+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33
  1. #1
    denmarkisbetter hat diesen Thread gestartet
    Avatar von denmarkisbetter
    Abschiebefan
     


    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 08:12
    Beiträge
    13.370
    Themen
    150

    Erhalten
    3.773 Tops
    Vergeben
    3.536 Tops
    Erwähnungen
    165 Post(s)
    Zitate
    9680 Post(s)

    Standard Die Zerstörung des Rezo Videos

    Ich habs dann auch mal getan, nachdem alle gesagt haben, Rezos Video ist gut recherchiert.Nachdem in den ersten 5 Minuten
    schon Fakten auf den Tisch kamen, die ich ohne Quellenangabe schon aus den letzten Jahrzehnten meines politischen
    Selberdenkens widerlegen kann, lege ich mal diesen Thread an.Mit doppelter Geschwindigkeit konnte ich das Video einigermassen ertragen.Es strotzt jedoch vor Dummheit.

    Er fängt also mit arm und reich an, die Reichen werden immer reicher und die Armen bleiben arm.

    -richtig, aber das betrifft nicht nur die oberen 5 Prozent aus den Milliardärsfamilien sondern die Einkommen generell, auch
    die normalen Einkommen driften ANDERS ALS BEI DEN REICHEN SKANDINAVIERN auseinander.
    Sprich: Posten und Pofallas, Geschwafel von auswanderungswilligen Qualifizierten (Pofalla? ) haben zu einem Politklima geführt, das ein EInkommen im oberen Zehntel nicht mal als reich betitelt werden kann, weil es ja noch die Millardäre gibt,

    uns somit ist der im Vergleich zu den Dänen /Belgiern Spitzensteuersatz gering und setzt zu spät an, weil man ja trotz
    oberen 10 Prozent der Einkommen noch nicht reich ist. JA in Belgien wird der Durchschnittsbürger und Kleinverdiener als
    einziges Land stärker besteuert als in Deutschland, aber der ,der etwas mehr verdient ,der Gutverdiener NOCH MEHR und hier
    driftet die deutsche Besteuerung stärker auseinander. Ein Spaltung im Alltag wird nicht durch Milliardäre erzeugt ,sondern
    durch massenhaft gering besteuerte im Vergleich zu Normalverdienern Gutverdiener die im Alltag,auf dem Wohnungsmarkt den
    Normalbürger verdrängen.Beitragsbemessungsgrenzen machen heutzutage zudem keinen Sinn mehr.

    Ergo: Steuern müssen dänisch werden, und weniger Pofalla-ismus bei den Jobs.(Frühstücksdirektoren aus einer verquickten
    Medien und Parteienlandschaft und einer entsprechenden Kultur vor Ort bis zum Sparkassendirektor)

    .die CDU Länder zahlen weniger für Bildung pro Schüler/Studenten als die anderen Länder:
    ein schlechter Witz: diese Kosten werden im wesentlichen durch das Vorhandensein von medizinischen Hochschulen (Berlin
    hoher Anteil) bzw durch Sonderschulen (Behinderte,Sprachferne/verhaltensauffällige Kinder) in die Höhde getrieben.
    So wird ein Land Berlin ,daß immer einen hohen Anteil an teuren Medizinstudenten strukturell aufweist ,IMMEr mehr pro
    Student ausgeben als ein Bundesland mit auch ein, oder zwei medizinischen Fakultäten bei deutlich mehr Gesamtstudenten bzw
    ohne medizinische Hochschule.Und bei Schülern treibt ein Securitydienst in Neukölln ebenso wie Sprachmittler und Nachmittagsbetreuung in Muttersprache die Kosten in die Höhe: Hier ist die Ursache und Wirkung umgekehrt: Migranten und

    sozial Schwache Gegenden wählen SPD.


    -Klima: die CDU bzw Deutschland hat da nur begrenzten Einfluss. 1 Prozent CO2 macht Deutschland aus. Es ist nicht unser Thema.Und Länder wie Grönland gewinnen sogar dadurch.Aber gut.Ist auch wissenschaftlich umstritten, denn auch früher gab es
    Tropen wo heute Eis ist auf der Erde.
    Nazis in der AfD? Einfach weil sie in der Migrationspolitik das "Survival of the fittest" Prinzip ablehnen ?
    Irreversibilität von der Erde? Warum ist das jetzt kein Problem ,denn heute kommen AUSREISEPFLICHTIGE also Leute die ausser
    Habgier keinen Grund hatten zu kommen (gerichtlich bewiesen) und führen durch Neubauten für Unterbringung zu einer
    irreversiblen Betonierung bzw Ressourcenverbrauch. Aber das zählt natürlich nicht.

    Ziele nicht einhalten ist schlimm? Aber bei Abschiebung natürlich nicht.

    1 Billion Schaden durch Klimawandel? Da mal auf Raffelshüschen hören ,der sagt 1 Bio Schaden durch FLÜCHTLINGE.Die ILLEGAL
    eingereist sind.

    Polizisten sind für Cannabislegalisierung? Meinetwegen ,aber viele Polizisten wählen AfD.Auf Poliisten wie Wendt hören
    heisst: Abschieben.

    -ZUm Krieg hab ich eine andere Meinung ,denn wir schieben auch nicht in die
    Elfenbeinküste,Guinea,Kamerun,Senegal,Armenien,etc etc etc ab. Ergo ist die CDU noch schlimmer,denn sie verursacht nicht
    nur Kriege,sondern erlaubt auch Trittbrettfahrern aus FRIEDLICHEN LÄNDERN sich mit lügen in das Sozialsystem zu mauscheln.
    Krieg ist nicht die Hauptursache für Flucht: die meisten kommen nichtmal aus Kriegsgebieten,es sind meist habgierige,Reiche
    zb sogar aus Indien und Pakistan,und siehe Vater Bivsi: Nepal.

    Wieso bezieht sich jemand auf das Völkerrecht der VÖLKER ablehnt? Viele Grüne brüllte im Bundestag ,als die AfD von VOLK
    redete: Bevölkerung.Abschaum.


    ZUsammenfassend muss ich sagen: ich bin geschockt. Weil auch viele im patriotischen Sprektrum gesagt haben ,das Video hat
    eine gute Qualität und wäre gut recherchiert.

    Es ist primitiv, zusammengewürfelt. Und wie man daran zweifeln kann, daß er das nicht alleine gemacht hat bzw mit seinem

    Helfer in 100 Std ? Lächerlich.

    Ich bin auch geschockt, daß ein solches Video 9 Mio Aufrufe hat. Wir leben in einem primitiven Irrenhaus aus meiner

    ISicht.Und viele sagen :das ist gut gemacht.Ich bin fassungslos und sehne mich nach einer Rede von Curio.(AfD) oder Kickl

    (FPÖ)

    Unsere Politik kann nicht das Weltklima regeln.Aber gut ,daß etablierte Politiker Verbrecher sind ist ja nichts Neues.

    Das man verleumdet und lügt muss man als AfD Wähler nicht weiter kommentieren.

    Enttäuschend.

    Was meint Ihr ? Toll gemacht oder primitiv? Schule ist Arbeit?Streik als Schüler? Ein Witz?

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von denmarkisbetter (25.05.2019 um 10:53 Uhr)
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.
    Religion wird überschätzt: Abschiebungen sind heilige Handlungen: huldigen wir so oft wir können.

  2. #2
    Avatar von gert friedrich
    Hertha und der FCB
    ...duda...duda...Hertha und
    der FCB ...hey...duda day!
     


    Registriert
    19.08.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 18:55
    Beiträge
    7.699
    Themen
    31

    Erhalten
    2.368 Tops
    Vergeben
    3.479 Tops
    Erwähnungen
    49 Post(s)
    Zitate
    7934 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von denmarkisbetter Beitrag anzeigen
    Ich habs dann auch mal getan, nachdem alle gesagt haben, Rezos Video ist gut recherchiert.Nachdem in den ersten 5 Minuten
    schon Fakten auf den Tisch kamen, die ich ohne Quellenangabe schon aus den letzten Jahrzehnten meines politischen
    Selberdenkens widerlegen kann, lege ich mal diesen Thread an.Mit doppelter Geschwindigkeit konnte ich das Video einigermassen ertragen.Es strotzt jedoch vor Dummheit.

    Er fängt also mit arm und reich an, die Reichen werden immer reicher und die Armen bleiben arm.

    -richtig, aber das betrifft nicht nur die oberen 5 Prozent aus den Milliardärsfamilien sondern die Einkommen generell, auch
    die normalen Einkommen driften ANDERS ALS BEI DEN REICHEN SKANDINAVIERN auseinander.
    Sprich: Posten und Pofallas, Geschwafel von auswanderungswilligen Qualifizierten (Pofalla? ) haben zu einem Politklima geführt, das ein EInkommen im oberen Zehntel nicht mal als reich betitelt werden kann, weil es ja noch die Millardäre gibt,

    uns somit ist der im Vergleich zu den Dänen /Belgiern Spitzensteuersatz gering und setzt zu spät an, weil man ja trotz
    oberen 10 Prozent der Einkommen noch nicht reich ist. JA in Belgien wird der Durchschnittsbürger und Kleinverdiener als
    einziges Land stärker besteuert als in Deutschland, aber der ,der etwas mehr verdient ,der Gutverdiener NOCH MEHR und hier
    driftet die deutsche Besteuerung stärker auseinander. Ein Spaltung im Alltag wird nicht durch Milliardäre erzeugt ,sondern
    durch massenhaft gering besteuerte im Vergleich zu Normalverdienern Gutverdiener die im Alltag,auf dem Wohnungsmarkt den
    Normalbürger verdrängen.Beitragsbemessungsgrenzen machen heutzutage zudem keinen Sinn mehr.

    Ergo: Steuern müssen dänisch werden, und weniger Pofalla-ismus bei den Jobs.(Frühstücksdirektoren aus einer verquickten
    Medien und Parteienlandschaft und einer entsprechenden Kultur vor Ort bis zum Sparkassendirektor)

    .die CDU Länder zahlen weniger für Bildung pro Schüler/Studenten als die anderen Länder:
    ein schlechter Witz: diese Kosten werden im wesentlichen durch das Vorhandensein von medizinischen Hochschulen (Berlin
    hoher Anteil) bzw durch Sonderschulen (Behinderte,Sprachferne/verhaltensauffällige Kinder) in die Höhde getrieben.
    So wird ein Land Berlin ,daß immer einen hohen Anteil an teuren Medizinstudenten strukturell aufweist ,IMMEr mehr pro
    Student ausgeben als ein Bundesland mit auch ein, oder zwei medizinischen Fakultäten bei deutlich mehr Gesamtstudenten bzw
    ohne medizinische Hochschule.Und bei Schülern treibt ein Securitydienst in Neukölln ebenso wie Sprachmittler und Nachmittagsbetreuung in Muttersprache die Kosten in die Höhe: Hier ist die Ursache und Wirkung umgekehrt: Migranten und

    sozial Schwache Gegenden wählen SPD.


    -Klima: die CDU bzw Deutschland hat da nur begrenzten Einfluss. 1 Prozent CO2 macht Deutschland aus. Es ist nicht unser Thema.Und Länder wie Grönland gewinnen sogar dadurch.Aber gut.Ist auch wissenschaftlich umstritten, denn auch früher gab es
    Tropen wo heute Eis ist auf der Erde.
    Nazis in der AfD? Einfach weil sie in der Migrationspolitik das "Survival of the fittest" Prinzip ablehnen ?
    Irreversibilität von der Erde? Warum ist das jetzt kein Problem ,denn heute kommen AUSREISEPFLICHTIGE also Leute die ausser
    Habgier keinen Grund hatten zu kommen (gerichtlich bewiesen) und führen durch Neubauten für Unterbringung zu einer
    irreversiblen Betonierung bzw Ressourcenverbrauch. Aber das zählt natürlich nicht.

    Ziele nicht einhalten ist schlimm? Aber bei Abschiebung natürlich nicht.

    1 Billion Schaden durch Klimawandel? Da mal auf Raffelshüschen hören ,der sagt 1 Bio Schaden durch FLÜCHTLINGE.Die ILLEGAL
    eingereist sind.

    Polizisten sind für Cannabislegalisierung? Meinetwegen ,aber viele Polizisten wählen AfD.Auf Poliisten wie Wendt hören
    heisst: Abschieben.

    -ZUm Krieg hab ich eine andere Meinung ,denn wir schieben auch nicht in die
    Elfenbeinküste,Guinea,Kamerun,Senegal,Armenien,etc etc etc ab. Ergo ist die CDU noch schlimmer,denn sie verursacht nicht
    nur Kriege,sondern erlaubt auch Trittbrettfahrern aus FRIEDLICHEN LÄNDERN sich mit lügen in das Sozialsystem zu mauscheln.
    Krieg ist nicht die Hauptursache für Flucht: die meisten kommen nichtmal aus Kriegsgebieten,es sind meist habgierige,Reiche
    zb sogar aus Indien und Pakistan,und siehe Vater Bivsi: Nepal.

    Wieso bezieht sich jemand auf das Völkerrecht der VÖLKER ablehnt? Viele Grüne brüllte im Bundestag ,als die AfD von VOLK
    redete: Bevölkerung.Abschaum.


    ZUsammenfassend muss ich sagen: ich bin geschockt. Weil auch viele im patriotischen Sprektrum gesagt haben ,das Video hat
    eine gute Qualität und wäre gut recherchiert.

    Es ist primitiv, zusammengewürfelt. Und wie man daran zweifeln kann, daß er das nicht alleine gemacht hat bzw mit seinem

    Helfer in 100 Std ? Lächerlich.

    Ich bin auch geschockt, daß ein solches Video 9 Mio Aufrufe hat. Wir leben in einem primitiven Irrenhaus aus meiner

    ISicht.Und viele sagen :das ist gut gemacht.Ich bin fassungslos und sehne mich nach einer Rede von Curio.(AfD) oder Kickl

    (FPÖ)

    Unsere Politik kann nicht das Weltklima regeln.Aber gut ,daß etablierte Politiker Verbrecher sind ist ja nichts Neues.

    Das man verleumdet und lügt muss man als AfD Wähler nicht weiter kommentieren.

    Enttäuschend.

    Was meint Ihr ? Toll gemacht oder primitiv? Schule ist Arbeit?Streik als Schüler? Ein Witz?
    Das politische Tagesgeschäft muß immer wieder durch solche Videos, Aktionen oder Ibiza-Provokationen aufgemischt werden.Das verhindert Trägheit.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    LEVIATHAN VERSUS BEHEMOTH

  3. #3
    denmarkisbetter hat diesen Thread gestartet
    Avatar von denmarkisbetter
    Abschiebefan
     


    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 08:12
    Beiträge
    13.370
    Themen
    150

    Erhalten
    3.773 Tops
    Vergeben
    3.536 Tops
    Erwähnungen
    165 Post(s)
    Zitate
    9680 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    Das politische Tagesgeschäft muß immer wieder durch solche Videos, Aktionen oder Ibiza-Provokationen aufgemischt werden.Das verhindert Trägheit.
    Naja ,das Ibiza Video war ja was anderes ,sowas finde ich immer gut.Meiner Meinung nach sollte ein Politiker generell nur eine minimale Privatsphäre haben,das sollte für jeden gelten der vom Normalbürger bezahlt wird, aber gut ,daß ist ein anderes Thema für das die Menschen noch nicht reif sind.

    Aber zu dem Rezo Video könnte man noch viel tiefer einsteigen.

    Zb sind hohe Ausgaben in Berlin für Bildung auch dadurch entstanden,dass man kostenlos KITAS anbietet,auch für Gutverdiener.
    In anderen Bundesländer gibt es gestaffelte Kosten und Arme zahlen Nichts.

    Somit erhöhen die hohen Bildungsausgaben in Berlin die Rezo lobt ja zeitgleich die Ungleichheit zwischen Armen und Reichen , die er wiederum kritisiert.

    Wir sind wirklich ein Irrenhaus geworden.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.
    Religion wird überschätzt: Abschiebungen sind heilige Handlungen: huldigen wir so oft wir können.

  4. #4
    Avatar von Smoker
    souverän und fair
     


    Registriert
    14.09.2012
    Zuletzt online
    Gestern um 16:46
    Beiträge
    4.872
    Themen
    232

    Erhalten
    4.103 Tops
    Vergeben
    397 Tops
    Erwähnungen
    109 Post(s)
    Zitate
    5402 Post(s)

    Standard

    DIeses Video ist ein Produkt einer Agentur die Viralmarketing und Influencer Kampagnen verkauft. Vermutlich hat der Kerl das einfach nur auswendig gelernt und vorgetragen, und dafür einen Betrag kassiert. Wenns zum Auftraggeber kommt, tippe ich wie ich bereits sagte auf die Grünen. Weshalb dieser Quatsch so viel Aufmerksamkeit bekommt ist logisch... es lenkt von allem anderen ab. Goldstückflutung, Art. 13, EU Zentralismus, unsw. unsw.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #5
    Premiumuser + Avatar von Tara Marie
    Heute schon gelächelt ...
     


    Registriert
    14.02.2017
    Zuletzt online
    Heute um 06:05
    Beiträge
    2.285
    Themen
    8

    Erhalten
    1.541 Tops
    Vergeben
    1.953 Tops
    Erwähnungen
    29 Post(s)
    Zitate
    1974 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von denmarkisbetter Beitrag anzeigen
    Ich habs dann auch mal getan …

    Was meint Ihr ? Toll gemacht oder primitiv? Schule ist Arbeit?Streik als Schüler? Ein Witz?
    Ich konnte mir das Video nicht ganz ansehen + der Typ hat mich von der ersten Sekunde an genervt …

    Übrigens hat Smoker herausgefunden, dass der für eine Agentur arbeitet. Kann man hier in einem anderen Thread nachlesen. Stelle aber den Text nochmal hier ein:


    Zitat Zitat von Smoker Beitrag anzeigen
    Der Youtuber ist eine Agentur, und dieser Rezo nur ein Kasperle der selbigen. Hier die webiste: https://tubeone.com/

    Vermutlich haben die Grünen diese Agentur angeheuert.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #6
    denmarkisbetter hat diesen Thread gestartet
    Avatar von denmarkisbetter
    Abschiebefan
     


    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 08:12
    Beiträge
    13.370
    Themen
    150

    Erhalten
    3.773 Tops
    Vergeben
    3.536 Tops
    Erwähnungen
    165 Post(s)
    Zitate
    9680 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Tara Marie Beitrag anzeigen
    Ich konnte mir das Video nicht ganz ansehen + der Typ hat mich von der ersten Sekunde an genervt …

    Übrigens hat Smoker herausgefunden, dass der für eine Agentur arbeitet. Kann man hier in einem anderen Thread nachlesen. Stelle aber den Text nochmal hier ein:
    Jeder youtuber hat ja eine Agentur für die Werbeeinnahmen um das ach so bescheidene Luxusauto-Klimaschutz -Leben eines youtubers wirtschaftlich zu realisieren.

    Mich schockt aber vor Allem, das der Inhalt nicht jedem Menschen sofort wehtut.ZB diese Sache mit den Bildungsausgaben.Ein statistischer Effekt der jedem Politiker sofort klar ist.Hat mich in den 90er Jahren schon aggressiv gemacht dieses Gelüge.

    Jeder der Berlin regiert, kann immer hingehen und sagen: wir geben mehr für Studenten aus als (Land mit weniger Anteil an Medizinstudenten prozentual ) jeder Politiker weiss das.Ein statistischer Effekt.Der Betrieb einer medizinischen Fakultät ist Extrem teuer. Nicht umsonst reserviert ja sogar das reiche Norwegen gegen Geld Plätze für Ihre Medizinstudenten im Ausland weil es so billiger kommt.
    Auch wird jede Einzelfallbetreuung, Kosten für einen hohen Betreuungsschlüssel zb bei Willkommensklassen,Migranten ,Kostenlose Deutschkurse in Berlin für Ausreisepflichtige, Sozial Schwache Schulen mit Sozialarbeiterkosten,Wachschutz/Vandalismuskosten, Hoher Krankenstand in Schulen /höherer Personalschlüssel etc als hohe Bildungsausgaben verbucht.

    Wer die Stadtstaaten mit medizinischen Fakultäten regiert, hat hohe Bildungsausgaben.Strukturell.

    Weiss jeder Kommunalpolitiker.Das ist perfide aber dumm.Ist so als ob alle noch über eine Pointe eines Witzes lachen ,der 30 Jahre alt ist.Erschreckend.

    Von solchen widerlegten Lügenphrasen hat übrigens Westerwelle gelebt,sein Vermögen damit aufgebaut (Jetzt Lindner, damals auch Missfelder) Mein Gott was sind das für Verbrecher,das kann sich keiner vorstellen.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von denmarkisbetter (25.05.2019 um 12:41 Uhr)
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.
    Religion wird überschätzt: Abschiebungen sind heilige Handlungen: huldigen wir so oft wir können.

  7. #7
    One-Post-Wonder routiniertes Forenmitglied

    Registriert
    03.03.2019
    Zuletzt online
    27.08.2019 um 20:07
    Beiträge
    1.959
    Themen
    16

    Erhalten
    575 Tops
    Vergeben
    374 Tops
    Erwähnungen
    25 Post(s)
    Zitate
    1753 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Tara Marie Beitrag anzeigen
    Ich konnte mir das Video nicht ganz ansehen + der Typ hat mich von der ersten Sekunde an genervt …

    Übrigens hat Smoker herausgefunden, dass der für eine Agentur arbeitet. Kann man hier in einem anderen Thread nachlesen. Stelle aber den Text nochmal hier ein:
    schöner wäre es ja, wenn er nicht nur die Vermutung geäußert hätte wer dahinter steht, so ist es leider eher nichtssagend und unter dem Versuch der "Hetze gegen Grün" abzubuchen, weil die Grünen je eh als Schuldige für alles diffammiert werden müssen

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #8
    DummDödel ^^ Psw-Legende Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 00:23
    Beiträge
    51.027
    Themen
    156

    Erhalten
    21.139 Tops
    Vergeben
    32.936 Tops
    Erwähnungen
    659 Post(s)
    Zitate
    42525 Post(s)

    Standard

    guter Artikel:

    https://www.legitim.ch/single-post/2...Pz8rknqkXyQKsY
    Wer genau hinschaut, erkennt, dass wir da schon praktisch angelangt sind. Es ist eine Mischung von „1984“ (George Orwell 1949) und „Schöne neue Welt“ (Aldous Huxley 1932) und China ist der Prototyp, dessen unsägliches Sozialkredit-System nun tatsächlich auch in demokratische Länder implementiert wird. Kurz erklärt, geht es beim Sozialkredit-System um die totale Überwachung der Menschen verbunden mit einem Belohnungs- beziehungsweise Bestrafungssystem, um uns „richtig“ zu erziehen. In der Praxis sieht das ungefähr so aus:

    Es ist kein Zufall, dass unsere Freiheiten aufgrund der angeblich drohenden Klimakatastrophe immer weiter eingeschränkt werden. Wenn es nach der neuen Star-Politikerin Alexandria Ocasio-Cortez und ihrem Green New Deal ginge, dürften die Menschen in naher Zukunft nebst anderen Einschränkungen weder fliegen noch autofahren. Andere potenzielle Kandidaten für 2020 fordern sogar ein Soziales-Kreditsystem, um den Ökofaschismus besser durchsetzen zu können.


    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #9
    Premiumuser + Avatar von terra-111

    Registriert
    12.06.2017
    Zuletzt online
    Heute um 08:56
    Beiträge
    4.108
    Themen
    17

    Erhalten
    2.746 Tops
    Vergeben
    3.806 Tops
    Erwähnungen
    50 Post(s)
    Zitate
    3256 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von denmarkisbetter Beitrag anzeigen
    Ich habs dann auch mal getan, nachdem alle gesagt haben, Rezos Video ist gut recherchiert.Nachdem in den ersten 5 Minuten
    schon Fakten auf den Tisch kamen, die ich ohne Quellenangabe schon aus den letzten Jahrzehnten meines politischen
    Selberdenkens widerlegen kann, lege ich mal diesen Thread an.Mit doppelter Geschwindigkeit konnte ich das Video einigermassen ertragen.Es strotzt jedoch vor Dummheit.

    Er fängt also mit arm und reich an, die Reichen werden immer reicher und die Armen bleiben arm.

    -richtig, aber das betrifft nicht nur die oberen 5 Prozent aus den Milliardärsfamilien sondern die Einkommen generell, auch
    die normalen Einkommen driften ANDERS ALS BEI DEN REICHEN SKANDINAVIERN auseinander.
    Sprich: Posten und Pofallas, Geschwafel von auswanderungswilligen Qualifizierten (Pofalla? ) haben zu einem Politklima geführt, das ein EInkommen im oberen Zehntel nicht mal als reich betitelt werden kann, weil es ja noch die Millardäre gibt,

    uns somit ist der im Vergleich zu den Dänen /Belgiern Spitzensteuersatz gering und setzt zu spät an, weil man ja trotz
    oberen 10 Prozent der Einkommen noch nicht reich ist. JA in Belgien wird der Durchschnittsbürger und Kleinverdiener als
    einziges Land stärker besteuert als in Deutschland, aber der ,der etwas mehr verdient ,der Gutverdiener NOCH MEHR und hier
    driftet die deutsche Besteuerung stärker auseinander. Ein Spaltung im Alltag wird nicht durch Milliardäre erzeugt ,sondern
    durch massenhaft gering besteuerte im Vergleich zu Normalverdienern Gutverdiener die im Alltag,auf dem Wohnungsmarkt den
    Normalbürger verdrängen.Beitragsbemessungsgrenzen machen heutzutage zudem keinen Sinn mehr.

    Ergo: Steuern müssen dänisch werden, und weniger Pofalla-ismus bei den Jobs.(Frühstücksdirektoren aus einer verquickten
    Medien und Parteienlandschaft und einer entsprechenden Kultur vor Ort bis zum Sparkassendirektor)

    .die CDU Länder zahlen weniger für Bildung pro Schüler/Studenten als die anderen Länder:
    ein schlechter Witz: diese Kosten werden im wesentlichen durch das Vorhandensein von medizinischen Hochschulen (Berlin
    hoher Anteil) bzw durch Sonderschulen (Behinderte,Sprachferne/verhaltensauffällige Kinder) in die Höhde getrieben.
    So wird ein Land Berlin ,daß immer einen hohen Anteil an teuren Medizinstudenten strukturell aufweist ,IMMEr mehr pro
    Student ausgeben als ein Bundesland mit auch ein, oder zwei medizinischen Fakultäten bei deutlich mehr Gesamtstudenten bzw
    ohne medizinische Hochschule.Und bei Schülern treibt ein Securitydienst in Neukölln ebenso wie Sprachmittler und Nachmittagsbetreuung in Muttersprache die Kosten in die Höhe: Hier ist die Ursache und Wirkung umgekehrt: Migranten und

    sozial Schwache Gegenden wählen SPD.


    -Klima: die CDU bzw Deutschland hat da nur begrenzten Einfluss. 1 Prozent CO2 macht Deutschland aus. Es ist nicht unser Thema.Und Länder wie Grönland gewinnen sogar dadurch.Aber gut.Ist auch wissenschaftlich umstritten, denn auch früher gab es
    Tropen wo heute Eis ist auf der Erde.
    Nazis in der AfD? Einfach weil sie in der Migrationspolitik das "Survival of the fittest" Prinzip ablehnen ?
    Irreversibilität von der Erde? Warum ist das jetzt kein Problem ,denn heute kommen AUSREISEPFLICHTIGE also Leute die ausser
    Habgier keinen Grund hatten zu kommen (gerichtlich bewiesen) und führen durch Neubauten für Unterbringung zu einer
    irreversiblen Betonierung bzw Ressourcenverbrauch. Aber das zählt natürlich nicht.

    Ziele nicht einhalten ist schlimm? Aber bei Abschiebung natürlich nicht.

    1 Billion Schaden durch Klimawandel? Da mal auf Raffelshüschen hören ,der sagt 1 Bio Schaden durch FLÜCHTLINGE.Die ILLEGAL
    eingereist sind.

    Polizisten sind für Cannabislegalisierung? Meinetwegen ,aber viele Polizisten wählen AfD.Auf Poliisten wie Wendt hören
    heisst: Abschieben.

    -ZUm Krieg hab ich eine andere Meinung ,denn wir schieben auch nicht in die
    Elfenbeinküste,Guinea,Kamerun,Senegal,Armenien,etc etc etc ab. Ergo ist die CDU noch schlimmer,denn sie verursacht nicht
    nur Kriege,sondern erlaubt auch Trittbrettfahrern aus FRIEDLICHEN LÄNDERN sich mit lügen in das Sozialsystem zu mauscheln.
    Krieg ist nicht die Hauptursache für Flucht: die meisten kommen nichtmal aus Kriegsgebieten,es sind meist habgierige,Reiche
    zb sogar aus Indien und Pakistan,und siehe Vater Bivsi: Nepal.

    Wieso bezieht sich jemand auf das Völkerrecht der VÖLKER ablehnt? Viele Grüne brüllte im Bundestag ,als die AfD von VOLK
    redete: Bevölkerung.Abschaum.


    ZUsammenfassend muss ich sagen: ich bin geschockt. Weil auch viele im patriotischen Sprektrum gesagt haben ,das Video hat
    eine gute Qualität und wäre gut recherchiert.

    Es ist primitiv, zusammengewürfelt. Und wie man daran zweifeln kann, daß er das nicht alleine gemacht hat bzw mit seinem

    Helfer in 100 Std ? Lächerlich.

    Ich bin auch geschockt, daß ein solches Video 9 Mio Aufrufe hat. Wir leben in einem primitiven Irrenhaus aus meiner

    ISicht.Und viele sagen :das ist gut gemacht.Ich bin fassungslos und sehne mich nach einer Rede von Curio.(AfD) oder Kickl

    (FPÖ)

    Unsere Politik kann nicht das Weltklima regeln.Aber gut ,daß etablierte Politiker Verbrecher sind ist ja nichts Neues.

    Das man verleumdet und lügt muss man als AfD Wähler nicht weiter kommentieren.

    Enttäuschend.

    Was meint Ihr ? Toll gemacht oder primitiv? Schule ist Arbeit?Streik als Schüler? Ein Witz?
    Rezos Sprüche in dem Video sind nichts anderes, als ein weitgehendes Sammelsurium aller altbekannten Argumente der Links-Rot-Grün-Alt-Parteien-Fraktion seit 2015, jugendlich verpackt und fruchtet bei der nicht mitdenkenden Masse besonders - und pünktlich zur Wahl.

    https://www.youtube.com/watch?v=4Y1lZQsyuSQ

    Auch wenn er in manchen Dingen recht hat, so wird ein Gemisch aus Wahrheiten und gefährlichen Halb- und Un-Wahrheiten zu einem Vortrag, den man insgesamt am Ende nicht ernst nehmen kann, will man auf dem Boden der Tatsachen bleiben.

    Kurz, gut recherchiert ist anders. Beispiel:

    Klima:

    Minute 6:15 - 6:30
    "Es wird warm. 2018 war das viertwärmste Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnung.....Das bedeutet, die letzten vier Jahre waren die viertwärmsten - EVER - LOL..."

    Aus "...seit Beginn der Wetteraufzeichnung..." wird dann mal ruckizucki "...EVER...", was den Eindruck vermitteln soll, als wären die Jahre 2015 bis 2018 die wärmsten Jahre seit der Existenz der Erde.

    Ja, richtig - LOL - denn zwischen "...seit Beginn der Wetteraufzeichnung..." und "...EVER..." ist doch ein Unterschied - nämlich ein gewaltiger.

    Minute 7:45 - 7:56
    "...Also ich gehe jetzt nicht auf die physikalischen Einzelheiten ein, aber in erster Linie passiert das durch die Gase CO2 und Methan. Je mehr davon in der Luft ist, desto wärmer wird´s halt..."

    Es hat sich leider bis Rezos linksgrüner Umgebung noch nicht rumgesprochen: Der Gehalt an CO2 folgt der Erderwärmung - und nicht umgekehrt. Anders gesagt: je wärmer es wird, desto mehr CO2 anschließend. Dafür gibt es Grafiken im Netz, die das belegen.

    Minute 8:30 - 8:46
    "...Das sind einfach natürliche Kreisläufe, die Menge an CO2 bleibt da eigentlich immer gleich. Deswegen blieb auch die Menge an CO2 über Millionen von Jahren ziemlich gleich. Das Problem ist also nicht, dass es CO2 gibt, sondern dass es mehr wird. Und wer ist daran schuld? Wir - zu 100%. ..."

    Wir? Zu 100%? Man man man, was für eine dilettantische Aussage.
    Lassen wir mal die Schuldfrage beiseite und bleiben bei den Fakten. Seit Millionen von Jahren soll die Menge an CO2 - laut Rezo - also immer ziemlich gleich gewesen sein und - die Information hat er von tausenden deutscher Wissenschaftler. Soso...

    Gehen wir mal ca. 60 Millionen Jahre zurück, dann sieht das so aus:

    ------------------------------------------------------------------------------



    ---------

    Link ---> "BILDUNGSSERVER": http://wiki.bildungsserver.de/klimaw...-Konzentration

    ------------------------------------------------------------------------------

    Also für mich sind ca. 300 und ca. 1.600 CO2 in ppm ein gewaltiger Unterschied und nicht wie Rezo sagt "...ziemlich gleich." Aber Rezo schluckt einfach irgendwelche Informationen von irgendwem - OHNE zu recherchieren, obwohl er doch sagte, er hätte recherchiert und bastelt sich daraus sein Video.

    Und 10.000.000 Leute klatschen Beifall - ungeprüft???

    Aber gehen wir noch weiter zurück, so ungefähr 570 Millionen Jahre:

    ------------------------------------------------------------------------------

    "Das Märchen vom schrecklichen CO2
    Kalksteinklippe im Schweizer Jura
    Unbequeme Wahrheiten:

    Entwicklung des CO2-Gehalts der Atmosphäre in den letzten ca. 570 Mio. Jahren. Der Parameter RCO2 bezeichnet das Verhältnis des Massenanteils an CO2 in der Atmosphäre des jeweiligen Zeitpunkts im Vergleich zum vorindustriellen Wert von ca. 300 ppm (Grafik: W. H. Berger)"




    ---------

    Link ---> "RURKULTOUR": https://ruhrkultour.de/das-maerchen-...2/?print=print

    ------------------------------------------------------------------------------

    Also auch hier kann man m.E. nicht mal gerade so eben ca. 300 und ca. 21.000 als ziemlich gleich beschreiben.

    Anschließend wird eine Video-Sequenz eingespielt mit einem Interview des deutschen Klimaforschers Stefan Rahmstorf - ich vermute von Harald Lesch selbst:
    "Das AfD-Klimaquiz für Schüler / Harald Lesch"

    Das sprengt dann nicht nur die Ketten des Anstandes ("AFD-Klimaquiz für Schüler"), sondern hier wird glatt gelogen:

    Minute 8:46 - 8:58
    "...Der Anstieg von Kohlendioxid in der Atmosphäre, der inzwischen 45% beträgt, der ist zu 100% vom Menschen verursacht. Das ist vollkommen unumstritten in der Wissenschaft..."

    Iss klar - vollkommen unumstritten in der Wissenschaft. Diesen Schwachsinn übernimmt Rezo vollkommen ungeprüft und outet sich damit als Multiplikator der Volksverdummung.

    Ist schon ein bisschen irre, wie er anschließend beschreibt ein paar Klimainstitute angerufen zu haben, die ihm dann erzählten, dass es "...keinen einzigen seriösen Wissenschaftler gibt, der das Gegenteil behauptet..." und "...das wären nur ein paar Dullis unter 1%".

    Ja, iss klar, wer nicht meiner Meinung ist, ist "unseriös", ein "Dulli" und "unter 1%".

    Unter 1%?: https://www.epochtimes.de/umwelt/ueb...3579.html?fb=1

    31.000 unseriöse Dullis. Das ist dann die "gute Recherche" und die Seriösität von Rezo.

    Was die Seriösität Harald Leschs und der Mainstream-Wissenschaftler betrifft, gibt es da doch mittlerweile sehr unterschiedliche Meinungen, die, besonders hier in den Kommentaren, zum Ausdruck kommen:

    Wie geht Klimatricksen im TV?
    EIKE - Europäisches Institut für Klima & Energie
    Nicht das Klima ist bedroht, sondern unsere Freiheit


    Link: https://www.eike-klima-energie.eu/20...ricksen-im-tv/

    Michael Limburg hat zu CO2 eine ganz andere Meinung, als die des Mainstreams:
    https://www.youtube.com/watch?v=N-0Md4WSe-g

    ------------------------------------

    Und zum Schluss noch ein schönes Video, welches zeigt, dass die meisten Klima-Hysteriker sich geschlagen geben müssen, wenn ihnen die richtige Frage gestellt wird, weil sie einfach unwissend sind und ungeprüft alles übernehmen.

    Ist "seine Lordschaft" auch unseriös und ein Dulli?





    Rezo, das war nix.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von terra-111 (25.05.2019 um 19:40 Uhr)
    "Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht, mußt du nur herausfinden, wen du nicht kritisieren darfst."



    Aus Liebe zu Deutschland: Nie wieder SPD Die Grünen CDU FDP

  10. #10
    Premiumuser + Avatar von Tara Marie
    Heute schon gelächelt ...
     


    Registriert
    14.02.2017
    Zuletzt online
    Heute um 06:05
    Beiträge
    2.285
    Themen
    8

    Erhalten
    1.541 Tops
    Vergeben
    1.953 Tops
    Erwähnungen
    29 Post(s)
    Zitate
    1974 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von denmarkisbetter Beitrag anzeigen
    Jeder youtuber hat ja eine Agentur für die Werbeeinnahmen um das ach so bescheidene Luxusauto-Klimaschutz -Leben eines youtubers wirtschaftlich zu realisieren.
    Echt, das wußte ich gar nicht. Das Forum ist der reinste Quell der Weisheit ...

    Zitat Zitat von denmarkisbetter Beitrag anzeigen
    Mich schockt aber vor Allem, das der Inhalt nicht jedem Menschen sofort wehtut.
    Mich wundert das nur. Aber wie du siehst, sind andere (linksgrünversiffte) User ganz begeistert davon ...

    Zitat Zitat von denmarkisbetter Beitrag anzeigen
    ZB diese Sache mit den Bildungsausgaben.Ein statistischer Effekt der jedem Politiker sofort klar ist.Hat mich in den 90er Jahren schon aggressiv gemacht dieses Gelüge.

    Jeder der Berlin regiert, kann immer hingehen und sagen: wir geben mehr für Studenten aus als (Land mit weniger Anteil an Medizinstudenten prozentual ) jeder Politiker weiss das.Ein statistischer Effekt.Der Betrieb einer medizinischen Fakultät ist Extrem teuer. Nicht umsonst reserviert ja sogar das reiche Norwegen gegen Geld Plätze für Ihre Medizinstudenten im Ausland weil es so billiger kommt.
    Auch wird jede Einzelfallbetreuung, Kosten für einen hohen Betreuungsschlüssel zb bei Willkommensklassen,Migranten ,Kostenlose Deutschkurse in Berlin für Ausreisepflichtige, Sozial Schwache Schulen mit Sozialarbeiterkosten,Wachschutz/Vandalismuskosten, Hoher Krankenstand in Schulen /höherer Personalschlüssel etc als hohe Bildungsausgaben verbucht.

    Wer die Stadtstaaten mit medizinischen Fakultäten regiert, hat hohe Bildungsausgaben.Strukturell.

    Weiss jeder Kommunalpolitiker.Das ist perfide aber dumm.Ist so als ob alle noch über eine Pointe eines Witzes lachen ,der 30 Jahre alt ist.Erschreckend.

    Von solchen widerlegten Lügenphrasen hat übrigens Westerwelle gelebt,sein Vermögen damit aufgebaut (Jetzt Lindner, damals auch Missfelder) Mein Gott was sind das für Verbrecher,das kann sich keiner vorstellen.
    Lügen + eine gehörige Portion kriminelle Energie sind doch Bestandteil des Politikerberufs. Ohne kommst du da gar nicht rein + deshalb wird man ja auch lange geprüft bis man an der Spitze ist. Nur die Merkel hat es ganz schnell geschafft, aber da vermute ich ein "ZuchtProgramm" dahinter. Die war wohl schon früh dafür vorgesehen. Und nun hat sie die BRD innerhalb weniger Jahre in die DDR 2.0 umgewandelt + scheint noch nicht zufrieden damit ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lustige Videos
    Von Tara Marie im Forum Offenes Forum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.03.2017, 09:05
  2. "Warum man die Zerstörung Deutschlands respektieren sollte"
    Von Bester Freund im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 15.06.2016, 01:23
  3. Lustige Videos
    Von slkz im Forum Offenes Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2014, 21:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben