+ Antworten
Seite 13 von 26 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 256
  1. #121
    Novize Stammuser

    Registriert
    03.03.2019
    Zuletzt online
    29.09.2019 um 21:45
    Beiträge
    1.959
    Themen
    16

    Erhalten
    575 Tops
    Vergeben
    374 Tops
    Erwähnungen
    25 Post(s)
    Zitate
    1753 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Kibuka Beitrag anzeigen
    1. Wenn eine von Personen an Oxford (mit d) publizierte Studie unsinnig ist, bedeutet das noch lange nicht das Oxford "keine Ahnung" hätte, wie von dir provokant bzw. infantil dargestellt. An Universitäten wird neben vernünftigen Zeug tagtäglich auch Bullshit produziert, insbesondere bei zahlreichen Geisteswissenschaften. Die deutschen Lehrstühle für Gender sind dafür Paradebeispiele.

    2. Die SZ nennt keine Zahlen samt Quelle (Zitat). Ich glaube der SZ kein Wort, da ich sie schon mehrfach dabei erwischt habe, wie sie dort für ihre linken Stammleser Fakten verdrehen und Halbwahrheiten verbreiten.

    3. Man muss auf statista.com überhaupt nichts einkaufen. Vielmehr zeigt die Statistik eindeutig, dass die Zahl an Toten im Mittelmeer seit 2017 stark zurück gegangen ist. In diesem Jahr auf ein Rekordtief.

    4. Erspare mir in Zukunft so einen billigen Verweis, wie "elite Uni".
    Darauf gebe ich einen Scheißdreck! Ich bin selbst Absolvent einer "Elite-Uni" in einem Fach, in dem noch wissenschaftliche Grundsätze der Logik und Falsifikation von Hypothesen gelten, statt die richtige "Haltung".
    oh, dann kann es keine Geisteswissenschaft sein, da gibts nämlich die von dir gebotene Logik und Falsifikation von Hypthesen nicht, oder schonmal 'n Philosophen oder Literaturwissenschaftler mit Logik als Beweisführung für seine Hypothesen gesehen ^^

    also bilde dir nichts darauf ein, dass du ein naturwissenschaftliches oder technisches Studium absolviert hast, dass macht deine Grundlagen für den Bereich der Geisteswissenschaften nicht automatisch besser

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #122
    Novize Stammuser

    Registriert
    03.03.2019
    Zuletzt online
    29.09.2019 um 21:45
    Beiträge
    1.959
    Themen
    16

    Erhalten
    575 Tops
    Vergeben
    374 Tops
    Erwähnungen
    25 Post(s)
    Zitate
    1753 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von KurtNabb Beitrag anzeigen
    Welche Fakten ignoriere ich denn?

    Aber bitte: Fakten, nicht Geschwätz aus der Alpen-Prawda!
    na wenn du schon die Quelle von Fakten auswählen willst, dann fragst du noch welche Fakten du ignorierst

    ich kann mir gerade das Grinsen nicht ganz verkneifen über soviel Ignoranz in einem Post, du fragts welche Fakten du ignorierst, willst aber gleichzeitig festlegen aus welcher Quelle Fakten die du anerkennst zu kommen haben

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #123
    Novize Stammuser

    Registriert
    03.03.2019
    Zuletzt online
    29.09.2019 um 21:45
    Beiträge
    1.959
    Themen
    16

    Erhalten
    575 Tops
    Vergeben
    374 Tops
    Erwähnungen
    25 Post(s)
    Zitate
    1753 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von KurtNabb Beitrag anzeigen
    Es gibt keine Lösung ohne Tote. Wenn es denn aber Tote geben muss, kann ich sie in Afrika unter Afrikanern sehr leichter verkraften als hier unter meinen Landsleuten. Afrikaner gibt's in Afrika nämlich im Überfluß, aber meine Landsleute werden allmählich knapp.
    ich hatte schon eine mögliche Lösung präsentiert, ohne Tote

    selbst das vielzitierte und bewunderte Australien hat seine Lösung ohne Tote hin bekommen

    ich weiß passt dir nicht, weil bei dir sowieso die Herkunft den Wert des Menschen bestimmt und Hautfarbe sowieso ein Ausschlusskriterium ist

    bloß gut, dass du klargestellt hast kein Rassist zu sein, sonst könnte man das nach deinen Worten glattweg vermuten

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #124
    Premiumuser Avatar von Woppadaq

    Registriert
    07.04.2018
    Zuletzt online
    14.10.2019 um 16:36
    Beiträge
    3.316
    Themen
    6

    Erhalten
    692 Tops
    Vergeben
    119 Tops
    Erwähnungen
    20 Post(s)
    Zitate
    3387 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von schelm65 Beitrag anzeigen
    Das ist unfreiwillig komisch. Der derzeitige Mainstream ist es ja, der nicht mehr eigenständig denken kann, sondern einer Haltung folgt.
    Das mag ja sein, aber das war beim Mainstream noch nie anders.

    Dummer Mainstream ist, wer dies zum Maßstab erhebt, um die weit schwerer wiegende Geisteshaltung im Islam hinsichtlich Emanzipation, Individualrechten, Aufklärung, Modernität und Liberalität in ihrer gesellschaftlichen Wirkung auszublenden.
    Irgendwas wird immer ausgeblendet. Weils für die Masse sonst schlicht zu komplex wird. Die wollen nur wissen, wo gut und wo böse ist. Du machst dich lächerlich, wenn du behauptest, darum ginge es dir nicht. Du willst, dass Islam per se böse ist, willst du das abstreiten?

    Wenn also der Mainstream jemals aus denen besteht, die sich nicht politisch korrekt verschaukeln lassen, bleiben nicht wenige übrig, die noch eigenständig denken können, sondern wenige, die das nicht können und abhängig vom betreuten Denken bleiben.
    Ob sich die Leute nun politisch korrekt oder politisch inkorrekt verschaukeln lassen, spielt nur für den öffentlichen Ton eine Rolle. Zu glauben, der Mainstream, also der MITLÄUFERSTROM, lasse sich nicht verschaukeln und würde selbstständig denken, ist bestenfalls naiv - im Normalfall aber bereits eine deftige Verschaukelung. Erst recht hier im Forum.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #125


    Registriert
    13.02.2014
    Zuletzt online
    Heute um 12:37
    Beiträge
    3.171
    Themen
    10

    Erhalten
    1.850 Tops
    Vergeben
    1.673 Tops
    Erwähnungen
    24 Post(s)
    Zitate
    1999 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von BinMalWeg Beitrag anzeigen
    selbst das vielzitierte und bewunderte Australien hat seine Lösung ohne Tote hin bekommen
    Ach, es wäre also gegangen, wenn man nur gewollt hätte !
    Es ging nicht, weil von der Leichen keine Uniform hatte.


    NO WAY YOU WILL NOT MAKE AUSTRALIA HOME


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #126
    Stammuser Avatar von KurtNabb

    Registriert
    24.02.2019
    Zuletzt online
    Heute um 12:25
    Beiträge
    3.978
    Themen
    8

    Erhalten
    1.425 Tops
    Vergeben
    328 Tops
    Erwähnungen
    19 Post(s)
    Zitate
    3453 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von BinMalWeg Beitrag anzeigen
    ich hatte schon eine mögliche Lösung präsentiert, ohne Tote
    Du hast möglihcerweise von einer solchen geträumt.

    Zitat Zitat von BinMalWeg Beitrag anzeigen
    selbst das vielzitierte und bewunderte Australien hat seine Lösung ohne Tote hin bekommen
    Natürlich nicht.

    Zitat Zitat von BinMalWeg Beitrag anzeigen
    ich weiß passt dir nicht, weil bei dir sowieso die Herkunft den Wert des Menschen bestimmt und Hautfarbe sowieso ein Ausschlusskriterium ist
    Wie kommst Du nur darauf?

    Zitat Zitat von BinMalWeg Beitrag anzeigen
    bloß gut, dass du klargestellt hast kein Rassist zu sein, sonst könnte man das nach deinen Worten glattweg vermuten
    Dies ist ein freies Land, und ein jeder darf vermuten, was immer er will.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #127
    Stammuser Avatar von KurtNabb

    Registriert
    24.02.2019
    Zuletzt online
    Heute um 12:25
    Beiträge
    3.978
    Themen
    8

    Erhalten
    1.425 Tops
    Vergeben
    328 Tops
    Erwähnungen
    19 Post(s)
    Zitate
    3453 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von BinMalWeg Beitrag anzeigen
    na wenn du schon die Quelle von Fakten auswählen willst, dann fragst du noch welche Fakten du ignorierst

    ich kann mir gerade das Grinsen nicht ganz verkneifen über soviel Ignoranz in einem Post, du fragts welche Fakten du ignorierst, willst aber gleichzeitig festlegen aus welcher Quelle Fakten die du anerkennst zu kommen haben
    Fakten, mein Lieber, unterscheiden sich ganz erheblich von dem moralinsauren Gefasel der Prantl-Postille. Dass Du die Unterschiede zwischen meinungs-, haltungs- oder gar moraldiktierten Zeitungsmeinungen und harten Fakten nicht erkennst, stimmt mich wirklich traurig. So wie Du grinsen nämlich auch die Narren in geschlossenen Anstalten. Naja, wenn's Dir gut geht dabei, sei es Dir vergönnt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #128
    Novize Stammuser

    Registriert
    03.03.2019
    Zuletzt online
    29.09.2019 um 21:45
    Beiträge
    1.959
    Themen
    16

    Erhalten
    575 Tops
    Vergeben
    374 Tops
    Erwähnungen
    25 Post(s)
    Zitate
    1753 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von KurtNabb Beitrag anzeigen
    Fakten, mein Lieber, unterscheiden sich ganz erheblich von dem moralinsauren Gefasel der Prantl-Postille. Dass Du die Unterschiede zwischen meinungs-, haltungs- oder gar moraldiktierten Zeitungsmeinungen und harten Fakten nicht erkennst, stimmt mich wirklich traurig. So wie Du grinsen nämlich auch die Narren in geschlossenen Anstalten. Naja, wenn's Dir gut geht dabei, sei es Dir vergönnt.
    naja, der Fakt, dass während der Aufregung um die SeaWatch zeitgleich rund 350 Migranten in Italien direkt angelandet sind ist ja z.B. untergegangen

    bei dir wahrscheinlich auch, weil du das ja für moralinsaures Gefasel hältst, da es durch die Tagesschau publiziert wurde

    aber wie gesagt einfach nur die Augen zu machen, wenn einem die Quellen nicht passen, dann passt das auch mit den Fakten

    und schon interessant wie du Fakten mit Quellen gleichsetzt um dich herauszureden, dass eine bestimmte Quelle ja keine Fakten haben kann sondern nur moraldiktierte Meinungen veröffentlicht

    schade eigentlich, sonst könnte man zu dem Schluss kommen, dass du deine Meinung auf Grundlage von Faktenabwägungen bildest, so aber ist es nur der Versuch all jenen Fakten aus dem Weg zu gehen die dir nicht zu deiner Meinung passen wollen, und diesen Fakten dann aufrgrund der Quelle nachzusagen si wären ja sowieso nur Moralgefasel und keine Fakten

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #129
    Stammuser Avatar von KurtNabb

    Registriert
    24.02.2019
    Zuletzt online
    Heute um 12:25
    Beiträge
    3.978
    Themen
    8

    Erhalten
    1.425 Tops
    Vergeben
    328 Tops
    Erwähnungen
    19 Post(s)
    Zitate
    3453 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von BinMalWeg Beitrag anzeigen
    naja, der Fakt, dass während der Aufregung um die SeaWatch zeitgleich rund 350 Migranten in Italien direkt angelandet sind ist ja z.B. untergegangen

    bei dir wahrscheinlich auch, weil du das ja für moralinsaures Gefasel hältst, da es durch die Tagesschau publiziert wurde

    aber wie gesagt einfach nur die Augen zu machen, wenn einem die Quellen nicht passen, dann passt das auch mit den Fakten

    und schon interessant wie du Fakten mit Quellen gleichsetzt um dich herauszureden, dass eine bestimmte Quelle ja keine Fakten haben kann sondern nur moraldiktierte Meinungen veröffentlicht

    schade eigentlich, sonst könnte man zu dem Schluss kommen, dass du deine Meinung auf Grundlage von Faktenabwägungen bildest, so aber ist es nur der Versuch all jenen Fakten aus dem Weg zu gehen die dir nicht zu deiner Meinung passen wollen, und diesen Fakten dann aufrgrund der Quelle nachzusagen si wären ja sowieso nur Moralgefasel und keine Fakten
    So viel Empörung, und alles nur weil ich der Ansicht bin, man dürfe der Prantl-Postille nicht rückhaltlos vertrauen.

    Nun bin ich selbst furchtbar traurig und auch ein Stück weit betroffen über den erbärmlichen Zustand der deutschen Presse. Aber er ist nun mal, wie er ist. Und darum bin ich gezwungen, eingehende Informationen sorgfältig zu prüfen, bevor ich sie als Fakten in meine Überlegungen einbeziehe. Und ja, manche Quellen schließe ich kategorisch aus, weil das Verhältnis zwischen Moral und Fakt gar zu schlecht ist.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #130
    Premiumuser +

    Registriert
    16.11.2013
    Zuletzt online
    07.10.2019 um 15:54
    Beiträge
    1.891
    Themen
    2

    Erhalten
    1.010 Tops
    Vergeben
    133 Tops
    Erwähnungen
    36 Post(s)
    Zitate
    1588 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von BerndDasBrot Beitrag anzeigen
    Soviel zu diesem Mythos...

    https://www.sueddeutsche.de/politik/...hung-1.4516097

    Habt ihr außer Blabla auch Studien, die das Gegenteil belegen?
    Das ist Bla, bla , bla. denn eins ist gewiss, es gibt nicht nur ein Pull Faktor. Studien belegen, ich lach mich tot. Die Leute kommen, haben fast alle ein Smartphone denkt irgendeiner das die Schlepperflotte aus Deutschland da nicht erwähnt wird, wegen dem Risiko ?
    Dazu braucht keiner eine Studie um zu sehen das täglich Schlauchboote ablegen.
    busse

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Seenotrettung - Warum!
    Von Laubsohn im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 251
    Letzter Beitrag: 10.08.2018, 10:24
  2. Seenotrettung im Mittelmeer
    Von watisdatdenn? im Forum Europa
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.07.2017, 17:33
  3. Flüchtlinge : Seenotrettung oder legaler Landweg
    Von GLÜ2010 im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2015, 20:38
  4. Konrad-Adenauer-Stiftung warnt: Piraten sind ernstzunehmender Faktor
    Von Slowmotion im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 18.05.2013, 20:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben