+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Sachse Psw-Kenner
    Sachse hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    24.03.2018
    Zuletzt online
    Heute um 18:53
    Beiträge
    457
    Themen
    131

    Erhalten
    362 Tops
    Vergeben
    274 Tops
    Erwähnungen
    14 Post(s)
    Zitate
    508 Post(s)

    Standard Großteil der Migranten ist nicht integrationswillig


    BOSS DER DEUTSCHEN KOMMUNEN


    Großteil der Migranten ist nicht integrationswillig

    Uwe Brandl, seit 25 Jahren Bürgermeister von Abensberg (Bayern)

    08.02.2019 - 08:40 Uhr

    Klartext vom Kommunen-Boss!

    Der Präsident des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Uwe Brandl, hat den
    Integrationswillen von Migranten in Frage gestellt. „Der Großteil der Zugewanderten
    hat an unseren Angeboten kein Interesse“, sagte er der „Welt“.

    Brandl ist seit 25 Jahren Bürgermeister der Kleinstadt Abensberg in Bayern, seit
    2018 Vorsitzender des Deutschen Städte- und Gemeindebundes.

    In dem Interview sprach Brandl von einem „verschwindend geringen Prozentsatz
    echter Integrationswilliger“. Der Rest drohe „auf Dauer in den sozialen Netzen“
    zu bleiben. Das Thema Integration sei für ihn sehr zwiespältig. „Denn funktionierende
    Integration setzt auch das Wollen voraus, aktiv mitzumachen.“


    Quelle: https://www.bild.de/politik/inland/p...=1549820362810



    Nachtrag:......

    8.2.19
    Islam-Experte sieht eine „Generation Allah“ heranwachsen.

    Warum sollte er sich ändern, nachdem er von Gaza nach Berlin gezogen ist?
    In seiner Welt ist er der Chef. Die Frau gehorcht, die Kinder respektieren ihn.
    Die Männer um ihn herum sind wie er. Sein Patriarchat ist unangefochten und
    zweifelsfrei. Er lebt, wie er in Gaza gelebt hat – nur sicherer.

    Warum sollte er sich integrieren?


    Weiterlesen auf tagesspiegel.de





    5 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Willkommen im Schlaraffenland Deutschland, Europas, der Erde und des Universums!

    "Deutschland wird seinen humanistischen Traum nicht überleben“


    „Fast nur der Abschaum und die Verlierer der Erde gehen nach
    Deutschland. Wenn du klug bist, dann gehst du woanders hin!“

    Auszug-Zitat von Daniel von der Ruhr

  2. #2
    Avatar von denmarkisbetter

    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 20:57
    Beiträge
    13.273
    Themen
    141

    Erhalten
    3.728 Tops
    Vergeben
    3.496 Tops
    Erwähnungen
    165 Post(s)
    Zitate
    9615 Post(s)

    Standard

    Ebenso unsinnig diese angeblichen Massnahmen der Polizei (hä?) gegen Clans, also reiner Aktionismus um die Wähler zu blenden.

    Alle sind beim Jobcenter.Da muss man sie packen.Antanzen lassen.Stündlich.Minuütlich.Sekündlich.

    Demütigen des Oberhaupts muss das Ziel sein.Zb in dem man per Gesetz das volljährige Kind zum Ansprechpartner macht, ohne Sprache die Leute massiv kürzt ,keine Wohnungen (oder nur ausserhalb Baracken) zuteilt, ständig die Leute antanzen lässt.

    Ich hoffe Sachsen wählt AfD, damit mehr und in jedes Land der Welt abgeschoben und wenn das nicht geht interniert und auf Sachleistungen umgestellt wird.

    Abschieben nach Ghana,Tschetschenien,Mali noch heute.Alle.AfD.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.
    Religion wird überschätzt: Abschiebungen sind heilige Handlungen: huldigen wir so oft wir können.

  3. #3
    Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Heute um 22:19
    Beiträge
    13.541
    Themen
    163

    Erhalten
    5.264 Tops
    Vergeben
    4.820 Tops
    Erwähnungen
    93 Post(s)
    Zitate
    10169 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Sachse Beitrag anzeigen

    BOSS DER DEUTSCHEN KOMMUNEN


    Großteil der Migranten ist nicht integrationswillig

    Uwe Brandl, seit 25 Jahren Bürgermeister von Abensberg (Bayern)

    08.02.2019 - 08:40 Uhr

    Klartext vom Kommunen-Boss!

    Der Präsident des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Uwe Brandl, hat den
    Integrationswillen von Migranten in Frage gestellt. „Der Großteil der Zugewanderten
    hat an unseren Angeboten kein Interesse“, sagte er der „Welt“.

    Brandl ist seit 25 Jahren Bürgermeister der Kleinstadt Abensberg in Bayern, seit
    2018 Vorsitzender des Deutschen Städte- und Gemeindebundes.

    In dem Interview sprach Brandl von einem „verschwindend geringen Prozentsatz
    echter Integrationswilliger“. Der Rest drohe „auf Dauer in den sozialen Netzen“
    zu bleiben. Das Thema Integration sei für ihn sehr zwiespältig. „Denn funktionierende
    Integration setzt auch das Wollen voraus, aktiv mitzumachen.“


    Quelle: https://www.bild.de/politik/inland/p...=1549820362810



    Nachtrag:......

    8.2.19
    Islam-Experte sieht eine „Generation Allah“ heranwachsen.

    Warum sollte er sich ändern, nachdem er von Gaza nach Berlin gezogen ist?
    In seiner Welt ist er der Chef. Die Frau gehorcht, die Kinder respektieren ihn.
    Die Männer um ihn herum sind wie er. Sein Patriarchat ist unangefochten und
    zweifelsfrei. Er lebt, wie er in Gaza gelebt hat – nur sicherer.

    Warum sollte er sich integrieren?


    Weiterlesen auf tagesspiegel.de




    Gestern auf NtV so ein Start up als Vorzeigeprojekt , welches sich der " integration " von vermeintlichen Migranten widmet .

    Der Afrikaner der aus Versehen vor 2- 3 Jahren seine Familie zu Hause vergessen hat , für den ist klar er holt seine Sippe nach und

    alle studieren , was für Deutsche nicht selbstverständlich ist , da entscheidet schon die soziale Herkunft über Bildungschancen .

    Aber für den Afrikaner der nach 2-3 Jahren noch kein Wort deutsch sprechen kann ist klar die ganze Familie studiert dank :

    https://www.tvnow.de/shows/startup-m...reneur-1431905

    Das beste Beispiel der Integrationsverweigerung .

    https://www.n-tv.de/mediathek/videos...e20720020.html

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

    Kompost : Andreas1975 BDP Boxtrolls Brandy Compa Cotti denker_1 e.augustinos Ei Tschi FCB-Fan Federklinge HaddschiUmar imho joG Kamikatze leonidas Mavi Metadatas nachtstern Nansen Patrick Piranha riwa Rotschopf Sapore di Mare Tafkas Tooraj Trantor vexator wellenreiter wildermuth Woppadaq Jakob Heli Atue001 Uwe O.

  4. #4
    beurlaubt

    Registriert
    26.10.2016
    Zuletzt online
    10.08.2019 um 13:06
    Beiträge
    6.888
    Themen
    19

    Erhalten
    1.426 Tops
    Vergeben
    55 Tops
    Erwähnungen
    103 Post(s)
    Zitate
    4963 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Sachse Beitrag anzeigen
    Großteil der Migranten ist nicht integrationswillig
    .. was bitte ist daran neu ?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #5
    Avatar von denmarkisbetter

    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 20:57
    Beiträge
    13.273
    Themen
    141

    Erhalten
    3.728 Tops
    Vergeben
    3.496 Tops
    Erwähnungen
    165 Post(s)
    Zitate
    9615 Post(s)

    Standard

    Neu ist, das man es offen ausspricht, daß es die überwältigende Mehrheit ist.

    Die CSU will aber Nichts dagegen tun.Sie wollen im Gegenteil, den Clans dann Riesenwohnungen im Zentrum von München zuteilen.

    Wenn ich daran denke,wiviele Vollpfosten NIchtwählen oder gar solche Leute wählen, dann kann ich nur kotzen.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.
    Religion wird überschätzt: Abschiebungen sind heilige Handlungen: huldigen wir so oft wir können.

  6. #6


    Registriert
    03.02.2017
    Zuletzt online
    19.08.2019 um 20:57
    Beiträge
    4.521
    Themen
    144

    Erhalten
    1.904 Tops
    Vergeben
    1.859 Tops
    Erwähnungen
    64 Post(s)
    Zitate
    3490 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von denmarkisbetter Beitrag anzeigen
    Neu ist, das man es offen ausspricht, daß es die überwältigende Mehrheit ist.

    Die CSU will aber Nichts dagegen tun.Sie wollen im Gegenteil, den Clans dann Riesenwohnungen im Zentrum von München zuteilen.

    Wenn ich daran denke,wiviele Vollpfosten NIchtwählen oder gar solche Leute wählen, dann kann ich nur kotzen.

    Für Dich, vielleicht, ist es neu.
    E weng über den Tellerrand schauen, kommt immer gut.
    Und wenn es nur bis Österreich ist.

    https://www.youtube.com/watch?v=xQgx5461zvU


    Schmunzel
    Debitist

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Alle Staaten werden für alle Staaten, alle Notenbanken für alle Notenbanken haften, einschließlich Währungsfonds und Weltbank und vielen anderen internationalen Institutionen. Und alle Staaten werden für alle Banken geradestehen, aber auch alle Notenbanken für alle Staaten und alle Staaten für alle Notenbanken. Alle, alle, alle werden für alle, alle, alle dasein. Und alle wissen, dass keinem von allen etwas passieren darf, weil dann allen etwas zustößt.”

    Paul C.Martin, 1987

  7. #7
    Avatar von denmarkisbetter

    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 20:57
    Beiträge
    13.273
    Themen
    141

    Erhalten
    3.728 Tops
    Vergeben
    3.496 Tops
    Erwähnungen
    165 Post(s)
    Zitate
    9615 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Debitist Beitrag anzeigen
    Für Dich, vielleicht, ist es neu.
    E weng über den Tellerrand schauen, kommt immer gut.
    Und wenn es nur bis Österreich ist.

    https://www.youtube.com/watch?v=xQgx5461zvU


    Schmunzel
    Debitist
    Ich mag Kurz genau deswegen.Er hat den Schwachen und den Normalbürger im Blick.Es geht um Gerechtigkeit,es brennt Ihm auf den Nägeln.Deshalb wird er auch zugunsten der Ärmsten in den Slums abschieben.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.
    Religion wird überschätzt: Abschiebungen sind heilige Handlungen: huldigen wir so oft wir können.

  8. #8
    Schaf im Wolfspelz Avatar von opppa

    Registriert
    11.09.2008
    Zuletzt online
    Heute um 19:16
    Beiträge
    4.090
    Themen
    6

    Erhalten
    1.259 Tops
    Vergeben
    36 Tops
    Erwähnungen
    19 Post(s)
    Zitate
    2525 Post(s)

    Standard

    Ich sehe kein Problem darin, daß sich Immigranten nicht integrieren wollen.

    Sobald man sie zwingt, z.B. dadurch, daß sie alle Formulare nur noch ohne fremde Hilfe in deutscher Sprache ausfüllen können, werden sie sich anpassen, verhungern oder sich wieder in ihre Heimat absetzen.

    Willst Du Antrag auf Telefon stellen, dann geht das eben nur nu deutsch oder gar nicht! Die Leute müssen lernen, daß das was für den Mohammedaner das Altarabische, in Deutschland die deutsche Sprache ist.

    Allah versteht nur altarabisch und der Deutsche nur deutsch! Ende der Durchsage.

    Die Rechtsanwälte können sie auch gerne beauftragen, wenn sie sie selbst bezahlen. Es kann doch nicht sein, daß ein Staat es finanziert, wenn er durch "Rechtsvertreter" verarscht wird!


    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Alter Spruch meiner Omma:
    Wenn Du nicht zu Hause bist, fühl Dich wie zu Hause, aber benimm Dich nicht so!

  9. #9
    Kapitalist Avatar von Sebastian Hauk

    Registriert
    15.10.2009
    Zuletzt online
    29.06.2019 um 11:42
    Beiträge
    7.084
    Themen
    132

    Erhalten
    642 Tops
    Vergeben
    31 Tops
    Erwähnungen
    11 Post(s)
    Zitate
    4864 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von opppa Beitrag anzeigen
    Ich sehe kein Problem darin, daß sich Immigranten nicht integrieren wollen.

    Sobald man sie zwingt, z.B. dadurch, daß sie alle Formulare nur noch ohne fremde Hilfe in deutscher Sprache ausfüllen können, werden sie sich anpassen, verhungern oder sich wieder in ihre Heimat absetzen.

    Willst Du Antrag auf Telefon stellen, dann geht das eben nur nu deutsch oder gar nicht! Die Leute müssen lernen, daß das was für den Mohammedaner das Altarabische, in Deutschland die deutsche Sprache ist.

    Allah versteht nur altarabisch und der Deutsche nur deutsch! Ende der Durchsage.

    Die Rechtsanwälte können sie auch gerne beauftragen, wenn sie sie selbst bezahlen. Es kann doch nicht sein, daß ein Staat es finanziert, wenn er durch "Rechtsvertreter" verarscht wird!

    Die Formulare können auch von Personen mit Kenntnissen der deutschen Sprache für andere Personen ohne diese Kenntnisse ausgefüllt werden.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #10
    Avatar von Joachim der Hellseher
    Numerologe und Energiemesser
     


    Registriert
    21.09.2012
    Zuletzt online
    Heute um 17:38
    Beiträge
    6.213
    Themen
    178

    Erhalten
    2.180 Tops
    Vergeben
    405 Tops
    Erwähnungen
    46 Post(s)
    Zitate
    6385 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Sachse Beitrag anzeigen

    BOSS DER DEUTSCHEN KOMMUNEN


    Großteil der Migranten ist nicht integrationswillig

    Nachtrag:......

    8.2.19
    Islam-Experte sieht eine „Generation Allah“ heranwachsen.
    Nach unserem Grundgesetz besteht Religionsfreiheit. Jede Religion hat ihre Eigenheiten. Echte Muslimas tragen Kopftuch, heiraten ausschließlich einen Moslem und essen kein Schweinefleisch.

    Die Integration verläuft darin, die deutsche Sprache zu lernen, dazu gesellen sich Ausbildung und Beruf. Oberstes Ziel: Geldverdienen!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    19.8.18: Björn Höcke (AfD): "Merkel ist der stinkende Kopf eines stinkenden Fisches".
    5.11.18: Hans-Georg Maaßen (t-online): "In der SPD gibt es linksradikale Kräfte".
    21.12.18: Das Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL gibt "Lügenpresse" mit Starjournalist zu.
    19.5.19: Anne Will im Talk zu Ska Keller (Grüne): "Sie wissen nicht, was Sie tun".
    28.6.19: FAZ: Putin kritisiert Merkels Flüchtlingspolitik als Kardinalfehler.

Ähnliche Themen

  1. Polizeigewalt gegen Migranten wie in USA
    Von zebra im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 08.10.2018, 15:39
  2. Verpfichtungserklärung für Migranten II
    Von Kennwort 0881 im Forum Gesellschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.01.2018, 10:44
  3. Merkel hofft auf 12 Millionen Migranten !
    Von Dr. Nötigenfalls im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 22.03.2017, 21:03
  4. NRW-SPD fordert mehr Migranten in Behörden
    Von Uwe O. im Forum Gesellschaft
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.11.2015, 08:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben