundesministerium der Finanzen wird ferner ermächtigt, Eigenbestände in Form der Wertpapierleihe oder zur Besicherung von Zinsswapgeschäften zu verwenden oder sie im Rahmen der Kreditermächtigungen des Satzes 1 und des Absatzes 2 Satz 1 zu verkaufen. ( usw.

    Das nennt man dann schwarze Null. Glaubst du im ernst, daß sich das einer durchliest, die schaffen nicht mal ein Video, was länger als 5 Minuten geht. Jetzt hast du dir den Tag versaut, statt das Leben zu genießen. Flasche Wahl getroffen.

    Ich habe heute umsonst auf das Vogelfutter gewartet, es kommt jetzt erst morgen. Ich hatte also Zeit meine Wohnung weiter in eine neue Struktur zu bringen und zu verschönern. Zwischen durch habe ich einen Kaffee auf dem Balkon getrunken und meinen Vögeln zugeschaut, die in Gefahr waren, weil hier fremde kleine Kinder ihr Unwesen trieben und es sie magisch in diese Ecke zog. Alles gut gegangen. Dafür habe ich mir einen leckeren Heidelbeeren Smoothie gemacht.
    Dolans, das Leben ist schön

    Zu allem hast jetzt auch noch diesen Typen an den Hacken *LOL*
    Danke,
    Dankeschön,

    ich liebe Menschen, die einen so aufbauend und ermunternd den Alltag versüßen.

    Weißt Du, wenn man einmal wieder Hoffnung geschöpft hat, das dem so nicht ist, wie es sich einem darstellt,

    sind doch solche Menschen wie "Metadatas" - die einen in die allgemeine Realität und Hoffnungslosigkeit zurück führen.

    Ich hatte mir einige Pfirsich-Smoothie - eiskalt - gemacht. Lecker! Heute bedeckt, aber 37.4 Grad.

    Das mit dem "durchlesen" - mache ich absichtlich. Sicher ist mir bekannt, das bei vielen Menschen nur noch die

    "telegene" Auffassungsgabe vorhanden ist und sie mit eine dauerhaften Konzentration von über 10 Minuten überfordert sind.

    Aber manche Menschen sind auch heute noch neugierig, und vielleicht "erwärmt" sich doch einer für des erlernen der eigenen "Urteils-Kraft".


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #8
    DOLANS hat diesen Thread gestartet
    Avatar von DOLANS

    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 09:12
    Beiträge
    3.137
    Themen
    106

    Erhalten
    1.513 Tops
    Vergeben
    1.283 Tops
    Erwähnungen
    32 Post(s)
    Zitate
    2627 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Metadatas Beitrag anzeigen
    Man sollte deiner Ansicht nach den Ministerien also keinen Investitionsspielraum geben?
    Zumal das ja Ausgaben wären, die einen Gegenwert schaffen würden in den Beständen.
    ". . . . den Ministerien also einen Investitionsspielraum geben?"

    Hat doch die v. d. Leyen als Bundesverteidigungsministerin hervorragend und kompetent bewiesen, wie das geht !

    Die was so gut, ja, die war so gut, das . . . . . . . man Sie in Deutschland nicht mehr einsetzen konnte !

    Wie bedauerlich, naja, besseres kommt nicht nach, oder vielleicht doch?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #9
    Premiumuser + Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 11:37
    Beiträge
    13.304
    Themen
    175

    Erhalten
    5.434 Tops
    Vergeben
    1.213 Tops
    Erwähnungen
    158 Post(s)
    Zitate
    9134 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von DOLANS Beitrag anzeigen
    Danke,
    Dankeschön,

    ich liebe Menschen, die einen so aufbauend und ermunternd den Alltag versüßen.

    Weißt Du, wenn man einmal wieder Hoffnung geschöpft hat, das dem so nicht ist, wie es sich einem darstellt,

    sind doch solche Menschen wie "Metadatas" - die einen in die allgemeine Realität und Hoffnungslosigkeit zurück führen.

    Ich hatte mir einige Pfirsich-Smoothie - eiskalt - gemacht. Lecker! Heute bedeckt, aber 37.4 Grad.

    Das mit dem "durchlesen" - mache ich absichtlich. Sicher ist mir bekannt, das bei vielen Menschen nur noch die

    "telegene" Auffassungsgabe vorhanden ist und sie mit eine dauerhaften Konzentration von über 10 Minuten überfordert sind.

    Aber manche Menschen sind auch heute noch neugierig, und vielleicht "erwärmt" sich doch einer für des erlernen der eigenen "Urteils-Kraft".

    Ich kann mit 22 Grad glänzen. Nachdem ich so tief im Kaninchenbau war, wie es ging, gilt für mich nur noch eins, wo ist die Lösung. Meine persönliche habe ich gefunden, ich habe erkannt, man bekommt das was man denkt und man bekommt das was man braucht, daher nutze ich das und konzentriere mich auf das Wesentliche.

    Wenn ich dann so was vorfinde, kann ich nur lachen, für wie blöde man die Menschen hält und 90% sind es tatsächlich. Von denen halte ich mich fern und alles ist Gut.

    Sorry, es geht um Greta - Ein seltsamer Kurs der Segelyacht | Prinz Harry ist ein Klimasünder



    Ich finde den Klasse, er sieht es mit Humor, dabei bleibt man gesund.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #10
    Avatar von Metadatas

    Registriert
    29.01.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 14:25
    Beiträge
    11.544
    Themen
    22

    Erhalten
    3.046 Tops
    Vergeben
    217 Tops
    Erwähnungen
    220 Post(s)
    Zitate
    11696 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von DOLANS Beitrag anzeigen
    ". . . . den Ministerien also einen Investitionsspielraum geben?"

    Hat doch die v. d. Leyen als Bundesverteidigungsministerin hervorragend und kompetent bewiesen, wie das geht !

    Die was so gut, ja, die war so gut, das . . . . . . . man Sie in Deutschland nicht mehr einsetzen konnte !

    Wie bedauerlich, naja, besseres kommt nicht nach, oder vielleicht doch?
    Wie würdest du denn ein Haushaltsgesetz gestalten?
    Wäre deiner Ansicht nach die genaue Festlegung jedes Euro und die Notwendigkeit einer Nachtragung und damit neuer Abstimmung für unvorhergesehene, aber notwendige Maßnahmen, besser?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Die Komplexität der Welt ist beeindruckend,
    die Mathematik ist der Weg sie zu ergründen,
    Wissen der Weg sie zu erhalten.

Ähnliche Themen

  1. Der Bundestag ein Selbstbedienungsladen der Wirtschaft ?!
    Von Ophiuchus im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 16.08.2019, 19:26
  2. Staat – oder finanzieller Selbstbedienungsladen ?
    Von DOLANS im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.09.2018, 14:58
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.07.2017, 10:56
  4. Sind ARD und ZDF ein selbstbedienungsladen für VIPs ?
    Von heinz1049 im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 19.07.2013, 08:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben