+ Antworten
Seite 655 von 680 ErsteErste ... 155555605645653654655656657665 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.541 bis 6.550 von 6795
  1. #6541
    Psw-Kenner
    Schwarze_Rose hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Schwarze_Rose
    Alle Macht den Räten!
     


    Registriert
    14.03.2019
    Zuletzt online
    Heute um 11:43
    Beiträge
    4.687
    Themen
    50

    Erhalten
    1.247 Tops
    Vergeben
    72 Tops
    Erwähnungen
    92 Post(s)
    Zitate
    6385 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von golomjanka Beitrag anzeigen
    Gesellschaftsordnungen/ Wirtschaftsordnungen haben kein Ziel.
    Kommunisten/ Sozialisten/ Sonstige können das Ziel der freien, individuellen Entfaltung jedes Menschen im Rahmen der gesellschaftlichen Möglichkeiten tragen.
    Wie wir aber aus den Realismen der ersten nachkapitalistischen Staaten wissen, reicht die pure Abschaffung privatkapitalistischen Eigentums nicht automatisch zur Etablierung freierer Individual-Verhältnisse. Es gab sogar Entwicklungen zu weniger, als es manche bürgerliche Staaten hatten.
    Ergo; muss das angesprochene Ziel zur Umsetzung entsprechende gesellschaftliche Begleitumstände genießen, wie die Einrichtung bestmöglicher demokratischer Verwaltung.
    Theoretisch bietet Kommunismus mit seinen Eigenschaften der Staats- und Ausbeutungsfreiheit die besten Rahmenbedingungen zur Etablierung freiester Verhältnisse fürs Individuum. Eine Garantie gibt es jedoch nicht dafür. Auch eine kommunistische Gesellschaft kann sich in eine Zwangsgesellschaft mit weniger individuellen Rechten, als möglich, entwickeln.
    Der Sozialismus ist nicht nur eine Gesellschaftsordnung sondern auch eine politische Philosophie mit Inhalten und Absichten und ich glaube sollte die Entwicklungsstufe
    erstmal den Kommunismus erreichen gibt es kein zurück mehr.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #6542
    Premiumuser Avatar von roadrunner
    7 Hobby´s, Segelfliegen und
    Sex
     


    Registriert
    10.10.2018
    Zuletzt online
    Heute um 18:54
    Beiträge
    3.679
    Themen
    1

    Erhalten
    1.541 Tops
    Vergeben
    183 Tops
    Erwähnungen
    18 Post(s)
    Zitate
    3044 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarze_Rose Beitrag anzeigen
    Er wird nicht verschwinden weil er Schnittmengen zur Mathematik bildet.
    Ach Mädel, in meinem Studium zum Ingenieur ist das aber in keiner Vorlesung zur Sprache gekommen oder behandelt worden. Einen Bewerber aus Thüringen habe ich 1991 im Bewerbungsgespräch gefragt, wo der Schwerpunkt seines tech. Studiums lag, Antwort: "Marxismus/Leninismus!" Das passte leider nicht zum Anforderungsprofil.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Mülltonne: Atue001, BerndDasBrot, BinMalWeg, Blackbyrd, Compa, DOLANS, Fredericus Rex, golomjanka, Heli, herbert, Humanist62, imho, Kamikatze, Le Bon, LOA-Partei, Lono, Maier zwo, Mino, nachtstern, Ophiuchus, Perkeo, Picasso, Piranha, Politikqualle, Pommes, Redwing, Sebastian Hauk, sportsgeist, Starfix, Sumsina, van Kessel, Volkmar, Voller Hanseat, Watson, Woppadaq, ZillerThaler, Zoelynn

  3. #6543
    Premiumuser Avatar von roadrunner
    7 Hobby´s, Segelfliegen und
    Sex
     


    Registriert
    10.10.2018
    Zuletzt online
    Heute um 18:54
    Beiträge
    3.679
    Themen
    1

    Erhalten
    1.541 Tops
    Vergeben
    183 Tops
    Erwähnungen
    18 Post(s)
    Zitate
    3044 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarze_Rose Beitrag anzeigen
    Hmm und was ist mit Buddhismus und Hinduismus?
    Da kenne ich keine Schriften, sondern nur Bruchstücke.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Mülltonne: Atue001, BerndDasBrot, BinMalWeg, Blackbyrd, Compa, DOLANS, Fredericus Rex, golomjanka, Heli, herbert, Humanist62, imho, Kamikatze, Le Bon, LOA-Partei, Lono, Maier zwo, Mino, nachtstern, Ophiuchus, Perkeo, Picasso, Piranha, Politikqualle, Pommes, Redwing, Sebastian Hauk, sportsgeist, Starfix, Sumsina, van Kessel, Volkmar, Voller Hanseat, Watson, Woppadaq, ZillerThaler, Zoelynn

  4. #6544
    Psw-Kenner
    Schwarze_Rose hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Schwarze_Rose
    Alle Macht den Räten!
     


    Registriert
    14.03.2019
    Zuletzt online
    Heute um 11:43
    Beiträge
    4.687
    Themen
    50

    Erhalten
    1.247 Tops
    Vergeben
    72 Tops
    Erwähnungen
    92 Post(s)
    Zitate
    6385 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von roadrunner Beitrag anzeigen
    Ach Mädel, in meinem Studium zum Ingenieur ist das aber in keiner Vorlesung zur Sprache gekommen oder behandelt worden. Einen Bewerber aus Thüringen habe ich 1991 im Bewerbungsgespräch gefragt, wo der Schwerpunkt seines tech. Studiums lag, Antwort: "Marxismus/Leninismus!" Das passte leider nicht zum Anforderungsprofil.
    Ich bin keine Frau.
    Und was hat der DDR/BRD Konflikt mit der Zukunft marxistischer Theorie zu tun, alles kann sich ändern.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #6545
    Avatar von gert friedrich
    Hertha und der FCB
    ...duda...duda...Hertha und
    der FCB ...hey...duda day!
     


    Registriert
    19.08.2014
    Zuletzt online
    Heute um 20:10
    Beiträge
    9.349
    Themen
    38

    Erhalten
    2.878 Tops
    Vergeben
    4.376 Tops
    Erwähnungen
    61 Post(s)
    Zitate
    9816 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarze_Rose Beitrag anzeigen
    Der Sozialismus ist nicht nur eine Gesellschaftsordnung sondern auch eine politische Philosophie mit Inhalten und Absichten und ich glaube sollte die Entwicklungsstufe
    erstmal den Kommunismus erreichen gibt es kein zurück mehr.
    Du klingst wie die katholischen Pfaffen, die im Vatikan für die Reinheit der Lehre sorgen.Du betest den Marxismus an wie ein Priester.Meine Rede eben..."Traue den Kommunisten niemals...ehe sie nicht in 10 Staaten nachgewiesen haben, daß es ohne Dogmatismus geht."

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    LEVIATHAN VERSUS BEHEMOTH

  6. #6546
    Psw-Kenner
    Schwarze_Rose hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Schwarze_Rose
    Alle Macht den Räten!
     


    Registriert
    14.03.2019
    Zuletzt online
    Heute um 11:43
    Beiträge
    4.687
    Themen
    50

    Erhalten
    1.247 Tops
    Vergeben
    72 Tops
    Erwähnungen
    92 Post(s)
    Zitate
    6385 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    Du klingst wie die katholischen Pfaffen, die im Vatikan für die Reinheit der Lehre sorgen.Du betest den Marxismus an wie ein Priester.Meine Rede eben..."Traue den Kommunisten niemals...ehe sie nicht in 10 Staaten nachgewiesen haben, daß es ohne Dogmatismus geht."
    Ich bin der Meinung dass Kommunisten und Anarchisten zusammen arbeiten sollten. Und zugegeben einem Anarchisten traue ich mehr als einem Leninisten.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #6547
    KINDSKOPFENTLARVER Avatar von Humanist62
    Zu alt um naiv zu sein
     


    Registriert
    06.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 19:44
    Beiträge
    21.165
    Themen
    94

    Erhalten
    6.828 Tops
    Vergeben
    4.407 Tops
    Erwähnungen
    154 Post(s)
    Zitate
    19771 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    Du klingst wie die katholischen Pfaffen, die im Vatikan für die Reinheit der Lehre sorgen.Du betest den Marxismus an wie ein Priester.Meine Rede eben..."Traue den Kommunisten niemals...ehe sie nicht in 10 Staaten nachgewiesen haben, daß es ohne Dogmatismus geht."
    Dogmatismus gibt es eigentlich nur in der Kirche

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Sozialist sein, heißt keineswegs bloß den Triumph einer bestimmten Partei vorbereiten, einen bestimmten Teil des Volkes einfach zur Macht zu bringen. Nein, es heißt arbeiten für eine Gesellschaftsordnung, in der alle aktiven Kräfte harmonisch verbunden werden und zu aller Nutzen zusammenwirken sollen.
    (August Bebel, Mitbegründer der SPD)

  8. #6548
    Psw-Legende Avatar von golomjanka
    Restrisikoanalyst
     


    Registriert
    28.04.2015
    Zuletzt online
    Heute um 20:41
    Beiträge
    27.369
    Themen
    230

    Erhalten
    10.638 Tops
    Vergeben
    16.114 Tops
    Erwähnungen
    441 Post(s)
    Zitate
    19047 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    Bevor Kommunisten nicht in mindestens 10 Staaten nachgewiesen haben, daß sie ohne Einheitspartei,Geheimpolizei,Spitzelwesen und Archipel Gulag arbeiten...wird ihnen gegenüber kein Vertrauen wachsen können.
    Kommunisten sind keine besondere Rasse oder Heilige. Sie tragen die Grundideen der Selbst-Befreiung unterdrückter Schichten, propagieren diese, kämpfen an vorderster Front, sind allerdings auch darauf angewiesen, von den Selbstbefreienden nur als Initiator, aber nicht als ewig Beauftragte oder Verwalter eingesetzt zu werden. Es liegt am Klassenbewusstsein der Arbeiter selbst, an ihrem Willen zur nachhaltigen Eigentumsveränderung und ihrer Kraft, gesellschaftliche Entartungen nachkapitalistischer Gesellschaft zu verhindern. Das ist keine Aufgabe von Kommunisten. Die können nur begleiten und manchmal führen.
    Sofern auf dem Weg zum Kommunismus sozialistische Übergangsstaaten als Mittel des Klassenkampfs entscheidend sind, lassen sich objektive Notwendigkeiten sowieso nicht ignorieren. Vollkommen egal, ob es human erscheint oder nicht. So ziemlich alles, was den kommunistischen Führern als "Verbrechen" angelastet wird, ist unmittelbarere Verteidigung gegen reaktionäre Kräfte. Da kann man dann höchstens noch über die Wahl geeigneterer Mittel diskutieren, nicht jedoch über die grundsätzliche Berechtigung.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von golomjanka (27.05.2020 um 15:16 Uhr)

  9. #6549
    Premiumuser Avatar von KurtNabb

    Registriert
    24.02.2019
    Zuletzt online
    Heute um 21:01
    Beiträge
    8.960
    Themen
    17

    Erhalten
    3.695 Tops
    Vergeben
    835 Tops
    Erwähnungen
    43 Post(s)
    Zitate
    7866 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Humanist62 Beitrag anzeigen
    Dogmatismus gibt es eigentlich nur in der Kirche
    Tja, für Gläubige des Heiligen Karl Marx ist das die Parteizentrale. Heißt nur anders, ist aber letztendlich der gleiche Scheiß.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich schaue keine Videos und ich mag auch keine Videos schauen und ich mag auch nicht diskutieren, warum ich keine Videos schaue.

  10. #6550
    KINDSKOPFENTLARVER Avatar von Humanist62
    Zu alt um naiv zu sein
     


    Registriert
    06.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 19:44
    Beiträge
    21.165
    Themen
    94

    Erhalten
    6.828 Tops
    Vergeben
    4.407 Tops
    Erwähnungen
    154 Post(s)
    Zitate
    19771 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von KurtNabb Beitrag anzeigen
    Tja, für Gläubige des Heiligen Karl Marx ist das die Parteizentrale. Heißt nur anders, ist aber letztendlich der gleiche Scheiß.
    ...und sowas gilt es zu verhindern ! Wer für die freie Entfaltung des Menschen ist hat mit Dogmen nichts am Hut !

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Sozialist sein, heißt keineswegs bloß den Triumph einer bestimmten Partei vorbereiten, einen bestimmten Teil des Volkes einfach zur Macht zu bringen. Nein, es heißt arbeiten für eine Gesellschaftsordnung, in der alle aktiven Kräfte harmonisch verbunden werden und zu aller Nutzen zusammenwirken sollen.
    (August Bebel, Mitbegründer der SPD)

Ähnliche Themen

  1. Kommunismus oder Anarchie?
    Von Dummi im Forum Gesellschaft
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.06.2017, 15:56
  2. Kommunismus... ein Triggerthema?
    Von Senilius im Forum Gesellschaft
    Antworten: 316
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 21:07
  3. Der Kommunismus ist Primitiv und gefährlich.
    Von Starfix im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 20.11.2015, 09:06
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.2015, 15:04
  5. Kapitalismus oder Kommunismus - was ist besser?
    Von DerOri im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 321
    Letzter Beitrag: 26.01.2014, 12:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben