+ Antworten
Seite 18 von 28 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 280
  1. #171
    sportsgeist hat diesen Thread gestartet
    Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    15.10.2019 um 09:37
    Beiträge
    26.483
    Themen
    9

    Erhalten
    3.401 Tops
    Vergeben
    740 Tops
    Erwähnungen
    266 Post(s)
    Zitate
    23526 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Atue001 Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich - der IPCC hat nicht immer alles richtig gemacht, aber es gibt kaum eine Institution weltweit, die so seriös und offen alle Daten und Fakten gesammelt und interpretiert hat, wie der IPCC. ALLE relevanten Daten liegen offen.

    JA - es gab und gibt auch immer wieder mal Versuche, die Daten und Fakten anders zu interpretieren - aber auch hier hat der IPCC einen guten Job gemacht! Nahezu jede noch so irrige These wurde wissenschaftlich angeschaut und beleuchtet und dann auch wissenschaftlich verworfen.

    Darunter auch die These, dass der Temperaturanstieg nur eine Folge des Anstiegs der Solarkonstanten sein könnte.....

    Und trotz aller Anstrengungen des IPCC, all dies sauber zu belegen, immer wieder jeden noch so idiotischen Blödsinn zu untersuchen....im Endergebnis kommt das heraus, was derzeit gängige Lehrmeinung ist.

    Es gab wahrscheinlich in der Menschheitsgeschichte noch nie ein ähnlich gut hinterlegtes öffentliches wissenschaftliches Werk, welches so detailliert alle möglichen Fakten gegen Wissenschaftliche und schwachsinnige Behauptungen abgeprüft hat, wie das der Fall ist beim vom Menschen gemachten Klimawandel.

    DAS ist auch der Grund, warum es gerade nicht mehr relevant umstritten ist, ob es diesen Klimawandel so gibt oder nicht....es sind nur noch extreme Minderheiten, die das anders sehen WOLLEN.

    Regelmäßig aus rein egoistischen Motiven!


    Es kommt noch ein weiterer Punkt hinzu:

    SOLLTE diese extremistische Minderheit Recht haben (dafür spricht nichts, aber auch gar nichts), sind die Maßnahmen, die die RIESIGE Mehrheit der Wissenschaft fordert und auch per Lobbyarbeit der Politik vermittelt nicht falsch!
    SOLLTE die RIESIGE Mehrheit der Wissenschaftler aber Recht haben (und dafür spricht alles), sind die Maßnahmen, die sie vorschlagen und einfordern ZWINGEND NOTWENDIG.

    Unter Risikoabwägungen gibt es keine Alternative, als den vom Mensch gemachten Klimawandel als ernsthafte Bedrohung der Menschheit zur Kenntnis zu nehmen, und entsprechende politische Maßnahmen einzuleiten.

    Alles andere ist bestenfalls DUMM, oder auch nur ewig gestrig, Realitätsverweigernd und Egoistisch.



    Auch du bist nur einer, der aus purem Egoismus die Realität verweigert - eigene Vorschläge für eine sinnvolle Politik bringst du nicht. Wie auch?

    Ökoschwachmaten gibt es eher wenige - hier im Forum gibt es aber viele ausgeprochene Realitätsverweigerer. Was soll man dieser Bildungsfernen Schicht entgegenhalten? Wer nicht hinschauen will,wird das auch nicht tun, wenn man es noch so oft erklärt......
    ... du bringst immer ziemlich viel Text, aber ziemlich wenig Beweise

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #172
    beurlaubt Premiumuser Avatar von Atue001

    Registriert
    09.02.2018
    Zuletzt online
    29.07.2019 um 22:30
    Beiträge
    1.276
    Themen
    2

    Erhalten
    449 Tops
    Vergeben
    169 Tops
    Erwähnungen
    56 Post(s)
    Zitate
    1564 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    ... du bringst immer ziemlich viel Text, aber ziemlich wenig Beweise
    Ich verweise auf den IPCC - mehr Beweise braucht es nicht. Sobald du dich mit denen mal ernsthaft auseinandergesetzt hast, geht dir auch mal ein Licht auf.
    Solange beklage ruhig weiter Beiträge mit mehr als 140 Zeichen.....jeder liest halt nur so viel, wie er versteht....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #173
    DummDödel ^^ Psw-Legende Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 02:46
    Beiträge
    51.935
    Themen
    159

    Erhalten
    21.678 Tops
    Vergeben
    33.370 Tops
    Erwähnungen
    661 Post(s)
    Zitate
    43252 Post(s)

    Standard

    zur Erinnerung:

    https://www.focus.de/auto/elektroaut...VmY9M1WwICsHyU
    Eine schwedische Studie zeigt, dass die Produktion der Akkus für Elektro-Autos deutlich umweltschädlicher sein könnte als bisher angenommen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #174
    sportsgeist hat diesen Thread gestartet
    Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    15.10.2019 um 09:37
    Beiträge
    26.483
    Themen
    9

    Erhalten
    3.401 Tops
    Vergeben
    740 Tops
    Erwähnungen
    266 Post(s)
    Zitate
    23526 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Atue001 Beitrag anzeigen
    Ich verweise auf den IPCC - mehr Beweise braucht es nicht. Sobald du dich mit denen mal ernsthaft auseinandergesetzt hast, geht dir auch mal ein Licht auf.
    Solange beklage ruhig weiter Beiträge mit mehr als 140 Zeichen.....jeder liest halt nur so viel, wie er versteht....
    das ist ja das "Dumme"

    vorher, als ich mich noch nicht so tief damit beschäftigt hatte, habe ich dem IPCC und den internationalen Wissenschaftlern mit einem halben Auge auf die Sache schielend einfach vertraut ...

    ... nachdem ich mit aber mit der Materie mal beschäftigt hatte, sind meine Zweifel am IPCC immer mehr gestiegen

    warum hat das IPCC es denn nötig mit gezinkten Karten zu spielen ??!
    wenn doch alles so glasklar offensichtlich ist und der menschgemachte Klimawandel bewiesen, wieso muss man dann an diesen Beweisen herumzinken ??!

    ... diese Kernfrage stell ich mir schon die ganze Zeit

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #175
    Avatar von New York

    Registriert
    23.02.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 21:55
    Beiträge
    3.473
    Themen
    3

    Erhalten
    2.439 Tops
    Vergeben
    869 Tops
    Erwähnungen
    32 Post(s)
    Zitate
    3438 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    das ist ja das "Dumme"

    vorher, als ich mich noch nicht so tief damit beschäftigt hatte, habe ich dem IPCC und den internationalen Wissenschaftlern mit einem halben Auge auf die Sache schielend einfach vertraut ...

    ... nachdem ich mit aber mit der Materie mal beschäftigt hatte, sind meine Zweifel am IPCC immer mehr gestiegen

    warum hat das IPCC es denn nötig mit gezinkten Karten zu spielen ??!
    wenn doch alles so glasklar offensichtlich ist und der menschgemachte Klimawandel bewiesen, wieso muss man dann an diesen Beweisen herumzinken ??!

    ... diese Kernfrage stell ich mir schon die ganze Zeit
    Der IPCC ist überhaupt nicht unabhängig. Wer von den Wissenschaftler die Frechheit besitzt etwas anderes zu vertreten als die Politik vorgibt, der bekommt keine Forschungsaufträge mehr und kann sich seine Karriere an den Nagel hängen.

    Jetzt kommen die Idioten sogar nach mit der Behauptung dass der Wald wegen dem Klima sterbe und es werden Bilder von Wäldern gezeigt, die mehrheitlich aus reinen Monokulturen bestehen. Dort wo Mischwald kultiviert wurde ist der Wald kerngesund. Mit dem Klima hat dies überhaupt nichts zu tun.

    BG, New York

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Die Währung, die nach dem Euro kommt, sollte zum Gedenken an die Finanzkrise "Fiasko" heissen. Ein Fiasko hat 100 Debakel.
    Seit Jahrhunderten drehen die Uhren bei Moslems rückwärts. Eine neue Chance für die Schweizer Uhrenindustrie!

  6. #176
    Avatar von New York

    Registriert
    23.02.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 21:55
    Beiträge
    3.473
    Themen
    3

    Erhalten
    2.439 Tops
    Vergeben
    869 Tops
    Erwähnungen
    32 Post(s)
    Zitate
    3438 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von nachtstern Beitrag anzeigen
    zur Erinnerung:

    https://www.focus.de/auto/elektroaut...VmY9M1WwICsHyU
    Eine schwedische Studie zeigt, dass die Produktion der Akkus für Elektro-Autos deutlich umweltschädlicher sein könnte als bisher angenommen.
    Was heißt "als bisher angenommen"? Als "bisher den Leuten vorgegaukelt" wäre treffender. Für mich gab es da nie einen Zweifel.


    BG, New York

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Die Währung, die nach dem Euro kommt, sollte zum Gedenken an die Finanzkrise "Fiasko" heissen. Ein Fiasko hat 100 Debakel.
    Seit Jahrhunderten drehen die Uhren bei Moslems rückwärts. Eine neue Chance für die Schweizer Uhrenindustrie!

  7. #177
    sportsgeist hat diesen Thread gestartet
    Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    15.10.2019 um 09:37
    Beiträge
    26.483
    Themen
    9

    Erhalten
    3.401 Tops
    Vergeben
    740 Tops
    Erwähnungen
    266 Post(s)
    Zitate
    23526 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von New York Beitrag anzeigen
    Der IPCC ist überhaupt nicht unabhängig. Wer von den Wissenschaftler die Frechheit besitzt etwas anderes zu vertreten als die Politik vorgibt, der bekommt keine Forschungsaufträge mehr und kann sich seine Karriere an den Nagel hängen.

    Jetzt kommen die Idioten sogar nach mit der Behauptung dass der Wald wegen dem Klima sterbe und es werden Bilder von Wäldern gezeigt, die mehrheitlich aus reinen Monokulturen bestehen. Dort wo Mischwald kultiviert wurde ist der Wald kerngesund. Mit dem Klima hat dies überhaupt nichts zu tun.

    BG, New York
    wir werden mit dieser Ökohysterie einfach nur noch total verblödet und für seltendämlich verkauft ...

    ... aber ein Gutes wird dieser ganze Ökowahnsinn wohl haben
    er wird so dermaßen übertrieben, dass er den Leuten wohl schon sehr bald sowas von zu den Ohren raushängen wird ... es ist ja schon eine komplette Folter inzwischen

    ... neulich schreit so ein Depp 5 Plätze hinter mir an der Supermarktkasse nach vorne als ich gerade am Warenauflegen war:
    "hey, nicht so viel Plastik, Mann ..."

    ich hätte ihm am liebsten eine gelangt, diesem Ökoblockwart-Volltrottel, aber ich habe zum Glück für ihn Manieren und eine Erziehung

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #178
    DummDödel ^^ Psw-Legende Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 02:46
    Beiträge
    51.935
    Themen
    159

    Erhalten
    21.678 Tops
    Vergeben
    33.370 Tops
    Erwähnungen
    661 Post(s)
    Zitate
    43252 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    wir werden mit dieser Ökohysterie einfach nur noch total verblödet und für seltendämlich verkauft ...

    ... aber ein Gutes wird dieser ganze Ökowahnsinn wohl haben
    er wird so dermaßen übertrieben, dass er den Leuten wohl schon sehr bald sowas von zu den Ohren raushängen wird ... es ist ja schon eine komplette Folter inzwischen

    ... neulich schreit so ein Depp 5 Plätze hinter mir an der Supermarktkasse nach vorne als ich gerade am Warenauflegen war:
    "hey, nicht so viel Plastik, Mann ..."

    ich hätte ihm am liebsten eine gelangt, diesem Ökoblockwart-Volltrottel, aber ich habe zum Glück für ihn Manieren und eine Erziehung
    wäre es "nur" die "Ökohysterie", die "Klimareligion"...aber es ist ja noch wesentlich mehr womit versucht wird den Leuten das Hirn "Reinzuwaschen"!
    "Gender_Quark", "Frühsexualisierung", Massen_Willkommens_Migrations_Wahnsinn"!

    "cui bono" und "Wohin führt diese Reise"?

    https://de.sott.net/article/33607-Pu...R64-W1mgNRkrbE
    Putin: Klartext über Gender-Wahnsinn und Co und andere seltsame "liberale Werte" im Westen

    "Es gibt noch andere Fragen im Zusammenhang mit dieser liberalen Idee. Diese Idee ist vielfältig, und ich stelle ihre Attraktivität im Großen und Ganzen nicht in Frage, sondern schaue mir die Migration an, die ich gerade erwähnt habe. Wie könnte man sich vorstellen, dass in einigen europäischen Ländern den Eltern gesagt wird: "Mädchen sollten aus Sicherheitsgründen keine Röcke in der Schule tragen." Was ist das für ein Zustand? Hören Sie, die Menschen leben in ihrem eigenen Land in ihrer eigenen Kultur. Was soll das werden? Wie ist es so weit gekommen? Das ist es, wovon ich gesprochen habe. Meiner Meinung nach ist es viel zu weit gegangen, und diese liberale Idee beginnt, sich selbst zu zerstören. Millionen von Menschen leben ihr eigenes Leben, während diejenigen, die diese Ideen fördern, in ihrem eigenen Paradigma zu leben scheinen."

    "Wir [haben in Russland] wirklich eine sehr ruhige Haltung gegenüber der LGBT-Gemeinschaft. Sie ist wirklich ruhig und absolut unvoreingenommen. Wir haben ein Gesetz, für das uns alle getreten haben - ein Gesetz, das homosexuelle Propaganda unter Minderjährigen verbietet. Hören Sie: Lassen Sie einen Menschen erwachsen werden, reifen und dann entscheiden, was er oder sie ist! Lassen Sie die Kinder in Ruhe! Es gibt heutzutage so viele Erfindungen. Ich sagte auch in diesem Interview, dass sie fünf oder sechs Geschlechter erfunden haben, Transformers, Trans... Sehen Sie, ich verstehe nicht einmal, was das bedeutet. Das ist nicht das Problem. Das Problem ist, dass dieser Teil der Gesellschaft der Mehrheit aggressiv ihre Meinung aufzwingt. Wir müssen loyaler zueinander sein, offener und transparenter. Ich habe nichts Ungewöhnliches gesagt. Wir müssen jeden respektieren, das ist wahr, aber wir dürfen anderen nicht unsere Standpunkte aufzwingen. Unterdessen zwingen Vertreter der so genannten liberalen Idee ihre Ideen einfach anderen auf. Sie diktieren die Notwendigkeit der so genannten Sexualaufklärung. Die Eltern sind dagegen, und dafür werden sie fast schon ins Gefängnis geworfen. Das ist es, wovon ich gesprochen habe."

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #179
    Avatar von New York

    Registriert
    23.02.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 21:55
    Beiträge
    3.473
    Themen
    3

    Erhalten
    2.439 Tops
    Vergeben
    869 Tops
    Erwähnungen
    32 Post(s)
    Zitate
    3438 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von nachtstern Beitrag anzeigen
    wäre es "nur" die "Ökohysterie", die "Klimareligion"...aber es ist ja noch wesentlich mehr womit versucht wird den Leuten das Hirn "Reinzuwaschen"!
    "Gender_Quark", "Frühsexualisierung", Massen_Willkommens_Migrations_Wahnsinn"!

    "cui bono" und "Wohin führt diese Reise"?

    https://de.sott.net/article/33607-Pu...R64-W1mgNRkrbE
    Putin: Klartext über Gender-Wahnsinn und Co und andere seltsame "liberale Werte" im Westen

    "Es gibt noch andere Fragen im Zusammenhang mit dieser liberalen Idee. Diese Idee ist vielfältig, und ich stelle ihre Attraktivität im Großen und Ganzen nicht in Frage, sondern schaue mir die Migration an, die ich gerade erwähnt habe. Wie könnte man sich vorstellen, dass in einigen europäischen Ländern den Eltern gesagt wird: "Mädchen sollten aus Sicherheitsgründen keine Röcke in der Schule tragen." Was ist das für ein Zustand? Hören Sie, die Menschen leben in ihrem eigenen Land in ihrer eigenen Kultur. Was soll das werden? Wie ist es so weit gekommen? Das ist es, wovon ich gesprochen habe. Meiner Meinung nach ist es viel zu weit gegangen, und diese liberale Idee beginnt, sich selbst zu zerstören. Millionen von Menschen leben ihr eigenes Leben, während diejenigen, die diese Ideen fördern, in ihrem eigenen Paradigma zu leben scheinen."

    "Wir [haben in Russland] wirklich eine sehr ruhige Haltung gegenüber der LGBT-Gemeinschaft. Sie ist wirklich ruhig und absolut unvoreingenommen. Wir haben ein Gesetz, für das uns alle getreten haben - ein Gesetz, das homosexuelle Propaganda unter Minderjährigen verbietet. Hören Sie: Lassen Sie einen Menschen erwachsen werden, reifen und dann entscheiden, was er oder sie ist! Lassen Sie die Kinder in Ruhe! Es gibt heutzutage so viele Erfindungen. Ich sagte auch in diesem Interview, dass sie fünf oder sechs Geschlechter erfunden haben, Transformers, Trans... Sehen Sie, ich verstehe nicht einmal, was das bedeutet. Das ist nicht das Problem. Das Problem ist, dass dieser Teil der Gesellschaft der Mehrheit aggressiv ihre Meinung aufzwingt. Wir müssen loyaler zueinander sein, offener und transparenter. Ich habe nichts Ungewöhnliches gesagt. Wir müssen jeden respektieren, das ist wahr, aber wir dürfen anderen nicht unsere Standpunkte aufzwingen. Unterdessen zwingen Vertreter der so genannten liberalen Idee ihre Ideen einfach anderen auf. Sie diktieren die Notwendigkeit der so genannten Sexualaufklärung. Die Eltern sind dagegen, und dafür werden sie fast schon ins Gefängnis geworfen. Das ist es, wovon ich gesprochen habe."
    Dieser Transgener Wahn kommt von den USA. Dies vermutlich, weil die ehemalige First Lady eine Transe ist.

    BG, New York

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Die Währung, die nach dem Euro kommt, sollte zum Gedenken an die Finanzkrise "Fiasko" heissen. Ein Fiasko hat 100 Debakel.
    Seit Jahrhunderten drehen die Uhren bei Moslems rückwärts. Eine neue Chance für die Schweizer Uhrenindustrie!

  10. #180
    DummDödel ^^ Psw-Legende Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 02:46
    Beiträge
    51.935
    Themen
    159

    Erhalten
    21.678 Tops
    Vergeben
    33.370 Tops
    Erwähnungen
    661 Post(s)
    Zitate
    43252 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von New York Beitrag anzeigen
    Dieser Transgener Wahn kommt von den USA. Dies vermutlich, weil die ehemalige First Lady eine Transe ist.

    BG, New York
    du meinst "Obamas Flittchen"?

    wie kamen die dann zu Kindern?


    "Cyborgs`?"

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Diktatur vs. Demokratie
    Von Volkmar im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 378
    Letzter Beitrag: 20.09.2019, 00:20
  2. NetzDG - auf in die Diktatur
    Von TomToxBox im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 05.08.2018, 10:04
  3. Der Weg in die Diktatur
    Von fluffi im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.10.2016, 20:28
  4. „Parteien Diktatur“
    Von heinz1049 im Forum Gesellschaft
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 07.03.2016, 16:25
  5. Die Diktatur der Emotionen
    Von Charlemagne33 im Forum Gesellschaft
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.09.2015, 20:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben