Umfrageergebnis anzeigen: Wie konnte eine solch brutale Tat spontan möglich sein?

Teilnehmer
35. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Unser Asylsystem filtert die Brutalsten heraus.Alle de es schaffen zu uns sind so.

    1 2,86%
  • Die Frauenverachtung in der Kultur ist dort generell so.Es sind normale Syrer.

    24 68,57%
  • Durch Zufall hat sich eine kriminelle Sippschaft in Freiburg versammelt.

    2 5,71%
  • Die unvorstellbare Habgier des Islams, die Brutalität ist Schuld

    5 14,29%
  • Sie fühlen sich mies behandelt, weil sie keinen Ferrari bekommen.

    3 8,57%

+ Antworten
Seite 1 von 76 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 756
  1. #1
    denmarkisbetter hat diesen Thread gestartet
    Avatar von denmarkisbetter
    Abschiebefan
     


    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 23:04
    Beiträge
    14.342
    Themen
    207

    Erhalten
    4.093 Tops
    Vergeben
    3.819 Tops
    Erwähnungen
    176 Post(s)
    Zitate
    10405 Post(s)

    Standard Massenvergewaltigungen: Der besondere Freundeskreis?

    https://www.merkur.de/welt/vergewalt...-10381510.html

    Die Ermittlungen zu den Tätern, die als Freundes bzw Bekanntenkreis über Stunden und herbetelefoniert mit unvorstellbar Brutalität eine Deutsche stundenlang massenvergewaltigt haben laufen.

    Es bleibt ein soziologisch zu Beleuchtendes Phänomen:

    -Wieso ist ein ganzer Freundeskreis spontant bereit eine Frau brutal massenzuvergewaltigen über Stunden?
    -Wieso fand sich über Stunden niemand der Angerufenen der die Sache stoppt, warum fühlte sich niemand verpflichtet die Polizei zu rufen oder warum hatte zumindest nicht einer menschlich Mitleid?

    Die Frage ist: ist das ein besonderer Freundeskreis aus Syrern, einem Syrer mit deutschem Pass und einem Algerier? Sind alle Flüchtlinge so oder wurden ausgerechnet nach Freiburg nur die Brutalsten entsendet?

    Wieso können sich zb in einem Freibad auch spontan Hunderte zusammenrotten und gegen die Polizei hetzen bzw sich auflehnen?

    Die Frage ist : Warum ist das so.

    Ich starte eine Umfrage.

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.
    Religion wird überschätzt: Abschiebungen sind heilige Handlungen: huldigen wir so oft wir können.

  2. #2
    Gott über allles Stammuser Avatar von Leseratte
    Bundeskanzler Björn Höcke
     


    Registriert
    18.06.2019
    Zuletzt online
    Heute um 06:10
    Beiträge
    2.208
    Themen
    144

    Erhalten
    666 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    6 Post(s)
    Zitate
    1600 Post(s)

    Standard

    Alles gesponsert und gemacht von der Zittrigen und den Verbrechern des Sommers 2015.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich hoffe, daß Björn Höcke im Herbst Ministerpräsident von Thüringen wird und aus diesem Amt heraus schließlich Bundeskanzler.

    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

  3. #3
    Psw-Kenner Avatar von van Kessel
    Beginner
     


    Registriert
    14.02.2019
    Zuletzt online
    15.02.2020 um 23:12
    Beiträge
    2.641
    Themen
    8

    Erhalten
    813 Tops
    Vergeben
    147 Tops
    Erwähnungen
    34 Post(s)
    Zitate
    2789 Post(s)

    Standard

    Seltsam hier. Nicht ein Beitrag über die Kindesmisshandlung und -schändung durch profitgeile Kleingärtner, welche ein Netzwerk aufbauten, um dergleichen Pornografie zu verbreiten.

    Aber jede Menge, in aller Ausführlichkeit, Missetaten von Ausländern. Da muss man doch fragen, stimmt denn hier überhaupt noch die Empörung, oder möchte man doch lieber (s)einen Frust ablassen und bemüht dazu 'Fremde'?

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #4
    Psw-Kenner Avatar von Titanic deckchair

    Registriert
    04.04.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 21:34
    Beiträge
    824
    Themen
    12

    Erhalten
    453 Tops
    Vergeben
    72 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    566 Post(s)

    Standard

    Warte mal die Vorschläge von Humanist62 ab; der will ja die Ursachen bekämpfen

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Folglich mein TagesTipp => Es genau so hinzunehmen, wie ich es sagte. Notorisches Widersprechen wird nichts bringen. Ehrlich! Vertraut mir da voellig!

  5. #5
    denmarkisbetter hat diesen Thread gestartet
    Avatar von denmarkisbetter
    Abschiebefan
     


    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 23:04
    Beiträge
    14.342
    Themen
    207

    Erhalten
    4.093 Tops
    Vergeben
    3.819 Tops
    Erwähnungen
    176 Post(s)
    Zitate
    10405 Post(s)

    Standard

    Es geht hier primär um das soziologische Phänomen.Kindesmisshandlungen oder Krimnalität wird eben oft nicht im Bekanntenkreis geteilt.
    Jeder Polizist weiss, wie schwierig es ist ,gemenschaftlich ein Verbrechen zu planen bzw zu begehen, weil die Warscheinlichkeit mt jedem Mtwisser steigt.

    Aber hier gab es ja nichtmal Hemmungen oder Ängste Leute heranzutelefonieren.

    Es ist mir bisher noch nicht bekannt, dass ein Freundeskreis in Deutschland bisher zusammentelefoniert wurde, nach dem Motto: he ich hab hier ein Kind vom Supermarkt geschnappt, willst du auch mal ,kannst vorbeikommen, ich ruf noch Thomas,Peter,Rolf ,Anton,Max,Fritz,Erhard,Tobias an und frag du noch Daniel und Eberhard ob die auch mal drüber wollen.Ich hab das Kind ruhiggestellt, also beeil dich.(beim schreiben dieser Sätze bzw der Vorstellung bekomme ich Brechreiz, doch so war es leider)

    Würde man sich das trauen als Pädophiler so herumzutelefonieren? Und hier ist dann die Frage: war es ein besonderer Freundeskreis.Oder sind alle Syrer so? Wie konnte in wenigen Jahren Aufenthalt eine so brutale Struktur entstehen?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von denmarkisbetter (01.07.2019 um 16:34 Uhr)
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.
    Religion wird überschätzt: Abschiebungen sind heilige Handlungen: huldigen wir so oft wir können.

  6. #6
    denmarkisbetter hat diesen Thread gestartet
    Avatar von denmarkisbetter
    Abschiebefan
     


    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 23:04
    Beiträge
    14.342
    Themen
    207

    Erhalten
    4.093 Tops
    Vergeben
    3.819 Tops
    Erwähnungen
    176 Post(s)
    Zitate
    10405 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von van Kessel Beitrag anzeigen
    Seltsam hier. Nicht ein Beitrag über die Kindesmisshandlung und -schändung durch profitgeile Kleingärtner, welche ein Netzwerk aufbauten, um dergleichen Pornografie zu verbreiten.

    Aber jede Menge, in aller Ausführlichkeit, Missetaten von Ausländern. Da muss man doch fragen, stimmt denn hier überhaupt noch die Empörung, oder möchte man doch lieber (s)einen Frust ablassen und bemüht dazu 'Fremde'?
    Es geht hier um das spontane Vergewaltigen, der spontane und angenommene Vorschlag zum Vergewaltigen in EINEM FREUNDESKREIS.

    Das hat nichts mit jahrelang geplanten versteckten Profi-Zirkeln zu tun.Aber schon klar, daß Ideologen da nicht weiter drüber nachdenken können oder wollen.

    Das ist eine soziologische Frage.Gerne können wir vergleichen und analysieren. Wie schnell bzw wie lange bzw wie offen wird so ein Kinderschänderring normalerweise geplant, macht man das in einem Freundeskreis oder tastet man sich vor etcpp.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.
    Religion wird überschätzt: Abschiebungen sind heilige Handlungen: huldigen wir so oft wir können.

  7. #7


    Registriert
    13.02.2014
    Zuletzt online
    Heute um 00:55
    Beiträge
    3.364
    Themen
    11

    Erhalten
    1.969 Tops
    Vergeben
    1.817 Tops
    Erwähnungen
    26 Post(s)
    Zitate
    2107 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von denmarkisbetter Beitrag anzeigen
    https://www.merkur.de/welt/vergewalt...-10381510.html

    Die Ermittlungen zu den Tätern, die als Freundes bzw Bekanntenkreis über Stunden........
    ist das sicher ?
    Waren die wirklich alle miteinander bekannt ?
    Oder wußte man, daß man eine Leidenschaft teilt, weil Schweine sich am Gang erkennen ?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #8
    denmarkisbetter hat diesen Thread gestartet
    Avatar von denmarkisbetter
    Abschiebefan
     


    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 23:04
    Beiträge
    14.342
    Themen
    207

    Erhalten
    4.093 Tops
    Vergeben
    3.819 Tops
    Erwähnungen
    176 Post(s)
    Zitate
    10405 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von brauchenix Beitrag anzeigen
    ist das sicher ?
    Waren die wirklich alle miteinander bekannt ?
    Oder wußte man, daß man eine Leidenschaft teilt, weil Schweine sich am Gang erkennen ?
    Ja ein Bekanntenkreis. Die haben sich herbeitelefoniert .Der eine kannte den, die meisten kannten sich alle, aber selbst wenn es sich überschneidende Freundeskreise waren---umso schlimmer.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.
    Religion wird überschätzt: Abschiebungen sind heilige Handlungen: huldigen wir so oft wir können.

  9. #9
    Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 05:08
    Beiträge
    17.274
    Themen
    208

    Erhalten
    6.760 Tops
    Vergeben
    1.711 Tops
    Erwähnungen
    186 Post(s)
    Zitate
    11468 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von denmarkisbetter Beitrag anzeigen
    https://www.merkur.de/welt/vergewalt...-10381510.html

    Die Ermittlungen zu den Tätern, die als Freundes bzw Bekanntenkreis über Stunden und herbetelefoniert mit unvorstellbar Brutalität eine Deutsche stundenlang massenvergewaltigt haben laufen.

    Es bleibt ein soziologisch zu Beleuchtendes Phänomen:

    -Wieso ist ein ganzer Freundeskreis spontant bereit eine Frau brutal massenzuvergewaltigen über Stunden?
    -Wieso fand sich über Stunden niemand der Angerufenen der die Sache stoppt, warum fühlte sich niemand verpflichtet die Polizei zu rufen oder warum hatte zumindest nicht einer menschlich Mitleid?

    Die Frage ist: ist das ein besonderer Freundeskreis aus Syrern, einem Syrer mit deutschem Pass und einem Algerier? Sind alle Flüchtlinge so oder wurden ausgerechnet nach Freiburg nur die Brutalsten entsendet?

    Wieso können sich zb in einem Freibad auch spontan Hunderte zusammenrotten und gegen die Polizei hetzen bzw sich auflehnen?

    Die Frage ist : Warum ist das so.

    Ich starte eine Umfrage.
    Sie haben ein völlig anderes Frauenbild als unsere Kultur. Eine 18 jährige die Nachts mit einem Syrer nach Hause geht, ist in deren Augen eine Nutte.

    Das hätte das Mädchen wissen müssen. Jetzt weiß sie es, aber um welchen Preis. Sie ist nicht die Erste und wird nicht die Letzte sein. Totale Naivität.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Keine Verbindung:

    Uwe O., Rigoletto, Voller Hanseat, Metadatas, denmarkisbetter, Jacob, BerndDasBrot, LOA-Partei, Watson, Schelm 21, Funkelstern, Sumsina,

  10. #10
    Psw-Legende Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 20:31
    Beiträge
    18.308
    Themen
    237

    Erhalten
    6.788 Tops
    Vergeben
    6.146 Tops
    Erwähnungen
    104 Post(s)
    Zitate
    13580 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von denmarkisbetter Beitrag anzeigen
    https://www.merkur.de/welt/vergewalt...-10381510.html

    Die Ermittlungen zu den Tätern, die als Freundes bzw Bekanntenkreis über Stunden und herbetelefoniert mit unvorstellbar Brutalität eine Deutsche stundenlang massenvergewaltigt haben laufen.

    Es bleibt ein soziologisch zu Beleuchtendes Phänomen:

    -Wieso ist ein ganzer Freundeskreis spontant bereit eine Frau brutal massenzuvergewaltigen über Stunden?
    -Wieso fand sich über Stunden niemand der Angerufenen der die Sache stoppt, warum fühlte sich niemand verpflichtet die Polizei zu rufen oder warum hatte zumindest nicht einer menschlich Mitleid?

    Die Frage ist: ist das ein besonderer Freundeskreis aus Syrern, einem Syrer mit deutschem Pass und einem Algerier? Sind alle Flüchtlinge so oder wurden ausgerechnet nach Freiburg nur die Brutalsten entsendet?

    Wieso können sich zb in einem Freibad auch spontan Hunderte zusammenrotten und gegen die Polizei hetzen bzw sich auflehnen?

    Die Frage ist : Warum ist das so.

    Ich starte eine Umfrage.
    Eben die von Merkel versprochene Bereicherung !

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

    Kompost : Andreas1975 BDP Boxtrolls Brandy Compa Cotti denker_1 e.augustinos Ei Tschi FCB-Fan Federklinge HaddschiUmar imho joG Kamikatze leonidas Mavi Metadatas Nachtstern Nansen Patrick Piranha riwa Rotschopf Sapore di Mare Tafkas Tooraj Trantor vexator wellenreiter wildermuth Woppadaq Jakob Heli Atue001 Uwe O. Le Bon Sportsgeist

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 528
    Letzter Beitrag: 28.07.2019, 11:09
  2. Die besondere Mission der KSK....
    Von Kunz im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2018, 20:20
  3. Hat nicht auch Israel eine besondere Verantwortung !
    Von Ophiuchus im Forum Naher & Mittlerer Osten
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 19.01.2018, 14:59
  4. Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 14.08.2016, 13:59
  5. besondere wahrheiten
    Von jovi im Forum Politik- & Geschichtswissenschaft
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 31.12.2015, 20:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben