+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23
  1. #21


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 17:04
    Beiträge
    11.165
    Themen
    1

    Erhalten
    3.264 Tops
    Vergeben
    321 Tops
    Erwähnungen
    146 Post(s)
    Zitate
    7852 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Frosch Beitrag anzeigen
    Immerhin versorgt sie die Teddybären- und Problemeinwanderer-Verwöhnindustrie mit vollen Auftragsbüchern. Auch die Kirchen und Wohnungsspekulanten können sich freuen und nicht zuletzt die Wirtschaft insgesamt, weil die Schlechtensverdiener jetzt noch mehr Konkurrenz bekommen und die Löhne noch weiter gedrückt werden können. >x´(

    Aber danke für die "Wutschaft". Jetzt kann ich mein wochenlanges Grübeln endlich einstellen. >8´)
    Kein Grund für großes Danke.... hab ich gern gemacht!

    Das mit dem Gängeln der "Unterschicht" hat Muddi doch bei Stasi und SED-Politbüro gelernt
    und macht nun, was sie kennt und gelernt hat.... das meinte ich.

    Die "Oberschicht" zu hofieren und anal zu bedienen, war ebenfalls Grundbedingung, um "nach Oben" zu kommen....

    Man könnte es auch so bezeichnen....

    Muddi ist ein gute/r Kanzler-Radfahrer/in-Typ:

    Nach "Oben" buckeln,

    nach "Unten" treten!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #22
    Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    Heute um 16:44
    Beiträge
    20.678
    Themen
    4

    Erhalten
    2.698 Tops
    Vergeben
    524 Tops
    Erwähnungen
    234 Post(s)
    Zitate
    18706 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Kibuka Beitrag anzeigen
    Es gibt dazu einen guten Artikel von heute.



    Angela Merkel ist die Totengräberin des Parteiensystems, der EU und Deutschlands.

    Diese Frau ist ein Alptraum!
    kein Widerspruch

    aber Parteien sind doch Organisationen von mehreren zehntausend Menschen und bestehen nicht nur aus 1, 2, 3 Personen
    warum lassen die das zu ... ??!

    aber wenn ich mir Bosbach und sein Verhalten so ansehe, glaube ich, habe ich die Antwort ...
    wenn natürlich der Rest auch so handelt wie Bosbach, ist es kein Wunder, wenn ein paar zehntausend oder gar hunderttausend Parteimitglieder einfach murrenlos mit in den Tod gehen

    ... oder ist ihnen das einfach alles wurschd ??!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #23
    Aufsteiger Avatar von Max97

    Registriert
    15.09.2018
    Zuletzt online
    12.10.2018 um 20:35
    Beiträge
    182
    Themen
    6

    Erhalten
    18 Tops
    Vergeben
    15 Tops
    Erwähnungen
    0 Post(s)
    Zitate
    192 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von golomjanka Beitrag anzeigen
    Das hier ist der Kern der Rede, eindeutig und asozial:

    In der Steuerpolitik müsse es Entlastungen für Unternehmen geben. In den USA und anderen Ländern seien die Unternehmenssteuern gesenkt worden, die Bundesregierung aber schaue diesem Treiben tatenlos zu. "Das grenzt fast schon an unterlassene Hilfeleistung."
    Die sollen sich nicht so aufspielen die haben genügend auf der hohene kannte die können froh sein das die keine vermögenssteuer zahlen müssen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. "Hart aber fair“ vom 8.5.2017
    Von heinz1049 im Forum Hate-News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.06.2018, 04:13
  2. Deutsche verlieren Glauben an Merkel
    Von Picasso im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 28.09.2016, 19:30
  3. Merkel gegen das deutsche Volk
    Von klaulil im Forum Gesellschaft
    Antworten: 428
    Letzter Beitrag: 27.07.2016, 20:18
  4. Ist das Urteil zu hart?
    Von zwei2Raben im Forum Gesellschaft
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 11.07.2013, 16:23
  5. Eilmeldung: Fischer kritisiert Merkel
    Von Turandot im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 14:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben