+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39
  1. #1
    Premiumuser +
    zebra hat diesen Thread gestartet
    Avatar von zebra

    Registriert
    08.03.2017
    Zuletzt online
    Heute um 12:51
    Beiträge
    2.507
    Themen
    241

    Erhalten
    1.425 Tops
    Vergeben
    1.333 Tops
    Erwähnungen
    34 Post(s)
    Zitate
    2415 Post(s)

    Standard Wahlkampf-bluffs der etablierten parteien

    Von der Grundrente die kein einziger Rentner tatsächlich erhalten wird bis
    Fluchtursachen bekämpfen > dann Mehr Mietwohnungen > über Natur- und Umweltschutz >
    Kampf gegen die Kinder- und Altersarmut > die Reichsten stärker belasten > Rechtsanspruch auf einen Pflegeplatz
    > kostenfreie Kitas und und und ... SUPER !

    DAS ALLES wurde vor der Wahl NICHT umgesetzt,
    das wird es wie immer auch nach der Wahl nicht geben !!!


    WAHLKAMPF = LÜGEN-MARATHON ... mehr nicht, DESHALB KEINE STIMME MEHR FÜR DIE ETABLIERTEN PARTEIEN !!!


    >>> DIE TATEN VOR DER WAHL SIND ENTSCHEIDEND FÜR EINE WIEDERWAHL <<<

    Wer in seiner Periode nicht geliefert hat ist weg vom Sautrog !!! Basta !!!

    5 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #2
    Ich habe dich im Blick Avatar von Starfix
    Jenseits des Mainstreams!
     


    Registriert
    30.09.2008
    Zuletzt online
    Heute um 22:17
    Beiträge
    9.007
    Themen
    179

    Erhalten
    2.450 Tops
    Vergeben
    853 Tops
    Erwähnungen
    80 Post(s)
    Zitate
    5778 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zebra Beitrag anzeigen
    Von der Grundrente die kein einziger Rentner tatsächlich erhalten wird bis
    Fluchtursachen bekämpfen > dann Mehr Mietwohnungen > über Natur- und Umweltschutz >
    Kampf gegen die Kinder- und Altersarmut > die Reichsten stärker belasten > Rechtsanspruch auf einen Pflegeplatz
    > kostenfreie Kitas und und und ... SUPER !

    DAS ALLES wurde vor der Wahl NICHT umgesetzt,
    das wird es wie immer auch nach der Wahl nicht geben !!!


    WAHLKAMPF = LÜGEN-MARATHON ... mehr nicht, DESHALB KEINE STIMME MEHR FÜR DIE ETABLIERTEN PARTEIEN !!!


    >>> DIE TATEN VOR DER WAHL SIND ENTSCHEIDEND FÜR EINE WIEDERWAHL <<<

    Wer in seiner Periode nicht geliefert hat ist weg vom Sautrog !!! Basta !!!
    Richtig, Parteien die wortbrüchig geworden sind kann man nicht mehr wählen, denn das wäre verrat an die Demokratie, an Staat und allen Bürgern.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ein Zins um sie alle zu knechten, sie zu finden, sie ins Dunkel zu treiben und sie ewig zu binden.

    Ich leide unter Legasthenie und mache deshalb zahlreiche Orthografische Fehler, wer solche Fehler findet, darf dieses Behalten und selbst anwenden.

  3. #3
    Premiumuser + Avatar von DOLANS

    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    04.06.2019 um 16:23
    Beiträge
    2.303
    Themen
    89

    Erhalten
    1.077 Tops
    Vergeben
    855 Tops
    Erwähnungen
    23 Post(s)
    Zitate
    1975 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zebra Beitrag anzeigen
    Von der Grundrente die kein einziger Rentner tatsächlich erhalten wird bis
    Fluchtursachen bekämpfen > dann Mehr Mietwohnungen > über Natur- und Umweltschutz >
    Kampf gegen die Kinder- und Altersarmut > die Reichsten stärker belasten > Rechtsanspruch auf einen Pflegeplatz
    > kostenfreie Kitas und und und ... SUPER !

    DAS ALLES wurde vor der Wahl NICHT umgesetzt,
    das wird es wie immer auch nach der Wahl nicht geben !!!


    WAHLKAMPF = LÜGEN-MARATHON ... mehr nicht, DESHALB KEINE STIMME MEHR FÜR DIE ETABLIERTEN PARTEIEN !!!


    >>> DIE TATEN VOR DER WAHL SIND ENTSCHEIDEND FÜR EINE WIEDERWAHL <<<

    Wer in seiner Periode nicht geliefert hat ist weg vom Sautrog !!! Basta !!!
    Solange im Bewußtsein des deutschen Wählers nicht das Erkennen und Verstehen
    von dem Unterschied zwischen was ist der STAAT und wer ist das VOLK –

    wird von den Staatssystembetreibern in seinem Unwissen, immer benützt werden. (Aber man hat ja seinen "GLAUBEN" daran, daß es gut geht.)

    Wir alle, die Wähler stellen doch fest das die, die dieses Europa gestalten,
    voran die deutschen Initiatoren, denen geht sehr viel besser auf Kosten des Volkes.
    Aber nur durch die Steuererhöhungen !
    (Was eine staatlich geregelte, über Gesetze festgeschriebene finanzielle Enteignung eines jeden arbeitenden Menschen darstellt.)

    Das nennt sich Demokratie in Deutschland !


    Das ist der Preis, daß in allen dazu gehörigen 26 Staaten, vielen vom Volk,
    es sehr viel schlechter geht.

    Sie zerlegen in allen EU – Staaten die nationale Demokratie, um diktatorisch über Ihre Völker

    IHRE – Eigenabsicherung in der Europäischen Union – über die Menschenrechte hinweg zu gestalten.

    Nur unwissende Menschen, welche wählen ohne zu wissen, was ihre Stimmabgabe bewirkt,
    gehen wieder wählen, wie immer im „GLAUBEN“ das richtige zu tun.

    In Wirklichkeit stärken sie nur die Rechte der finanzwirtschaftlichen Mächtigen und deren Vermögen, und helfen damit das Volk weiter finanziell zu enteignen
    um es in die staatlich kontrollierte, soziale Abhängigkeit zu zwingen.

    Das ist der Aufbau einer gewaltigen diktatorischen Europäischen Union, das vom Volk aus Unwissenheit gewählt wird.

    Die Europäische Union –
    ist von einer, in bunten Farben schillernden "Seifenblase" der Gestaltung der Zukunft,

    durch den Unverstand ihrer Betreiber,

    in eine grau, schwarze, kurz vor der Explosion stehenden, sich auflösender Seifenblase geworden.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #4
    Premiumuser + Avatar von DOLANS

    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    04.06.2019 um 16:23
    Beiträge
    2.303
    Themen
    89

    Erhalten
    1.077 Tops
    Vergeben
    855 Tops
    Erwähnungen
    23 Post(s)
    Zitate
    1975 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Starfix Beitrag anzeigen
    Richtig, Parteien die wortbrüchig geworden sind kann man nicht mehr wählen, denn das wäre verrat an die Demokratie, an Staat und allen Bürgern.
    Alle Parteien zeigen unter der immer größer werdenden DIKTATUR über dem Volk,

    ihre Interessen entsprechenden offenen, finanziellen, finanzwirtschaftlichen - Volkswertabschöpfen.

    4 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #5
    Premiumuser +

    Registriert
    13.02.2014
    Zuletzt online
    Heute um 17:52
    Beiträge
    2.689
    Themen
    9

    Erhalten
    1.613 Tops
    Vergeben
    1.408 Tops
    Erwähnungen
    23 Post(s)
    Zitate
    1709 Post(s)

    Standard

    Dieser periodisch wiederkehrende
    Zitat Zitat von zebra Beitrag anzeigen
    [B]
    WAHLKAMPF = LÜGEN-MARATHON ...
    baut auf der Überzeugung der politischen Kaste, daß die Mehrzahl der angestammten Bevölkerung erfolgreich verblödet wurde.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #6
    Schaf im Wolfspelz Avatar von opppa

    Registriert
    11.09.2008
    Zuletzt online
    Heute um 15:57
    Beiträge
    3.356
    Themen
    4

    Erhalten
    984 Tops
    Vergeben
    31 Tops
    Erwähnungen
    17 Post(s)
    Zitate
    2076 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zebra Beitrag anzeigen
    Von der Grundrente die kein einziger Rentner tatsächlich erhalten wird bis
    Fluchtursachen bekämpfen > dann Mehr Mietwohnungen > über Natur- und Umweltschutz >
    Kampf gegen die Kinder- und Altersarmut > die Reichsten stärker belasten > Rechtsanspruch auf einen Pflegeplatz
    > kostenfreie Kitas und und und ... SUPER !

    DAS ALLES wurde vor der Wahl NICHT umgesetzt,
    das wird es wie immer auch nach der Wahl nicht geben !!!


    WAHLKAMPF = LÜGEN-MARATHON ... mehr nicht, DESHALB KEINE STIMME MEHR FÜR DIE ETABLIERTEN PARTEIEN !!!


    >>> DIE TATEN VOR DER WAHL SIND ENTSCHEIDEND FÜR EINE WIEDERWAHL <<<

    Wer in seiner Periode nicht geliefert hat ist weg vom Sautrog !!! Basta !!!
    Liebes Zebra,
    was bringt Dich auf die Schnapsidee, daß es sich da um Bluffs der etablierten Parteien handelt? Früher nannte man sowas kurz und schmerzlos Lügen!


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Alter Spruch meiner Omma:
    Wenn Du nicht in zu Hause bist, fühl Dich wie zu Hause, aber benimm Dich nicht so!

  7. #7
    Avatar von Teddy

    Registriert
    16.11.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 11:22
    Beiträge
    765
    Themen
    34

    Erhalten
    248 Tops
    Vergeben
    139 Tops
    Erwähnungen
    3 Post(s)
    Zitate
    771 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von DOLANS Beitrag anzeigen
    Alle Parteien zeigen unter der immer größer werdenden DIKTATUR über dem Volk,

    ihre Interessen entsprechenden offenen, finanziellen, finanzwirtschaftlichen - Volkswertabschöpfen.
    Alle Parteien!

    Wobei die Interessen fast immer finanzieller Art sind, manchmal auch oberflächlich betrachtet religiöser Art. Und heir kommen dann Gruppen zusammen die man eigentlich als gegensätzlich einsortiert hat: zB die FPÖ und die Russen. Dass sich die AfD dann noch auf die Seite der FPö schlägt ist mindestens bemerkenswert!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Lebe glücklich, werde alt,
    bis die Welt in Stücke knallt.

  8. #8
    Premiumuser + Avatar von DOLANS

    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    04.06.2019 um 16:23
    Beiträge
    2.303
    Themen
    89

    Erhalten
    1.077 Tops
    Vergeben
    855 Tops
    Erwähnungen
    23 Post(s)
    Zitate
    1975 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von brauchenix Beitrag anzeigen
    Dieser periodisch wiederkehrende

    baut auf der Überzeugung der politischen Kaste, daß die Mehrzahl der angestammten Bevölkerung erfolgreich verblödet wurde.
    Aber wer von den > Verblödeten < gibt schon selbst gerne zu, wie verblödet man selbst ist.

    Noch dazu, wenn man sich in einer gewaltigen Masse von "gleichgesinnten" befindet.

    Man befindet sich in der Mehrheit, also ist das gut

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #9
    Avatar von gert friedrich
    causa est agens
     


    Registriert
    19.08.2014
    Zuletzt online
    Heute um 21:05
    Beiträge
    6.878
    Themen
    29

    Erhalten
    2.086 Tops
    Vergeben
    3.228 Tops
    Erwähnungen
    46 Post(s)
    Zitate
    7092 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von DOLANS Beitrag anzeigen
    Aber wer von den > Verblödeten < gibt schon selbst gerne zu, wie verblödet man selbst ist.

    Noch dazu, wenn man sich in einer gewaltigen Masse von "gleichgesinnten" befindet.

    Man befindet sich in der Mehrheit, also ist das gut
    Kommunisten kritisieren die von Dir angeführten Mißstände.Was hältst Du von kommunistischer Systemkritik?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    LEVIATHAN VERSUS BEHEMOTH

  10. #10
    Premiumuser + Avatar von DOLANS

    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    04.06.2019 um 16:23
    Beiträge
    2.303
    Themen
    89

    Erhalten
    1.077 Tops
    Vergeben
    855 Tops
    Erwähnungen
    23 Post(s)
    Zitate
    1975 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
    Alle Parteien! Wobei die Interessen fast immer finanzieller Art sind, manchmal auch oberflächlich betrachtet religiöser Art. Und heir kommen dann Gruppen zusammen die man eigentlich als gegensätzlich einsortiert hat: zB die FPÖ und die Russen. Dass sich die AfD dann noch auf die Seite der FPö schlägt ist mindestens bemerkenswert!
    Wir haben heut noch die primitive Art der Staatssystembetreiber-Diktatur -

    wie schon über die Kirche, Grafen, Fürsten und Königs-, / Kaiserhäuser im tiefsten Mittelalter.

    Nur anders benannt,

    und mit mehr gesellschaftlichen Ausbeuter, Schmarotzer und Abschaum, was damals die Einzelnen, betrieben haben.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. kartellähnliche Migrationsindustrie der Etablierten Parteien
    Von zebra im Forum Antigermanismus & Deutschenfeindlichkeit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.01.2018, 14:10
  2. Ehe für Alle als Wahlkampf Schauspiel der Etablierten ?
    Von zebra im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.08.2017, 13:08
  3. Was sind die Parteiprogramme der etablierten Parteien?!?
    Von DerOri im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.09.2013, 03:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben