+ Antworten
Seite 18 von 18 ErsteErste ... 8161718
Ergebnis 171 bis 173 von 173
  1. #171
    Avatar von imho

    Registriert
    24.07.2012
    Zuletzt online
    Heute um 17:21
    Beiträge
    7.513
    Themen
    49

    Erhalten
    3.479 Tops
    Vergeben
    2.054 Tops
    Erwähnungen
    160 Post(s)
    Zitate
    8624 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Christ 32 Beitrag anzeigen
    Man muss nicht auf jede Unterstellung reagieren und ggf. könnte man erklären das man sich zu politischen Themen neutral verhält.
    Aber soweit müsste es nicht nicht gehen, es würde reichen wenn die Kirche zurückhaltender mit ihrer Meinung wäre. Letzte Woche hat hier in der Nähe in einer Kleinstadt die AfD ein bisschen Wahlkampf gemacht, in Fulda knappe 15 km entfernt musste deswegen wieder ein breites Bündnis aus Parteien, Verbänden, Kirche und Gewerkschaften zum Kampf gegen Rechts aufrufen und auf dicke Hose machen. Die immer gleichen Idioten labern den immer gleichen Quatsch und mittendrin die Kirche die sich aufgrund der Diozöse in der Stadt ständig mit dabei sein muss.

    Die Kirche bezieht klar Stellung und man ist sich nicht zu blöde zu behaupten das ein Christ niemals AfD- Anhänger sein kann. Die Kirche will aber zu den guten gehören und man pflegt damit die politischen Kontakte, wirklich nötig ist es nicht und man könnte zurückhaltender reagieren. Stattdessen erzählt Frau Kässmann auf den Kirchtag das die Kinder- Förderung der AfD quasi Hitlers Euthanasie- Programm gleich käme. Solche Äußerungen sind so ziemlich das letzte und auf dem gleiche Niveau wie zu behaupten die Teilnehmer eines Kirchtages machen sich für die pädophilen Neigungen des Kirchenpersonals stark. Eine starke unabhängige und selbstbewusste Kirche sollte sich nicht auf ein solches Niveau herab begeben.
    Wer ist denn für Dich die Kirche? Ich weiß nur von einer Person, die befugt ist, für ihre Kirche zu sprechen, und das ist für die röm.-kath. Kirche der Papst. Der kennt die AfD wahrscheinlich überhaupt nicht. Alles andere sind private Meinungen von Christen, deren Meinungsfreiheit Du sicher nicht angreifen willst.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Einmal kurz nicht aufgepasst und

    - zack -

    schon bist du glücklich

  2. #172
    Avatar von Picasso
    Meine Schwäche ist Stärke,
    weil sie sich auf Gott
    verlässt.
     


    Registriert
    06.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 17:33
    Beiträge
    21.746
    Themen
    89

    Erhalten
    9.442 Tops
    Vergeben
    14.608 Tops
    Erwähnungen
    385 Post(s)
    Zitate
    17708 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Franco B. Beitrag anzeigen
    Ganz klar nicht. Nur ein Volk, dass sich als Rasse definiert. Jude, ist nach Meinung der Rabbiner, wer jüdische Eltern hat. Der kann auch Atheist sein, aber mindestens die Mutter soll einer jüdischen Familie entstammen. So ist es auch in Israel Gesetz, alle durch Geburt nachgewiesenen Juden erhalten die Staatsbürgerschaft. Und jetzt auch noch zementiert: https://www.israelnetz.com/politik-w...lstaatsgesetz/
    Gleichzeitig will die EU ihre Mitglieder dazu bringen multi-alles zu werden. Nur Israel sagt: Hier zählt nur das Jüdische.
    Eben. Die haben immer Wert darauf gelegt unter sich zu bleiben. Das hat auch erstaunlich gut geklappt.


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ihr werdet hören von Kriegen und Kriegsgeschrei; seht zu und erschreckt nicht. Denn das muß so geschehen; aber es ist noch nicht das Ende da; Denn es wird sich ein Volk gegen das andere erheben und ein Königreich gegen das andere; und es werden Hungersnöte sein und Erdbeben hier und dort.


    Matthäus 24,6.7




    https://www.gute-saat.de

  3. #173
    Psw-Kenner Avatar von Teddy

    Registriert
    16.11.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 18:52
    Beiträge
    619
    Themen
    30

    Erhalten
    175 Tops
    Vergeben
    118 Tops
    Erwähnungen
    3 Post(s)
    Zitate
    598 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Picasso Beitrag anzeigen
    Eben. Die haben immer Wert darauf gelegt unter sich zu bleiben. Das hat auch erstaunlich gut geklappt.

    Letztlich alles eine Geldfrage.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Der Überlebenswert der menschlichen Intelligenz
    ist noch nie zufriedenstellend bewiesen worden.
    JEREMY STONE

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.07.2018, 22:22
  2. CETA soll per Beschluss ""vorläufig"" in Kraft treten
    Von Smoker im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 16.05.2016, 14:10
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.01.2016, 20:47
  4. "Objektiv oder gekauft?" - die Rolle von "Denkfabriken" in Politik und Gesellschaft
    Von Beverly im Forum Politik- & Geschichtswissenschaft
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 29.04.2015, 09:32
  5. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 30.11.2014, 21:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben