+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Sachse Stammuser
    Sachse hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    24.03.2018
    Zuletzt online
    Heute um 05:39
    Beitrge
    234
    Themen
    61

    Erhalten
    180 Tops
    Vergeben
    131 Tops
    Erwhnungen
    10 Post(s)
    Zitate
    269 Post(s)

    Standard Von Merkels europischer Lsung fehlt noch immer jede Spur


    Von Merkels europischer Lsung fehlt noch immer jede Spur

    https://www.welt.de/politik/deutschl...ngela-Merkels-
    europaeischer-Loesung-fehlt-jede-Spur.html

    Vor vier Monaten fehlte nicht viel, da wre die schwarz-rote Koalition kurz nach Amtsantritt schon
    zerbrochen. Die Unionsschwestern CDU und CSU hatten sich dermaen in den Haaren, dass ihre
    Trennung im Raum stand.

    Abgewendet wurde dies, als Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ihrem Innenminister Horst
    Seehofer (CSU) Mitte Juni zusicherte, in zwei Wochen eine europische Lsung fr die anhaltend
    starke Zuwanderung von Asylbewerbern nach Deutschland vorzulegen. Seehofer ging darauf ein
    und erklrte sich nach dem EU-Gipfel Ende Juni mit Merkels Verhandlungsergebnis einverstanden.

    Inzwischen sind vier Monate und rund 50.000 Asylzuwanderer ins Land gegangen.


    Bisher ist

    NICHTS

    geschehen!


    Also ist wohl der Vorwurf der "Umvolkung Deutschlands" berechtigt, weil - in weniger als 20 Jahren
    nachdem derer heutigen Kinder, alle samt sind bereits deutsche Staatsbrger - wahlberchtigt sind,
    ist es vorbei mit Deuitschland.

    Dann regiert hier der Koran und die Muslime wie der IS haben in Deutschland das Sagen.

    So genau so wird das kommen u. ist schon heute kaum noch vermeidbar!


    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Willkommen im Schlaraffenland Deutschland, Europas, der Erde und des Universums!


  2. #2
    Der Generator Avatar von Bester Freund
    On A Trip to Marineville
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 05:52
    Beitrge
    11.866
    Themen
    363

    Erhalten
    4.968 Tops
    Vergeben
    4.207 Tops
    Erwhnungen
    191 Post(s)
    Zitate
    8975 Post(s)

    Standard

    Sachse, kommst Du hinter die Bezahlschranke?

    Natrlich ist Merkel nicht an einer wirklichen europischen Lsung interessiert, sondern allein an einem anhaltenden Migrationsdruck in die brd, mglichst nur mit Muslimen.

    2 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    "Politik ist die Unterhaltungsabteilung der Wirtschaft."
    (FRANK ZAPPA)

  3. #3


    Registriert
    15.01.2014
    Zuletzt online
    Heute um 13:30
    Beitrge
    5.871
    Themen
    23

    Erhalten
    2.060 Tops
    Vergeben
    597 Tops
    Erwhnungen
    75 Post(s)
    Zitate
    4451 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Sachse, kommst Du hinter die Bezahlschranke?

    Natrlich ist Merkel nicht an einer wirklichen europischen Lsung interessiert, sondern allein an einem anhaltenden Migrationsdruck in die brd, mglichst nur mit Muslimen.
    Merkel ist im Grunde eine vllig unfhige Politikerin, ohne klare Vorstellungen vom Zusammenleben der NATIONEN in Vergangenheit und Gegenwart.
    Sie knpft bei ihrer Amtseinfhrung einfach an die unselige Tradition von Kohl und den Grnen an, um ja nichts falsch zu machen.
    Da sind auch bereits ca 6 Millionen Muslime eingeschleust und in der 2-ten Generation.
    Vllig hilflos steht sie 2015 einer besonders grossen Zulaufwelle aus dem Afrikanischen Raum gegenber und merkt schnell,
    dass sie mit der damit eindringenden Armut einen humanitren Hebel zur Umformung der Deutschen Gesellschaft bettigen kann.
    Die Bevlkerung sieht dieser Entwicklung teils hypnotisiert teils zweckoptimistisch entgegen wobei sich die Geschftswelt auf Seiten
    Merkels ein ordentliches Wachstum auf Steuergeldbasis und Null-Zinspolitik verspricht.
    (Plnderung der Brgerwohlstands und der sozialen Netze)

    Das geht aber nicht lange glatt, im Osten der wachsameren Brger regt sich deutlicher Protest, der nun langsam aber zh auf die
    Gesamte Republik bergreift und die Jahrzehntelangen Versumnisse der Altparteien offen legt.
    Damit ist der Abgang Merkels nur noch einr Frage der Zeit und der Geduld der Bevlkerung, die immer deutlicher und unruhiger wird.

    MERKEL hat sich damit als vorrange destruktive Kraft etabliert , das Deutsche Volk gespalten, den Europagedanken verunglimpft und
    die Kriegsgefahr deutlich erhht.
    Machen wir also 3 Kreuze, wenn sie endlich verschwunden ist -auf welchem Wege, ist eigentlich egal.

    5 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Gendert von werner100 (12.10.2018 um 09:45 Uhr)

  4. #4
    Avatar von Zoelynn
    NWO
     


    Registriert
    28.12.2014
    Zuletzt online
    14.10.2018 um 10:47
    Beitrge
    8.853
    Themen
    1

    Erhalten
    1.525 Tops
    Vergeben
    1.367 Tops
    Erwhnungen
    76 Post(s)
    Zitate
    7597 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Sachse Beitrag anzeigen




    Dann regiert hier der Koran und die Muslime wie der IS haben in Deutschland das Sagen.

    So genau so wird das kommen u. ist schon heute kaum noch vermeidbar![/COLOR]
    wird so kommen, dann leb ich wahrscheinlich nimmer.also eigentlich egal was kommt.wenn die deutschen zu 87% zu bld sind ,geschied ihnen recht,nur die 13% die afd gewhlt haben tun mir dabei leid.so ist das nun mal wenn ein vlk verbldet.

    3 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    ERKENNE

  5. #5
    Avatar von interrogativ
    ☘️
     


    Registriert
    11.11.2015
    Zuletzt online
    Heute um 15:10
    Beitrge
    9.390
    Themen
    2

    Erhalten
    2.064 Tops
    Vergeben
    6.466 Tops
    Erwhnungen
    102 Post(s)
    Zitate
    4572 Post(s)

    Ausrufezeichen Europa im Krieg

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Sachse, kommst Du hinter die Bezahlschranke?

    Natrlich ist Merkel nicht an einer wirklichen europischen Lsung interessiert, sondern allein an einem anhaltenden Migrationsdruck in die brd, mglichst nur mit Muslimen.
    Strau ber Kohl:
    Gegen Helmut Kohl: "Der wird nie Kanzler werden. Der ist total unfhig, ihm fehlen alle charakterlichen, geistigen und politischen Voraussetzungen. Ihm fehlt alles."
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Wienerwald-Rede

    Mit Hilfe der Alliierten wurde Kohl aufs Pferd geholfen, dann die # aufgebaut.
    Total unfhigen Politiker im Dienste der usAlliierten.

    Massenmigration als Waffe
    http://www.anonymousnews.ru/2018/09/...lossene-sache/

    1 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Gendert von interrogativ (12.10.2018 um 13:06 Uhr)
    .
    🏝


    .

  6. #6
    Avatar von interrogativ
    ☘️
     


    Registriert
    11.11.2015
    Zuletzt online
    Heute um 15:10
    Beitrge
    9.390
    Themen
    2

    Erhalten
    2.064 Tops
    Vergeben
    6.466 Tops
    Erwhnungen
    102 Post(s)
    Zitate
    4572 Post(s)

    Idee Europa im Krieg,1. Stufe Angleichen, umverteilen, regulieren, steuern. Und besteuern.

    Zitat Zitat von Sachse Beitrag anzeigen

    Von Merkels europischer Lsung fehlt noch immer jede Spur

    https://www.welt.de/politik/deutschl...ngela-Merkels-
    europaeischer-Loesung-fehlt-jede-Spur.html

    Vor vier Monaten fehlte nicht viel, da wre die schwarz-rote Koalition kurz nach Amtsantritt schon
    zerbrochen. Die Unionsschwestern CDU und CSU hatten sich dermaen in den Haaren, dass ihre
    Trennung im Raum stand.

    Abgewendet wurde dies, als Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ihrem Innenminister Horst
    Seehofer (CSU) Mitte Juni zusicherte, in zwei Wochen eine europische Lsung fr die anhaltend
    starke Zuwanderung von Asylbewerbern nach Deutschland vorzulegen. Seehofer ging darauf ein
    und erklrte sich nach dem EU-Gipfel Ende Juni mit Merkels Verhandlungsergebnis einverstanden.

    Inzwischen sind vier Monate und rund 50.000 Asylzuwanderer ins Land gegangen.


    Bisher ist

    NICHTS

    geschehen!


    Also ist wohl der Vorwurf der "Umvolkung Deutschlands" berechtigt, weil - in weniger als 20 Jahren
    nachdem derer heutigen Kinder, alle samt sind bereits deutsche Staatsbrger - wahlberchtigt sind,
    ist es vorbei mit Deuitschland.

    Dann regiert hier der Koran und die Muslime wie der IS haben in Deutschland das Sagen.

    So genau so wird das kommen u. ist schon heute kaum noch vermeidbar!


    <#> Altp🤤rteienpack im Dienste der usPolitfinanzelite,
    die Geschichte wiederholt sich:

    1. Stufe: Enteignung und Bevormundung der Brger
    https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/aktuell...schland/127204

    2. Stufe: Reset
    Sptestens mit dem Reset, wird das Altparteienpack
    ordentlich 👞 )) Dank >)einfahren.

    Der GCR wird nicht sozialvertrglich ablaufen, Merkels Gste wollen Geld sehen .., jedoch, die Salzmter der brd in Abwicklung werden nicht liefern knnen ..❗️

    3. Stufe: Krieg
    Brgerkriege in Europa

    Zitat:
    "Was auf den ersten Blick nach einem Werk der Barmherzigkeit klingt es kommt das Zauberwort gerecht darin vor entpuppt sich in der Konsequenz vor allem als neue Umverteilungsmaschine und eine weitere Mglichkeit, sich in das Leben jedes einzelnen Brgers einzumischen. Angleichen, umverteilen, regulieren, steuern. Und besteuern."
    Quelle: https://unbesorgt.de/der-global-comp...che-dividende/

    1 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Gendert von interrogativ (13.10.2018 um 17:08 Uhr)
    .
    🏝


    .

hnliche Themen

  1. Merkels "europische Lsung" - Horror im Klartext
    Von Debitist im Forum Deutschland
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 27.08.2018, 03:51
  2. Merkels Sturz noch in diesem Sommer
    Von Humanist62 im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.06.2018, 08:36
  3. Fr jede Lsung ein Problem, auch fr die Brger Versicherung
    Von Starfix im Forum Politische konomie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.11.2016, 14:11
  4. Alltagsrassismus immer noch vorhanden?
    Von Sahra-Strong im Forum Gesellschaft
    Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 03.08.2013, 16:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben