+ Antworten
Seite 74 von 75 ErsteErste ... 246472737475 LetzteLetzte
Ergebnis 731 bis 740 von 745
  1. #731
    Premiumuser Avatar von Nüchtern betrachtet

    Registriert
    01.04.2019
    Zuletzt online
    Heute um 13:37
    Beiträge
    4.349
    Themen
    6

    Erhalten
    1.003 Tops
    Vergeben
    961 Tops
    Erwähnungen
    102 Post(s)
    Zitate
    4101 Post(s)

    Standard

    Begrenzung der staatlichen Parteienfinanzierung
    Haben sich erst kürzlich ne Strafe wegen illegaler Parteispenden eingefangen, die Heuchler und Pharisäer.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie.

  2. #732
    Premiumuser
    HeWhoIsGoingToWin hat diesen Thread gestartet
    Avatar von HeWhoIsGoingToWin

    Registriert
    23.01.2019
    Zuletzt online
    26.01.2021 um 15:20
    Beiträge
    941
    Themen
    22

    Erhalten
    57 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    14 Post(s)
    Zitate
    737 Post(s)

    Idee Allahu akbar

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Ah ja, aber der Koran bleibt derselbe wie vor Jahrhunderten.
    Ja und das ist auch gut so (von wegen Prophezeiungen und Offenbarung). Trotzdem kann man einen Staat moderner gestalten, auch einen islamischen Staat. Es geht um eine gute Gesellschaft und mit modernen Mitteln (Technik) und Methoden ist da mehr möglich als im Mittelalter.

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Die halbe Menschheit besteht aus Frauen und niemand, verstehst du, niemand hat das Recht sich über die Frau zu erheben denn Gott ist halb Frau und halb Mann.
    Niemand (in diesem Universum) darf sich über Allah erheben. Der Messias steht weit unter Allah aber vermutlich hat der (wahre, supermächtige) Messias die Macht über diese Schöpfung (unser Universum) zu regieren, solange Allah nicht selbst tätig werden will.

    Es wäre unklug vom Menschen, Bibel oder Koran zu verändern (wenn es da etwas zu korrigieren gibt, wird Allah eine Korrektur schicken) aber der Messias ist (unter Allah) der Oberbefehlshaber des (unseren) Universums und kann Vorschläge machen, was getan werden sollte und was getan werden darf. Die Menschen können entscheiden, ob sie dem Messias Folge leisten wollen - Gläubige werden dem Messias Folge leisten, d.h. im Rahmen der Vernunft und zum Allgemeinwohl nach Möglichkeit gemäß der Wünsche des Messias handeln. Wer wird dem Messias Folge leisten? Welche Religionen werden sich dabei positiv hervortun? Call me stupid aber der Islam wird dabei nicht die letzte Religion sein, sondern sich vielleicht schneller und überzeugender für den Messias aussprechen.

    Nun ist ja noch zu prüfen ob ich der Messias bin (Bin ich vielleicht der Messias?) aber ich habe schon eine Menge guter Verbesserungsvorschläge gebracht und die Zeit ist nahe:
    the time is nigh
    the kingdom of God is nigh at hand
    Top Rabbi: Messiah’s Name Will Soon Be Revealed
    It's the final countdown

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    bei der Taufe wird Jesus mit dem Geist Gottes vereinigt, mit Christus, so vollzieht sich die Inkarnation (Menschwerdung) Gottes die exakt bis zur Auferstehung dauert.
    Zwar bin ich getauft aber nur von einem stinknormalen evangelischen Priester - ich denke nicht, dass mich das (vielleicht) zum Messias gemacht hat. Nix gegen christliche Taufen aber die sind nicht zwingend nötig.

    Der Messias der Zukunft (Wiedergeburt Jesu) ist dieselbe Seele wie bei Jesus und vermutlich auch Adam und Erzengel Michael. "Sohn Gottes" bei Jesus bedeutet nur, dass Allah für das Spermium für Jesus gesorgt hat. Jesus war nur ein Mensch mit einem besonderen Auftrag und einer besonderen Seele - ein Mensch, der mithilfe von Allah Wunder tun konnte, ebenso der Messias. Allah ist größer als seine Schöpfung, unser Universum - simple Logik - und somit kann Allah nicht Jesus oder der Messias sein. Der Messias ist vielleicht so etwas wie ein Avatar, wie eine Spielfigur in einem Computerspiel, so dass Allah in seiner Schöpfung u.a. als Messias agieren kann.

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Das 1945 gefundene Apokryphon des Johannes beschreibt eine ganz andere Schöpfungsgeschichte als die Bibel, danach ist Gott gar nicht der Schöpfer des physischen Leibes, - dafür verantwortlich ist ein Demiurg namens Jaldabaoth, von dem die Gnosis weiß das die Juden ihn als Schöpfer-Gott anbeten.
    Allah hat unser Universum geschaffen und es ist unklug, irgendeinen Blödsinn aus den Apokryphen zu glauben. Man sollte Koran und Bibel höher einschätzen. Siehe auch Allahu akbar und Allahu akbar.

    Gläube in die Irre zu führen ist nicht ratsam aber wenn es ohne schlechte Absicht mit reinem Herzen geschieht, noch nicht unbedingt eine schwere Sünde (errare humanum est - irren ist menschlich).

    Wie gut bist du? Wie gut bist du nach deutschen Gesetzen und nach der Meinung des deutschen Volkes, wenn es alles über dich wüßte? Das ist ein Maßstab - wenn du da zu schlecht bist, dann wehe dir.

    15. Wehe an jenem Tag den Leugnern!
    19. Wehe an jenem Tag den Leugnern!
    24. Wehe an jenem Tag den Leugnern!
    http://www.koran-auf-deutsch.de/sure-77/

    7. Wehe jedem sündigen Lügner,
    8. Der Allahs Zeichen hört, wie sie ihm vorgetragen werden, und dann im Hochmut verharrt, als hätte er sie nicht gehört – darum verkünde ihm qualvolle Strafe! -,
    9. Und der, wenn er etwas von Unseren Zeichen kennen lernt, Spott damit treibt. Für solche ist schmähliche Strafe.
    10. Vor ihnen ist die Hölle; und das, was sie erworben haben, soll ihnen nichts nützen noch die Beschützer, die sie sich statt Allah angenommen haben. Und ihnen wird gewaltige Strafe.
    11. Das ist Führung. Und denjenigen, die die Zeichen ihres Herrn leugnen, wird eine qualvolle Strafe für den Götzendienst.
    http://www.koran-auf-deutsch.de/sure-45/

    Nun war ich vielleicht nicht immer supergut und perfekt aber wer wäre denn besser als ich? Vielleicht gibt es Gläubige, die ein besseres Leben als ich geführt haben aber wer von denen kann Großes sagen? Keiner? Der Messias muss großes Verständnis haben und ein guter Entscheider sein.

    Nun bist du sicher nicht der Messias aber wie kannst du es wagen, deine Vorstellungen über den Koran zu stellen? Wie könntes du Recht haben und nicht Mohammed? Bist du supergut und allweise? Nein, vermutlich nicht.

    Nun könnte man auch sagen, dass meine Vorstellungen nicht alle perfekt zu jedem Satz in Bibel und Koran passen aber da ist denke ich schon noch ein Unterschied (zu dir) erkennbar.

    Vermutlich existiert die Hölle, sündige Ungläubige werden bestraft werden. Siehe auch Allahu akbar und Allahu akbar und Allahu akbar und Allahu akbar und Allahu akbar.

    Vielleicht kann man zwischen Höllenstrafe und strafender Wiedergeburt wählen aber man sollte die Menschen vor einer (eventuell) drohenden Strafe nach ihrem Leben warnen. Es ist satanische Verführung und Irrglaube, dass es für üble Sünder keine Strafe gäbe (vielleicht entgeht Satan einer größeren Strafe; vielleicht gibt es am Ende der Schöpfung keine größere Höllenstrafe, wenn zuvor schon genug gestraft wurde aber für Strafe ist viel Zeit, die Schöpfung dauert vielleicht eine Billion Jahre, vielleicht sogar bis zu ca. 1 Billiarde Jahre).

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Wie naiv muß man sein zu glauben das die Eliten ein unproduktives Volk füttern?
    Das Volk ist ein Wert an sich und wenn KI, Roboter, maschinen alle Arbeiten erledigen können, dann müssen die Menschen nicht mehr arbeiten. Der Staat muss sich dann überlegen, wie er das Volk fit hält, z.B. mit Schulpflicht, einer guten Klassengesellschaft, Geld für Training und irgendwelche Ämter.

    Schwarzarbeit kann mit elektronischem Geld, Staatsbanken und fairen Möglichkeiten legal zu arbeiten so gut wie keine Rolle mehr spielen. Siehe auch Deutschland braucht einfache Jobmöglichkeiten.

    Zinsen kann man einfach so verbieten, wobei der Staat schon eine Gebühr für Kredite erheben darf (quasi wie eine Art Steuer und zum Allgemeinwohl).

    Wie siehst du eigentlich die Gesamtheit meiner Verbesserungvorschläge in diesem Thread? Findest du das eher gut oder untauglich oder gar schlecht?

    Vermögenssteuer (fördert Konsum und Geldverschwendung) und Basisdemokratie (ineffizient, dummes Masse, hat sich in Zukunft mit überlegener KI erledigt) sind zugegebenermaßen nicht die allerdümmsten und abwegigsten Konzepte aber alleine damit kann man ja wohl kaum all meine Verbesserungvorschläge abtun, auch nicht, indem man gegen den Islam und gegen ein BGE ist.

    Call me stupid aber ich denke, dass meine guten Verbesserungvorschläge überzeugen und auch einer Partei zu Größe und Erfolg verhelfen können. (alles imho)

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #733
    Premiumuser Avatar von Nüchtern betrachtet

    Registriert
    01.04.2019
    Zuletzt online
    Heute um 13:37
    Beiträge
    4.349
    Themen
    6

    Erhalten
    1.003 Tops
    Vergeben
    961 Tops
    Erwähnungen
    102 Post(s)
    Zitate
    4101 Post(s)

    Standard

    Wenn du so feste an deine Einbildung Allah glauben würdest, würdest du auch die Gebete vorschriftsgemäß verrichten, und dich auch sonst an die Gebote halten. Dazu gehört auch, keinen Narziss zu pflegen oder sich für einen Messias zu halten.
    Aber nein, du findest dich und deine Beiträge toll, spielst Glücksspiel und höltst auch sonst nix von den Geboten deiner Einbildung.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie.

  4. #734
    Premiumuser
    HeWhoIsGoingToWin hat diesen Thread gestartet
    Avatar von HeWhoIsGoingToWin

    Registriert
    23.01.2019
    Zuletzt online
    26.01.2021 um 15:20
    Beiträge
    941
    Themen
    22

    Erhalten
    57 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    14 Post(s)
    Zitate
    737 Post(s)

    Idee Deutschland und EU brauchen eine staatliche Crowdwork-Plattform

    Arbeitsminister Heil: Urteil zu Klick-Arbeitern zeigt Regelungsbedarf

    Eine erste supereinfache und sehr wünschenswerte Lösung: Crowdwork darf nur über eine staatliche Crowdwork-Plattform vermittelt werden - so kann der Staat auch automatisch das Crowdwork besteuern, die Arbeitgeber zahlen das. Supergenial: bei ausländischen Crowdworkern erhält deren Staat automatisch einen Anteil an den Steuern (welche die Arbeitgeber an die Crowdwork-Plattform gezahlt haben) auf die Arbeit seiner Crowdworker, z.B. 50%. Das ist eine sehr gute Verbesserung, dann kann man weitersehen.

    Ebenso sollten Zeitarbeitsfirmen staatlich sein. Der Staat hat auch ein größeres Interesse, die Gesellschaft zu fördern, z.B. mit Weiterbildung. Staatliche Zeitarbeitsfirmen können billiger für Unternehmer und besser für Arbeitnehmer sein und auch noch dem Staat Gewinn bringen - ein Wunder des idealen Sozialismus.

    Auch eine nicht zu unterschätzende Verbesseurngsmaßnahme: die Abschaffung der Gewerkschaften. Es darf noch gute Arbeitnehmerorganisationen geben aber keine Nötigung und Erpressung von Staat, Volk und guten Unternehmen mit Streiks. Streiks, unnötige Lohnerhöhungen und Gewerkschaften schaden den Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen. Die Lösung ist eine staatliche gute Lohnfindungskommission, welche nach wissenschaftlichen Kriterien einen allgemeinen Mindestlohn und Richtlöhne für verschiedene Bereiche festlegt. Siehe auch Das deutsche Grundgesetz ist prima. (alles imho)

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #735
    Premiumuser Avatar von Nüchtern betrachtet

    Registriert
    01.04.2019
    Zuletzt online
    Heute um 13:37
    Beiträge
    4.349
    Themen
    6

    Erhalten
    1.003 Tops
    Vergeben
    961 Tops
    Erwähnungen
    102 Post(s)
    Zitate
    4101 Post(s)

    Standard

    Keine Gewerkschaften, Schnüffelstaat überall, Kontrolle, Staatswirtschaft: Dein Faschismus Marke "Drittes Reich" hat keine Chance.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie.

  6. #736
    Premiumuser
    HeWhoIsGoingToWin hat diesen Thread gestartet
    Avatar von HeWhoIsGoingToWin

    Registriert
    23.01.2019
    Zuletzt online
    26.01.2021 um 15:20
    Beiträge
    941
    Themen
    22

    Erhalten
    57 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    14 Post(s)
    Zitate
    737 Post(s)

    Idee Demokratie alleine reicht nicht

    Nachfolgendes war ursprünglich als Antwort auf Über die Demokratie. gedacht aber mein Beitrag paßt nicht so zum ersten Threadbeitrag, auch wegen KI, Transhumanismus, usw. und somit steht der Text hier.

    Demokratie kann nicht alles leisten. Basisdemokratie funktioniert allenfalls im kleinen Kreis (Dorf) und selbst da hört man besser auch auf die alten weisen Männer.

    Demokratie ist nützlich, um (hoffentlich) volksfreundliche Führer zu wählen aber die derzeitige Demokratie krankt daran, dass es zu viele schlechte Kandidaten gibt. Vermutlich wählen hierzulande die meisten Wähler eine Partei und kennen deren Kandidaten kaum.

    Es braucht ein gutes System ähnlich dem deutschen Rechtsstaat, der nur noch verbessert werden muss aber im Grunde schon gut genug ist - es gibt nur zu viele shclechte Menschen in Machtpositionen und dagegen hilft Demokratie kein bisschen, sondern nur Ausbildung, gute Selektion der Führungskräfte, Überwachung, Kontrolle und eine wirksame Verbrechensbekämpfung.

    Demokratie ist eigentlich weitgehend verzichtbar aber trotzdem eine gute Idee. In einem guten System stehen genug gute Kandidaten zur Wahl und die werden dann auch gerne gewählt. In Zukunft kann man Wahlen zum Happenig und Volksfest machen, mit Feiern, Geschenken für Wähler (egal wen sie wählen), usw.

    Ein gutes System (moderner Rechtsstaat) kann auch viel Freiheiten erlauben, weil das Volk für den Staat ist. Der gute Staat muss keine Kritik scheuen, weil er so gut ist.

    KI sind eine Revolution, schon dieses Jahrhundert wird es dem Menschen weit überlegene KI geben, spätestens nächstes Jahrhundert. Es wird auf der Erde immer noch Nationalstaaten und menschliche Regierungen geben aber die KI regieren de facto mit guten Vorshclägen, welche die Menschen annehmen werden. Es wird dank guten Staat und moderner Technik Wohlstand und ein BGE geben, was auch individuelle Freiheiten ermöglicht. Demokratie ist da nicht zwingend nötig, sondern nur ganz nett, um die Regierung durch das Volk zu legitimieren. Das Volk will gut regiert werden, nicht selbst regieren.

    Demokratie ist okay, eine nette Sache aber wichtiger ist ein gutes System. Es ist total bescheuert, ein gutes System (Hierarchie, moderner Staat) abzulehnen und irgendwie zu denken, dass Basisdemokratie es besser könnte.

    Es braucht nur noch die Entwicklung überlegn guter KI und eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen - ausreichend Demokratie hat's schon. Hauptsache parlamentarische Mehrheitsentscheidungen - politische Parteien sind auch okay aber man kann auch noch Lobbygruppen einführen, siehe auch Erweiterung und Verbesserung der parlamentarischen Demokratie.

    Call me stupid aber vermutlich wird der bestehende deutsche Rechtsstaat einfach verbessert aber es bleibt so ähnlich (Bundesstaaten/Föderalismus, Gewaltenteilung, parlamentarische Parteiendemokratie). Eine entscheidende Verbesserung ist der ideale Sozialismus (siehe auch Die Lösung ist der ideale Sozialismus oder Staatskapitalismus): staatliche Infrastruktur und Staatsunternehmen aber auch noch Privatbesitz, Privatunternehmen, usw.

    Noch ein Gedanke zur Demokratie: Richter, Beamte, Offiziere, Vorgesetze, usw. werden nicht durch das Volk gewählt und es funktioniert, bzw. es ist gar nicht praktikabel, dass man jeden Menschen in Machtpositionen durch wenigstens die direkter Betroffenen wählen läßt. Besser: gute Ausbildung, gute Selektion (gute Auswahl der Führer, Herrschaft der verfügbar Besten) und wirksame Verbrechensbekämpfung. Zur Selektion gibt es Tests - Noten, Leistungen und Lebenslauf entscheiden - in Zukunft können KI beid er Bestimmung von menshclichen Führungskräften helfen. Dazu noch Kontrolle, Überwachung und eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen.

    Gute KI sind die Lösung und ganz große Revolution - man muss nur für gute KI sorgen und das ist machbar. Gute KI werden für Wohlstand und soziale Gerechtigkeit sorgen, es wird noch genug Freiheiten geben. Die Menschen bleiben auf der Erde und in der Milchstraße überwiegend ganz natürliche Menschen so wie heute - Transhumanisten sind eine Ausnahme und zur Not wird dafür gesorgt (z.B. per entsprechend normaler Erziehung, per Gesetz wird nur ein maximaler Anteil von Transhumanisten erlaubt, Transhumanisten können in andere Glaxien auswandern), denn die Milchstraße soll auch mit KI ideal menschlich bleiben. Transhumanismus macht nur begrenzt Sinn, weil KI sowieso weit überlegen sind. Menschen können mit einem austauschbaren Roboterkörper quasi ewig leben aber wer würde das (einen Roboterkörper) wollen? Das muss man sich dann auch leisten können, man muss die zusätzliche Lebenszeit irgendwie sinnvoll verbringen.

    Gute KI garantieren Wohlstand, Sicherheit, Freiheit, usw. aber wem das zu langweilig ist,d er kann in Zukunft auf andere Planeten auswandern, dort auf Wunsch der Bewohner auch ohne KI. In der Milchstraße gibt es gute Grundgesetze, kein Krieg der Welten (Imperien, Sonnensysteme, Planeten) aber es kann noch eine Menge alternativer Lebensweisen (auch ohne KI) geben, sofern die hinreichend menschenwürdig sind. In anderen Galaxien kann mehr möglich sein (siehe auch ).

    Die Milchstraße wird demokratisch regiert werden (mal abgesehen davon, dass der Messias und die KI auch die prinzipielle Richtung bestimmen, d.h. die Menschen können ihrer Führer wählen aber die haben gefälligst den objektiv richtigen Entscheidungen zuzustimmen, wobei es lokal auch mehr Freiheiten geben kann aber die Milchstraße hat gut zu sein) aber auf einzelnen Planeten kann es problemlos auch andere Systeme geben, sofern die gut genug funktionieren.

    Das ist ganz logisch, die Entwicklung guter KI ist möglich. Fehlen nur noch starke SF-Techniken für die Besiedlung des Universums und das wird auch noch kommen (weil Allah wahrscheinlich existiert und das Universum so groß ist - simple Logik). Believe it or don't. (alles imho)

    Allahu akbar
    Die Singularität
    Reinkarnation ist Standard

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #737
    Premiumuser Avatar von Nüchtern betrachtet

    Registriert
    01.04.2019
    Zuletzt online
    Heute um 13:37
    Beiträge
    4.349
    Themen
    6

    Erhalten
    1.003 Tops
    Vergeben
    961 Tops
    Erwähnungen
    102 Post(s)
    Zitate
    4101 Post(s)

    Standard

    Demokratie - blablabla Rechtsstaat - blablabla - KI - blablabla- Regierung der Milchstraße - blablabla - SciFi.

    Du weisst nicht was du schreiben sollst, und fabulierst ersatzweise irgendwelchen Unsinn.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie.

  8. #738
    aktives Forenmitglied Avatar von Feuernacht

    Registriert
    27.11.2020
    Zuletzt online
    Heute um 09:34
    Beiträge
    1.676
    Themen
    24

    Erhalten
    565 Tops
    Vergeben
    387 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    1237 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nüchtern betrachtet Beitrag anzeigen
    Demokratie - blablabla Rechtsstaat - blablabla - KI - blablabla- Regierung der Milchstraße - blablabla - SciFi.

    Du weisst nicht was du schreiben sollst, und fabulierst ersatzweise irgendwelchen Unsinn.
    Ist Bla Bla ohne Gegenvorschlag nicht Balla Balla ?

    Seien wir Mutig probieren wir das Unmögliche wie Che sagen würde , probieren wir was aus was sich noch niemand gewagt hat , DEMOKRATIE !

    .... viel schlechter kanns auch nicht mehr werden !

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    " Südtirol ist nicht Italien !"

    Andere haben eine Schandbank , ich bin für Recycling hier hat jeder die Chance als Humus nützliches zu bewerkstelligen :

    Polposition : Le Bon

    Aber ich kann Le Bon doch nicht alleine lassen :


    Fredericus Rex GunterWillomeit Heli Le Bon Metadatas Nüchtern betrachtet

  9. #739
    Zionistischer Freimaurer Premiumuser Avatar von bluetie

    Registriert
    14.08.2017
    Zuletzt online
    22.01.2021 um 00:18
    Beiträge
    819
    Themen
    12

    Erhalten
    381 Tops
    Vergeben
    706 Tops
    Erwähnungen
    9 Post(s)
    Zitate
    675 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von HeWhoIsGoingToWin Beitrag anzeigen
    Demokratie kann nicht alles leisten. B
    und was ist die Alternative? Diktatur a la Hitler, Ulbricht und Honecker? Auch dir sei gesagt: es gibt eine Zugverbindung nach Pjöngjang. Bisserl umständlich, aber gut genug für alle Sozialisten. Haut ab!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    ----------
    “I would just like to say that after all these years of heavy drinking, bright lights and late nights, I still don’t need glasses. I drink right out of the bottle.“ (David Lee Roth)

    Trash bin: bejaka, Bergmann, BerndDasBrot, Bester Freund, denker_1, Ei Tschi, Kamikatze, Le Bon, Orwellhatterecht, Rotschopf, Volkmar, Zoelynn, wellenreiter, Desmond_D, Humanist62, Schwarze_Rose,

  10. #740
    Premiumuser Avatar von Nüchtern betrachtet

    Registriert
    01.04.2019
    Zuletzt online
    Heute um 13:37
    Beiträge
    4.349
    Themen
    6

    Erhalten
    1.003 Tops
    Vergeben
    961 Tops
    Erwähnungen
    102 Post(s)
    Zitate
    4101 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Feuernacht Beitrag anzeigen
    Ist Bla Bla ohne Gegenvorschlag nicht Balla Balla ?

    Seien wir Mutig probieren wir das Unmögliche wie Che sagen würde , probieren wir was aus was sich noch niemand gewagt hat , DEMOKRATIE !

    .... viel schlechter kanns auch nicht mehr werden !
    Der faselt schon seit 10 Jahren solchen Unsinn, unfähig, sich seinen eigenen Lebensunterhalt zu verdienen.
    Irrelevant, was er so "vorschlägt", seine Liste enthält schon zigtausende Mülleinträge ... von denen kein einziger bisher umgesetzt wurde.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie.

Ähnliche Themen

  1. Wie könnte Deutschland bis 2050 klimaneutral werden?
    Von HeWhoIsGoingToWin im Forum Ökologie & Umwelt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 03.10.2020, 12:49
  2. Bewerbung verbessern.
    Von Max97 im Forum Offenes Forum
    Antworten: 201
    Letzter Beitrag: 04.04.2019, 23:41
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 13:41
  4. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 18.04.2017, 12:53
  5. KÖNNTE, ein Zauberwort?!
    Von agano im Forum Ökologie & Umwelt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 14:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben