+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22
  1. #21
    Premiumuser + Avatar von Piranha

    Registriert
    29.11.2016
    Zuletzt online
    Heute um 02:28
    Beiträge
    5.639
    Themen
    83

    Erhalten
    2.184 Tops
    Vergeben
    413 Tops
    Erwähnungen
    115 Post(s)
    Zitate
    4747 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Chili Beitrag anzeigen
    Das verstehst du falsch: Die Berichte über das Schneechaos sind unpolitisch - damit kann man sich nicht in die Nesseln setzen.
    Mir fällt auf, dass in letzter Zeit sehr sehr wenig darüber berichtet wird, was das bundesdeutsche Regime gegenwärtig treibt.
    Ähem ..... das könnte ja daran liegen, dass die schlicht nichts Nennenswertes tun.
    Ich glaube zur Zeit sitzen deutsche Politiker mit deutschen Wirtschaftsbossen zusammen schlotternd unterm Tisch und beten, dass ihnen nicht der Himmel auf den Kopf fällt.
    Die deutsche Wirtschaft ist nun mal abhängig davon, dass der Euro erhalten bleibt und innerhalb von Europa maximaler Freihandel aufrecht gehalten wird, denn 9% Exportüberschuss ist das EINZIGE was die deutsche Wirtschaft profitabel macht.
    Vom Brexit ohne Deal, über eine italienische Regierung in der ganz offen über den Austritt aus der EU nachgedacht wird, bis zu den Protesten in Frankreich, liegen da gerade 3 RICHTIG heisse Eisen im Feuer, von denen jedes Einzelne die deutsche Wirtschaft ruinieren könte, was gleichzeitig auch noch für die ganze Welt sichtbar machen würde, dass neoliberale Politik nicht funktioniert.
    Davor haben die deutschen Eliten derartig viel Angst, dass die sich derzeit nicht trauen überhaupt irgendwas zu tun, weil die Chancen, dass was auch immer sie tun die Sache noch schlimmer machen könnte, relativ gross ist.

    Wenns dann noch nicht reicht, dann ist die Sozialdemokratie europaweit im freien Fall und sie haben nicht den geringsten Plan wie sie den Fall oberhalb der 5% Hürde aufhalten könnten, denn ECHTE linke Politik machen kommt ja nicht in Frage.
    Ergo steht die SPD in der grossen Koalition mächtig auf der Bremse, weil die sich nicht nur aus wirtschaftlichen, sondern auch aus politischen Gründen nicht trauen irgendwas zu tun, weil alles was sie möglicherweise tun könnten den Zerfall der SPD noch beschleunigen könnte.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Piranha (13.01.2019 um 01:00 Uhr)
    "Nationalismus ist eine Kinderkrankheit. Es sind die Masern der Menschheit." - Albert Einstein

  2. #22


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    Heute um 01:51
    Beiträge
    13.773
    Themen
    150

    Erhalten
    1.727 Tops
    Vergeben
    1.612 Tops
    Erwähnungen
    394 Post(s)
    Zitate
    5404 Post(s)

    Standard

    Bombendrohungen an Faschistengerichten; ich muß lachen:-)
    Bei Millionen Berufsverboten, Kommunisten- und Sozialistenverfolgung samt Rechtsbeugung im industriellen Stil, wundert mich das. Ich hätte eher vermutet, daß diese Verbrecheranstalten schon platt sind:-))

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Liebe Mituser,

    wenn Sie als Letztes einen Beitrag vom User: MarcAurel, Zillerthaler, Brandy, bluetie, HaddschiUmar, Explorer, Intruder und Ragnarök lesen, wird damit meist einem Beitrag von Bejaka nachgestellt (gestalkt) und der Beitrag dumm und themenfremd bespamt. Überblättern Sie bitte den Müll.

Ähnliche Themen

  1. Sind die Ost-Deutschen die besseren Deutschen?
    Von L-56 im Forum Gesellschaft
    Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 21.05.2018, 14:19
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.05.2018, 19:04
  3. Zufriedenheit der Deutschen
    Von Ei Tschi im Forum Gesellschaft
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 23.06.2017, 15:58
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.12.2014, 11:42
  5. USA Die Einstellung der Deutschen zu den USA
    Von zwei2Raben im Forum Amerika
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 18.09.2014, 21:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben