+ Antworten
Seite 1 von 46 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 451
  1. #1
    Volkmar hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 18:58
    Beiträge
    13.599
    Themen
    53

    Erhalten
    2.877 Tops
    Vergeben
    2.522 Tops
    Erwähnungen
    117 Post(s)
    Zitate
    10034 Post(s)

    Standard Sonnenreligion

    Sonderbar, dass Europas Ur-Religion unter den Teppich gekehrt wir:

    Zitat: "Die Germanenforschung Das kranke Kind unserer Zeit"
    Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.word...sonnenreligion

    So gesehen sind der Islam, Christentum etc. alles nur Besetzer. Die natürlich gewachsene Ur-Religion Europas ist die Sonnenreligion und das sollte so auch an den Schulen gelehrt werden. Was meinen Sie?

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  2. #2
    sitzen auf wtc7 Avatar von zwei2Raben
    3. Newton-Axiom
     


    Registriert
    06.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 01:11
    Beiträge
    7.672
    Themen
    85

    Erhalten
    3.739 Tops
    Vergeben
    4.903 Tops
    Erwähnungen
    103 Post(s)
    Zitate
    6746 Post(s)

    Standard

    Religionen sind nur sinnvoll, wenn sie die Grundethik befördern. Sonnenreligionen sind bisher nicht mit so etwas aufgefallen. Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Bildung statt Embryonen abmetzeln
    ≤#}jjjj++><{

    6: FreRex,Jakob,vHanseat,DWBrot,bluetie,
    commander,sportlaller,StefanOWW,compa, Milchmädchenfrank,Tmaar,conscience,
    bergmn,e.augusti,Cotti,Patrick, vexa,Olivia,FCB-Fön,K0881,Giorgete
    tafkas,woppaq,Fwolf,Maier2o,watson,OttoF, gfriedrich,Nsachse,Atue

  3. #3
    Volkmar hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 18:58
    Beiträge
    13.599
    Themen
    53

    Erhalten
    2.877 Tops
    Vergeben
    2.522 Tops
    Erwähnungen
    117 Post(s)
    Zitate
    10034 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zwei2Raben Beitrag anzeigen
    Religionen sind nur sinnvoll, wenn sie die Grundethik befördern. Sonnenreligionen sind bisher nicht mit so etwas aufgefallen. Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren.
    Wir sind alle Sternenkinder. Die Grundethik sehe ich in den Naturgesetzen und lerne dadurch wie die Dinge dauerhaft harmonieren und interagieren aber dabei energiereich bleiben. Ich denke wenn man mit der richtigen Frequenz harmoniert, ist man besser dran und es entsteht mehr Qualitätszeit. Auf Dauer.

    Lange Rede kurzer Sinn: Die Sonnereligion ist eigentlich die Ur-Religion aller Weltreligionen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  4. #4
    Volkmar hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 18:58
    Beiträge
    13.599
    Themen
    53

    Erhalten
    2.877 Tops
    Vergeben
    2.522 Tops
    Erwähnungen
    117 Post(s)
    Zitate
    10034 Post(s)

    Standard

    Übrigens will ich hier keine neue Glaubensfrage beginnen. Aber Religionen wird es immer geben und da Religionen immer auf Ausbreitung ausgelegt sind, wird es auch immer Kriege und Terror geben da der Planet Erde nur begrenzt Platz bietet. Also brauchen auch Religionen eine Art Gewerkschaft. Da sehe ich eine Über-Religion, die alle Religionen beinhaltet, als beste Lösung.

    Die Sonnereligion passt zudem 100% zu einer Raumfahrernation, die nicht an bärtige Frauen glauben wollen, sondern an genügend Energie.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  5. #5
    Volkmar hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 18:58
    Beiträge
    13.599
    Themen
    53

    Erhalten
    2.877 Tops
    Vergeben
    2.522 Tops
    Erwähnungen
    117 Post(s)
    Zitate
    10034 Post(s)

    Standard

    Zudem möchte ich darauf hinweisen, dass die Sonnenreligion die Zukunft sicherste Religion ist. Thorium, benannt nach dem germanischen Donnergott, würde die Zeit bis zur Kernfusion überbrücken können. Die Kernfusion ist dann der Gral und die Möglichkeit mit 10% der Lichtgeschwindigkeit zu reisen. Da passt die Sonnenreligion einfach besser.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  6. #6
    Volkmar hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 18:58
    Beiträge
    13.599
    Themen
    53

    Erhalten
    2.877 Tops
    Vergeben
    2.522 Tops
    Erwähnungen
    117 Post(s)
    Zitate
    10034 Post(s)

    Standard

    Solarenergie wird natürlich weiter gefördert. Die unnatürlichen Voggelschredder können dann aber endlich wieder den schönen Horizont freigeben, mittels Sprengung in Musikbegleitung.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  7. #7


    Registriert
    03.02.2017
    Zuletzt online
    Heute um 04:39
    Beiträge
    4.397
    Themen
    141

    Erhalten
    1.824 Tops
    Vergeben
    1.783 Tops
    Erwähnungen
    63 Post(s)
    Zitate
    3382 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Volkmar Beitrag anzeigen
    Sonderbar, dass Europas Ur-Religion unter den Teppich gekehrt wir:

    Zitat: "Die Germanenforschung Das kranke Kind unserer Zeit"
    Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.word...sonnenreligion

    So gesehen sind der Islam, Christentum etc. alles nur Besetzer. Die natürlich gewachsene Ur-Religion Europas ist die Sonnenreligion und das sollte so auch an den Schulen gelehrt werden. Was meinen Sie?
    Also ich meine, der ureigenste Ursprung von Religionen bestand darin, Dinge, die man nicht verstand (Gewitter, Sonne usw.) sich selbst zu erklären.

    Bewährt hat sich der "unbekannte Dritte".


    Dass Geschäftemacher daraus Profit zogen, ist wohl klar.

    Richtig interessant wurde es aber, als mit Gesellschaften "Wissende" diese Tatsache ausnutzten.

    Bis auf Weiteres
    Debitist

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Alle Staaten werden für alle Staaten, alle Notenbanken für alle Notenbanken haften, einschließlich Währungsfonds und Weltbank und vielen anderen internationalen Institutionen. Und alle Staaten werden für alle Banken geradestehen, aber auch alle Notenbanken für alle Staaten und alle Staaten für alle Notenbanken. Alle, alle, alle werden für alle, alle, alle dasein. Und alle wissen, dass keinem von allen etwas passieren darf, weil dann allen etwas zustößt.”

    Paul C.Martin, 1987

  8. #8


    Registriert
    03.02.2017
    Zuletzt online
    Heute um 04:39
    Beiträge
    4.397
    Themen
    141

    Erhalten
    1.824 Tops
    Vergeben
    1.783 Tops
    Erwähnungen
    63 Post(s)
    Zitate
    3382 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Volkmar Beitrag anzeigen
    Wir sind alle Sternenkinder. Die Grundethik sehe ich in den Naturgesetzen und lerne dadurch wie die Dinge dauerhaft harmonieren und interagieren aber dabei energiereich bleiben. Ich denke wenn man mit der richtigen Frequenz harmoniert, ist man besser dran und es entsteht mehr Qualitätszeit. Auf Dauer.

    Lange Rede kurzer Sinn: Die Sonnereligion ist eigentlich die Ur-Religion aller Weltreligionen.
    Im weiteren Sinne: Ja.
    Können wir uns auf "Energie" einigen?

    Immerhin hört bei Öl (heute immer noch Hauptenergieträger der Welt) die Freundschaft der USA auf...


    Grins
    Debitist

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Alle Staaten werden für alle Staaten, alle Notenbanken für alle Notenbanken haften, einschließlich Währungsfonds und Weltbank und vielen anderen internationalen Institutionen. Und alle Staaten werden für alle Banken geradestehen, aber auch alle Notenbanken für alle Staaten und alle Staaten für alle Notenbanken. Alle, alle, alle werden für alle, alle, alle dasein. Und alle wissen, dass keinem von allen etwas passieren darf, weil dann allen etwas zustößt.”

    Paul C.Martin, 1987

  9. #9


    Registriert
    03.02.2017
    Zuletzt online
    Heute um 04:39
    Beiträge
    4.397
    Themen
    141

    Erhalten
    1.824 Tops
    Vergeben
    1.783 Tops
    Erwähnungen
    63 Post(s)
    Zitate
    3382 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Volkmar Beitrag anzeigen
    Solarenergie wird natürlich weiter gefördert. Die unnatürlichen Voggelschredder können dann aber endlich wieder den schönen Horizont freigeben, mittels Sprengung in Musikbegleitung.
    Leider interessiert das "Voggelschredder" keinen.
    Auch mir kommt das Kotzen, wenn ich dran denke.
    Wenn es um Energie ging, war den Herrschenden schon immer alles egal, ob Meereskraftwerke, mit entsprechender Zerstörung von jeglichem Leben, Solar, Wind oder Kohle.

    Gruß
    Debitist

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Alle Staaten werden für alle Staaten, alle Notenbanken für alle Notenbanken haften, einschließlich Währungsfonds und Weltbank und vielen anderen internationalen Institutionen. Und alle Staaten werden für alle Banken geradestehen, aber auch alle Notenbanken für alle Staaten und alle Staaten für alle Notenbanken. Alle, alle, alle werden für alle, alle, alle dasein. Und alle wissen, dass keinem von allen etwas passieren darf, weil dann allen etwas zustößt.”

    Paul C.Martin, 1987

  10. #10


    Registriert
    03.02.2017
    Zuletzt online
    Heute um 04:39
    Beiträge
    4.397
    Themen
    141

    Erhalten
    1.824 Tops
    Vergeben
    1.783 Tops
    Erwähnungen
    63 Post(s)
    Zitate
    3382 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Volkmar Beitrag anzeigen
    Solarenergie wird natürlich weiter gefördert. Die unnatürlichen Voggelschredder können dann aber endlich wieder den schönen Horizont freigeben, mittels Sprengung in Musikbegleitung.
    Die Rothschilds haben schon lange ihr Augenmerk auf Asien verlegt.
    Und damit die (neben der hauptsächlichen Geldfrage auch die Energiefrage).

    Die Energiefrage musste natürlich auch mit nach Asien gerettet werden.

    Haben sie doch gut hingekriegt, mit Solar, oder?

    Stellvertretend einen Trick von Denen:



    Die Asiaten haben die Solarenergie genau so gefördert wie die Europäer, speziell die Deutschen.
    Wie bevorzugen die Rothschilds die Asiaten?

    Nun, sie animieren die z.B. deutschen Politiker, unter dem Deckmantel der "Förderung neuer Energien" Solarenergie zu subventionieren.

    Das Gleiche machen sie auch in z.B. in Asien.

    Jetzt muß man noch wissen (in Europa fehlt noch das Verständnis für):

    In Japan stirbt der Arbeitnehmer für sein Unternehmen, in Deutschland solidarisch für seine Rechte...

    Und außerdem kommt hierzulande jeder Politiker bei Wählern gut an, der Fördergelder (Steuergelder) verteilt.



    Während also in Asien die Fördergelder an Produzenten von Solarzellen gingen, bekamen die Deutschen (deren Technologien auch noch von den Asiaten geklaut wurden) Fördergelder beim Kauf von Solarzellen.


    Mit dem Erfolg, dass deutsche Häuslebauer die billigeren Solarzellen der asiatischen Hersteller kauften.


    Das die deutschen Solarzellenbauer massenhaft (steuersubventioniert) pleite gingen, erklärt sich von selbst. ("Q-Cells", "Solar-World" usw.).


    Entschuldige den langen Beitrag, aber jetzt ist mir wohler.


    Nichts für Ungut
    Debitist

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Debitist (05.01.2019 um 03:31 Uhr)
    "Alle Staaten werden für alle Staaten, alle Notenbanken für alle Notenbanken haften, einschließlich Währungsfonds und Weltbank und vielen anderen internationalen Institutionen. Und alle Staaten werden für alle Banken geradestehen, aber auch alle Notenbanken für alle Staaten und alle Staaten für alle Notenbanken. Alle, alle, alle werden für alle, alle, alle dasein. Und alle wissen, dass keinem von allen etwas passieren darf, weil dann allen etwas zustößt.”

    Paul C.Martin, 1987

+ Antworten
Seite 1 von 46 12311 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben