+ Antworten
Seite 1 von 681 1231151101501 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 6804
  1. #1
    Premiumuser
    Schwarze_Rose hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Schwarze_Rose
    Alle Macht den Räten!
     


    Registriert
    14.03.2019
    Zuletzt online
    Heute um 14:50
    Beiträge
    4.757
    Themen
    50

    Erhalten
    1.264 Tops
    Vergeben
    73 Tops
    Erwähnungen
    100 Post(s)
    Zitate
    6497 Post(s)

    Standard Über den Kommunismus!

    Die grundlegenden Gedanken des Kommunismus sollte jedem bekannt sein.
    Eine klassenlose und herrschaftsfreie Gesellschaft in der die Produktionsmittel der gesamten Gesellschaft gehören und es kein Geld mehr gibt.
    Sowie das Prinzip:" Jeder nach seinen Fähigkeiten, jeder nach seinen Bedürfnisse."

    Aber was ist mit einem kommunistischen Bildungssystem?
    Wie wäre Bildung organisiert nach kommunistischen Prinzip?
    Was ist der Sinn des Lebens im Kommunismus, wenn der Kampf ums Dasein beendet wurde?
    Wie würde sich die Menschheit kulturell entwickeln?
    Welchen Stellenwert hätte die Wissenschaft?

    Wäre eine Kolonisierung des Weltraums denkbar?
    Wie ist kommunistische Erziehung organisiert?
    Was wird aus der alten Struktur der Familie?

    Hätte gerne eure Meinungen dazu.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #2
    Avatar von Zoelynn
    seid ihr wahres leben
     


    Registriert
    28.12.2014
    Zuletzt online
    20.05.2020 um 21:14
    Beiträge
    11.964
    Themen
    2

    Erhalten
    1.944 Tops
    Vergeben
    1.900 Tops
    Erwähnungen
    94 Post(s)
    Zitate
    10295 Post(s)

    Standard

    kommunismus ist einfach nur eine gottlose gesellschaft.
    deshalbt muß sie zu grunde gehen

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    ERKENNE

    Bekennender Antiverschwörungtheoretiker

  3. #3
    Premiumuser
    Schwarze_Rose hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Schwarze_Rose
    Alle Macht den Räten!
     


    Registriert
    14.03.2019
    Zuletzt online
    Heute um 14:50
    Beiträge
    4.757
    Themen
    50

    Erhalten
    1.264 Tops
    Vergeben
    73 Tops
    Erwähnungen
    100 Post(s)
    Zitate
    6497 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Zoelynn Beitrag anzeigen
    kommunismus ist einfach nur eine gottlose gesellschaft.
    deshalbt muß sie zu grunde gehen
    So ein Unsinn, wer glaubt denn heute noch an einen guten Gott bei all dem Leid was geschieht.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #4
    Avatar von Zoelynn
    seid ihr wahres leben
     


    Registriert
    28.12.2014
    Zuletzt online
    20.05.2020 um 21:14
    Beiträge
    11.964
    Themen
    2

    Erhalten
    1.944 Tops
    Vergeben
    1.900 Tops
    Erwähnungen
    94 Post(s)
    Zitate
    10295 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarze_Rose Beitrag anzeigen
    So ein Unsinn, wer glaubt denn heute noch an einen guten Gott bei all dem Leid was geschieht.
    leid ist nun mal der beste lehrmeister

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    ERKENNE

    Bekennender Antiverschwörungtheoretiker

  5. #5
    Premiumuser
    Schwarze_Rose hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Schwarze_Rose
    Alle Macht den Räten!
     


    Registriert
    14.03.2019
    Zuletzt online
    Heute um 14:50
    Beiträge
    4.757
    Themen
    50

    Erhalten
    1.264 Tops
    Vergeben
    73 Tops
    Erwähnungen
    100 Post(s)
    Zitate
    6497 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Zoelynn Beitrag anzeigen
    leid ist nun mal der beste lehrmeister
    Nur für Masochisten.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #6
    sitzen auf wtc7 Avatar von zwei2Raben
    Der Lockdown u alle Maßnahmen
    sind beendet.
     


    Registriert
    06.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 14:43
    Beiträge
    9.382
    Themen
    115

    Erhalten
    4.843 Tops
    Vergeben
    6.395 Tops
    Erwähnungen
    115 Post(s)
    Zitate
    8352 Post(s)

    Standard

    ich finde die Idee erst einmal nachdenkenswert. Wenn die Euphorie verflogen ist und man ernsthaft darüber siniert, wie das denn in der Praxis gehen könnte, dann werden die Schwierigkeiten enorm hoch. Nach einiger Zeit merkt man dann, dass es beim Nachdenken bleibt und man wendet sich dritten Wegen zu.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Plutofaschismus ist rechts. Dieser hier hat einen linken Anstrich.
    Rechts - Links ist Ablenkungsstruktur. Es geht um
    Kant - Nichtkant
    Vernunft, Verantwortung, Freiheit - Ausbeutung, Material, Propaganda


    ≤#}jjjj++><{

    dll: FreRex Jakob vHanseat DWBrot commander sportlaller compa milchmädchenfrank Tmaar conscience e.augusti vexa tafkas woppaq Maier2o imho golomj watson Atue manfredm P1950 busse heli aStubenti
    t: UweO metadatas LOA-P mats EkNmusik nübetrachtet

  7. #7
    Premiumuser
    Schwarze_Rose hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Schwarze_Rose
    Alle Macht den Räten!
     


    Registriert
    14.03.2019
    Zuletzt online
    Heute um 14:50
    Beiträge
    4.757
    Themen
    50

    Erhalten
    1.264 Tops
    Vergeben
    73 Tops
    Erwähnungen
    100 Post(s)
    Zitate
    6497 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zwei2Raben Beitrag anzeigen
    ich finde die Idee erst einmal nachdenkenswert. Wenn die Euphorie verflogen ist und man ernsthaft darüber siniert, wie das denn in der Praxis gehen könnte, dann werden die Schwierigkeiten enorm hoch. Nach einiger Zeit merkt man dann, dass es beim Nachdenken bleibt und man wendet sich dritten Wegen zu.
    Seien wir realistisch, wagen wir das Unmögliche. -Che-

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #8
    Avatar von Smoker
    souverän und fair
     


    Registriert
    14.09.2012
    Zuletzt online
    Heute um 06:01
    Beiträge
    5.281
    Themen
    238

    Erhalten
    4.535 Tops
    Vergeben
    434 Tops
    Erwähnungen
    113 Post(s)
    Zitate
    5831 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarze_Rose Beitrag anzeigen
    Die grundlegenden Gedanken des Kommunismus sollte jedem bekannt sein.
    Eine klassenlose und herrschaftsfreie Gesellschaft in der die Produktionsmittel der gesamten Gesellschaft gehören und es kein Geld mehr gibt.
    Sowie das Prinzip:" Jeder nach seinen Fähigkeiten, jeder nach seinen Bedürfnisse."

    Aber was ist mit einem kommunistischen Bildungssystem?
    Wie wäre Bildung organisiert nach kommunistischen Prinzip?
    Was ist der Sinn des Lebens im Kommunismus, wenn der Kampf ums Dasein beendet wurde?
    Wie würde sich die Menschheit kulturell entwickeln?
    Welchen Stellenwert hätte die Wissenschaft?

    Wäre eine Kolonisierung des Weltraums denkbar?
    Wie ist kommunistische Erziehung organisiert?
    Was wird aus der alten Struktur der Familie?

    Hätte gerne eure Meinungen dazu.
    All diese Fragen sind hinfällig, weil die wichtigste Frage nicht gestellt, und schon gar nie beantwortet wurde:
    Wenn es keine Klassen und keine Herrschaft gibt, es kein Eigentum gibt, was treibt dann einen Menschen an z.B. Müllmann zu werden? Oder Straßenbauer oder Abwassertaucher? Wer legt fest für was man geeignet ist?

    So eine Star Trek Gesellschaft kann nur dann funktionieren wenn man jegliche Güter und jegliche Dienstleistung kostenlos und in beliebiger Menge bereit stellen kann. In Star Trek funktioniert das durch Energie-Materieumwandlung und Energie ist beliebig vorhanden durch Antimateriefusion. Und mit welcher Technik willst du das im Kommunismus erreichen?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #9
    Rechter Gutmensch Avatar von Joachim der Hellseher
    Numerologe und Energiemesser
     


    Registriert
    21.09.2012
    Zuletzt online
    Gestern um 23:15
    Beiträge
    6.965
    Themen
    188

    Erhalten
    2.515 Tops
    Vergeben
    481 Tops
    Erwähnungen
    50 Post(s)
    Zitate
    7015 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarze_Rose Beitrag anzeigen
    Die grundlegenden Gedanken des Kommunismus sollte jedem bekannt sein.

    Was ist der Sinn des Lebens im Kommunismus, wenn der Kampf ums Dasein beendet wurde?

    Wäre eine Kolonisierung des Weltraums denkbar?

    Hätte gerne eure Meinungen dazu.
    1. Ja, Kommunismus bedeutet Armut und Elend. Es gibt dazu massenhaft Beispiele in der Geschichte und heutzutage. Wohlhabende Länder werden ruiniert und Menschen verhungern (Venezuela).

    2. Der Sinn des Lebens im Kommunismus liegt im - automatischen - Untergang und danach braucht man auch nicht mehr zu kämpfen.

    3. Denkbar schon, zurzeit aber völlig unrealistisch.

    4. Gerne.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    27.2.20: Tim Kellner gewinnt Beleidigungsprozess gegen palästinensische Staatssekretärin für Dingsbums, Sawsan Chebli.
    27.3.20: Papst Franziskus I. spendet Sondersegen für die Rettung der Menschheit.
    8.4.20: Italien schließt wegen Corona alle Häfen für illegale Flüchtlingsschiffe.
    26.4.20: Laschet bei Anne Will: "Virologen ändern alle paar Tage ihre Meinung."
    2.5.20: UNO: "In Afrika droht humanitäre Katastrophe".

  10. #10
    Premiumuser
    Schwarze_Rose hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Schwarze_Rose
    Alle Macht den Räten!
     


    Registriert
    14.03.2019
    Zuletzt online
    Heute um 14:50
    Beiträge
    4.757
    Themen
    50

    Erhalten
    1.264 Tops
    Vergeben
    73 Tops
    Erwähnungen
    100 Post(s)
    Zitate
    6497 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Smoker Beitrag anzeigen
    All diese Fragen sind hinfällig, weil die wichtigste Frage nicht gestellt, und schon gar nie beantwortet wurde:
    Wenn es keine Klassen und keine Herrschaft gibt, es kein Eigentum gibt, was treibt dann einen Menschen an z.B. Müllmann zu werden? Oder Straßenbauer oder Abwassertaucher? Wer legt fest für was man geeignet ist?

    So eine Star Trek Gesellschaft kann nur dann funktionieren wenn man jegliche Güter und jegliche Dienstleistung kostenlos und in beliebiger Menge bereit stellen kann. In Star Trek funktioniert das durch Energie-Materieumwandlung und Energie ist beliebig vorhanden durch Antimateriefusion. Und mit welcher Technik willst du das im Kommunismus erreichen?
    Könnte die Star Trek Gesellschaft vielleicht die Zukunft sein?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Kommunismus oder Anarchie?
    Von Dummi im Forum Gesellschaft
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.06.2017, 15:56
  2. Kommunismus... ein Triggerthema?
    Von Senilius im Forum Gesellschaft
    Antworten: 316
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 21:07
  3. Der Kommunismus ist Primitiv und gefährlich.
    Von Starfix im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 20.11.2015, 09:06
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.2015, 15:04
  5. Kapitalismus oder Kommunismus - was ist besser?
    Von DerOri im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 321
    Letzter Beitrag: 26.01.2014, 12:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben