+ Antworten
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 101 bis 110 von 110
  1. #101
    Premiumuser + Avatar von ZillerThaler

    Registriert
    19.02.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 03:03
    Beiträge
    1.895
    Themen
    11

    Erhalten
    3.009 Tops
    Vergeben
    2.878 Tops
    Erwähnungen
    35 Post(s)
    Zitate
    1491 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Maier zwo Beitrag anzeigen
    Und schon wieder weichst Du von der ökonomischen Richtung der Diskussion ab. Wenn Du so diskutierst, dann fehlt trotzdem die Arbeitsplatzalternative.
    Und die wäre?
    Dann sieh' doch mal in die Thread-Eröffnung, da ist doch klar vorgestellt, worum es in diesem Thread gehen soll:
    Dieser Thread wird sich explizit den Invasionsproblemen in Berlin -Neukölln widmen.
    [diese Hervorhebung jetzt durch mich. Z.]
    Mir liegt das als Mitbewohner dieses ehemals schönen Arbeiterbezirks am Herzen.
    Natürlich gibts die Probleme auch anderswo, aber gerade an Neukölln sieht man das Versagen der Politik deutlich.


    Rektorin aus Neukölln: „Wir sind arabisiert“

    Nur eins von 103 Kindern spricht zu Hause deutsch

    Die Schüler kommen aus einer 70er-Jahre-Siedlung, in der früher Mittelstand zu Hause war. Bis die Fehlbelegungsabgabe besserverdienende Mieter aus den Sozialwohnungen vertrieb. Jetzt gibt‘s dort fast keine berufstätigen Eltern mehr.

    Am Tresen im Sekretariat wird ein Vater laut. Busse geht zu ihm, redet Klartext: „Schämen Sie sich nicht, dass Sie kein Essensgeld für Ihr Kind zahlen? Nur einen Euro am Tag!"

    Doch die Probleme sind noch viel weitreichender. Viele Kinder sind nach Busses Beobachtung überhaupt nicht erzogen. Deshalb üben die neuen Schüler bei ihr erst einmal das Umgangs-ABC: Dann lernen die Kleinen Dinge, die ihnen bisher unbekannt waren, etwa: Wenn man jemandem begegnet, dann grüßt man.

    Besserverdienende zogen weg, übrig blieben Familien mit ausländischen Wurzeln, in denen oft überhaupt niemand mehr arbeitet.

    4 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von ZillerThaler (03.12.2019 um 13:40 Uhr)

  2. #102
    golomjanka hat diesen Thread gestartet
    Avatar von golomjanka
    Restrisikoanalyst
     


    Registriert
    28.04.2015
    Zuletzt online
    Heute um 10:23
    Beiträge
    25.907
    Themen
    201

    Erhalten
    10.006 Tops
    Vergeben
    14.677 Tops
    Erwähnungen
    426 Post(s)
    Zitate
    18017 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Maier zwo Beitrag anzeigen
    Und die wäre?
    Die Verschärfung der Wirtschaftslage Berlins. Darauf zielte mein Neben-Themen-Eingangsstatement, welches Du salopp zu entkräften versuchtest. Angeblich sollen die Entlassenen einfach nur nach anderen Arbeitsstellen Ausschau halten. Der Nachfrage, wo diese 950 Vollzeit-Arbeitsstellen denn neu im Jahr 2020 erschaffen werden, weichst Du penetrant aus.
    Fazit: Du argumentierst mit einem Hirnscheizz-Angebot! Weit weg von der thematisch angesprochenen Dramatisierung des Arbeitsmarktes in Berlin-Neukölln, gerne auch erweiterbar seiner Brisanz in ganz Berlin.
    Allerdings ist es für jede Region immer eine Katastrophe, wenn große Unternehmen dicht machen. Außer für Maier zwo der glaubt, dass - weil es diesmal um eine Zigarettenbude handelt - das Volk anschließend gesünder lebt ...

    Danke für das Gespräch, Maier zwo.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von golomjanka (03.12.2019 um 14:17 Uhr)

  3. #103
    Premiumuser + Avatar von ZillerThaler

    Registriert
    19.02.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 03:03
    Beiträge
    1.895
    Themen
    11

    Erhalten
    3.009 Tops
    Vergeben
    2.878 Tops
    Erwähnungen
    35 Post(s)
    Zitate
    1491 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Maier zwo Beitrag anzeigen
    ...
    Wenn der Profit von Philip Morris stimmen soll, damit er sein Neuköllner Werk aufrecht erhält, dann setze Dich für eine Liberalisierung der Raucher(schutz)Gesetze ein und sorge dafür, dass Rauchverbote in Gaststätten und Kneipen wieder aufgehoben werden. ...
    Zitat Zitat von Brandy Beitrag anzeigen


    "Willst du deinen Freund vergiften,
    musst du ihm 'ne Karo stiften!"
    Karo hat auch Arbeitsplätze in der Charite und in Bas Berka geschaffen, da war alles "im Lande", von der Lulle bis zur Bahre.
    auch "dort hinten schon sehr zerlreten
    sind die Gräber von Selbstgedrehten"
    .

    Jedoch "Phillip Morris" wird nicht durch quarzende Invasoren in Neukölln gerettet,
    die rauchen was anderes, nicht "Phüllüp Mürrüs" !


    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #104
    Premiumuser + Avatar von HaddschiUmar

    Registriert
    05.11.2016
    Zuletzt online
    Heute um 01:53
    Beiträge
    1.978
    Themen
    6

    Erhalten
    3.073 Tops
    Vergeben
    3.142 Tops
    Erwähnungen
    29 Post(s)
    Zitate
    1776 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Maier zwo Beitrag anzeigen
    ... Im Übrigen: Was ist eigentlich unter produktiven Arbeitsplätzen Deiner Meinung nach zu verstehen? ....
    "Hausmeister in Neukölln" ist doch sicher "produktiv", jedenfalls wenn er Spitzelberichte produziert.

    Es gab sogar mal einen ganzen Thread dazu:
    https://www.politik-sind-wir.net/sho...-Neuk%C3%B6lln

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #105
    golomjanka hat diesen Thread gestartet
    Avatar von golomjanka
    Restrisikoanalyst
     


    Registriert
    28.04.2015
    Zuletzt online
    Heute um 10:23
    Beiträge
    25.907
    Themen
    201

    Erhalten
    10.006 Tops
    Vergeben
    14.677 Tops
    Erwähnungen
    426 Post(s)
    Zitate
    18017 Post(s)

    Standard


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #106
    DummDödel ^^ Psw-Legende Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 00:00
    Beiträge
    53.032
    Themen
    159

    Erhalten
    22.369 Tops
    Vergeben
    33.874 Tops
    Erwähnungen
    667 Post(s)
    Zitate
    44130 Post(s)

    Standard

    warum "Untergang"`?
    Es geht doch "Bergauf" in Neu-Kölln ^^

    https://www.bz-berlin.de/berlin/neuk...n-neuen-gehweg

    Nach anderthalb Jahren
    Endlich haben die Rentner an der Mahlower Straße einen neuen Gehweg


    schaut man sich den "Bürgermeister" an, wundert einem nix mehr.....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #107
    routiniertes Forenmitglied Avatar von Wolfgang Langer

    Registriert
    20.08.2019
    Zuletzt online
    Heute um 15:02
    Beiträge
    4.436
    Themen
    9

    Erhalten
    2.522 Tops
    Vergeben
    2.559 Tops
    Erwähnungen
    37 Post(s)
    Zitate
    3321 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Le Bon Beitrag anzeigen
    Das gilt für ganz Europa. Als erstes natürlich für die Bunte Republik D-Land.


    Neukölln ist ÜBERALL!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern wird selbst Kalkutta
    Zitat von Peter Scholl-Latour

  8. #108
    Lotse Psw-Legende Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 14:43
    Beiträge
    25.202
    Themen
    43

    Erhalten
    15.759 Tops
    Vergeben
    27.862 Tops
    Erwähnungen
    556 Post(s)
    Zitate
    19860 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Langer Beitrag anzeigen


    Neukölln ist ÜBERALL!
    Genau!


    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    Seit 11.09.2017 statistisch beliebtester user des PSW!


  9. #109
    golomjanka hat diesen Thread gestartet
    Avatar von golomjanka
    Restrisikoanalyst
     


    Registriert
    28.04.2015
    Zuletzt online
    Heute um 10:23
    Beiträge
    25.907
    Themen
    201

    Erhalten
    10.006 Tops
    Vergeben
    14.677 Tops
    Erwähnungen
    426 Post(s)
    Zitate
    18017 Post(s)

    Standard

    Nen Kameruner beim Bäcker bestellen:

    Ich bin Michael und ich komme aus kamerun.

    Ich suche Arbeit. mit der Zahlung von Hand. Ich kann alles, solange es im Rahmen der Arbeit bleibt. Kontaktieren Sie mich für Ihren kleinen Job. danke


    spendiert von ebay-Kleinanzeigen:
    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...96163-107-3393

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #110
    Positivdenker Premiumuser Avatar von fallrohr
    Wer kriecht, kann nicht fallen
     


    Registriert
    10.08.2014
    Zuletzt online
    Heute um 12:22
    Beiträge
    1.281
    Themen
    83

    Erhalten
    638 Tops
    Vergeben
    366 Tops
    Erwähnungen
    6 Post(s)
    Zitate
    1113 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von admonitor Beitrag anzeigen
    Ein Bäckergeselle dürfte weniger verdienen, als das was eine Bedarfsgemeinschaft aus 2 Erwachsenen und 3 Kindern bekommt, nebenbei noch schwarz arbeiten. Wenn ich die Muse dazu hab werd ichs mal ausrechnen, ein Bäcker dürfte vll. so 2000€ brutto bekommen.

    PS:

    https://www.hartziv.org/regelbedarf.html

    Das wären in dem Fall schonmal mindestens 1526€ bar, dazu kommen noch Miete und Krankenkasse. Je mehr Leute im Haushalt, desto billiger kann man pro Kopf kochen. Der Hartzer dürfte hier mehr netto haben als der Bäcker.

    Moin!

    Nur 'ne Info

    https://www.ausbildung.de/berufe/baecker/gehalt/


    fallrohr

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer kriecht, kann nicht stolpern.


    Gruß fallrohr.


    [SIZE=5]Kein Gesprächsbedarf mit

    Picasso , Christ 32, Hinterfrager, Druckbert , Ei Tschi , Redwing, teu, Boxtrolls, Nachtstern, Eine kleine Nachtmusik,Politikqualle,Eisbaerin,Nora,
    Joachim der Hellseher,Sigbert, Piranha, LOA-Partei

+ Antworten
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011

Ähnliche Themen

  1. Der kalte Krieg und der Untergang des Ostblock
    Von e.augustinos im Forum Deutschland
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 11.10.2016, 19:24
  2. Kapitalismus vor dem Untergang!!! Ist Planwirtschaft die Rettung???
    Von Söldner im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 181
    Letzter Beitrag: 19.08.2015, 23:12
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 15:56
  4. Der Untergang der Cheonan
    Von Britta im Forum Asien/Russland
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 23:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben