+ Antworten
Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213
Ergebnis 121 bis 125 von 125
  1. #121


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 13:14
    Beiträge
    11.165
    Themen
    1

    Erhalten
    3.264 Tops
    Vergeben
    321 Tops
    Erwähnungen
    146 Post(s)
    Zitate
    7852 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Heli Beitrag anzeigen
    @ bejaka

    Du scheinst nicht nur mit bei anderen monierten (angeblichen) Tippfehlern so deine Probleme zu haben, wie du immer wieder angewollt präsentierst...()

    Sondern auch mit Begrifflichkeiten allgemein (interessant dass ausgerechnet jemand wie du die ''Bildungsqoute'' meinte zuvor thematisieren zu müssen. Ein glatter Beinschuß wie sich zeigt).

    ''Wirtschaftsflüchtling'' ist so ein Begriff.

    (Vermeintle Wirtschafts-)Flüchtlinge, alles üble ''FASCHISTEN'', nicht wahr...()
    Wirtschaftsflüchtlinge sind auch Menschen, die aus einer Wirtschaft flüchten müssen, weil sie sich mit dem Wirt angelegt haben..... war ein Scherz

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #122
    Archivar Avatar von Heli
    Aktiver User
     


    Registriert
    11.10.2015
    Zuletzt online
    Heute um 00:56
    Beiträge
    9.018
    Themen
    12

    Erhalten
    2.619 Tops
    Vergeben
    534 Tops
    Erwähnungen
    179 Post(s)
    Zitate
    5210 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Problemmanager Beitrag anzeigen
    Wirtschaftsflüchtlinge sind auch Menschen, die aus einer Wirtschaft flüchten müssen, weil sie sich mit dem Wirt angelegt haben.....
    Oder die Rechnung nicht bezahlen wollten/konnten...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Die Ureinwohner Nordamerikas, die Indianer, die konnten die ungebetene Einwanderung Fremder (die ihnen zudem feindlich gesonnen waren) in ihren angestammten Lebensraum und den dadurch resultierenden Verlust ihrer kulturellen Identität nicht verhindern. Heute leben sie weitgehend rechtelos in Reservaten...

  3. #123


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 13:14
    Beiträge
    11.165
    Themen
    1

    Erhalten
    3.264 Tops
    Vergeben
    321 Tops
    Erwähnungen
    146 Post(s)
    Zitate
    7852 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Heli Beitrag anzeigen
    Orwellhatterecht

    Ich habe meinen Lebensmittelpunkt zwar im Ausland, das ist richtig. Aber da ich (waschechter) Deutscher bin und meinen Lebensunterhalt selbst zu finanzieren in der Lage bin, und meine Urlaube im Sommer in DE jedes Jahr auch dem Aufrechterhalten meiner Kontakte dienlich sind, würde mich wohl nur jemand der sich gerne blamiert als Flüchtling bezeichnen...
    AHA - wenn Du im Ausland lebst und dich als "waschechter Deutscher" bezeichnest, mit was wäschst du dich?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #124
    Archivar Avatar von Heli
    Aktiver User
     


    Registriert
    11.10.2015
    Zuletzt online
    Heute um 00:56
    Beiträge
    9.018
    Themen
    12

    Erhalten
    2.619 Tops
    Vergeben
    534 Tops
    Erwähnungen
    179 Post(s)
    Zitate
    5210 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Problemmanager Beitrag anzeigen
    @ Heli

    AHA - wenn Du im Ausland lebst und dich als "waschechter Deutscher" bezeichnest, mit was wäschst du dich?
    Nur mit echt ''Kölnisch Wasser'', was sonst...

    bejaka nennt es vermutlich ''Faschistenwasser''...()

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Die Ureinwohner Nordamerikas, die Indianer, die konnten die ungebetene Einwanderung Fremder (die ihnen zudem feindlich gesonnen waren) in ihren angestammten Lebensraum und den dadurch resultierenden Verlust ihrer kulturellen Identität nicht verhindern. Heute leben sie weitgehend rechtelos in Reservaten...

  5. #125


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 13:14
    Beiträge
    11.165
    Themen
    1

    Erhalten
    3.264 Tops
    Vergeben
    321 Tops
    Erwähnungen
    146 Post(s)
    Zitate
    7852 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Heli Beitrag anzeigen
    Nur mit echt ''Kölnisch Wasser'', was sonst...

    bejaka nennt es vermutlich ''Faschistenwasser''...()
    Jo - Kölnisch Wasser oder auch Eau de Cologne genannt war für damalige Verhältnis ein richtig gutes Geschaft...., vor allen Dingen "4711" wurde später ein richtiger Renner...
    den es heute noch gibt ----- denke, 150 Jahre Tradition

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Gauland jagt, Nahles haut in die Fresse
    Von Federklinge im Forum Deutschland
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 02.10.2017, 17:28
  2. Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 26.05.2016, 11:48
  3. Nahles will Sozialleistungen für EU-Ausländer kürzen
    Von denmarkisbetter im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.04.2016, 19:20
  4. Die Rentenpläne der Fr. Nahles
    Von Compa im Forum Gesellschaft
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.03.2016, 11:04
  5. Widdewiddewitt-Nahles in der „Bütt“ ;-(
    Von Olivia im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.02.2015, 10:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben