+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37
  1. #1
    golomjanka hat diesen Thread gestartet
    Avatar von golomjanka
    Restrisikoanalyst
     


    Registriert
    28.04.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 07:58
    Beiträge
    23.226
    Themen
    152

    Erhalten
    9.220 Tops
    Vergeben
    12.706 Tops
    Erwähnungen
    397 Post(s)
    Zitate
    16227 Post(s)

    Standard Wir werden vom Abfall regiert!

    Meiner Meinung nach sind in Deutschland und den meisten Staaten der Welt die Regierungen der personell moralische Bodensatz der Gesellschaft.
    Von den derzeitig Regierenden im Bundestag würde ich keinen einzigen in meine Privaträume lassen. Selbst diplomatische oder geschäftliche Verpflichtung zu einem Gespräch würde mir höchstes Unbehagen bereiten. Ich meine jetzt nicht nur die Merkel, bei der ich wahrscheinlich augenblicklich kotzen müsste, wenn die näher als 10 Meter an mich heranträte.
    Warum spült es überdurchschnittlich diesen Abschaum in die Regierungsverantwortung? Nieten, Loser, Studienabbrecher, Säufer, Kriminelle, Lügner, Berufs-Versager, Skrupellose ...

    Oder muss man gerade so sein, um in der Politik Entscheidungs-Ämter zu erreichen?

    6 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #2
    sitzen auf wtc7 Avatar von zwei2Raben
    3. Newton-Axiom
     


    Registriert
    06.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 17:29
    Beiträge
    7.288
    Themen
    81

    Erhalten
    3.529 Tops
    Vergeben
    4.550 Tops
    Erwähnungen
    100 Post(s)
    Zitate
    6390 Post(s)

    Standard

    Das ist ein Evolutionsvorgang. Andreas Popp nennt es "negative Charaktereselektion. Der Kapitalismus verstärkt diesen Vorgang noch, indem er alle Kriterien (außer Gier) außer Kraft setzt. Auch die großen Firmen, Behörden, NPOs und Militärs werden in der Regel von Gekäfer regiert. Meine letzten beiden Chefs waren so ein absolutes Totgeschlage, dass ich in der Gefahr war, sie im Affekt zu zermatschen, ich hätte mich zum Berserker entwickeln können und erst aufhören, wenn der Boden voller Blutfettmatsch ist.

    Da habe ich es vorgezogen, mich selbständig zu machen, bevor etwas passiert.

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Jeder Großzyklus des Kapitalismus endet mit einem haarstäubenden Massensterben, da menschliche Arbeitsleistung nicht exponentiell steigerungsfähig ist, egal wie barbarisch man es versucht.
    ≤#}jjjj++><{

    Nazis:FreRex,Jakob,vHanseat,imho,DWBrot,bluetie,
    commander,sportlaller,StefanOWW,compa,Milchmädchen frank,Tmaar,conscience,
    bergmn,e.augusti,Cotti,Patrick,vexa,Olivia,FCB-Fön,K0881,
    Giorgete,tafkas,woppaq,Fwolf,Maier2o,watson,Atue1

  3. #3
    golomjanka hat diesen Thread gestartet
    Avatar von golomjanka
    Restrisikoanalyst
     


    Registriert
    28.04.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 07:58
    Beiträge
    23.226
    Themen
    152

    Erhalten
    9.220 Tops
    Vergeben
    12.706 Tops
    Erwähnungen
    397 Post(s)
    Zitate
    16227 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zwei2Raben Beitrag anzeigen
    Das ist ein Evolutionsvorgang. Andreas Popp nennt es "negative Charaktereselektion. Der Kapitalismus verstärkt diesen Vorgang noch, indem er alle Kriterien (außer Gier) außer Kraft setzt. Auch die großen Firmen, Behörden, NPOs und Militärs werden in der Regel von Gekäfer regiert. Meine letzten beiden Chefs waren so ein absolutes Totgeschlage, dass ich in der Gefahr war, sie im Affekt zu zermatschen, ich hätte mich zum Berserker entwickeln können und erst aufhören, wenn der Boden voller Blutfettmatsch ist.

    Da habe ich es vorgezogen, mich selbständig zu machen, bevor etwas passiert.
    Nachvollziehbar, aber lieber wäre mir ein nachhaltiger Entsorgungsvorschlag für das Gewürm.
    Oder intelligente Tipps, wie man ihm maximal Schaden zufügen kann (incl. Exitus) , ohne sich strafrechtlich allzu sehr zu belasten.

    Der Thread benötigt einen der Meinung des Produzenten & Regisseurs angepassten Soundtrack:


    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von golomjanka (11.02.2019 um 00:30 Uhr)

  4. #4
    Psw-Kenner Avatar von bluetie

    Registriert
    14.08.2017
    Zuletzt online
    Heute um 15:44
    Beiträge
    343
    Themen
    4

    Erhalten
    171 Tops
    Vergeben
    398 Tops
    Erwähnungen
    2 Post(s)
    Zitate
    279 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zwei2Raben Beitrag anzeigen
    Das ist ein Evolutionsvorgang. Andreas Popp nennt es "negative Charaktereselektion. Der Kapitalismus verstärkt diesen Vorgang noch, indem er alle Kriterien (außer Gier) außer Kraft setzt.
    in Sachen "negative Charaktereselektion" hatte der Sozialismus auch die Nase ganz weit vorne, obgleich Wirtschaft u. Gesellschaft von völlig verschiedenen Triebkräften gesteuert waren. Dies nicht zu berücksichtigen entlarvt solche 'Analysen' als inhaltslose Sprüchekloppereien.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    ----------
    “I would just like to say that after all these years of heavy drinking, bright lights and late nights, I still don’t need glasses. I drink right out of the bottle.“ (David Lee Roth)

  5. #5
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Heute um 17:30
    Beiträge
    10.884
    Themen
    45

    Erhalten
    2.520 Tops
    Vergeben
    2.111 Tops
    Erwähnungen
    104 Post(s)
    Zitate
    8560 Post(s)

    Standard

    Die eine Lösung kann es nicht geben. Sich dafür einzusetzen, dass das Germanentum in Schulen gelehrt wird, ist einer der Lösungen, um dieser Lügen-Industrie die Masken herunter zu reißen. Hinter dieser Lüge kann sich gerade der ganze Bodensatz verstecken und das schon ziemlich lange. Mehr zu unserer Heimat stehen und aufklären. Das ist Arbeit aber das lohnt sich.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  6. #6
    Psw-Kenner Avatar von bluetie

    Registriert
    14.08.2017
    Zuletzt online
    Heute um 15:44
    Beiträge
    343
    Themen
    4

    Erhalten
    171 Tops
    Vergeben
    398 Tops
    Erwähnungen
    2 Post(s)
    Zitate
    279 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von golomjanka Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach sind in Deutschland und den meisten Staaten der Welt die Regierungen der personell moralische Bodensatz der Gesellschaft.
    Von den derzeitig Regierenden im Bundestag würde ich keinen einzigen in meine Privaträume lassen. Selbst diplomatische oder geschäftliche Verpflichtung zu einem Gespräch würde mir höchstes Unbehagen bereiten. Ich meine jetzt nicht nur die Merkel, bei der ich wahrscheinlich augenblicklich kotzen müsste, wenn die näher als 10 Meter an mich heranträte.
    Warum spült es überdurchschnittlich diesen Abschaum in die Regierungsverantwortung? Nieten, Loser, Studienabbrecher, Säufer, Kriminelle, Lügner, Berufs-Versager, Skrupellose ... Oder muss man gerade so sein, um in der Politik Entscheidungs-Ämter zu erreichen?
    ...........

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von bluetie (11.02.2019 um 11:57 Uhr)
    ----------
    “I would just like to say that after all these years of heavy drinking, bright lights and late nights, I still don’t need glasses. I drink right out of the bottle.“ (David Lee Roth)

  7. #7
    golomjanka hat diesen Thread gestartet
    Avatar von golomjanka
    Restrisikoanalyst
     


    Registriert
    28.04.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 07:58
    Beiträge
    23.226
    Themen
    152

    Erhalten
    9.220 Tops
    Vergeben
    12.706 Tops
    Erwähnungen
    397 Post(s)
    Zitate
    16227 Post(s)

    Standard

    fällt mir euer Hitler ein
    Wer hat Dich Clown hier abgeworfen?

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von golomjanka (11.02.2019 um 00:56 Uhr)

  8. #8
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Heute um 17:30
    Beiträge
    10.884
    Themen
    45

    Erhalten
    2.520 Tops
    Vergeben
    2.111 Tops
    Erwähnungen
    104 Post(s)
    Zitate
    8560 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von golomjanka Beitrag anzeigen
    Wer hat Dich Clown hier abgeworfen?
    Aber drüber nachdenken sollte man schon. Wenn man sich den jetzt aufgebauten und provozierten also programmierten Hass anschaut, wurde dieser nicht von Nationalen aufgebaut. Man nehme einen sozialistischen Einheitstopf, hetzt alle Menschen darin gegeneinander auf und injiziert eine schlimme Wirtschaftskriese. Dann braucht es nur den passenden "Clown" und alle folgen. Das ist wie ein Déjà-vu Erlebnis. Um das durch zuziehen braucht man Marionetten. In der Geschichte sind dann wieder die Nationalen also Menschen die ihr Land lieben die Schuldigen und alles fängt von vorne an. Sozialistische Allmacht-Fantasien.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  9. #9
    golomjanka hat diesen Thread gestartet
    Avatar von golomjanka
    Restrisikoanalyst
     


    Registriert
    28.04.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 07:58
    Beiträge
    23.226
    Themen
    152

    Erhalten
    9.220 Tops
    Vergeben
    12.706 Tops
    Erwähnungen
    397 Post(s)
    Zitate
    16227 Post(s)

    Standard

    Furchtbar. Man kann hier kein gepflegtes Gespräch über die Eliminierung der Regierung führen. Ich plädiere für einen PSW-Pass ab wenigstens Durchschnittsniveau.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #10
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Heute um 17:30
    Beiträge
    10.884
    Themen
    45

    Erhalten
    2.520 Tops
    Vergeben
    2.111 Tops
    Erwähnungen
    104 Post(s)
    Zitate
    8560 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von golomjanka Beitrag anzeigen
    Furchtbar. Man kann hier kein gepflegtes Gespräch über die Eliminierung der Regierung führen. Ich plädiere für einen PSW-Pass ab wenigstens Durchschnittsniveau.
    Wenn Sie hier nur Marionetten für aggressive und un-konstruktive Gewaltfantasien suchen, dann schätze ich, dass Sie keinen Pass bekommen werden. An die Sache muss man schon etwas intelligenter herangehen. Für alles andere gibt es das Darknet oder Baller-Spiele.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meschen sind kein Abfall
    Von Volkmar im Forum Gesellschaft
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 13.10.2017, 15:13
  2. 3. Weltkrieg, wir werden von geisteskranken Politikern regiert....................
    Von schlussmitlustig im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.12.2015, 18:37
  3. Wer regiert das Geld ?
    Von Namenlos im Forum Politik- & Geschichtswissenschaft
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.02.2014, 16:45
  4. Werden wir von Amis regiert?!?
    Von DerOri im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.09.2013, 15:57
  5. Regiert das Monopol und Kapital in der EU
    Von Wolf im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 16:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben