Umfrageergebnis anzeigen: Wer sollte Kanzler werden?

Teilnehmer
9. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Armin Laschet, CDU

    1 11,11%
  • Robert Habeck, Grüne

    1 11,11%
  • Martin Sonneborn, Die Partei

    1 11,11%
  • Jürgen Möllemann, 18 - Die Freiheitlichen

    0 0%
  • Frank Franz, NPD

    1 11,11%
  • Börn Höcke, AfD

    5 55,56%

+ Antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 61
  1. #21
    KINDSKOPFENTLARVER Avatar von Humanist62
    Zu alt um naiv zu sein
     


    Registriert
    06.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 15:00
    Beiträge
    13.933
    Themen
    75

    Erhalten
    4.813 Tops
    Vergeben
    2.807 Tops
    Erwähnungen
    97 Post(s)
    Zitate
    12606 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Metadatas Beitrag anzeigen
    Es ist mir eh nicht ganz klar, was der Vogel von der NPD da soll. Sinnloser ist eigentlich nur noch Die Freiheitlichen da mit zu nennen, denn das ist eine italienische Partei.
    Die NPD ist sowieso und glücklicherweise tot. Die haben weder einen Landtags- noch einen Sitz im Europa Parlament. Und selbst solche "Parteien" wie Volt haben das geschafft.
    Solche Außenseiter haben bei einer vernünftigen Umfrage nichts zu suchen, damit macht man sich doch nur lächerlich.
    Es fehlt ja zB auch AKK.

    Jürgen Möllemann ist tod, was soll der noch auf der Liste ?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Humanist62 (24.06.2019 um 11:28 Uhr)
    Sozialist sein, heißt keineswegs bloß den Triumph einer bestimmten Partei vorbereiten, einen bestimmten Teil des Volkes einfach zur Macht zu bringen. Nein, es heißt arbeiten für eine Gesellschaftsordnung, in der alle aktiven Kräfte harmonisch verbunden werden und zu aller Nutzen zusammenwirken sollen.
    (August Bebel, Mitbegründer der SPD)

  2. #22
    Gott über allles routiniertes Forenmitglied
    Leseratte hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Leseratte
    Bundeskanzler Björn Höcke
     


    Registriert
    18.06.2019
    Zuletzt online
    Heute um 18:46
    Beiträge
    1.115
    Themen
    42

    Erhalten
    327 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    4 Post(s)
    Zitate
    770 Post(s)

    Standard

    AKK hat keine Chance mehr, nach den letzten Umfragen. Die ist nur noch für den Karneval zu gebrauchen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich hoffe, daß Björn Höcke im Herbst Ministerpräsident von Thüringen wird und aus diesem Amt heraus schließlich Bundeskanzler.

    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

  3. #23
    Gott über allles routiniertes Forenmitglied
    Leseratte hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Leseratte
    Bundeskanzler Björn Höcke
     


    Registriert
    18.06.2019
    Zuletzt online
    Heute um 18:46
    Beiträge
    1.115
    Themen
    42

    Erhalten
    327 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    4 Post(s)
    Zitate
    770 Post(s)

    Standard

    Möllemann konnte nie antreten. Also dachte ich, daß er aufgeführt werden sollte.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich hoffe, daß Björn Höcke im Herbst Ministerpräsident von Thüringen wird und aus diesem Amt heraus schließlich Bundeskanzler.

    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

  4. #24
    Avatar von Metadatas

    Registriert
    29.01.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 14:25
    Beiträge
    11.544
    Themen
    22

    Erhalten
    3.046 Tops
    Vergeben
    217 Tops
    Erwähnungen
    220 Post(s)
    Zitate
    11696 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Humanist62 Beitrag anzeigen
    Solche Außenseiter haben bei einer vernünftigen Umfrage nichts zu suchen, damit macht man sich doch nur lächerlich.
    Es fehlt ja zB auch AKK.

    Jürgen Möllemann ist tod, was soll der noch auf der Liste ?
    Ich bin ehrlich gesagt nicht davon ausgegangen, dass hier die FDP mit einem Kandidaten gemeint war, der 2003 Suizid begangen hat.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Die Komplexität der Welt ist beeindruckend,
    die Mathematik ist der Weg sie zu ergründen,
    Wissen der Weg sie zu erhalten.

  5. #25
    KINDSKOPFENTLARVER Avatar von Humanist62
    Zu alt um naiv zu sein
     


    Registriert
    06.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 15:00
    Beiträge
    13.933
    Themen
    75

    Erhalten
    4.813 Tops
    Vergeben
    2.807 Tops
    Erwähnungen
    97 Post(s)
    Zitate
    12606 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    Möllemann konnte nie antreten. Also dachte ich, daß er aufgeführt werden sollte.
    Das ist völliger Schwachsinn.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Sozialist sein, heißt keineswegs bloß den Triumph einer bestimmten Partei vorbereiten, einen bestimmten Teil des Volkes einfach zur Macht zu bringen. Nein, es heißt arbeiten für eine Gesellschaftsordnung, in der alle aktiven Kräfte harmonisch verbunden werden und zu aller Nutzen zusammenwirken sollen.
    (August Bebel, Mitbegründer der SPD)

  6. #26
    KINDSKOPFENTLARVER Avatar von Humanist62
    Zu alt um naiv zu sein
     


    Registriert
    06.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 15:00
    Beiträge
    13.933
    Themen
    75

    Erhalten
    4.813 Tops
    Vergeben
    2.807 Tops
    Erwähnungen
    97 Post(s)
    Zitate
    12606 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Metadatas Beitrag anzeigen
    Ich bin ehrlich gesagt nicht davon ausgegangen, dass hier die FDP mit einem Kandidaten gemeint war, der 2003 Suizid begangen hat.
    Der Suizid ist nicht bewiesen.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Sozialist sein, heißt keineswegs bloß den Triumph einer bestimmten Partei vorbereiten, einen bestimmten Teil des Volkes einfach zur Macht zu bringen. Nein, es heißt arbeiten für eine Gesellschaftsordnung, in der alle aktiven Kräfte harmonisch verbunden werden und zu aller Nutzen zusammenwirken sollen.
    (August Bebel, Mitbegründer der SPD)

  7. #27
    Premiumuser + Avatar von Tara Marie
    Heute schon gelächelt ...
     


    Registriert
    14.02.2017
    Zuletzt online
    Heute um 17:35
    Beiträge
    2.290
    Themen
    8

    Erhalten
    1.548 Tops
    Vergeben
    1.957 Tops
    Erwähnungen
    30 Post(s)
    Zitate
    1978 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von erich Beitrag anzeigen
    Völlig Wurcht,wer in dieser "Alliierten BRD-Matrix-Kolonie" als gehorsame Kanzler-Marionette an der Strippe "übergeordneter Weisungs-Gremien"
    herum zappelt und so tut,als hätte sie irgend eine Bedeutung!

    Ebensogut könnte man auch einen x-beliebigen Hausmeister oder zugekifften Straßenpenner usw. in dieses bedeutungslose Amt hieven,spielt
    ohnehin keine Rolle.....
    Du hast natürlich völlig recht. Seltsam solche KindergartenUmfragen. Als wenn es darum ginge, wer was in der BRD sollte/wollte/könnte …


    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    ... Gelegentlich landet einer von denen tot in der Badewanne oder sein Fallschirm öffnet sich nicht.
    Das ist das Los derer, die den Gehorsam verweiger(te)n ...

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Tara Marie (24.06.2019 um 11:37 Uhr)

  8. #28
    Gott über allles routiniertes Forenmitglied
    Leseratte hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Leseratte
    Bundeskanzler Björn Höcke
     


    Registriert
    18.06.2019
    Zuletzt online
    Heute um 18:46
    Beiträge
    1.115
    Themen
    42

    Erhalten
    327 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    4 Post(s)
    Zitate
    770 Post(s)

    Standard

    Wenn in den USA ein Kandidat stirbt und trotzdem gewählt wird, was möglich ist, dann tritt seine Ehefrau, als Testamentsvollstreckerin das Amt an, in das er gewählt wurde.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich hoffe, daß Björn Höcke im Herbst Ministerpräsident von Thüringen wird und aus diesem Amt heraus schließlich Bundeskanzler.

    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

  9. #29
    Avatar von Metadatas

    Registriert
    29.01.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 14:25
    Beiträge
    11.544
    Themen
    22

    Erhalten
    3.046 Tops
    Vergeben
    217 Tops
    Erwähnungen
    220 Post(s)
    Zitate
    11696 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Humanist62 Beitrag anzeigen
    Der Suizid ist nicht bewiesen.
    Klar, könnte auch ein Unfall gewesen sein, situativ aber eher unwahrscheinlich.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Die Komplexität der Welt ist beeindruckend,
    die Mathematik ist der Weg sie zu ergründen,
    Wissen der Weg sie zu erhalten.

  10. #30
    KINDSKOPFENTLARVER Avatar von Humanist62
    Zu alt um naiv zu sein
     


    Registriert
    06.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 15:00
    Beiträge
    13.933
    Themen
    75

    Erhalten
    4.813 Tops
    Vergeben
    2.807 Tops
    Erwähnungen
    97 Post(s)
    Zitate
    12606 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    Wenn in den USA ein Kandidat stirbt und trotzdem gewählt wird, was möglich ist, dann tritt seine Ehefrau, als Testamentsvollstreckerin das Amt an, in das er gewählt wurde.
    Auch das halt ich für ein Gerücht.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Sozialist sein, heißt keineswegs bloß den Triumph einer bestimmten Partei vorbereiten, einen bestimmten Teil des Volkes einfach zur Macht zu bringen. Nein, es heißt arbeiten für eine Gesellschaftsordnung, in der alle aktiven Kräfte harmonisch verbunden werden und zu aller Nutzen zusammenwirken sollen.
    (August Bebel, Mitbegründer der SPD)

Ähnliche Themen

  1. Ein moslem als cdu-kanzler = mdu
    Von zebra im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 09.03.2019, 17:21
  2. Olaf möchte Kanzler werden.
    Von Compa im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 01.03.2019, 17:48
  3. warum will SPD nicht Kanzler?
    Von Dummi im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 21.09.2017, 01:01
  4. Ehemaliger Kanzler Kohl Zitat:
    Von Dr. Nötigenfalls im Forum Offenes Forum
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.01.2017, 16:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben