+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    fluffi hat diesen Thread gestartet
    Avatar von fluffi
    Utilitarist, Menschenrechtler,
    Naturschützer
     


    Registriert
    19.03.2016
    Zuletzt online
    11.11.2018 um 15:27
    Beiträge
    3.617
    Themen
    216

    Erhalten
    577 Tops
    Vergeben
    296 Tops
    Erwähnungen
    73 Post(s)
    Zitate
    2985 Post(s)

    Standard Der Band des National en Germanenthum s. Was ist deutsch?

    Ein Versuch, des Einblicks in die Idee der Weltanschauung 50 Jahre vor Hitlers Geburt.
    Bruchstückhaft aus dem Querlesen eines zufällig gefundenen Schriftstücks. unvollständig

    Die Judenfrage:
    Die Juden wurden verfolgt, da sie durch ihr Bekenntnis zum Judentum, gegen die Menschenrechte verstossen.

    Die Russlandfrage:
    Der Russe ist ein unterwürfiges, unselbstständig denkendes, marterialistisches Wesen. Es Handle auf Befehl, nicht aus Vernunft.
    Die Russenfrage, war keine Frage, den Russen zu töten.
    Es ging vielmehr darum, das man in Russland einen Garanten für die "neue Idee" Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, für den Weltkampf, die globale Revolution, sah. Ob Russland dabei Siege oder verlieren würde, war in den Theorien offen.

    Geramanenthum:
    Bescheidenheit als Person und Gemeinschaft (auch im Bezug auf Krieg der als Ungermanisch bezeichnet wird), Selbstständigkeit (im denken und handeln), der unbändige Wille nach Freiheit (der auch im HRR durch den Papst unterdrück wurde), die vielen Errungenschaften z.b. in der Wissenschaft (vermutet durch die kleinstaaterei), der Zusammenhalt, vollkommene Gleichberechtigung, das Recht seinen Herrscher zu maßregeln/gehorsam zu verweigern (wenn er im Sinn seiner Untertanen unvernünftig handelt), die Ablehnung fiktiver Rechtspersonen (Begründet auf der Selbstständigkeit als freier Mensch in den kleinstaaten), der Europäische ewige Frieden durch ein geeintes Deutschland (gehört nicht direkt zum Germanenthum) u.a.

    Daraus resultiert der Begriff des Herrenmenschen.
    Ähnlich zu verstehen, wie Jesus für die Christen oder Cäsar für die Verbreitung der Kultur.

    Ich hoffe, dass dies den ein oder anderen interessiert.
    lg

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Hatte Hitler doch recht?
    Europas Zukunft
    Die Zukunftsgesellschaft als liberaler Leistungskapitalismus, sozialistischem Arbeit macht frei oder konservativ kollektives Streben nach Kunst & Glück.
    Alternativen denkbar?
    Ein Herz für Minderheiten!
    Sylvester 2015, unsere neuen Mitbürger und ihre Hemmschwellen.
    Wesen und Wert der Demokratie, als soziologischer Begriff.

  2. #2
    sitzen auf wtc7 Avatar von zwei2Raben
    3. Newton-Axiom
     


    Registriert
    06.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 00:44
    Beiträge
    6.997
    Themen
    78

    Erhalten
    3.329 Tops
    Vergeben
    4.146 Tops
    Erwähnungen
    92 Post(s)
    Zitate
    6084 Post(s)

    Standard

    Der Russe ist viel selbständiger denkend als der Deutsche. Deutsche sind vollkommen unterwürfig und denkfaul geworden. Das Schulsystem ist unpädagogisch.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Alles ohne Humanismus ist Barberei, ausnahmslos.

    commander,sportlaller,StefanOWW, compa,Milchmädchenfrank,Tmaar, conscience,bergmn,e.augusti,FreRex,Cotti,Patrick,J akob,vexa, Olivia,FCB-Fön, K0881,Giorgete,tafkas,vHanseat,woppaq,imho,golom, Fwolf, BDBrot,bluetie,Politquaa...

    ≤#}jjjj++><{

  3. #3
    Avatar von gert friedrich
    causa est agens
     


    Registriert
    19.08.2014
    Zuletzt online
    Heute um 18:00
    Beiträge
    4.812
    Themen
    27

    Erhalten
    1.327 Tops
    Vergeben
    2.392 Tops
    Erwähnungen
    37 Post(s)
    Zitate
    4853 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zwei2Raben Beitrag anzeigen
    Der Russe ist viel selbständiger denkend als der Deutsche. Deutsche sind vollkommen unterwürfig und denkfaul geworden. Das Schulsystem ist unpädagogisch.
    Die Italiener denken autonom, der Staat ist relativ unbedeutend für sie, und sie mogeln sich immer irgendwie durch.Hallodris halt.Sapere vivere.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    LEVIATHAN VERSUS BEHEMOTH

  4. #4
    aktives Forenmitglied

    Registriert
    26.08.2018
    Zuletzt online
    Heute um 17:49
    Beiträge
    38
    Themen
    3

    Erhalten
    11 Tops
    Vergeben
    7 Tops
    Erwähnungen
    0 Post(s)
    Zitate
    31 Post(s)

    Standard

    Zum Eingangstext:
    Hat da ein Pfleger einer geschlossenen Abteilung dummerweise seinen Schlepptop liegenlassen?

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #5
    fluffi hat diesen Thread gestartet
    Avatar von fluffi
    Utilitarist, Menschenrechtler,
    Naturschützer
     


    Registriert
    19.03.2016
    Zuletzt online
    11.11.2018 um 15:27
    Beiträge
    3.617
    Themen
    216

    Erhalten
    577 Tops
    Vergeben
    296 Tops
    Erwähnungen
    73 Post(s)
    Zitate
    2985 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Kunz Beitrag anzeigen
    Zum Eingangstext:
    Hat da ein Pfleger einer geschlossenen Abteilung dummerweise seinen Schlepptop liegenlassen?
    Wieso, hast du ein Problem mit Karl Marx und co.?
    Hab ich jetzt einen Troll gefüttert?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Hatte Hitler doch recht?
    Europas Zukunft
    Die Zukunftsgesellschaft als liberaler Leistungskapitalismus, sozialistischem Arbeit macht frei oder konservativ kollektives Streben nach Kunst & Glück.
    Alternativen denkbar?
    Ein Herz für Minderheiten!
    Sylvester 2015, unsere neuen Mitbürger und ihre Hemmschwellen.
    Wesen und Wert der Demokratie, als soziologischer Begriff.

Ähnliche Themen

  1. J.Geils Band: Namensgeber mit 71 Jahren gestorben
    Von Bester Freund im Forum Sonstige Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.04.2017, 14:59
  2. was deutsch ist muss auch deutsch bleiben...
    Von Dummi im Forum Gesellschaft
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.04.2017, 21:51
  3. Antworten: 155
    Letzter Beitrag: 07.01.2017, 19:07
  4. Schlaglichter auf die Geschichte, Band 3
    Von Oeffinger Freidenker im Forum Bloggerei!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 11:41
  5. Schlaglichter auf die Geschichte, Band 2
    Von Oeffinger Freidenker im Forum Bloggerei!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.2012, 07:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben