+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Tooraj hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Tooraj
    PsW-Status: void
     


    Registriert
    21.01.2014
    Zuletzt online
    Heute um 10:33
    Beiträge
    4.532
    Themen
    72

    Erhalten
    1.535 Tops
    Vergeben
    224 Tops
    Erwähnungen
    57 Post(s)
    Zitate
    3979 Post(s)

    Standard Tödlicher Besuch im Saudi-Konsulat

    https://www.welt.de/politik/ausland/...tiert-Tod.html

    Ein Journalist aus Saudi-Arabien, der nach USA emigrierte und sich erdreistete in "Washington Post" den herrschenden Prinz der Saudi-Königsfamilie z.B. hinsichtlich Jemen-Krieg zu kritisieren, musste notgedrungen wg. Heirat das saudi-arabische Konsulat in Türkei aufsuchen. Ihm ahnte wohl schon Schlimmes und deshalb wartete seine Verlobte vor dem Eingang. Sie wartete und wartete Stunden, aber er blieb verschwunden. Die türkische Polizei ermittelt bei Auswertung der Überwachungskameras, dass er das Gebäude tatsächlich nicht verlassen hat, nur mehrere Autos mit abgedunkelten Scheiben verließen das Gebäude.
    Zudem gab es eine mysteriöse Einreise von 13 Saudi-Touristen, die das Gebäude aufsuchten, ein paar Stunden später wieder verließen und abreisten.
    Das Killer-Kommando aus Riad ?

    Journalisten sprechen US-Präsident Trump auf diesen Vorfall an - und er reagiert genervt: der Vorfall würde sich aufklären.
    Die von ihm angedachte "Achse der Guten" ( USA, Israel, Saudi-Arabien) gegen Iran zerbröselt und deren Protagonisten erweisen sich zunehmend als Verbrecher:
    Trump hat den Sonderermittler am Hals, die NYT berichtet genüsslich über Steuerbetrug, Netanjahu + Gemahlin sieht sich in Israel Ermittlungen wg. Korruption/Verschwendung ausgesetzt und die Saudis ermorden offenbar fröhlich kritische Journalisten.
    Was für eine passende Melange !

    Wie soll sich die EU denn noch zu einem solchen Verbrechertum verhalten ?

    Wird sich die CDU vor die Presse stellen und ihnen erklären: unsere nach Saudi-Arabien exportierten "Kleinfeuer-Waffen" sind nun auch nicht wieder so schlecht, dass man gleich 13 Schützen braucht, um nur einen Journalisten zu killen ?

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #2
    Avatar von Christ 32

    Registriert
    03.02.2016
    Zuletzt online
    Heute um 15:39
    Beiträge
    3.279
    Themen
    7

    Erhalten
    1.395 Tops
    Vergeben
    927 Tops
    Erwähnungen
    48 Post(s)
    Zitate
    2827 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Tooraj Beitrag anzeigen
    Wird sich die CDU vor die Presse stellen und ihnen erklären: unsere nach Saudi-Arabien exportierten "Kleinfeuer-Waffen" sind nun auch nicht wieder so schlecht, dass man gleich 13 Schützen braucht, um nur einen Journalisten zu killen ?
    irgendwo wird wieder ein brennendes Wohnmobil einer rechten Terrorzelle gefunden die gerade kollektiven Selbstmord begangen hat und in der wird man die Tatwaffen der 3 toten EU- Journalisten und ein Video mit Biene Maja und dem Türken aus der saudischen Botschaft finden.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #3
    Premiumuser +

    Registriert
    26.10.2016
    Zuletzt online
    Heute um 12:18
    Beiträge
    5.245
    Themen
    15

    Erhalten
    1.132 Tops
    Vergeben
    50 Tops
    Erwähnungen
    73 Post(s)
    Zitate
    3814 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Tooraj Beitrag anzeigen
    Ein Journalist aus Saudi-Arabien, der nach USA emigrierte und sich erdreistete in "Washington Post" den herrschenden Prinz der Saudi-Königsfamilie z.B. hinsichtlich Jemen-Krieg zu kritisieren, musste notgedrungen wg. Heirat das saudi-arabische Konsulat in Türkei aufsuchen. Ihm ahnte wohl schon Schlimmes und deshalb wartete seine Verlobte vor dem Eingang.
    .. und ??? daran erkennt man , das solche Journalisten blöd sind , saublöd .... möge er in Frieden ruhen im Wüstensand in Saudi-Arabien ..

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    .. ..

  4. #4
    Avatar von Jakob

    Registriert
    18.06.2015
    Zuletzt online
    Heute um 12:23
    Beiträge
    5.956
    Themen
    4

    Erhalten
    3.309 Tops
    Vergeben
    3.504 Tops
    Erwähnungen
    259 Post(s)
    Zitate
    6992 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. und ??? daran erkennt man , das solche Journalisten blöd sind , saublöd .... möge er in Frieden ruhen im Wüstensand in Saudi-Arabien ..
    Gute Nachricht für dich: Journalisten werden gerade umgebracht wie die Fliegen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #5
    Premiumuser +

    Registriert
    13.02.2014
    Zuletzt online
    Heute um 01:53
    Beiträge
    1.764
    Themen
    7

    Erhalten
    1.026 Tops
    Vergeben
    924 Tops
    Erwähnungen
    20 Post(s)
    Zitate
    1087 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Christ 32 Beitrag anzeigen
    irgendwo wird wieder ein brennendes Wohnmobil einer rechten Terrorzelle gefunden die gerade kollektiven Selbstmord begangen hat und in der wird man die Tatwaffen der 3 toten EU- Journalisten und ein Video mit Biene Maja und dem Türken aus der saudischen Botschaft finden.
    köstlich

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #6
    Tooraj hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Tooraj
    PsW-Status: void
     


    Registriert
    21.01.2014
    Zuletzt online
    Heute um 10:33
    Beiträge
    4.532
    Themen
    72

    Erhalten
    1.535 Tops
    Vergeben
    224 Tops
    Erwähnungen
    57 Post(s)
    Zitate
    3979 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Jakob Beitrag anzeigen
    Gute Nachricht für dich: Journalisten werden gerade umgebracht wie die Fliegen.
    Und irgendwann wird sich Erdogan auch noch hinstellen und sagen: "Und weil uns das Leben türkischer Journalisten so wichtig ist, werden schon viele von ihnen in Gefängnissen beschützt. Schauen Sie sich doch mal an, was da in der EU mit Journalisten passiert, in Slowakei, Malta, Bulgarien..."

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #7
    Premiumuser Avatar von Piranha

    Registriert
    29.11.2016
    Zuletzt online
    11.10.2018 um 02:38
    Beiträge
    4.786
    Themen
    75

    Erhalten
    1.769 Tops
    Vergeben
    307 Tops
    Erwähnungen
    113 Post(s)
    Zitate
    4143 Post(s)

    Standard

    So ist das halt unter autoritärer, korrupter Politik.
    Solange nur Einer oder Zwei sich nationalistisch-egoistisch aufführen, müssen Andere das ausbaden, weil die Verfolgten dort hin flüchten, aber wenn sich Mehrere so aufführen, dann läuft es auf immer mehr Morde raus.
    Sollten sich (wie absehbar) demnächst ALLE so aufführen, dann läuft es auf Krieg raus.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Nationalismus ist eine Kinderkrankheit. Es sind die Masern der Menschheit." - Albert Einstein

  8. #8
    Premiumuser +

    Registriert
    26.10.2016
    Zuletzt online
    Heute um 12:18
    Beiträge
    5.245
    Themen
    15

    Erhalten
    1.132 Tops
    Vergeben
    50 Tops
    Erwähnungen
    73 Post(s)
    Zitate
    3814 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Jakob Beitrag anzeigen
    Gute Nachricht für dich: Journalisten werden gerade umgebracht wie die Fliegen.
    .. darauf sollte man ein Loblied singen .. ich frage mich nur , wann die deutschen Journalisten dran sind ..

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    .. ..

  9. #9
    Moo Avatar von Spökes

    Registriert
    12.08.2008
    Zuletzt online
    Heute um 11:14
    Beiträge
    14.961
    Themen
    37

    Erhalten
    2.895 Tops
    Vergeben
    1.360 Tops
    Erwähnungen
    220 Post(s)
    Zitate
    7546 Post(s)

    Standard

    Dem Eingangsbeitrag mit seiner Saga möchte ich mal eine andere Saga entgegensetzen. Klar, die USA kommen dabei nicht gerade gut weg aber...das werden die User, die der englischen Sprache mächtig sind schon noch geraderücken (wollen).

    The Khashoggi Saga among the Lunatics

    https://www.syrianews.cc/khashoggi-lunatics/

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Zwang zum Moschee-Besuch ???
    Von Tooraj im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 251
    Letzter Beitrag: 10.07.2018, 16:46
  2. Tödlicher Angriff auf Kind in Asylbewerberheim
    Von Starfix im Forum Gesellschaft
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.01.2018, 16:06
  3. Wow, Moschee-Besuch abgelehnt
    Von Compa im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.10.2016, 11:27
  4. Der Besuch der alten Dame
    Von Olivia im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.06.2015, 19:29
  5. Ein besuch bei der Atlantik-Brücke
    Von Elmo allein zu Haus der I im Forum Politik- & Geschichtswissenschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.05.2014, 13:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben