+ Antworten
Seite 27 von 27 ErsteErste ... 17252627
Ergebnis 261 bis 268 von 268
  1. #261
    Avatar von Kamikatze

    Registriert
    06.03.2016
    Zuletzt online
    Heute um 17:40
    Beiträge
    2.920
    Themen
    12

    Erhalten
    4.006 Tops
    Vergeben
    3.529 Tops
    Erwähnungen
    59 Post(s)
    Zitate
    2389 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Humanist62 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Schwarze_Rose Beitrag anzeigen
    Irgendwie komisch, dass sich dieses Gedankengut nicht wie ein Virus ausgebreitet hat.
    Der Mensch ist noch zu egoistisch dafür ...
    noch ?

    Was glaubst du, wie viele Tausend Generationen notwendig sind, bis die Evolution eine neue Menschen-Art ohne die Triebe und Eigenschaften des homo sapiens hervorbringt?

    4 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Vorsicht!
    Beiträge im Forum könnten Spuren von Ironie, Spott, Sarkasmus oder gar Satire enthalten!

  2. #262
    Gott über allles Stammuser Avatar von Leseratte
    Bundeskanzler Björn Höcke
     


    Registriert
    18.06.2019
    Zuletzt online
    Heute um 15:23
    Beiträge
    1.650
    Themen
    95

    Erhalten
    492 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    4 Post(s)
    Zitate
    1220 Post(s)

    Standard

    Sebastian Haffner meinte Noske hätte eigentlich in die NSDAP gehört. Vielleicht sollte die AfD ihre politische Stiftung nach Noske benennen oder später vielleicht mal nach Sarrazin.

    Noske hat Deutschland vor dem Bolschewismus gerettet. Aber Gerhard Schröder hat wirklich Sozialabbau betrieben.

    Das wird schon so gewesen sein.

    1931 bat Adolf Hitler Pabst auf den Obersalzberg, um ihn zu seinem „politischen Organisationschef“ zu machen. Pabst kam Hitlers Wunsch nicht nach, da er sich als „Konservativer“ sah und Hitler in seinen Augen ein „Sozialist“ war. Er entschied sich dafür, sich auf den österreichischen Theoretiker des Ständestaates Othmar Spann und den italienischen Faschismus zu berufen, von dem er mehr als von der NSDAP hielt.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Waldem...nalsozialismus

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich hoffe, daß Björn Höcke im Herbst Ministerpräsident von Thüringen wird und aus diesem Amt heraus schließlich Bundeskanzler.

    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

  3. #263
    Avatar von zebra

    Registriert
    08.03.2017
    Zuletzt online
    Heute um 13:39
    Beiträge
    3.858
    Themen
    409

    Erhalten
    2.422 Tops
    Vergeben
    2.233 Tops
    Erwähnungen
    44 Post(s)
    Zitate
    3705 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von busse Beitrag anzeigen
    Jeder hat über Jahre die Märtyrisierung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht weiterverfolgt, der in der DDR fundamental war.
    Heute weird sogar verlangt das sich die SPD , wegen Noske (MSPD) zu entschuldigen habe.
    Was aber war wirklich ?
    Liebknecht hetzte regelrecht die Berliner Bevölkerung (Arbeiter) auf und Luxemburg stand bei Spartakus intelektuell bei Fuß , falls die Revolution greifen sollte. Die Revolution, besonders in Berlin angezettelt durch die linken Soldatenräte und Kieler Matrosen, unterstützt von Spartakus sollte einen Bürgerkrieg ähnlich wie in Rußland werden (Bolschewiki gegen Menschewiki) auslösen. Die Polizei in Berlin war machtlos mit ihren Handfeuerwaffen, so das Noske die heimgekehrten Gardeschützen verpflichten mußte. Die hoben "Karl" und "Rosa" aus verhörten sie und brachten sie um. Tja, so passiert das allenthalben im Bürgerkrieg. Man schlug der kommunistischen Hydra die Köpfe ab, nicht alle aber die Wichtigsten.
    Das wird heute , besonders im rbb (Abendschau) wie im Info radio völlig anders dargestellt, da wurden aus kommunistische Revolutionäre auf einmal Demokraten, das Wort Bürgerkrieg hört man überhaupt nicht. Das sind auf einmal Lichtgestalten im sowieso schon als "Rotfunk" deklarierten rbb. Zur heutigen Demonstration fuhren sie noch mal richtig auf, der vernehmende führende Offizier Pabst wurde nicht zur Veranbtwortung gezogen vor Gericht für den "Mord". Es war Ausnahmezustand in Berlin , es galt Standrecht. Das verschweigt man natürlich .
    Noch was zum Schluß, zusammen mit den beiden wurde auch Wilhelm Pieck und einige Andere verhaftet und später freigelassen. Das hört man natürlich auch nicht im rbb.
    Böse Zungen behaupten die beiden sind verraten worden, aber W. Pieck später an verantwortlicher Stelle in der KPD und später der einzige Präsident der DDR wollte man damit nicht reinziehen.
    busse
    wäre es andersrum ausgegangen hätte es sicher mehr Tote gegeben ...
    das war Schadensbegrenzung ?
    die SPD / Göppels und die gekauften Medien ... 40 % Medien-anteile aufgekauft,
    zu was ? ... die roten Socken sind nicht besser im Gegenteil,
    was die abziehen ist unterirdisch, Deswegen sind die auch bald weg vom Fenster unter 5 %...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #264
    Avatar von Lono

    Registriert
    14.03.2018
    Zuletzt online
    18.01.2020 um 13:03
    Beiträge
    733
    Themen
    7

    Erhalten
    1.144 Tops
    Vergeben
    1.095 Tops
    Erwähnungen
    13 Post(s)
    Zitate
    600 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollte die AfD ihre politische Stiftung nach Noske benennen oder später vielleicht mal nach Sarrazin.
    Wie wäre es mit dem Namen "Bernd-das-Brot-Stiftung" mit Sitz in Erfurt/Thüringen ?!


    5 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #265
    Avatar von gert friedrich
    Hertha und der FCB
    ...duda...duda...Hertha und
    der FCB ...hey...duda day!
     


    Registriert
    19.08.2014
    Zuletzt online
    Heute um 16:53
    Beiträge
    8.424
    Themen
    31

    Erhalten
    2.549 Tops
    Vergeben
    3.810 Tops
    Erwähnungen
    53 Post(s)
    Zitate
    8750 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Lono Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mit dem Namen "Bernd-das-Brot-Stiftung" mit Sitz in Erfurt/Thüringen ?!

    Mit dem Werbepartner TELEKOM "rechts" im Bild?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    LEVIATHAN VERSUS BEHEMOTH

  6. #266
    Avatar von Christ 32

    Registriert
    03.02.2016
    Zuletzt online
    Heute um 16:57
    Beiträge
    4.368
    Themen
    8

    Erhalten
    2.071 Tops
    Vergeben
    1.389 Tops
    Erwähnungen
    53 Post(s)
    Zitate
    3830 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Redwing Beitrag anzeigen
    Redet der häßliche Fettsack und Hobby-Satanist da mit MIR, hier in einem Thread, wo Helden geehrt werden sollen und keine rechts- und systempopulistischen Köttel verteilt? 8-/ Das war ein ganz anderes Stadium des erbärmlichen Kapitalismus, der schon zigmal gescheitert und unbelehrbar wieder neu begonnen wurde gemäß des systemischen Wahnsinns und Triebtätertums. Jetzt mal davon abgesehen, daß die kranken Amis in Europa ihre Bollwerke unterstützt haben und sich Handelspartner für ihre Kaufmannsladenspiele aufbauen wollten, lag der letzte destruktive Reset in Form des zweiten Weltkriegs noch nicht so lange zurück, wonach nicht nur wieder viel zu ersetzen war mit weniger Menschen (also "Wirtschaftswunder" und wenig Arbeitslosigkeit), sondern auch destabilisierende monetäre Gefälle mit Währungsreformen und Hyperinflationen weitgehend resettet und die nächste armselige Monopolypartie gestartet wurde. Wir werden noch sehen, welches System am Ende am Boden liegt und wer die letzten Lacher hat, wenn Planet und Menschheit das überhaupt noch überstehen, du heuchlerischer Vollhonk...
    Tourette- Syndrom ?
    da gibts garantiert Tabletten dagegen, versuch doch bitte deine Gedanken noch mal in einer normal verständlichen Art und Weise nieder zu schreiben, ich hab mir das ganze nun schon ein paar mal durchgelesen aber mir erschließt sich der Zusammenhang mit meiner Frage nicht.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #267
    Lotse Psw-Legende Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 17:46
    Beiträge
    26.317
    Themen
    46

    Erhalten
    16.621 Tops
    Vergeben
    29.400 Tops
    Erwähnungen
    584 Post(s)
    Zitate
    20793 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    Mit dem Werbepartner TELEKOM "rechts" im Bild?

    DAS paßte!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    Seit 11.09.2017 statistisch beliebtester user des PSW!


  8. #268
    Avatar von golomjanka
    Restrisikoanalyst
     


    Registriert
    28.04.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:04
    Beiträge
    26.155
    Themen
    204

    Erhalten
    10.128 Tops
    Vergeben
    14.975 Tops
    Erwähnungen
    428 Post(s)
    Zitate
    18126 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Redwing Beitrag anzeigen
    Der eiserne Arsch, der mal besser selber beseitigt worden wäre. Und es sagt viel aus, wie lange diese Ratten teilweise noch gelebt haben und wo sie sich breitmachten - bis über Hitler hinaus. Ich sag ja, Verrat und Umfallertum gibt es bei den "Sozialdemokraten" nicht erst seit Gerhartz Schredder, auch wenn da nochmal ein Turbo zwischengeschaltet wurde. Dieser konspirative Sauhaufen und diese fünfte Kolonne der Konservativen/Neoliberalen hat sich in seiner gesamten Geschichte immer dann hervorgetan, wenn der Zug an eine Weiche kam, wo rechts "asozial" und links "sozial" stand...um ihn dann letztlich nach rechts zu lenken, wenn auch manchmal mit kleinen Umwegen und Verzögerungen. Abartig! :-P Als wäre das seine Aufgabe...



    Redet der häßliche Fettsack und Hobby-Satanist da mit MIR, hier in einem Thread, wo Helden geehrt werden sollen und keine rechts- und systempopulistischen Köttel verteilt? 8-/ Das war ein ganz anderes Stadium des erbärmlichen Kapitalismus, der schon zigmal gescheitert und unbelehrbar wieder neu begonnen wurde gemäß des systemischen Wahnsinns und Triebtätertums. Jetzt mal davon abgesehen, daß die kranken Amis in Europa ihre Bollwerke unterstützt haben und sich Handelspartner für ihre Kaufmannsladenspiele aufbauen wollten, lag der letzte destruktive Reset in Form des zweiten Weltkriegs noch nicht so lange zurück, wonach nicht nur wieder viel zu ersetzen war mit weniger Menschen (also "Wirtschaftswunder" und wenig Arbeitslosigkeit), sondern auch destabilisierende monetäre Gefälle mit Währungsreformen und Hyperinflationen weitgehend resettet und die nächste armselige Monopolypartie gestartet wurde. Wir werden noch sehen, welches System am Ende am Boden liegt und wer die letzten Lacher hat, wenn Planet und Menschheit das überhaupt noch überstehen, du heuchlerischer Vollhonk...



    Ja, wie kann einer es auch wagen, die Wahrheit auszusprechen, aber "clever" von dir, das Aussprechen der Wahrheit präventiv als "Ausrede" zu titulieren. 8-) Aber solche Methoden sind wir von System- und Rechtspopulisten ja gewöhnt; was sollen sie auch sonst machen, wo keine Argumente vorhanden sind? Und weißt du was: Ich sage jetzt, du lügst, wenn du wieder mit der Ausrede und der abenteuerlichen These kommst, Tomaten wären rot, Bananen gelb und Heidelbeeren blau; du lügst... 8-D

    Der Geist (die Sache) von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht ist unsterblich!
    Ich stimme der Grundtendenz des Beitrags zu.
    Ich befürworte die Formulierungen.
    Ich jauchze ob des Umstands, redwing wieder lesen zu können.
    Ein belobigendes Top gibts obendrein.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Das Macron verweigert den Karl
    Von teu im Forum Fake-News
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 15.05.2018, 21:22
  2. Karl von Terzaghi
    Von Tooraj im Forum Offenes Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2016, 14:40
  3. Die Krisentheorie des Karl Heinz Roth
    Von Hellmann im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.05.2010, 00:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben