+ Antworten
Seite 6 von 26 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 258
  1. #51
    Premiumuser + Avatar von zebra

    Registriert
    08.03.2017
    Zuletzt online
    Heute um 07:50
    Beitrge
    2.704
    Themen
    267

    Erhalten
    1.533 Tops
    Vergeben
    1.437 Tops
    Erwhnungen
    36 Post(s)
    Zitate
    2587 Post(s)

    Standard

    DNA Spurentreffer ... Jeder kann Jedem seine DNA zu einem Tatort transportieren,
    wenn es sein muss aus Entfernung mit einem Luftgewehr ... das sind so die vor und Nachteile der DNA Beweislast,
    da die Ermittler Nie von einem beabsichtigten kontaminieren ausgehen ...

    LKA ... HLKA ... BND ...MOSSAD ...CIA...usw.
    fr die Politik wre es sicher schn,
    wenn es sich endlich mal wieder um eine rechtslastige Tat handeln wrde ...

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.

  2. #52
    Premiumuser + Avatar von New York

    Registriert
    23.02.2014
    Zuletzt online
    Heute um 09:21
    Beitrge
    2.663
    Themen
    3

    Erhalten
    1.921 Tops
    Vergeben
    601 Tops
    Erwhnungen
    21 Post(s)
    Zitate
    2642 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von TanzendeFleischwurst Beitrag anzeigen
    Ja, traurig, traurig, messen mit zweierlei Ma...
    Die Etablierten machen ALLES richtig, Koksskandale, besoffen Auto fahren, Kinderporno-Affren, Steuerhinterziehungen, Prostitutions-Affren, und der tgliche Wahnsinn.
    Ist alles etabliert, alles normal und solche Spinner schmen sich nicht weiterhin die Regeln auf zu stellen und dann solche Sprche wie du jetzt hier zu dreschen!.

    Was ist denn mit den Leuten, die auf Fotos hinter Bannern posieren, wo "Nie wieder Deutschland", oder "Deutschland verrecke" steht?
    Drauf angesprochen in irgendwelchen Fernsehsendungen ziehen die Fresse, "Da muss ich mich nicht zu uern", oder auf die Aufforderung hin, dass man sich von Linksradikalen abgrenzen soll "Das muss ich nicht, das mache ich nicht...".
    Ah so, sie mssen und machen es nicht?! Wre ja dann wohl schlecht fr die eigene Glaubwrdigkeit, oder eventuell hinterher sogar vielleicht dann doch mal strafrelevant, wenn zufllig mal das eine oder andere Detail rauskommt!

    Solche Leute drfen im Bundestag marodieren und ihre krude Ideologie von sich geben und die Hofpresse mit ihren 70 groen Verlagen darf zum Angriff trommeln, und solche Leute als die Zukunft Deutschlands verkaufen?

    Es MSSEN ALLE Extremisten aus ALLEN Parteien entfernt werden, seit wann ist Extremismus ein ALLEINIGES Problem der AFD?
    Vielleicht, seitdem es die ideologisch geprgten Hofberichterstatter, die sich fr die 4.te Kraft im Staate halten es befohlen haben?
    Nur, weil man ber die andere Seite nicht mehr berichtet, verschwinden Probleme nicht einfach, auch wenn der Eindruck erweckt werden soll!

    Ich habe diese ganze Scheisse sowas von satt, ich kann das immer nur wiederholen, ich will endlich mal wieder Presse im Schnitt haben, die NICHT ideologisch schreibt und wo es KEIN betreutes Denken gibt.
    Meinungen gehren in die Kommentarzeilen als Kommentar zu Geschehnissen, nicht mehr und nicht weniger.
    Und da braucht sich die Presse allgemein nicht beschweren, wenn man viele Bltter und Berichterstatter mittlerweile als Propaganda wahrnimmt!

    Das ist genau die gleiche Handschrift von der Presse aus gesehen, wenn du mit einem geifernden "Gutmenschen" sprichst, dessen Weltbild du gerade mit pragmatischen Feststellungen atomisiert hast, der dann nochmal nachtreten will, weil er zu tiefst gekrnkt und beleidigt von der Realitt ist und jetzt der nackte Hass und der Zorn aus der Unbedarftheit genhrt hochkommt.
    JA WAS HAT DIE AFD DENN SCHON GUTES GEMACHT?

    Auf dem Papier noch gar nichts bis wenig, WEIL SIE BERALL NUR BLOCKIERT WIRD und Leute wie "du" / "Gutmensch" auch noch stolz auf so ein Kindertheater sind!

    Entweder man setzt sich an einen Tisch und erarbeitet Lsungen und spricht offen ber Ideen, Ansichten und Anstze,
    oder man treibt stndig irgendeine Sau durchs Dorf und tut dann total betroffen...
    Stimme mit Dir berein.
    Nur wenn man eben neu im Bundestag ist und somit die anderen Parteien konkurrenziert, dann ist es doch logisch, dass diese und deren Umfeld alles versuchen die AfD in die Pfanne zu hauen. Dies sollte man wissen und den politischen Gegnern keinen Anhaltspunkt dazu geben. Dies machen die Grnen mit Habeck und Baerbock zurzeit gar nicht schlecht. Die lassen die Diskussion gar nicht um die Grnen kreisen, sondern fokussieren sich nur auf Inhalte. Somit wird ganz vergessen, dass es noch einen Hofreiter, Roth oder Vollmer gibt, welche selbstverstndlich nur schon ein Skandal fr sich sind.

    BG, New York

    1 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Die Whrung, die nach dem Euro kommt, sollte zum Gedenken an die Finanzkrise "Fiasko" heissen. Ein Fiasko hat 100 Debakel.
    Seit Jahrhunderten drehen die Uhren bei Moslems rckwrts. Eine neue Chance fr die Schweizer Uhrenindustrie!

  3. #53
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    Samurai
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 22:14
    Beitrge
    15.907
    Themen
    501

    Erhalten
    6.882 Tops
    Vergeben
    5.731 Tops
    Erwhnungen
    235 Post(s)
    Zitate
    12214 Post(s)

    Standard

    Interessant ist ein Ansatz, den User @Bollermann im HPF verfolgt.
    Mal sehen, ob es dann wirklich so ist:

    Fr die Intensitt der kommenden Berichterstattung wird die geografische Herkunft des Tters das entscheidene Faktum sein.
    Anaolog dazu sei auf die Amokfahrt eines 100% westdeutschen reinbltigen Westphalen Anfang des Jahres verwiesen, der im Ruhrgebiet spanzieren fuhr und seinen Wagen in Auslndergruppen lenkte. Es sein auerdem auf das Flchtlingsheim in NRW Burbach verwiesen wo deutsche Sicherheitskrfte mit billigung von Behrdenmitarbeitern kleine Folterzimmer betrieben. Hier wurde sogar der grte Schauproze in der deutschen Nachkriegsgeschichte aufgelegt mit 30 Angeklagten und extra angemieteter Kongresshalle. https://www.spiegel.de/panorama/just...a-1236997.html

    Beide Flle wurden medial relativ zgig abgearbeitet, die Medien intressierten sich kaum dafr. Auch lie sich in der Bevlkerung keine besondere Betroffenheit feststellen, einem Aufruf der Bottroper Zivilgesellschaft zur Lichterketten Zeichensetzung folgten gerade mal eine Handvoll Menschen.

    Warum?
    Weil die Tter Westdeutsche sind! Weil die Tatorte und Opfer im Westen sind. Weil sich die westdeutsche Schiki Miki Bunt Gesellschaft moralisch dem Osten berlegen fhlt. Westdeutsche Abweichler passen da nicht ins Bild, werden gerne verschmt versteckt, da es auch ein Eingestndnis des eigen Scheitern wre. Wo doch seit ber 70 Jahren die westdeutsche Propaganda auf die Gehirne der Bevlkerung einwirkt und Multi Kulti glorifiziert. Wie kann es dann westdeutsche Tter geben?

    Sollte sich also herraustellen das der Tter ein hessischer Altnazi ist (ohne jeden Bezug zum Osten) wird man die Thematik still und leise ausklingen lassen.
    Ansonsten soll mir der westliche Guti Bunt Hochmoralist doch mal erklren warum er mit dem Finger zum bsen AFD whlenden Ossi zeigt, whrend bei ihm in der Nachbarschaft Flchtlinge berfahren oder gefoltert werden - bzw. Regierungsprsidenten in den Kopf geschossen wird.
    https://www.politikforen.net/showthr...ein-Tod/page93

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Deutsche sind der Deutschen schlimmster Feind. Soviel Verachtung fr die eigenen Volksgenossen bringen nur Deutsche gegen Deutsche auf. Lustig ist dann immer, da viele den Auslndern die Schuld an ihrer eigenen Unzulnglichkeit geben.(frundsberg)

  4. #54
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    Samurai
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 22:14
    Beitrge
    15.907
    Themen
    501

    Erhalten
    6.882 Tops
    Vergeben
    5.731 Tops
    Erwhnungen
    235 Post(s)
    Zitate
    12214 Post(s)

    Standard

    Besonders seltsam wirkt in diesem Zusammenhang ein Bericht der "Sddeutschen Zeitung" vom vergangenen Montag, wonach es weder Faser- noch DNA-Spuren gebe, die die Suche erleichtern wrden.
    https://www.focus.de/panorama/welt/m..._10813530.html

    Na, und pltzlich sind die dann wie aus dem Geisterreich aufgetaucht...
    Ich persnlich fhle mich immer mehr als NSU erinnert, wo nach Belieben Zeugen gestorben wurden und Dinge verschwanden und dafr andere Sachen "auftauchten".
    In Kassel wurde ja unter mysterisen Umstnden ja auch ein Halit Yozgat ermordet, wobei eindeutig V-Mnner des Staates zur Mordzeit da rumschlawenzelt sind. Man schob es dann einfach dem ominsen Gebilde "NSU" in die Schuhe.
    Man wird aber kaum zugeben, wie das alles wirklich war; damals nicht und heute auch nicht.

    1 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Deutsche sind der Deutschen schlimmster Feind. Soviel Verachtung fr die eigenen Volksgenossen bringen nur Deutsche gegen Deutsche auf. Lustig ist dann immer, da viele den Auslndern die Schuld an ihrer eigenen Unzulnglichkeit geben.(frundsberg)

  5. #55
    Avatar von Christ 32

    Registriert
    03.02.2016
    Zuletzt online
    05.07.2019 um 10:43
    Beitrge
    3.941
    Themen
    8

    Erhalten
    1.765 Tops
    Vergeben
    1.218 Tops
    Erwhnungen
    51 Post(s)
    Zitate
    3453 Post(s)

    Standard

    https://www.spiegel.de/panorama/just...a-1272754.html

    bisher weis man nicht viel
    Der Treffer kam durch einen DNA- Abgleich in der Polizei- Datenbank

    Der mutmaliche Tter war vor 10 Jahren im NPD- Umfeld aktiv und ist mal mit vielen anderen wegen Landfriedensbruch auf Bewhrung verurteilt worden.
    Dazu gab es diverse Aufflligkeiten, wie weitere Gewalttaten, Eigentumsdelikte etc. allerdings ist unbekannt ob der deswegen rechtskrftig verurteilt worden ist.
    Seit dem Landfriedensbruch ist er innerhalb der rechten Szene nicht mehr in Erscheinung getreten.

    Ob der mutmaliche Tter und das Opfer sich kannten oder in irgendeiner Beziehung zueinander standen ist derzeit unbekannt.

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.

  6. #56
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    Samurai
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 22:14
    Beitrge
    15.907
    Themen
    501

    Erhalten
    6.882 Tops
    Vergeben
    5.731 Tops
    Erwhnungen
    235 Post(s)
    Zitate
    12214 Post(s)

    Standard

    Die DNA soll sich an der Bekleidung des Opfers befunden haben. Da stellt sich schon die Frage, ob ein Mrder sein Opfer vor oder nach dem Kopfschuss umarmt oder bespuckt, so dass seine DNA an der Kleidung gefunden wird

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Deutsche sind der Deutschen schlimmster Feind. Soviel Verachtung fr die eigenen Volksgenossen bringen nur Deutsche gegen Deutsche auf. Lustig ist dann immer, da viele den Auslndern die Schuld an ihrer eigenen Unzulnglichkeit geben.(frundsberg)

  7. #57


    Registriert
    13.02.2014
    Zuletzt online
    Heute um 02:20
    Beitrge
    2.984
    Themen
    10

    Erhalten
    1.744 Tops
    Vergeben
    1.493 Tops
    Erwhnungen
    24 Post(s)
    Zitate
    1881 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Die DNA soll sich an der Bekleidung des Opfers befunden haben. Da stellt sich schon die Frage, ob ein Mrder sein Opfer vor oder nach dem Kopfschuss umarmt oder bespuckt, so dass seine DNA an der Kleidung gefunden wird
    berall auf der Welt gilt der DNA Beweis als der Beweis schlechthin, und hier ?

    wenn man nur an den NSU und DNA denkt.
    da gab es das

    Heilbronner Phantom
    https://de.wikipedia.org/wiki/Heilbronner_Phantom

    Die Bhnhardt-Peggy-Spur
    https://www.heise.de/tp/features/Die...html?seite=all

    Kiesewetters Blut an Mundlos Hose gefunden
    https://www.focus.de/politik/deutsch...id_798477.html

    dann gab es an zig Tatorten berhaupt keine DNA
    Fehlende NSU-Tatortspuren Schon etwas ungewhnlich
    http://www.taz.de/Fehlende-NSU-Tatortspuren/!5338233/


    Alles haarstrubend !
    Sammelte die Stasi nicht auch Geruchsproben? damit lassen sich auch prima Fhrten legen !

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.

  8. #58
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    Samurai
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 22:14
    Beitrge
    15.907
    Themen
    501

    Erhalten
    6.882 Tops
    Vergeben
    5.731 Tops
    Erwhnungen
    235 Post(s)
    Zitate
    12214 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von brauchenix Beitrag anzeigen
    Alles haarstrubend !
    Sammelte die Stasi nicht auch Geruchsproben? damit lassen sich auch prima Fhrten legen !
    Nach dem verlogenen NSU-Tribunal mit Richter Gtzl glaube ich nun umso weniger das, was mir in der brd weisgemacht werden soll. Das schliesst natrlich nicht aus, dass da dann doch einige richtige Angaben gemacht werden, wie in dem Falle Lbcke.

    Hier wirkt alles so glatt wie bestellt - zu glatt.
    Eventuell wurde dieser Vollidiot von einem V Mann hei gemacht, oder aber er ist nur Statist in einem bsen Spiel.
    Erfahren wird man das alles nicht.

    Kann ja auch sein, dass Lbcke ganz anderen Leuten im Weg stand; ein "Nazi"-Mord, damit lassen sich ALLE, wirklich ALLE tatschlichen Motive absolut final verwischen. Es gibt nichts sichereres, um Spuren zu verwischen. Hat man schon beim NSU gesehen.

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Deutsche sind der Deutschen schlimmster Feind. Soviel Verachtung fr die eigenen Volksgenossen bringen nur Deutsche gegen Deutsche auf. Lustig ist dann immer, da viele den Auslndern die Schuld an ihrer eigenen Unzulnglichkeit geben.(frundsberg)

  9. #59


    Registriert
    03.02.2017
    Zuletzt online
    Heute um 09:47
    Beitrge
    4.409
    Themen
    142

    Erhalten
    1.838 Tops
    Vergeben
    1.796 Tops
    Erwhnungen
    63 Post(s)
    Zitate
    3390 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    https://www.focus.de/panorama/welt/m..._10813530.html

    Na, und pltzlich sind die dann wie aus dem Geisterreich aufgetaucht...
    Ich persnlich fhle mich immer mehr als NSU erinnert, wo nach Belieben Zeugen gestorben wurden und Dinge verschwanden und dafr andere Sachen "auftauchten".
    In Kassel wurde ja unter mysterisen Umstnden ja auch ein Halit Yozgat ermordet, wobei eindeutig V-Mnner des Staates zur Mordzeit da rumschlawenzelt sind. Man schob es dann einfach dem ominsen Gebilde "NSU" in die Schuhe.
    Man wird aber kaum zugeben, wie das alles wirklich war; damals nicht und heute auch nicht.
    Du erkennst schon richtig, welches Schmierentheater gefahren wird.

    Wenn der Bundesanwalt sich einschaltet, gibt es i.d.R. viel zu vertuschen.
    Normalerweise erledigt das die Lgenpresse, z.B. bei der Vielzahl ermordeter Deutscher durch die Invasoren, welche zu 98,2 Prozent kein Asylrecht haben.
    Aber wenn falsche Spuren gelegt werden mssen und eine "groe Sache" herbeigeschwindelt werden soll...
    Ob das Zeugensterben diesmal so umfangreich wird, werden wir sehen.

    LG
    Debitist

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    "Alle Staaten werden fr alle Staaten, alle Notenbanken fr alle Notenbanken haften, einschlielich Whrungsfonds und Weltbank und vielen anderen internationalen Institutionen. Und alle Staaten werden fr alle Banken geradestehen, aber auch alle Notenbanken fr alle Staaten und alle Staaten fr alle Notenbanken. Alle, alle, alle werden fr alle, alle, alle dasein. Und alle wissen, dass keinem von allen etwas passieren darf, weil dann allen etwas zustt.

    Paul C.Martin, 1987

  10. #60


    Registriert
    03.02.2017
    Zuletzt online
    Heute um 09:47
    Beitrge
    4.409
    Themen
    142

    Erhalten
    1.838 Tops
    Vergeben
    1.796 Tops
    Erwhnungen
    63 Post(s)
    Zitate
    3390 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zebra Beitrag anzeigen
    DNA Spurentreffer ... Jeder kann Jedem seine DNA zu einem Tatort transportieren,
    wenn es sein muss aus Entfernung mit einem Luftgewehr ... das sind so die vor und Nachteile der DNA Beweislast,
    da die Ermittler Nie von einem beabsichtigten kontaminieren ausgehen ...

    LKA ... HLKA ... BND ...MOSSAD ...CIA...usw.
    fr die Politik wre es sicher schn,
    wenn es sich endlich mal wieder um eine rechtslastige Tat handeln wrde ...
    Na ja, nach der Blamage mit den Hetzjagden in Chemnitz muss Haldenwang liefern...


    Feix
    Debitist

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    "Alle Staaten werden fr alle Staaten, alle Notenbanken fr alle Notenbanken haften, einschlielich Whrungsfonds und Weltbank und vielen anderen internationalen Institutionen. Und alle Staaten werden fr alle Banken geradestehen, aber auch alle Notenbanken fr alle Staaten und alle Staaten fr alle Notenbanken. Alle, alle, alle werden fr alle, alle, alle dasein. Und alle wissen, dass keinem von allen etwas passieren darf, weil dann allen etwas zustt.

    Paul C.Martin, 1987

+ Antworten
Seite 6 von 26 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

hnliche Themen

  1. Merkels Doktorarbeit angeblich Unsinn
    Von Kibuka im Forum Gesellschaft
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 06.06.2019, 08:22
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.09.2018, 07:58
  3. Trken-Minister wollen (angeblich) wegbleiben!
    Von opppa im Forum Naher & Mittlerer Osten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.03.2017, 09:50
  4. Gravitationswellen angeblich in den USA nachgewiesen
    Von werner100 im Forum kologie & Umwelt
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 29.02.2016, 20:25
  5. Tter oder Opfer?
    Von Klabautermann im Forum Gesellschaft
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 19.02.2014, 18:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben