+ Antworten
Seite 17 von 42 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 416
  1. #161
    Premiumuser +
    Kibuka hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Kibuka

    Registriert
    14.05.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 18:11
    Beiträge
    2.508
    Themen
    106

    Erhalten
    2.598 Tops
    Vergeben
    299 Tops
    Erwähnungen
    31 Post(s)
    Zitate
    3248 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von KurtNabb Beitrag anzeigen
    Das ist zwar wahr, aber man hört auch aus den Parlamenten nichts, und man sah im Wahlkampf bis auf dieses eine dümmliche Plakat der AfD nichts dazu.
    Die Grünen reiten eben ihre Phantastereien durch.

    Nichts wird sie aufhalten.

    Erst wenn sie an die Regierung kommen, wird man sehen, dass hinter der Partei nur heiße Luft steckt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Sie sägten die Äste ab, auf denen sie saßen
    Und schrien sich zu ihre Erfahrungen,
    Wie man schneller sägen könnte, und fuhren
    Mit Krachen in die Tiefe, und die ihnen zusahen,
    Schüttelten die Köpfe beim Sägen und
    Sägten weiter.“

  2. #162
    Premiumuser Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 01:16
    Beiträge
    11.312
    Themen
    156

    Erhalten
    4.728 Tops
    Vergeben
    955 Tops
    Erwähnungen
    135 Post(s)
    Zitate
    7904 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Kamikatze Beitrag anzeigen
    Viel kann das Video nicht mehr bewirkt haben,
    denn schon Anfang Mai, bevor es erschienen ist, hatten die Grünen in Umfragen bei Infratest dimap, INSA und auch Forschungsgruppe Wahlen jeweils 19% (und davor auch schon verschiedentlich Prognosen von 20%)
    die erzielten 20,5% liegen also noch im Bereich der "Messungenauigkeit" von +/- 2%

    und z.B. bei INSA lag die Union seit Anfang Mai durchgängig bei 28%, da ist ihr Ergebnis mit 28,9% sogar noch besser!
    Mit dem Ergebnis starten sie. Das die Grünen gewinnen steht vorn vornherein fest, jetzt konnten sie noch einen Schlag drauflegen, daß passende Erklärungsmodell parat.

    Der Renzo hatte die Erleuchtung und alle folgen ihm. Hätte es nicht für möglich gehalten, daß man auf so eine billige durchschaubare Nummer reinfällt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Mag ich:

    Smoker, Eisbärin, Bendert, Erich, Dolans, roadrunner, Pommes, Nachtstern, Druckbert, Zwei Raben, interrogativ, Debitist, Zentrifug, Kaffeepause930, Kibuka, schelm65, Hinterfrager, Iraklis, Starfix, Sachse, Darkano, Kamikatze, MiaPetra, Loana, Zebra, MaBu, TanzendeFleischwurst, Titanic deckchair, Aspirin, Terra 111, Spökes,

  3. #163
    Premiumuser + Avatar von DOLANS

    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    04.06.2019 um 16:23
    Beiträge
    2.303
    Themen
    89

    Erhalten
    1.077 Tops
    Vergeben
    855 Tops
    Erwähnungen
    23 Post(s)
    Zitate
    1975 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zebra Beitrag anzeigen
    diese Millionen Grünen Wähler glauben hoffentlich nicht ernsthaft das Grüne den Waffenhandel in Entwicklungsländer nun aufhören,
    und auch die Plastik-Müll-Verklappung in die Türkei stoppen ... weil das hätten die schon vor der Wahl tun können ...
    wegen so was sind die Weltmeere verseucht ... die mit Verursacher wurden quasi noch gewählt ... wie peinlich sind Grüne eigentlich ?
    da reicht ein grüner Slogan bei den Trotteln, und die wählen ohne Hintergrundwissen was deren Partei überhaupt tut ... leck fett ...
    http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/091/1909147.pdf

    Ganz einfach nur lesen !

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #164
    routiniertes Forenmitglied Avatar von KurtNabb

    Registriert
    24.02.2019
    Zuletzt online
    09.06.2019 um 16:51
    Beiträge
    1.572
    Themen
    3

    Erhalten
    483 Tops
    Vergeben
    148 Tops
    Erwähnungen
    6 Post(s)
    Zitate
    1400 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Kibuka Beitrag anzeigen
    Die Grünen reiten eben ihre Phantastereien durch.

    Nichts wird sie aufhalten.

    Erst wenn sie an die Regierung kommen, wird man sehen, dass hinter der Partei nur heiße Luft steckt.
    Krampf. Sie haben genügend offene Flanken, aber keiner greift sie an. Schwarze und Rote wollen den potentiellen Koalitionspartner nicht verärgern, und die Blauen sind schlicht zu doof.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #165
    Avatar von Bester Freund
    Samurai
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 08:33
    Beiträge
    15.483
    Themen
    492

    Erhalten
    6.724 Tops
    Vergeben
    5.568 Tops
    Erwähnungen
    234 Post(s)
    Zitate
    11873 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Kibuka Beitrag anzeigen
    Die Grünen reiten eben ihre Phantastereien durch.

    Nichts wird sie aufhalten.

    Erst wenn sie an die Regierung kommen, wird man sehen, dass hinter der Partei nur heiße Luft steckt.
    Wenn sie an derRegierung sind und lauthals und sehr offen mitteilen, dass nun Jeder, der will, in die brd einwandern darf ohne besondere Prüfung - selbst dann wird sich zumindest in Westdeutschland, nichts, aber auch gar nichts, dagegen richten.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Es gibt viele "Wahrheiten", aber nur EINE Realität.

  6. #166
    Avatar von Bester Freund
    Samurai
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 08:33
    Beiträge
    15.483
    Themen
    492

    Erhalten
    6.724 Tops
    Vergeben
    5.568 Tops
    Erwähnungen
    234 Post(s)
    Zitate
    11873 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von KurtNabb Beitrag anzeigen
    Krampf. Sie haben genügend offene Flanken, aber keiner greift sie an. Schwarze und Rote wollen den potentiellen Koalitionspartner nicht verärgern, und die Blauen sind schlicht zu doof.
    Ein wahres Wort. Mir ist es schon lange bewusst, dass man mit DIESEM AfD Personal nichts, aber auch gar nicht reißen und auch NIEMANDEN gerade von den jungen, mitreißen wird. Zu alt, zu kalt, ohne Ausstrahlung, langweilig (für die Jugend), immer irgendwie als Verlierer dastehend , konfus und nicht standhaft bei Sturm. Eine Loserpartei, man muss es so sagen, gerade WEIL man möchte, dass die Nationalkonservativen Deutschland in Ordnung bringen sollten. Die AfD kann man vergessen. Auch brilliante redner wie Curio ändern nichts daran, da er die Jugend nicht anspricht.
    Natürlich wähle ich sie noch. Aber gestern war ich an der Wahlurne schon dabei, ÖDP oder eine andere konservative Kleinpartei zu wählen, hab sie dann aber unbegeistert doch angekreuzt.
    Ein Wunder, dass sie noch immer 10Prozent plus bekommt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Bester Freund (27.05.2019 um 13:21 Uhr)
    Es gibt viele "Wahrheiten", aber nur EINE Realität.

  7. #167
    Premiumuser + Avatar von New York

    Registriert
    23.02.2014
    Zuletzt online
    Heute um 08:20
    Beiträge
    2.457
    Themen
    3

    Erhalten
    1.801 Tops
    Vergeben
    542 Tops
    Erwähnungen
    17 Post(s)
    Zitate
    2444 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Kibuka Beitrag anzeigen
    Lustig fand ich den Spruch eines Journalisten gestern.

    Die Strache-Affäre hat anscheinend mehr der AfD, als der FPÖ geschadet.

    Kein Wunder, bei den deutschen Medien.
    Stimmt nicht ganz. Die FPÖ hatte vor dem Ibiza Skandal rund 23 %. Ist nun auf 17,5 % gelandet. Dies ist ein markanter Verlust.

    BG, New York

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Die Währung, die nach dem Euro kommt, sollte zum Gedenken an die Finanzkrise "Fiasko" heissen. Ein Fiasko hat 100 Debakel.
    Seit Jahrhunderten drehen die Uhren bei Moslems rückwärts. Eine neue Chance für die Schweizer Uhrenindustrie!

  8. #168
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Heute um 02:58
    Beiträge
    12.480
    Themen
    49

    Erhalten
    2.768 Tops
    Vergeben
    2.357 Tops
    Erwähnungen
    113 Post(s)
    Zitate
    9480 Post(s)

    Standard

    Letztendlich, finde das Wahlergebnis in Europa eigentlich ganz gut. Sozialisten/Globalisten haben eine eindeutige Absage bekommen. Rechts hat seine Position behauptet. In Deutschland kann man klar erkennen, wie sehr Merkel uns ruiniert hat. Ost und West driftet immer weiter auseinander und Frauen und alle anderen Kinderhasser wählen jetzt eine Pädophilenpartei die NULL Lösungen bieten kann, außer die Steinzeit. Bloß nicht mit Männer gemeinsam Lösungen finden. Dumpfbacken.

    Deutschland hat sich richtig lächerlich gemacht und das ist gut so. Diesem sozialistischen und menschenfeindlichen Pussy-Verein darf keine Plattform mehr geboten werden. Nie wieder!

    Die Rechten in Europa müssen sich jetzt nur richtig organisieren und den Sozialismus ganz platt machen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  9. #169
    Premiumuser + Avatar von Kamikatze

    Registriert
    06.03.2016
    Zuletzt online
    03.06.2019 um 06:53
    Beiträge
    2.311
    Themen
    8

    Erhalten
    3.401 Tops
    Vergeben
    2.946 Tops
    Erwähnungen
    56 Post(s)
    Zitate
    1947 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nora Beitrag anzeigen
    ...
    Der Renzo hatte die Erleuchtung und alle folgen ihm. Hätte es nicht für möglich gehalten, daß man auf so eine billige durchschaubare Nummer reinfällt.
    Der Erklärungsversuch bleibt doch zu einfach und mit Sicherheit falsch!

    Die "Klickzahl" heißt doch nicht einmal, dass jeder sich das ganze Video angesehen hat, und schon garnicht, dass die "eigentlich-CDU-Wähler" nun anders gewählt hätten.
    Sieh doch nur hier im Forum - selbst wenn das AfD- und Kommunisten-lastig ist - wie die Stimmung schon lange gegen CDU/Merkel,/"Gretchen" und noch mehr gegen die allseits verhasste SPD läuft.
    Und nun solls so ein Clip ausgemacht haben?! - NeeNee!

    Für die Union schwanken selbst bei der Bundestags-"Sonntagsfrage" die Werte im letzten halben Jahr zwischen 27 und 31 Prozent, und bei der EU-Wahl ist der Prozentanteil der "großen" Parteien sowieso niedriger, da dort keine 5%-Klausel besteht und die Rubrik "Andere" weit höher ist (diesmal 13%), weil auch die eine Chance haben.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #170
    Premiumuser + Avatar von New York

    Registriert
    23.02.2014
    Zuletzt online
    Heute um 08:20
    Beiträge
    2.457
    Themen
    3

    Erhalten
    1.801 Tops
    Vergeben
    542 Tops
    Erwähnungen
    17 Post(s)
    Zitate
    2444 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Volkmar Beitrag anzeigen
    Letztendlich, finde das Wahlergebnis in Europa eigentlich ganz gut. Sozialisten/Globalisten haben eine eindeutige Absage bekommen. Rechts hat seine Position behauptet. In Deutschland kann man klar erkennen, wie sehr Merkel uns ruiniert hat. Ost und West driftet immer weiter auseinander und Frauen und alle anderen Kinderhasser wählen jetzt eine Pädophilenpartei die NULL Lösungen bieten kann, außer die Steinzeit. Bloß nicht mit Männer gemeinsam Lösungen finden. Dumpfbacken.

    Deutschland hat sich richtig lächerlich gemacht und das ist gut so. Diesem sozialistischen und menschenfeindlichen Pussy-Verein darf keine Plattform mehr geboten werden. Nie wieder!

    Die Rechten in Europa müssen sich jetzt nur richtig organisieren und den Sozialismus ganz platt machen.

    Im Großen und Ganzen haben wir ein Wahlergebnis in Europa, dass nichts ändert und so weitergemacht wird wie bis anhin. Was die Roten verloren haben gewinnen die Grünen, welche ja auch Rote sind. Die Mitte hat etwas verloren zu Lasten der Rechten. Aber nicht so dramatisch, dass eine Richtungsänderung stattfindet. Insofern sollte man nun ruhig Steuern für Umwelt einführen mit der Folge von höheren Lebensmittelpreisen, höheren Mieten und Restriktionen beim Autofahren. Zudem müssen Asylanten weltweit angeworben und hier gut finanziell unterstützt werden. Die Bevölkerung muss man nun beim Wort nehmen und Lektionen erteilen. Nur mit Lektionen lernt man dazu.


    BG, New York

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von New York (27.05.2019 um 13:40 Uhr)
    Die Währung, die nach dem Euro kommt, sollte zum Gedenken an die Finanzkrise "Fiasko" heissen. Ein Fiasko hat 100 Debakel.
    Seit Jahrhunderten drehen die Uhren bei Moslems rückwärts. Eine neue Chance für die Schweizer Uhrenindustrie!

Ähnliche Themen

  1. Erdogans Partei legt Einspruch gegen Ergebnisse in Istanbul ein
    Von fallrohr im Forum Politik- & Geschichtswissenschaft
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.06.2019, 20:35
  2. Wahl-o-mat 2017
    Von Piranha im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 18.09.2017, 19:12
  3. Wahl-o-mat
    Von Rotschopf im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.08.2016, 14:35
  4. Wahl-o-mat
    Von Muskelkater im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 19:33
  5. Rüttgers Wahl-Bad
    Von deserd im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 13:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben