+ Antworten
Seite 35 von 35 ErsteErste ... 25333435
Ergebnis 341 bis 349 von 349
  1. #341
    Psw-Kenner Avatar von Lono

    Registriert
    14.03.2018
    Zuletzt online
    21.02.2019 um 14:59
    Beiträge
    605
    Themen
    6

    Erhalten
    967 Tops
    Vergeben
    899 Tops
    Erwähnungen
    7 Post(s)
    Zitate
    490 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Franco B. Beitrag anzeigen
    Da hast du Recht, Ethnien und Religionen sind nicht das Gleiche. Wikipedia kennt in Syrien drei Ethnien:
    Assyrer, Kurden, Turkmenen ...
    Eigenartig, bei mir werden unter
    https://de.wikipedia.org/wiki/Syrien#Ethnien
    weit mehr Ethnien genannt,
    angefangen mit "rund 90 % die Araber"
    ... dann auch noch Armenier, Tscherkessen, Aramäer und Palästinenser.

    Außerdem sind Beduinen, Perser, Chaldäer (nicht zu verwechseln mit den gleichnamigen antiken Ch.) und weitere Völkerschaften aus dem ehemaligen Osmanischen Reich in Syrien ansässig.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #342
    Psw-Kenner Avatar von Franco B.

    Registriert
    15.01.2018
    Zuletzt online
    Heute um 21:12
    Beiträge
    1.258
    Themen
    4

    Erhalten
    860 Tops
    Vergeben
    731 Tops
    Erwähnungen
    12 Post(s)
    Zitate
    1083 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Lono Beitrag anzeigen
    Eigenartig, bei mir werden unter
    https://de.wikipedia.org/wiki/Syrien#Ethnien
    weit mehr Ethnien genannt,
    angefangen mit "rund 90 % die Araber"
    ... dann auch noch Armenier, Tscherkessen, Aramäer und Palästinenser.

    Außerdem sind Beduinen, Perser, Chaldäer (nicht zu verwechseln mit den gleichnamigen antiken Ch.) und weitere Völkerschaften aus dem ehemaligen Osmanischen Reich in Syrien ansässig.
    Also gut. In Syrien kann ein Multi ethnisch und Multi religiöser Staat erkannt werden, der unter der Assad-Dynastie ein erfolgreiches Zusammenleben ermöglichte. Bis zu dem Zeitpunkt, als sich die westlichen "Demokratien" und die Golf-Diktaturen mit israelischem Segen entschlossen, Terror-Gruppen hinein zu schicken.

    Der Begründer der panarabischen Baath-Partei Michel Aflaq war christlicher Abstammung.[28] Obwohl es in der Geschichte ein paar Mal zu interkonfessionellen Auseinandersetzungen kam, wie zum Beispiel im Jahr 1860 in Damaskus, ist das Zusammenleben vorwiegend friedlich geprägt. Der bedeutendste syrische Imam predigt, dass Muslime, Christen und Juden Brüder seien und man als guter Muslim Christen und Juden auch als seine Brüder behandeln solle. Staatspräsident Baschar al-Assad hat dem griechisch-orthodoxen Patriarchen von Antiochien im Jahr 2006 einen Weihnachtsbesuch abgestattet. Es war der erste Weihnachtsbesuch eines syrischen Präsidenten beim Patriarchen seit der Unabhängigkeit des Landes im Jahr 1946.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Syrien#Ethnien

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #343
    Premiumuser + Avatar von Tara Marie
    Heute schon gelächelt ...
     


    Registriert
    14.02.2017
    Zuletzt online
    09.03.2019 um 18:17
    Beiträge
    1.513
    Themen
    8

    Erhalten
    1.011 Tops
    Vergeben
    1.242 Tops
    Erwähnungen
    23 Post(s)
    Zitate
    1321 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schipanski Beitrag anzeigen
    Dieses Video ist echt der Knaller. Und entblößt die deutschen Medien in ihrem abstoßenden Wesen wie kein anderes. Mag sein, dass das bei manchen so ist mit dem Nase voll haben. Letztendlich habe ich kein Mitleid mehr wenn man sich ansieht was die letzten Jahre über den Äther ging.
    Eigentlich hast du recht, wir sollten die Steigbügelhalter der Macht nicht länger schonen ...

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #344
    Avatar von gert friedrich
    causa est agens
     


    Registriert
    19.08.2014
    Zuletzt online
    Heute um 20:14
    Beiträge
    6.051
    Themen
    28

    Erhalten
    1.828 Tops
    Vergeben
    2.867 Tops
    Erwähnungen
    46 Post(s)
    Zitate
    6218 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Tara Marie Beitrag anzeigen
    Eigentlich hast du recht, wir sollten die Steigbügelhalter der Macht nicht länger schonen ...
    ...und uns gelbe Warnjacken anziehen!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    LEVIATHAN VERSUS BEHEMOTH

  5. #345
    Premiumuser + Avatar von Tara Marie
    Heute schon gelächelt ...
     


    Registriert
    14.02.2017
    Zuletzt online
    09.03.2019 um 18:17
    Beiträge
    1.513
    Themen
    8

    Erhalten
    1.011 Tops
    Vergeben
    1.242 Tops
    Erwähnungen
    23 Post(s)
    Zitate
    1321 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    ...und uns gelbe Warnjacken anziehen!
    Uns?

    Also ich habe keine Autopanne + ziehe dedeweschen auch keine Warnweste an …

    Jetzt frage ich mich natürlich, warum du eine anziehst oder eine anziehen willst. Bist du mit dem Wagen liegen geblieben und wartest nun auf einen Abschleppdienst oder hat dir der "King der bunten Revolutionen" Georg(e) - aus dem Hause Soros - eine gelbe Weste zugesendet und so den Funken der Wut in dir entzündet?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #346
    Avatar von gert friedrich
    causa est agens
     


    Registriert
    19.08.2014
    Zuletzt online
    Heute um 20:14
    Beiträge
    6.051
    Themen
    28

    Erhalten
    1.828 Tops
    Vergeben
    2.867 Tops
    Erwähnungen
    46 Post(s)
    Zitate
    6218 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Tara Marie Beitrag anzeigen
    Uns?

    Also ich habe keine Autopanne + ziehe dedeweschen auch keine Warnweste an …

    Jetzt frage ich mich natürlich, warum du eine anziehst oder eine anziehen willst. Bist du mit dem Wagen liegen geblieben und wartest nun auf einen Abschleppdienst oder hat dir der "King der bunten Revolutionen" Georg(e) - aus dem Hause Soros - eine gelbe Weste zugesendet und so den Funken der Wut in dir entzündet?
    Ich finde die Franzosen mit ihrem Warnwestenprotest très chic...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    LEVIATHAN VERSUS BEHEMOTH

  7. #347
    Premiumuser + Avatar von Tara Marie
    Heute schon gelächelt ...
     


    Registriert
    14.02.2017
    Zuletzt online
    09.03.2019 um 18:17
    Beiträge
    1.513
    Themen
    8

    Erhalten
    1.011 Tops
    Vergeben
    1.242 Tops
    Erwähnungen
    23 Post(s)
    Zitate
    1321 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    Ich finde die Franzosen mit ihrem Warnwestenprotest très chic...
    Die kaufen beim gleichen Herrenausstatter wie Merkel ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #348
    Avatar von MiaPetra

    Registriert
    01.09.2015
    Zuletzt online
    14.03.2019 um 11:38
    Beiträge
    3.424
    Themen
    6

    Erhalten
    2.849 Tops
    Vergeben
    2.406 Tops
    Erwähnungen
    91 Post(s)
    Zitate
    3107 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Lono Beitrag anzeigen


    Außenminister Lawrow hält sich fur 5 Millionen seiner Landsleute in Deutschland für "zuständig".
    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Sollen sich Russlandddeutsche etwa von Merkel, Habeck oder Nahles vertreten fühlen, oder von sowas wie Steinmeier?
    Wenn sie Deutsche sind, wäre es sicher sinnvoll, sich in Deutschland die passenden Vertreter zu wählen, von welcher Partei auch immer.

    Denn nur wenn sie "Deutschlandrussen" sind, dann sind die konsularischen Vertretungen Russlands und die Botschaft der russischen Föderation für sie "zuständig".

    Somit ist Lawrow nicht für 5 Mio. seiner "Landsleute" zuständig, allenfalls für die 2 bis 2,5 Mio. Russen, die in Deutschland Ausländer sind.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #349
    Novize Avatar von erich

    Registriert
    12.03.2019
    Zuletzt online
    Heute um 18:37
    Beiträge
    43
    Themen
    0

    Erhalten
    26 Tops
    Vergeben
    45 Tops
    Erwähnungen
    4 Post(s)
    Zitate
    34 Post(s)

    Standard

    Zur allgemeinen Völkervielfalt:



    Die göttlich,universelle Natur hat die menschliche Spezies nicht umsonst
    in verschiedene Völker-Rassen bzw. ethnische Großverbände eingeteilt
    und vermittelt uns somit die herrliche Vielfalt der gesamten Arten-Pracht
    auf Erden,welche sich nicht nur auf die Tier und Pflanzenwelt konzentriert!


    Die wichtigsten Unterscheidungs-Merkmale der Völker-Gemeinschaften
    äußern sich aber über die volks-spezifischen Kriterien ihrer geistigen
    Seelen-Prägung,aus welcher sich sowohl der Volks-Charakter (Mentalität),
    die Kultur-Schöpfung,Lebens-Philosophie,die seelen-verbundene Sprache,
    als auch ihr rasse-spezifischer Gottglaube usw. ableiten und so deren
    einmalige Art-Existenz repräsentiert!

    Wenn man so will,definieren sich all diese Völker-Gemeinschaften als
    homogene Schicksals-Gemeinschaften,welche über die Gezeiten hinweg
    in familiärer Blutlinie und ihres Ahnen Erbe Vermächtnis miteinander
    verbunden sind!




    Etwas zur volks-deutschen Zuordnung:


    Deutsch sein heißt zb. nicht,irgend einer Partei anzugehören oder einer
    gesetzlichen Verfügung usw. zu entsprechen,sondern sich des Ahnen
    Erbe bewußt zu sein und ihr Vermächtnis im Herzen zu tragen,auf das
    es sich im Willen zur Tat erfüllt,um sich als Seelen-Band in die ewige
    Zukunft fortzupflanzen!


    Deutsch sein heißt innigste Verbundenheit zur arteigen Kulturschöpfung
    und seiner generationsübergreifenden Schicksalslinien in Erinnerung
    ihrer Taten Ruhm zur Weihe des Volkes Größe,welche flüsternd aus
    der Vergangenheit zu uns herüberweht,um uns der Asen edler
    Sittlichkeit anzumahnen,auf das sich ihr Sehnen nach Vollendung
    göttlicher Bewußtseins-Erfüllung in uns bestätigt!


    Drum prüfe ein Jeder in den Tiefen seiner Herzens-Quelle,ob sich
    der Erinnerung edler Ahnen-Mystik,die Seele inspirierend hoch hinauf
    in Schwingung emporsteigt.....



    Einige Hinweise zur "zweckdienlichen Religion":


    Mit der Judea gesteuerten Christianisierung wurde als grundsätzliche
    Voraussetzung zur Installierung geisteskranker Ideen,zunächst einmal
    die bestehenenden Strukturen mit samt ihren Trägern beseitigt,um
    dann die Verhältnisse im Sinne der „überstaatlichen Priester-Horden“
    umzuwandeln bzw. auf ihre Weltmachts-Interessen abzustimmen!


    Im Kartext wurden im Vorfeld folgende Maßnahmen ergriffen,um sich
    der Völker durch Jahwes Gnaden untertan zu machen auf das sie in
    ewiger Hörigkeit als amorphe,versklavte Biomasse der Willkür des
    Wüstengottes ausgeliefert sei,um niemals mehr in souveräner
    Selbstermächtigung ihr Lebens-Schicksal zu gestalten!

    Das einstige Rom war damals ein Instrument zur Durchsetzung
    überstaatlicher Machtinteressen,welche durch den perverierten
    Geist Jahwes genährt wurden.

    Als das römische Imperium im Jahre 378 n.d.z. in der Schlacht bei
    Adrianopel vernichtend geschlagen wurde und infolge dessen von
    seiner einstmals uneingeschränkten Position als Weltmacht verdrängt
    bzw. abgekoppelt wurde,reichte dieses sterbende Ungeheuer den
    Stab an seinen Nachfolger,nämlich den religiösen Priester-Horden
    des Christentums weiter,damit dieser Aftervortsatz die Pläne Jahwes
    weiterhin ihrer Erfüllung zuführt!

    Mit ihren kriegslüsternen Horden zogen sie auch weiterhin im Sinne
    des römischen Blutrausches durch die Weltgeschichte und ertränkten
    in denselben jede "arteigene Kulturschöpfung und volks-spezifische
    Schicksalsgestaltung",welche sich bis dato stets an der natürlichen
    Lebens, - bzw. Völkerordnung ausgerichtet hatte.

    Ganze Geschlechterfolgen unserer einst edlen Asen-Vorfahren
    wurden dahingemetztelt,ausgerottet und für immer dem Vergessen
    ihres Ahnenerbes ausgeliefert!

    Das vergossene Blut ihrer Opfer würde ganze Weltmeere füllen und
    noch immer weht ihr Stöhnen im Todeskrampf ihrer gepeinigten Seelen
    zu uns herüber,um von den grausigen Taten derer zu künden,welche
    als stumpfsinmnige Kreaturen im Wahn ihrer barbarischen Wollust,den
    Blutrausch Jahwes folgten!


    Die nachfolgende Aufrüstung der asiatisch,orientalischen
    Heeresmacht durch die jahwe gesteurete Islam-Religion als Mittel
    zum Zweck,hatte den Vorteil,daß fortan Europa nicht nur von innen,
    sondern auch von Außen attakiert und somit ein ewiger Kreislauf der
    gegenseitigen Aufreibung erzeugt wurde,in dessen Epizentrum
    Europa permanent aufgerieben wurde,um sich im Chaos fremder
    Einflüsse immer mehr zu verlieren und schlußletztendlich sein
    arteigenes Seelenheil zu verkümmern drohte,auf das es sich auf
    ewig der geisteskranken Jahwe-Willkür ergebe.....


    Um es kurz zu machen:

    Das Christentum,der Mosaismus als auch der Islam usw. sind
    künstlich erzeugte Werkzeuge zur Durchsetzung überstaatlicher
    Machtinteressen und an Verblödung in keinster Weise zu
    unterscheiden,denn sowohl in der einen wie der anderen Hokus-
    Pokus-Religion,werden deren Gläubiger verarscht,verblödet und
    als Handlanger zur Durchsetzung „überstaatlicher Machtinteressen"“
    mißbraucht!


    Selbiges Prinzip der Teile und Herrsche-Strategie und gegenseitigen
    Aufreibung durchzog sich bis auf den heutigen Tag wie ein roter
    Faden natürlich durch all die vielen Jahrhunderte sowohl in den
    unendlich,inszenierten Massenmord-Kriegen,der Politik,der perversen
    Wirtschaft-Struktur als auch den sozialen Bereichen incl. der
    Bildungs-Verblödung und Behinderten-Wissenschaft usw. usf.



    Ein interessanter Hinweis religiös-machtpolitischer Natur:


    In der unten gesetzten Buch-PDF kann man auf Seite 168 ein Bild
    bewundern,auf dem Vertreter der verschiedenen Religionen einen
    Eid auf die Bibel ablegen!


    Folgender Text steht unter dem Bild:


    „Die jüdischen Konfessionen,Priester des Mohammedanismus,des
    katholischen und lutherischen reformiereten Christentums,werden
    von dem Rabbiner auf die Bibel vereidigt“


    Stich aus einer alten freimaurerischen Geheimschrift


    http://ia902600.us.archive.org/6/ite...igerDeckel.pdf

    -------------------------------------------------------------------------------------


    Aber keine Sorge,diese elitär,überstaatlichen Politit-Priester-Horden
    und blutsaufenden Weltenverbrecher werden mit ihren schizophrenen
    Plänen scheitern und eines Tages in den Weltraum gepustet,auf daß
    sich die Völker in souveräner Selbstermächtigung und arteigener
    Verwirklichung wieder ihrer natürlichen Lebens-Ordnung annähern
    können!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von erich (14.03.2019 um 13:18 Uhr)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben