+ Antworten
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 87
  1. #41
    Stammuser Avatar von Praktikantin
    smart und neugierig ...
     


    Registriert
    21.11.2018
    Zuletzt online
    Heute um 00:31
    Beiträge
    359
    Themen
    2

    Erhalten
    299 Tops
    Vergeben
    217 Tops
    Erwähnungen
    2 Post(s)
    Zitate
    349 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    FDP-Chef Lindner lehnte die Koalition mit Union und Grünen ab.Soviel zum " eigenen erbärmlichen Überleben".
    Das allein macht die Hotelbettsteuernpartei auch nicht besser ...

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #42
    Avatar von gert friedrich
    causa est agens
     


    Registriert
    19.08.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 20:16
    Beiträge
    6.599
    Themen
    29

    Erhalten
    2.018 Tops
    Vergeben
    3.106 Tops
    Erwähnungen
    46 Post(s)
    Zitate
    6797 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von KurtNabb Beitrag anzeigen
    Damit hat er das eigene erbärmliche Überleben gesichert.
    Bei Dir scheint fast alles " erbärmlich" zu sein.Politik ist eben ein hartes Geschäft.War es immer schon.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    LEVIATHAN VERSUS BEHEMOTH

  3. #43
    aktives Forenmitglied Avatar von KurtNabb

    Registriert
    24.02.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 22:41
    Beiträge
    1.252
    Themen
    2

    Erhalten
    397 Tops
    Vergeben
    106 Tops
    Erwähnungen
    6 Post(s)
    Zitate
    1128 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    Bei Dir scheint fast alles " erbärmlich" zu sein.Politik ist eben ein hartes Geschäft.War es immer schon.
    Ein Spitzbubengeschäft. Das darf ich getrost erbärmlich finden, insbesondere bei Gestalten wie Lindner, der mit seinem Unternehmertum kokettiert, das lediglich Steuergelder verbraten hat. Und als die alle waren, legte der gute Mann einen Konkurs hin.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #44
    Premiumuser + Avatar von Zentrifug'
    Säue vor die Perlen
     


    Registriert
    23.05.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 23:58
    Beiträge
    2.002
    Themen
    21

    Erhalten
    750 Tops
    Vergeben
    646 Tops
    Erwähnungen
    14 Post(s)
    Zitate
    1417 Post(s)

    Standard

    (....)
    Die ARD muss eine Wahlwerbung der rechtsextremen NPD zur Europawahl nun doch ausstrahlen. Das Bundesverfassungsgericht gab einem Eilantrag der Partei am Mittwoch statt, wie am Abend in Karlsruhe mitgeteilt wurde. Die Vorinstanzen hätten zu Unrecht einen volksverhetzenden Inhalt angenommen, hieß es. (Az. 1 BvQ 43/19)

    Damit ist eine Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts (OVG) Berlin-Brandenburg hinfällig, das in dem Streit am Montag dem Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) Recht gegeben hatte.
    (....)
    https://www.merkur.de/politik/europa...-12233547.html

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #45
    Premiumuser Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 13:15
    Beiträge
    10.967
    Themen
    152

    Erhalten
    4.602 Tops
    Vergeben
    910 Tops
    Erwähnungen
    133 Post(s)
    Zitate
    7676 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Zentrifug' Beitrag anzeigen
    Die CSU will die Weltherrschaft. Denn sie ist die beste aller Parteien aller Multiversen.
    Wie bist du darauf gekommen?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Mag ich:

    Smoker, Eisbärin, Bendert, Erich, Dolans, roadrunner, Pommes, Nachtstern, Druckbert, Zwei Raben, interrogativ, Debitist, Zentrifug, Kaffeepause930, Kibuka, schelm65, Hinterfrager, Iraklis, Starfix, Sachse, Darkano, Kamikatze, MiaPetra, Loana, Zebra, MaBu, TanzendeFleischwurst, Titanic deckchair, Aspirin, Spökes,


    Es ist fast unmöglich, die Fackel der Wahrheit durch ein Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen.
    Georg Christoph Lichtenberg (Freimaurer)

  6. #46
    Premiumuser Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 13:15
    Beiträge
    10.967
    Themen
    152

    Erhalten
    4.602 Tops
    Vergeben
    910 Tops
    Erwähnungen
    133 Post(s)
    Zitate
    7676 Post(s)

    Standard

    Europa Wahl ist schon gelogen. Es wird nicht Europa gewählt sondern die Europäische Union, daß ist ein kleiner Unterschied, wem ich meine Legitimation gebe.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Mag ich:

    Smoker, Eisbärin, Bendert, Erich, Dolans, roadrunner, Pommes, Nachtstern, Druckbert, Zwei Raben, interrogativ, Debitist, Zentrifug, Kaffeepause930, Kibuka, schelm65, Hinterfrager, Iraklis, Starfix, Sachse, Darkano, Kamikatze, MiaPetra, Loana, Zebra, MaBu, TanzendeFleischwurst, Titanic deckchair, Aspirin, Spökes,


    Es ist fast unmöglich, die Fackel der Wahrheit durch ein Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen.
    Georg Christoph Lichtenberg (Freimaurer)

  7. #47
    Premiumuser + Avatar von Zentrifug'
    Säue vor die Perlen
     


    Registriert
    23.05.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 23:58
    Beiträge
    2.002
    Themen
    21

    Erhalten
    750 Tops
    Vergeben
    646 Tops
    Erwähnungen
    14 Post(s)
    Zitate
    1417 Post(s)

    Standard

    Die "EU" selber, als Wahlwerber, steht auch nicht löblich da. Denn, wer kämpft, hat das, um was er kämpft, bereits verloren.
    https://www.br.de/radio/bayern2/prog...g-1752420.html
    (....)
    Brüssel im Kampf gegen die Euro-Skepsis
    (....)

    "Brüssel" im Kampf. Gegen seine eigenen Rüssel. Das war's. "Schön war die Zeit".

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #48
    Premiumuser + Avatar von New York

    Registriert
    23.02.2014
    Zuletzt online
    Heute um 00:12
    Beiträge
    2.275
    Themen
    3

    Erhalten
    1.685 Tops
    Vergeben
    493 Tops
    Erwähnungen
    15 Post(s)
    Zitate
    2224 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von KurtNabb Beitrag anzeigen
    Ein Spitzbubengeschäft. Das darf ich getrost erbärmlich finden, insbesondere bei Gestalten wie Lindner, der mit seinem Unternehmertum kokettiert, das lediglich Steuergelder verbraten hat. Und als die alle waren, legte der gute Mann einen Konkurs hin.
    Ich bin auch enttäuscht von Lindner. Nur Marketing und gute Verpackung, inhaltlich rechts blinken, links abbiegen. Redete im Wahlkampf ständig von Untersuchungsausschuss gegen Merkel, nach der Wahl winkte er ab. Lindner kann man nicht trauen. Er hat das Charisma eines Hochstaplers und Betrügers.


    BG, New York

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Die Währung, die nach dem Euro kommt, sollte zum Gedenken an die Finanzkrise "Fiasko" heissen. Ein Fiasko hat 100 Debakel.
    Seit Jahrhunderten drehen die Uhren bei Moslems rückwärts. Eine neue Chance für die Schweizer Uhrenindustrie!

  9. #49
    Premiumuser + Avatar von Tara Marie
    Heute schon gelächelt ...
     


    Registriert
    14.02.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 21:51
    Beiträge
    1.744
    Themen
    8

    Erhalten
    1.185 Tops
    Vergeben
    1.478 Tops
    Erwähnungen
    26 Post(s)
    Zitate
    1546 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Praktikantin Beitrag anzeigen
    Wenn Wahlen garnichts bewirken,- weil ja eh alles gefälscht wird ,- dann bräuchten die ja garnicht so hinter unseren Stimmen hinterher sein,- oder sehe ich da was falsch ??
    Den PolitMarionetten geht es vor allem um unsere freiwillige Legitimation. Durch unseren Akt des freiwilligen Wählens anerkennen wir freiwillig die Gewählten und deren PotitikMaßnahmen. Entscheidend ist nicht was wir wählen oder wie wir den Wahlzettel ungültig machen, sondern wichtig ist, dass wir uns durch die Stimmabgabe als Wähler registrieren haben lassen. Deshalb denken einige ja schon über ein Wahlpflicht nach. Bald haben wir Verhältnisse wie in jeder anderen Diktatur auch ...

    Jede Kritik kann dadurch abgeschmettert werden. Freiwillige Wahl durch das Volk = freiwillige Ausstattung der PolitMarionetten - durch das Volk - mit Rechten, die sie sich (nach Belieben) nehmen (können).

    Zitat Zitat von Praktikantin Beitrag anzeigen
    Wenn ich AfD wähle ,- weiss ich zumindest ( abgesehen von böswilligen Auszählern ), daß meine Stimme bei der AfD landet !
    Denke ich nicht. Schätze, dass gerade da am Wahlabend eine "Bereinigung" vorgenommen wird + der Hauptanteil der Stimmen den GRÜNEN zugeschlagen wird. Wie sonst erklärst du dir den kometenhaften Aufstieg dieser Partei? Am Personal kann es ja nicht liegen.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Tara Marie (18.05.2019 um 08:52 Uhr)

  10. #50
    Aufsteiger Avatar von Roquette

    Registriert
    22.04.2019
    Zuletzt online
    Heute um 00:17
    Beiträge
    201
    Themen
    14

    Erhalten
    143 Tops
    Vergeben
    51 Tops
    Erwähnungen
    2 Post(s)
    Zitate
    236 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Tara Marie Beitrag anzeigen
    ........ Schätze, dass gerade da am Wahlabend eine "Bereinigung" vorgenommen wird + der Hauptanteil der Stimmen den GRÜNEN zugeschlagen wird. Wie sonst erklärst du dir den kometenhaften Aufstieg dieser Partei? Am Personal kann es ja nicht liegen.
    Dann bleiben Sie etwa 1- 2 Stunden nach 18 Uhr im Wahllokal und beobachten die Auszählung, notieren Sie die verkündeten Stimmergebnisse und melden diese entweder an die Afd oder vergleichen diese Zahlen am nächsten Tag im Netz mit den aus dem Wahllokal publizierten Ergebnissen. Nicht meckern - machen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. AfD-Aussteigerin - Kritik
    Von Humanist62 im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: Gestern, 22:59
  2. Kritik am Kapitalismus
    Von kedebredin im Forum Gesellschaft
    Antworten: 930
    Letzter Beitrag: 16.02.2018, 20:54
  3. Hochfrequenzhandel in der Kritik !
    Von Dr. Nötigenfalls im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.12.2017, 10:09
  4. AfD in der Kritik
    Von heinz1049 im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 19.11.2016, 23:59
  5. Wahlwerbung: Vandalismus?
    Von oloool im Forum Ökologie & Umwelt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 12:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben