+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    Stammuser Avatar von explorer
    Bin wenig Online- Sorry, wenn
    ich selten antworte! ;((
     


    Registriert
    16.08.2018
    Zuletzt online
    19.05.2019 um 07:22
    Beiträge
    269
    Themen
    9

    Erhalten
    214 Tops
    Vergeben
    132 Tops
    Erwähnungen
    0 Post(s)
    Zitate
    0 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Du bist noch jung und deine Ausbildung ist in der Welt gefragt? Dann breche mit dieser brd-"Gesellschaft" für immer und setze alles daran, woanders zu arbeiten und zu leben, wie es meine Kinder erfolgreich vollzogen haben.

    Die werden für die brd nie wieder auch nur einen Zehennagel hingeben.
    Das eigene Land verlassen?
    Das spielt doch genau denen in die Hände, die diese Umvolkung geplant und umgesetzt haben und eben diesen Terminus auch noch auf den politischen Index gesetzt haben, damit man ihr Treiben öffentlich nicht eindeutig definieren kann.

    Ist die Flucht nicht Verrat am eigenen Volk und an seinen Vorfahren, die dieses Land nach dem 2. WK unter unvorstellbar krassen Bedingungen wieder aufgebaut haben?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #12
    Avatar von Bester Freund
    alias:VAN DER GRAF GENERATOR
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 13:21
    Beiträge
    15.057
    Themen
    478

    Erhalten
    6.514 Tops
    Vergeben
    5.393 Tops
    Erwähnungen
    227 Post(s)
    Zitate
    11533 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von explorer Beitrag anzeigen
    Das eigene Land verlassen?
    Das spielt doch genau denen in die Hände, die diese Umvolkung geplant und umgesetzt haben und eben diesen Terminus auch noch auf den politischen Index gesetzt haben, damit man ihr Treiben öffentlich nicht eindeutig definieren kann.
    Wenn das "deutsche Volk" besonders im Westen aus 80-90% Unterstützern dieser Politik besteht und "du" durch deine eigenen Landsleute verraten und verkauft wirst, so ist zu hoffen, dass JEDER, wirklich JEDER, der etwas kann, dieses Land verlässt, damit die große mehrheit der "Bevölkerung" all das auskosten kann, was sie zu verantworten hat.
    Es wäre Perlen vor die Säue werfen, sich für solche Leute noch zu engagieren.
    Du schätzt die große Mehrheit der heutigen Deutschen möglicherweise zu gut ein.

    Ist die Flucht nicht Verrat am eigenen Volk und an seinen Vorfahren, die dieses Land nach dem 2. WK unter unvorstellbar krassen Bedingungen wieder aufgebaut haben?
    Nein. Diese Vorfahren hätten an einem solchen "Land" wie der brd heute auch nicht mehr das geringste Interesse.
    Besser, ein kleiner Teil des Volkes, der anständig geblieben ist, fängt ganz woanders noch mal neu an.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    In 10-15 Jahren wird das Kopftuch in der brd kein großes Thema mehr sein. Höchstens für die, die keines tragen.

  3. #13
    Avatar von Aspirin
    Wenn Karma zurückschlägt,
    sitze ich in der ersten Reihe
    und Applaudiere.
     


    Registriert
    08.12.2015
    Zuletzt online
    25.05.2019 um 02:07
    Beiträge
    8.999
    Themen
    17

    Erhalten
    3.042 Tops
    Vergeben
    3.296 Tops
    Erwähnungen
    131 Post(s)
    Zitate
    6638 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von explorer Beitrag anzeigen
    Gegendarstellung:

    Ich habe bereits vor Jahren meine Heimat Berlin verlassen und mich in den ländlichen Raum zurück gezogen.
    Auch mein Job in Neukölln war irgendwann nicht mehr mit meiner Vorstellung von Freiheit und Religion vereinbar.
    Jetzt haben sie mich auch hier eingeholt, die Burkas.

    Ich fühle mich somit selbst als Flüchtling in einem Land, in dem ich und meine Vorfahren geboren wurden.
    WAS bitte TUN??

    Gesetze brechen, um meine persönlichen Interessen durchzusetzen?
    ...
    Ganz sicher nicht!
    Schließe dich Menschen an, die genau wie du, das Beste für Deutschland wollen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. NoGo Areas in der brd - Eine Geschaeftsidee!!!
    Von Bester Freund im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 28.12.2017, 08:52
  2. Liste
    Von fluffi im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 29.07.2016, 19:11
  3. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 23.02.2016, 22:32
  4. Angst vor No-go-Areas im Ruhrgebiet
    Von Amboss im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.09.2015, 05:15
  5. Liste empfohlener Bücher
    Von Hellmann im Forum Literatur
    Antworten: 125
    Letzter Beitrag: 26.02.2014, 18:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben