+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24
  1. #21
    Avatar von Bester Freund
    alias:Van der Graf Generator
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 15:53
    Beiträge
    16.427
    Themen
    515

    Erhalten
    7.152 Tops
    Vergeben
    5.955 Tops
    Erwähnungen
    248 Post(s)
    Zitate
    12631 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von TanzendeFleischwurst Beitrag anzeigen
    NE, die rennen dann genau wie in anderen Ländern mit Steinen zu den Geschäften, machen ein Schmeiss-In draus und gehen einkaufen!
    Sorry, ich meinte, die Deutschen rennen wie sinnentleerte Zombies durch die Strassen, wenn ohne Konsum, Kamof gegen rechts und arbeiten rennen. Die Moslems dagegen nehmen sich ja jetzt schon von den dummen Deutschen, was sie wollen, legal oder illegal:

    https://www.achgut.com/artikel/kant_...chweinefleisch
    https://www.pnp.de/mobile/?cid=3394396
    https://www.stuttgarter-nachrichten....ff9455eee.html

    (Nur drei von wahrscheinlich hunderten ähnlichen Meldungen mit Moslemtätern täglich)

    Du kennst doch den Witz mit dem Afrikaner, der sich wundert, dass er keine Deutschen mehr sieht, sondern nur noch Muslime und ihm eine Türkin erklärt:"Die Deutschen sind alle an der Arbeit".


    Was denkst du denn, warum es z.B die Schulpflicht gibt?
    Als die Welt noch in Ordnung war, und wir nicht ganze Stadtteile an Muselbanden verloren hatten, gingen die Blagen in die Schulen, und das teilweise bis 14-15 Uhr, danach Hausaufgaben.
    Ich genoss noch eine Schule mit echtem Drill. Kein Musel hätte es damals gewagt, sich gegen den Lehrer zu erheben oder zu schwänzen.
    Tja, waren halt die 60ger Jahre.



    Guck dir die Statistiken an. Hier hat man noch nicht dran rumgefälscht. Es besteht ein DIREKTER Zusammenhang zwischen der stetig wachsenden Anzahl an unbeschulbaren Drecksgören, und Jugendkriminalität!
    Natürlich. In Toronto geht es dagegen mittlerweile an 90% der Schulen 100x friedlicher zu als da in der brd.
    Nur wenige "auserwählte" Schulen können mit dem noch mithalten, was in der brd in Haupt, Real-und Gesamtschulen übelster Alltag ist.
    Je mehr Moslems - desto mehr Kriminalität. Das ist einfach eine Tatsache.

    Gleiches gilt für Arbeiterkolonen, wenn die Leute "beschäftigt" sind, dann machen die keinen Scheiss.

    Eingebuchtete Moslems sollten nicht einfach "absitzen", sondern einem Bootcamp auf jahre zugeführt werden, in denen Sitten herrschen, wie bei Sheriff Arpaio:

    https://www.youtube.com/watch?v=hKl_3YAtzVE

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Zurück oder Vorwärts, du musst dich entschließen.
    Wir bringen die Zeit nach vorn Stück um Stück.
    Du kannst nicht bei uns und bei ihnen genießen,
    denn wenn du im Kreis gehst, dann bleibst du zurück.
    OKTOBERCLUB 1967

  2. #22
    Avatar von Joachim der Hellseher
    Numerologe und Energiemesser
     


    Registriert
    21.09.2012
    Zuletzt online
    Heute um 08:28
    Beiträge
    6.214
    Themen
    178

    Erhalten
    2.181 Tops
    Vergeben
    405 Tops
    Erwähnungen
    46 Post(s)
    Zitate
    6385 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zebra Beitrag anzeigen
    ERSTER OBERBÜRGERMEISTER SCHLÄGT ALARM
    Wir kapitulieren

    Problem mit den marodierenden Jugendbanden
    laut Behörden allesamt einen Migrationshintergrund ...

    „Polizei zog sich hilflos zurück – Entsetzen über Gewalt nach Stadtfest“,
    warnt die Zeitung „Pfälzischer Merkur“ (PM) am vergangenen Wochenende...

    also wenn die Polizei einen Rückzieher macht, und um ihr Leben bangt ... hilft nur noch Selbsthilfe gleich welcher Art ?

    Saubere Merkel-Musel-Trulla Politik ... alle Idioten und Banditen eingeladen und nun stehen wir da mit dem Gesockse ...
    ihre so genannten Fachkräfte stechen uns ab, vergewaltigen unsere Kinder und belasten unsere sauer aufgebauten sozial und Krankensysteme ...
    Die Migranten (oder deren Eltern) kommen aus Ländern, wo Mord, Totschlag und Todesstrafen existieren. "Schlägereien" sind dabei ein ganz normaler Zustand.

    Wenn ich bei hiesigen Syrern im Wohnzimmer sitze, läuft im TV das syrische Fernsehprogramm. Die sehen nur Filme, wo Hass-Zorn-Streit, töten, aufhängen und das Leid zuhause ist. Diese Menschen denken sich nichts dabei, einen solchen "Dreck" zuzusehen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    19.8.18: Björn Höcke (AfD): "Merkel ist der stinkende Kopf eines stinkenden Fisches".
    5.11.18: Hans-Georg Maaßen (t-online): "In der SPD gibt es linksradikale Kräfte".
    21.12.18: Das Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL gibt "Lügenpresse" mit Starjournalist zu.
    19.5.19: Anne Will im Talk zu Ska Keller (Grüne): "Sie wissen nicht, was Sie tun".
    28.6.19: FAZ: Putin kritisiert Merkels Flüchtlingspolitik als Kardinalfehler.

  3. #23
    zebra hat diesen Thread gestartet
    Avatar von zebra

    Registriert
    08.03.2017
    Zuletzt online
    Heute um 13:17
    Beiträge
    2.845
    Themen
    287

    Erhalten
    1.652 Tops
    Vergeben
    1.539 Tops
    Erwähnungen
    39 Post(s)
    Zitate
    2728 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Joachim der Hellseher Beitrag anzeigen
    Die Migranten (oder deren Eltern) kommen aus Ländern, wo Mord, Totschlag und Todesstrafen existieren. "Schlägereien" sind dabei ein ganz normaler Zustand.

    Wenn ich bei hiesigen Syrern im Wohnzimmer sitze, läuft im TV das syrische Fernsehprogramm. Die sehen nur Filme, wo Hass-Zorn-Streit, töten, aufhängen und das Leid zuhause ist. Diese Menschen denken sich nichts dabei, einen solchen "Dreck" zuzusehen.
    und Merkel dachte das es alle Fachkräfte sind ...ne Spaß,
    die Trulla hat genau gewusst was die da eingeladen hat ...in wessen Auftrag auch immer,
    wahrscheinlich Jüdische Hardliner um die letzten Juden in Deutschland durch Musel nach Hause zu jagen ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #24
    Schaf im Wolfspelz Avatar von opppa

    Registriert
    11.09.2008
    Zuletzt online
    Gestern um 19:16
    Beiträge
    4.090
    Themen
    6

    Erhalten
    1.260 Tops
    Vergeben
    36 Tops
    Erwähnungen
    19 Post(s)
    Zitate
    2525 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Joachim der Hellseher Beitrag anzeigen
    Die Migranten (oder deren Eltern) kommen aus Ländern, wo Mord, Totschlag und Todesstrafen existieren. "Schlägereien" sind dabei ein ganz normaler Zustand.
    Nu, ganz so schlimm ist wohl doch nicht!

    Aber in diesen Ländern ist es wohl so, daß auf Fehlverhalten von Jugendlichen sofort und deutlich die Reaktion irgendeiner Obrigkeit - sei es der Staat oder gar der Warlord - folgt.

    Spätestens bei der dritten groben Tracht Prügel weiß auch der letzt Jugendliche, daß Wohlverhalten nicht schmerzt!

    Wenn hier die Polizei solchen Tätern auch nur ein Härchen krümmen würde, gäbe es doch einen Shitstorm in der Systempresse und die Justiz würde - wenn sie einen gnädigen Tag hat - wegen Mordversuch ermitteln!


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Alter Spruch meiner Omma:
    Wenn Du nicht zu Hause bist, fühl Dich wie zu Hause, aber benimm Dich nicht so!

Ähnliche Themen

  1. Polizeigewalt gegen Migranten wie in USA
    Von zebra im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 08.10.2018, 15:39
  2. Antworten: 428
    Letzter Beitrag: 03.10.2018, 20:44
  3. Antworten: 216
    Letzter Beitrag: 15.05.2018, 18:01
  4. Unterwandern kriminelle Migranten die deutsche Polizei?
    Von admonitor im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 14.11.2017, 15:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben