+ Antworten
Seite 1 von 24 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 235
  1. #1
    routiniertes Forenmitglied
    BerndDasBrot hat diesen Thread gestartet
    Avatar von BerndDasBrot

    Registriert
    17.09.2018
    Zuletzt online
    Gestern um 00:05
    Beiträge
    953
    Themen
    36

    Erhalten
    279 Tops
    Vergeben
    77 Tops
    Erwähnungen
    18 Post(s)
    Zitate
    946 Post(s)

    Standard Muslime in der Bundeswehr

    Rund 1500 muslimische Soldatinnen und Soldaten dienen in der Bundeswehr. (https://www.msn.com/de-de/nachrichte...cid=spartandhp)

    Zitat Zitat von Nora Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, was haben die in der Bundeswehr zu suchen.
    Welche Religionen gehören denn bitte in die Bundeswehr?

    Evangelisch/Protestantisch und Katholiken?
    Was ist mit den Atheisten?
    Was ist mit christlichen Kreationisten?
    Was ist mit Juden?
    Was ist mit Buddhisten?

    Wo genau ziehen Sie da bitte die Grenze und mit welcher rationalen Begründung?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ignore aufgrund von: a) Menschenrechte oder GG in Frage stellen b) Verschwörungstheorien nicht als solche erkennen c) fehlender Roten Faden d) ständiges Pauschalisieren e) Whataboutism
    Bitte überzeugt mich mit Fakten und Argumentationsketten. Ich stehe total auf Statistiken und Belege - weniger auf gefühlte Wahrheiten. Von Youtube-Videos und großer Schriftgröße bekomme ich Nasenbluten - ich höre die Kernthesen und Argumente lieber von euch persönlich.

  2. #2
    Premiumuser Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 05:43
    Beiträge
    9.034
    Themen
    138

    Erhalten
    3.865 Tops
    Vergeben
    695 Tops
    Erwähnungen
    119 Post(s)
    Zitate
    6532 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von BerndDasBrot Beitrag anzeigen
    Rund 1500 muslimische Soldatinnen und Soldaten dienen in der Bundeswehr. (https://www.msn.com/de-de/nachrichte...cid=spartandhp)



    Welche Religionen gehören denn bitte in die Bundeswehr?

    Evangelisch/Protestantisch und Katholiken?
    Was ist mit den Atheisten?
    Was ist mit christlichen Kreationisten?
    Was ist mit Juden?
    Was ist mit Buddhisten?

    Wo genau ziehen Sie da bitte die Grenze und mit welcher rationalen Begründung?
    Deutsche, die unser Land verteidigen.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Wer die Wahrheit sucht, darf nicht erschrecken, wenn er sie findet.”

    Chinesisches Sprichwort

  3. #3
    routiniertes Forenmitglied
    BerndDasBrot hat diesen Thread gestartet
    Avatar von BerndDasBrot

    Registriert
    17.09.2018
    Zuletzt online
    Gestern um 00:05
    Beiträge
    953
    Themen
    36

    Erhalten
    279 Tops
    Vergeben
    77 Tops
    Erwähnungen
    18 Post(s)
    Zitate
    946 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nora Beitrag anzeigen
    Deutsche, die unser Land verteidigen.
    Oh so plump? D.h. nach ihrer Auffassung hört man auf "Deutscher" zu sein, wenn man zum Islam konvertiert? Ist das ernsthaft ihr Standpunkt?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ignore aufgrund von: a) Menschenrechte oder GG in Frage stellen b) Verschwörungstheorien nicht als solche erkennen c) fehlender Roten Faden d) ständiges Pauschalisieren e) Whataboutism
    Bitte überzeugt mich mit Fakten und Argumentationsketten. Ich stehe total auf Statistiken und Belege - weniger auf gefühlte Wahrheiten. Von Youtube-Videos und großer Schriftgröße bekomme ich Nasenbluten - ich höre die Kernthesen und Argumente lieber von euch persönlich.

  4. #4
    DummDödel ^^ Psw-Legende Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 00:22
    Beiträge
    44.245
    Themen
    129

    Erhalten
    17.584 Tops
    Vergeben
    29.167 Tops
    Erwähnungen
    573 Post(s)
    Zitate
    36851 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nora Beitrag anzeigen
    Deutsche, die unser Land verteidigen.
    "Das" ist "Quatsch....
    selbst im dritten Reich war man nicht sehr wählerisch in seiner Auswahl:

    https://www.zukunft-braucht-erinneru...d-herzegowina/
    Die 13. SS-Division Handschar in Bosnien und Herzegowina


    p.s
    auch andere "Religionen" waren kein Hinderungsgrund....



    der einzige Unterschied zwischen ISlam und anderen Religionsbekenntnissen, besteht in den gestellten Forderungen ^^
    Andere würden sich niemals erdreisten eigene "Pfaffen" oder religiöse Betreung einzufordern!
    Egal ob nun in der "Armee" oder im zivilen Leben!
    Das Ziel des Islam ist nun mal Andere zu bekehren oder zu vernichten

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von nachtstern (10.02.2019 um 12:30 Uhr)

  5. #5
    Premiumuser Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 05:43
    Beiträge
    9.034
    Themen
    138

    Erhalten
    3.865 Tops
    Vergeben
    695 Tops
    Erwähnungen
    119 Post(s)
    Zitate
    6532 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von BerndDasBrot Beitrag anzeigen
    Oh so plump? D.h. nach ihrer Auffassung hört man auf "Deutscher" zu sein, wenn man zum Islam konvertiert? Ist das ernsthaft ihr Standpunkt?
    Heute oder immer schon, nimmt man jeden der bereit ist zu töten, jedermann, ohne nachzufragen warum.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Wer die Wahrheit sucht, darf nicht erschrecken, wenn er sie findet.”

    Chinesisches Sprichwort

  6. #6
    Premiumuser Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 05:43
    Beiträge
    9.034
    Themen
    138

    Erhalten
    3.865 Tops
    Vergeben
    695 Tops
    Erwähnungen
    119 Post(s)
    Zitate
    6532 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von nachtstern Beitrag anzeigen
    "Das" ist "Quatsch....
    selbst im dritten Reich war man nicht sehr wählerisch in seiner Auswahl:

    https://www.zukunft-braucht-erinneru...d-herzegowina/
    Die 13. SS-Division Handschar in Bosnien und Herzegowina
    Söldnertruppen hat es immer schon gegeben.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Wer die Wahrheit sucht, darf nicht erschrecken, wenn er sie findet.”

    Chinesisches Sprichwort

  7. #7
    DummDödel ^^ Psw-Legende Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 00:22
    Beiträge
    44.245
    Themen
    129

    Erhalten
    17.584 Tops
    Vergeben
    29.167 Tops
    Erwähnungen
    573 Post(s)
    Zitate
    36851 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nora Beitrag anzeigen
    Söldnertruppen hat es immer schon gegeben.
    Das waren nun einmal Verbündete und keine normalen Söldnertruppen!
    Auch wenn das von der "offiziellen Geschichtsschreibung" immer wieder verschwiegen oder in extrem Fall negiert wird ^^
    Denn letztlich widerspräche "Das" der Alleinschuld-These der Deutschen!

    Du machst dich nun dadurch zum Mitläufer, auch wenn Dir dieses nicht bewußt ist ^^

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #8
    Positivdenker Avatar von fallrohr
    beordeter Reservist
     


    Registriert
    10.08.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 23:47
    Beiträge
    687
    Themen
    53

    Erhalten
    365 Tops
    Vergeben
    163 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    589 Post(s)

    Standard

    Erst lernen sie bei der Bundeswehr kämpfen, dann gehen einige Ex-Soldaten als Extremisten in Krisenregionen wie Syrien und den Irak. Behörden durchleuchten schon Dutzende Verdachtsfälle.
    Der Bundeswehr eigene Geheimdienst MAD ist seit 2007 insgesamt 320 Islamismus-Verdachtsfällen nachgegangen. Sieben Prozent wurden schließlich als Extremisten eingestuft.Bundeswehr als Migrantenarmee das fehlt uns noch.Möglichst viele Muslime in Deutschland unter Waffen!

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer kriecht, kann nicht stolpern.


    Gruß fallrohr.

    Kein Gesprächsbedarf mit
    Picasso , Christ 32, Hinterfrager, Druckbert , Ei Tschi , Redwing, teu, Boxtrolls, Nachtstern, Eine kleine Nachtmusik,Politikqualle,Eisbaerin,Nora,

  9. #9
    Avatar von Picasso
    Meine Schwäche ist Stärke,
    weil sie sich auf Gott
    verlässt.
     


    Registriert
    06.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 00:12
    Beiträge
    24.662
    Themen
    96

    Erhalten
    10.694 Tops
    Vergeben
    16.622 Tops
    Erwähnungen
    424 Post(s)
    Zitate
    20072 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von BerndDasBrot Beitrag anzeigen
    Oh so plump? D.h. nach ihrer Auffassung hört man auf "Deutscher" zu sein, wenn man zum Islam konvertiert? Ist das ernsthaft ihr Standpunkt?
    Steinigen, Hände abhacken, Köpfen und Prügelstrafe sind untrennbar mit dem Islam verbunden. Andererseits aber unvereinbar mit unserem Grundgesetz. So bald der Islam die Chance bekommt zu herrschen, wird es grausam.

    So gesehen handelt es sich bei dem Deutschen der zum Islam konvertiert zumindest um jemanden der den Islam über das Grundgesetz stellt. Den Islam der sich wirklich einem Grundgesetz unterordnet gibt es nicht.

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Euch, die ihr meinen Namen fürchtet, wird die Sonne der Gerechtigkeit aufgehen mit Heilung in ihren Flügeln.“


    Maleachi 3,20




    https://www.gute-saat.de

  10. #10
    Premiumuser Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 05:43
    Beiträge
    9.034
    Themen
    138

    Erhalten
    3.865 Tops
    Vergeben
    695 Tops
    Erwähnungen
    119 Post(s)
    Zitate
    6532 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von nachtstern Beitrag anzeigen
    Das waren nun einmal Verbündete und keine normalen Söldnertruppen!
    Auch wenn das von der "offiziellen Geschichtsschreibung" immer wieder verschwiegen oder in extrem Fall negiert wird ^^
    Denn letztlich widerspräche "Das" der Alleinschuld-These der Deutschen!

    Du machst dich nun dadurch zum Mitläufer, auch wenn Dir dieses nicht bewußt ist ^^
    Wie hießen diejenigen die in Frankreich sich einer Militärgruppe angeschlossen haben? Mir fällt der Name nicht ein.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Wer die Wahrheit sucht, darf nicht erschrecken, wenn er sie findet.”

    Chinesisches Sprichwort

+ Antworten
Seite 1 von 24 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Schuldigen sind NICHT die Muslime
    Von Bester Freund im Forum Gesellschaft
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 23.06.2017, 16:14
  2. Rechtsextreme bedrängen betende Muslime
    Von Charles Dexter Ward im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 11.03.2017, 12:59
  3. Rauswurf von 190 Muslime
    Von Compa im Forum Amerika
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 25.03.2016, 21:55
  4. Kein Sonderrecht für Muslime
    Von Uwe O. im Forum Religionen
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 03.01.2016, 23:58
  5. Muslime Scharia Staat
    Von agano im Forum Gesellschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 10:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben