+ Antworten
Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213
Ergebnis 121 bis 130 von 130
  1. #121


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    28.07.2019 um 11:21
    Beiträge
    12.748
    Themen
    1

    Erhalten
    3.868 Tops
    Vergeben
    416 Tops
    Erwähnungen
    157 Post(s)
    Zitate
    8992 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von BinMalWeg Beitrag anzeigen
    darf ich dann davon ausgehen, dass meine Aussage richtig ist, du sie nicht wiederlegen kannst und deswegen versucht mit irgendwelchen dubiosen Anschuldigungen von dieser Wahrheit abzulenken?
    Darf ich mal davon ausgehen, dass ich dich ignoriere, solange du Kindergartenspiele hier veranstalten willst....
    geh mal nach Hause zu mammi

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #122
    One-Post-Wonder routiniertes Forenmitglied

    Registriert
    03.03.2019
    Zuletzt online
    27.08.2019 um 20:07
    Beiträge
    1.959
    Themen
    16

    Erhalten
    575 Tops
    Vergeben
    374 Tops
    Erwähnungen
    25 Post(s)
    Zitate
    1753 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Problemmanager Beitrag anzeigen
    Darf ich mal davon ausgehen, dass ich dich ignoriere, solange du Kindergartenspiele hier veranstalten willst....
    geh mal nach Hause zu mammi
    also ja, ich hab ins Schwarze getroffen, deine Reaktion beweist es, alles was du den Linken vorwirfst trifft auch auf die Rechten zu, damit wären wir dann wohl alle Nazis ^^

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #123
    Premiumuser + Avatar von bourg
    hin und wieder da
     


    Registriert
    19.09.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 10:47
    Beiträge
    2.245
    Themen
    1

    Erhalten
    746 Tops
    Vergeben
    2.151 Tops
    Erwähnungen
    24 Post(s)
    Zitate
    1742 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Schön wär's ja aber ich glaube das bleibt ne Illusion, viel wichtiger wäre mir aber das die Parteispendenpraxis beseitigt würde, dann kämen nämlich Politiker in die Parlamente und keine Ganoven.
    Mal abgesehen von der Parteienfinanzierung - es wäre ein charmanter Gedanke, wenn Spenden für politische Parteien nicht mehr steuerlich geltend gemacht werden dürfen, denn diese Spenden müssen nicht immer dem Wählerwillen entsprechen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #124
    Freiwirtschaftler Psw-Legende Avatar von Pommes

    Registriert
    22.06.2009
    Zuletzt online
    Heute um 11:39
    Beiträge
    31.728
    Themen
    4

    Erhalten
    11.446 Tops
    Vergeben
    6.936 Tops
    Erwähnungen
    582 Post(s)
    Zitate
    28803 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von bourg Beitrag anzeigen
    Mal abgesehen von der Parteienfinanzierung - es wäre ein charmanter Gedanke, wenn Spenden für politische Parteien nicht mehr steuerlich geltend gemacht werden dürfen, denn diese Spenden müssen nicht immer dem Wählerwillen entsprechen.
    Wäre zumindest ein Ansatz, ginge mir aber nicht weit genug.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer es vorzieht, seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen. Silvio Gesell
    Hier geht's zum Freigeld
    https://userpage.fu-berlin.de/~roehr...ll/nwo/nwo.pdf

  5. #125
    Stammuser Avatar von KurtNabb

    Registriert
    24.02.2019
    Zuletzt online
    Heute um 11:23
    Beiträge
    3.393
    Themen
    7

    Erhalten
    1.204 Tops
    Vergeben
    294 Tops
    Erwähnungen
    15 Post(s)
    Zitate
    2956 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Humanist62 Beitrag anzeigen
    Leute wie Höcke sprechen hier aber eine andere Sprache.
    Das ist eindeutig faschistoid.
    Kannst Du diese Ansicht am Beispiel erläutern?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #126
    KINDSKOPFENTLARVER Avatar von Humanist62
    Zu alt um naiv zu sein
     


    Registriert
    06.04.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 15:03
    Beiträge
    13.958
    Themen
    75

    Erhalten
    4.828 Tops
    Vergeben
    2.810 Tops
    Erwähnungen
    97 Post(s)
    Zitate
    12621 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von KurtNabb Beitrag anzeigen
    Kannst Du diese Ansicht am Beispiel erläutern?

    Björn Höckes faschistischer Fluss


    Der völkische Machiavellismus des AfD-Politikers

    https://www.graswurzel.net/gwr/2018/...tischer-fluss/

    Björn Höcke und sein völkisches Umfeld

    Zur faschistischen Agenda der AfD

    https://www.graswurzel.net/gwr/2017/...isches-umfeld/

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Humanist62 (06.06.2019 um 19:04 Uhr)
    Sozialist sein, heißt keineswegs bloß den Triumph einer bestimmten Partei vorbereiten, einen bestimmten Teil des Volkes einfach zur Macht zu bringen. Nein, es heißt arbeiten für eine Gesellschaftsordnung, in der alle aktiven Kräfte harmonisch verbunden werden und zu aller Nutzen zusammenwirken sollen.
    (August Bebel, Mitbegründer der SPD)

  7. #127
    Stammuser Avatar von KurtNabb

    Registriert
    24.02.2019
    Zuletzt online
    Heute um 11:23
    Beiträge
    3.393
    Themen
    7

    Erhalten
    1.204 Tops
    Vergeben
    294 Tops
    Erwähnungen
    15 Post(s)
    Zitate
    2956 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Humanist62 Beitrag anzeigen

    Björn Höckes faschistischer Fluss


    Der völkische Machiavellismus des AfD-Politikers

    https://www.graswurzel.net/gwr/2018/...tischer-fluss/

    Björn Höcke und sein völkisches Umfeld

    Zur faschistischen Agenda der AfD

    https://www.graswurzel.net/gwr/2017/...isches-umfeld/
    Meinst Du wirklich, die Meinung linker Bazillen könnte als Beispiel für Deine Behauptung dienen?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #128
    KINDSKOPFENTLARVER Avatar von Humanist62
    Zu alt um naiv zu sein
     


    Registriert
    06.04.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 15:03
    Beiträge
    13.958
    Themen
    75

    Erhalten
    4.828 Tops
    Vergeben
    2.810 Tops
    Erwähnungen
    97 Post(s)
    Zitate
    12621 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von KurtNabb Beitrag anzeigen
    Meinst Du wirklich, die Meinung linker Bazillen könnte als Beispiel für Deine Behauptung dienen?
    Warum nicht wenn es gut recherchiert ist ?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Humanist62 (07.06.2019 um 11:30 Uhr)
    Sozialist sein, heißt keineswegs bloß den Triumph einer bestimmten Partei vorbereiten, einen bestimmten Teil des Volkes einfach zur Macht zu bringen. Nein, es heißt arbeiten für eine Gesellschaftsordnung, in der alle aktiven Kräfte harmonisch verbunden werden und zu aller Nutzen zusammenwirken sollen.
    (August Bebel, Mitbegründer der SPD)

  9. #129
    Stammuser Avatar von KurtNabb

    Registriert
    24.02.2019
    Zuletzt online
    Heute um 11:23
    Beiträge
    3.393
    Themen
    7

    Erhalten
    1.204 Tops
    Vergeben
    294 Tops
    Erwähnungen
    15 Post(s)
    Zitate
    2956 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Humanist62 Beitrag anzeigen
    Warum nicht wenn es gut recherchiert ist ?
    Weil Meinungen niemals ein Beweis sein können.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #130
    KINDSKOPFENTLARVER Avatar von Humanist62
    Zu alt um naiv zu sein
     


    Registriert
    06.04.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 15:03
    Beiträge
    13.958
    Themen
    75

    Erhalten
    4.828 Tops
    Vergeben
    2.810 Tops
    Erwähnungen
    97 Post(s)
    Zitate
    12621 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von KurtNabb Beitrag anzeigen
    Weil Meinungen niemals ein Beweis sein können.
    Meinst Du jetzt die Artikel sind verlogen, nur weil sie Dir nicht passen ?

    Für mich liegen Beweise genug vor.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Sozialist sein, heißt keineswegs bloß den Triumph einer bestimmten Partei vorbereiten, einen bestimmten Teil des Volkes einfach zur Macht zu bringen. Nein, es heißt arbeiten für eine Gesellschaftsordnung, in der alle aktiven Kräfte harmonisch verbunden werden und zu aller Nutzen zusammenwirken sollen.
    (August Bebel, Mitbegründer der SPD)

Ähnliche Themen

  1. Straßburg feiert den Migrationspakt
    Von Debitist im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 303
    Letzter Beitrag: 22.12.2018, 20:01
  2. SPD-Mitglieder entscheiden über den Koalitionsvertrag in der Zeit
    Von Joachim der Hellseher im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 12.02.2018, 23:49
  3. Bundestagsparteien verlieren massiv Mitglieder
    Von Joachim der Hellseher im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.07.2016, 10:36
  4. Humanwirtschaftspartei sucht mitglieder in MV
    Von Technokrat im Forum Offenes Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 18:16
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.2012, 04:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben