+ Antworten
Seite 31 von 31 ErsteErste ... 21293031
Ergebnis 301 bis 308 von 308

Thema: #Unteilbar

  1. #301
    Aufsteiger Avatar von Netzwerkfehler

    Registriert
    18.09.2018
    Zuletzt online
    Heute um 16:26
    Beiträge
    45
    Themen
    0

    Erhalten
    17 Tops
    Vergeben
    9 Tops
    Erwähnungen
    0 Post(s)
    Zitate
    48 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    was ich verdiene ist das eine, was ich erhalte ist das andere.

    mir ist es auch völlig wurschd, was du persönlich für Bildungsbürgertum hälst
    Bildungsbürgertum in der Sozialwissenschaft sind im Allgemeinen Leute mit einer gewissen Bildung, die im Allgemeinen oberhalb von Quali, Mittlerer Reife oder abgeschlossener Berufsschule/Berufsausbildung liegt ...

    dazu gehören also in aller Regel Anwälte, Juristen, BWLer mit akademischem Abschluss, Ingenieure, Freiberufler mit höherem Abschluss, Arbeitende und Angestellte in höheren Ansprüchen (Biomedizin, Chemie, Analytik, Mathematik, Naturwissenschaft, Raumfahrt, nur so als Beispiele), Piloten, Geschäftsleiter und -führer, Vorstände, Aufsichtsräte, viele leitende Angestellte etc. pp.
    Sportsgeist, dass haben wir jetzt alle verstanden, aber wenn du behauptest, dass deren Kids weniger Interesse an Fußball haben oder sich anders anziehen, dann hast DU leider keine Ahnung von der aktuellen Realität ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #302
    Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    Heute um 16:44
    Beiträge
    20.678
    Themen
    4

    Erhalten
    2.698 Tops
    Vergeben
    524 Tops
    Erwähnungen
    234 Post(s)
    Zitate
    18706 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Netzwerkfehler Beitrag anzeigen
    Sportsgeist, dass haben wir jetzt alle verstanden, aber wenn du behauptest, dass deren Kids weniger Interesse an Fußball haben oder sich anders anziehen, dann hast DU leider keine Ahnung von der aktuellen Realität ...
    wo genau stand, dass die angeblich weniger Interesse an Fußball haben ??!

    du springst mitten in eine laufende Diskussion und hast noch nicht mal den laufenden Faden verstanden ...
    dann lies ihn nach

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #303
    Aufsteiger Avatar von Netzwerkfehler

    Registriert
    18.09.2018
    Zuletzt online
    Heute um 16:26
    Beiträge
    45
    Themen
    0

    Erhalten
    17 Tops
    Vergeben
    9 Tops
    Erwähnungen
    0 Post(s)
    Zitate
    48 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    ich habe auch studiert, bin aber weder Professor noch Rektor ...
    noch nicht einmal verbeamtet bin ich

    es gibt noch mindestens 1.ooo Berufe dazwischen, für die man ebenso studiert haben sollte oder sogar muss
    damals noch mit Diplom, nicht mit "Bäddschelär" oder gar "Maasdär"

    "Diplom" ist ein akademischer Abschluss oder anders gesagt
    Bildungsbürgertum ...
    Hier hab ich ein Artikel zum Thema der Begriff "Bildungsbürgertum" gefunden : https://www.welt.de/print-welt/artic...uergertum.html

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #304
    Avatar von fluffi
    Utilitarist, Menschenrechtler,
    Naturschützer
     


    Registriert
    19.03.2016
    Zuletzt online
    Heute um 16:09
    Beiträge
    3.347
    Themen
    191

    Erhalten
    523 Tops
    Vergeben
    275 Tops
    Erwähnungen
    68 Post(s)
    Zitate
    2767 Post(s)

    Standard

    sportsgeist

    Das ist nicht meine Meinung DU TROLL
    und
    Deine Meinung ist nicht die Sozialwissenschaft sondern eine dumme Eigeninterpretation.

    du TROLL

    ps: auch vor der industrialisierung war die zahl der studierten in der bevölkerung ca. 50%

    und nochmals du Troll

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Hatte Hitler doch recht?
    Deutsch, kurz und knapp! Von

    Die Zukunftsgesellschaft als liberaler Leistungskapitalismus, sozialistischem Arbeit macht frei oder konservativ kollektives Streben nach Kunst & Glück.
    Alternativen denkbar?

    Ein Herz für Minderheiten!
    Sylvester 2015, unsere neuen Mitbürger und ihre Hemmschwellen.

    Wesen und Wert der Demokratie, als soziologischer Begriff.

  5. #305
    Aufsteiger Avatar von Netzwerkfehler

    Registriert
    18.09.2018
    Zuletzt online
    Heute um 16:26
    Beiträge
    45
    Themen
    0

    Erhalten
    17 Tops
    Vergeben
    9 Tops
    Erwähnungen
    0 Post(s)
    Zitate
    48 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    wo genau stand, dass die angeblich weniger Interesse an Fußball haben ??!

    du springst mitten in eine laufende Diskussion und hast noch nicht mal den laufenden Faden verstanden ...
    dann lies ihn nach
    Dein Beitrag :
    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    weil das empirisch halt so ist
    übrigens: "Asi" mit einem "s", nicht "Assi"
    ein "Assi" ist ein Assistent ...

    in Deutschland, aber auch in anderen Ländern, wie England zum Beispiel, oder auch Kroatien, oder viele Länder mehr, ist Fußball eben der Sport der hauptsächlich Unter- und unteren Mittelschichten.
    und auf den Fußball wird dann oft das eigene Versagertum und der eigene Lebensfrust bezogen und dort auch ausgelassen und ausgelebt ...

    das ist in Holland vielleicht auch so ähnlich, siehe Feyenord Rotterdam, aber gesamtgesellschaftlich vielleicht nicht ganz so gravierend.

    1:1 verglichen

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #306
    Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    Heute um 16:44
    Beiträge
    20.678
    Themen
    4

    Erhalten
    2.698 Tops
    Vergeben
    524 Tops
    Erwähnungen
    234 Post(s)
    Zitate
    18706 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Netzwerkfehler Beitrag anzeigen
    Hier hab ich ein Artikel zum Thema der Begriff "Bildungsbürgertum" gefunden : https://www.welt.de/print-welt/artic...uergertum.html
    hättest du die bayerische Wahlberichterstattung verfolgt, würdest du solche Fragen nicht stellen

    Das Bildungsbürgertum ist gut- bis hochgebildet, Besserverdiener, lebt segregiert in den besseren Gegenden der Großstädte wie München, Erlangen, Augsburg, Würzburg oder Bamberg, hat dort einen Job in den Metiers, die ich vorhin aufgezählt hatte und wählt mehrheitlich ... Grün

    aber Bildungsbürgertum kennt nicht nur Bayern
    auch alle anderen Westbundesländer samt Großstädten darin kennen selbstverständlich diese Gesellschaftsschicht ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #307
    Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    Heute um 16:44
    Beiträge
    20.678
    Themen
    4

    Erhalten
    2.698 Tops
    Vergeben
    524 Tops
    Erwähnungen
    234 Post(s)
    Zitate
    18706 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Netzwerkfehler Beitrag anzeigen
    Dein Beitrag :
    du kennst aber schon den Begriff "hauptsächlich" ?!
    und du weißt auch, was er bedeutet ?!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #308
    Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    Heute um 16:44
    Beiträge
    20.678
    Themen
    4

    Erhalten
    2.698 Tops
    Vergeben
    524 Tops
    Erwähnungen
    234 Post(s)
    Zitate
    18706 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von fluffi Beitrag anzeigen
    sportsgeist

    Das ist nicht meine Meinung DU TROLL
    und
    Deine Meinung ist nicht die Sozialwissenschaft sondern eine dumme Eigeninterpretation.

    du TROLL

    ps: auch vor der industrialisierung war die zahl der studierten in der bevölkerung ca. 50%

    und nochmals du Troll
    passt schon, Heiner ...
    du weißt doch, Neid ist die höchste Form der Anerkennung
    ... und du drückst deinen Neid gleich 3x aus

    ich danke dir ganz innigst dafür ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben