+ Antworten
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 101 bis 107 von 107

Thema: Jobangebote

  1. #101


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    Heute um 15:16
    Beiträge
    13.355
    Themen
    148

    Erhalten
    1.651 Tops
    Vergeben
    1.531 Tops
    Erwähnungen
    381 Post(s)
    Zitate
    5164 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von golomjanka Beitrag anzeigen
    Die Gegebenheiten des Kapitalismus werden allerdings von der UNO nicht als Verbrechen gewertet Nur, weil Du zum Beispiel bürgerlich-demokratische Staatsformen als faschistisch und damit verbrecherisch nach internationalen Standards interpretierst, sind sie es noch lange nicht.
    Generell werden in der UNO weder die Staatsformen noch die internen Bezeichnungen bewertet.
    Bewertet werden vor allem Verbrechen und schwere Verbrechen.
    Entscheident ist der Moment, an dem in der UNO ein spürbarer Machtwechsel bzw. ein Wechsel der Abhängigkeiten eintritt. Und der Moment ist nicht mehr allzu fern, wenn ich das letzte Gelächter richtig interpretiere:-))

    Der aktuelle Zustand der Bundesrepublik läßt schon lange nicht mehr zu, das als "bürgerlich-demokratische" Regierungsform zu bezeichnen. Da wären die DDRBürger für den Raub entschädigt worden und zugleich jene Länder repariert, die es zu reparieren gilt (nur als Beispiel).
    Vor uns steht eine kriminelle, regierungsführende Diktatorenklique, die nicht nur raubt seit dreißig Jahren, sondern auch massenmordet, und das auch im eigenen Land! Die offene Diktatur ist spätestens seit Chemnitz eine Tatsache.

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von bejaka (30.09.2018 um 01:12 Uhr)
    Liebe Mituser,

    wenn Sie als Letztes einen Beitrag vom User: MarcAurel, Zillerthaler, Brandy, bluetie, HaddschiUmar, Explorer, Intruder und Ragnarök lesen, wird damit meist einem Beitrag von Bejaka nachgestellt (gestalkt) und der Beitrag dumm und themenfremd bespamt. Überblättern Sie bitte den Müll.

  2. #102
    golomjanka hat diesen Thread gestartet
    Avatar von golomjanka
    Restrisikoanalyst
     


    Registriert
    28.04.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 23:32
    Beiträge
    22.058
    Themen
    119

    Erhalten
    8.855 Tops
    Vergeben
    11.892 Tops
    Erwähnungen
    386 Post(s)
    Zitate
    15505 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von bejaka Beitrag anzeigen
    Generell werden in der UNO weder die Staatsformen ... bewertet.
    Jede faschistische Staatsform verletzt automatisch das Regelwerk der UNO. Inwieweit Verstöße dagegen angeprangert und sanktioniert werden, ist allerdings von den Interessen der Mächtigsten in der UNO abhängig.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.


    "Darüber hinaus vermitteln Gewaltfantasien allein dadurch, dass eine Verhaltensmöglichkeit mental durchgespielt wird, ein Kontrollempfinden und reduzieren daher das Stressempfinden." (vgl. Averill, 1973)

  3. #103


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    Heute um 15:16
    Beiträge
    13.355
    Themen
    148

    Erhalten
    1.651 Tops
    Vergeben
    1.531 Tops
    Erwähnungen
    381 Post(s)
    Zitate
    5164 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von golomjanka Beitrag anzeigen
    Jede faschistische Staatsform verletzt automatisch das Regelwerk der UNO. Inwieweit Verstöße dagegen angeprangert und sanktioniert werden, ist allerdings von den Interessen der Mächtigsten in der UNO abhängig.
    Wie ich schon schrieb. Es geht um Macht- und Abhängigkeitsverhältnisse.
    Wenn eine maßgebliche Verbrechermacht den Einfluß verliert, dann wird es spannend.
    An diesem seidenen Faden hängen einige Schwerverbrecher:-))

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Liebe Mituser,

    wenn Sie als Letztes einen Beitrag vom User: MarcAurel, Zillerthaler, Brandy, bluetie, HaddschiUmar, Explorer, Intruder und Ragnarök lesen, wird damit meist einem Beitrag von Bejaka nachgestellt (gestalkt) und der Beitrag dumm und themenfremd bespamt. Überblättern Sie bitte den Müll.

  4. #104
    Premiumuser Avatar von ZillerThaler

    Registriert
    19.02.2017
    Zuletzt online
    Heute um 01:44
    Beiträge
    1.052
    Themen
    3

    Erhalten
    2.090 Tops
    Vergeben
    1.964 Tops
    Erwähnungen
    25 Post(s)
    Zitate
    833 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von bejaka Beitrag anzeigen
    Ihr habt diese Tante mehrheitlich gewählt, trotz der Tatsache, daß sie Angestellte in einer Völkermörderdiktatur und der damit verbundenen Vökermörderindustrie ist. Ihr habt die nicht verhaftet und angeklagt! Ihr geht arbeiten bei Kriegsverbrecherfirmen! So läuft das Geschäft.

    kh
    Wenn ein Kommunist das so sagt und "wissenschaftlich" beweist, dann ist das wohl für Kommunisten so,
    nur kümmert diese Art "kommunistische" Wissenschaft kaum jemanden.

    Da ist doch gut, dass ein Kommunist auch den Massenmord schon mal ankündigt:
    Zitat Zitat von bejaka Beitrag anzeigen
    ... Wir werden Sie dafür komplett hinrichten! Dieses Mal, ohne Gnade! ...
    Na dann singt mal schon:
    "Wetzt die langen Messer, wetzt die langen Messer,
    denn sie kommt schon, sie kommt schon
    Die Re-vo-lutz-i-jon"

    4 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #105
    DummDödel ^^ Psw-Legende Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 16:51
    Beiträge
    40.964
    Themen
    125

    Erhalten
    16.060 Tops
    Vergeben
    27.460 Tops
    Erwähnungen
    505 Post(s)
    Zitate
    33965 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von bejaka Beitrag anzeigen
    Letztendlich ist es ein Asyl vor politischer Verfolgung:-))
    Zum letzten Satz:
    Solange der zuhause gebliebene Sturmbannfürher der Besamer ist, ließe sich darüber reden:-))
    Vorausgesetzt, das Kind wächst in den Verhältnissen auf, in denen es gezeugt wurde.
    In dem Fall, könnte man es mit einer Umerziehung versuchen.

    kh
    nix mit "Asyl"....
    nach deiner Argumentation ist "Deutsch-Geboren" = Schuld in alle Ewigkeit!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #106
    Premiumuser Avatar von HaddschiUmar

    Registriert
    05.11.2016
    Zuletzt online
    Heute um 15:36
    Beiträge
    1.234
    Themen
    4

    Erhalten
    2.246 Tops
    Vergeben
    2.291 Tops
    Erwähnungen
    21 Post(s)
    Zitate
    1172 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von golomjanka Beitrag anzeigen
    Kommunisten/ Marxisten sind die einzigen, die wissenschaftlich begründen können, warum Kapitalismus auch in nichtfaschistischer Form (z.B. bürgerlich-demokratischer Form) ...
    Aber wenn ein Kommunist es dir doch schon bewiesen hat:
    Zitat Zitat von bejaka Beitrag anzeigen
    ... Dazu habe ich Dir auch die jeweiligen Charakteristika eingelegt und damit bewiesen, ...

    4 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #107
    Premiumuser Avatar von HaddschiUmar

    Registriert
    05.11.2016
    Zuletzt online
    Heute um 15:36
    Beiträge
    1.234
    Themen
    4

    Erhalten
    2.246 Tops
    Vergeben
    2.291 Tops
    Erwähnungen
    21 Post(s)
    Zitate
    1172 Post(s)

    Standard

    Für Aktionen der UNO mit "Zwang" ist einzig der "Sicherheitsrat" zuständig, und dort haben die fünf "ständigen Mitglieder" jedes ein Vetorecht.
    Gegen eine Stimme von China, Frankreich, Großbritannien, Russland oder USA kann keine Resolution verabschiedet werden.
    Zudem hat die UNO keine eigene Militärmacht, es müssen für eine "UNO-Mission" jedes mal Mitgliedstaaten Militärkontingente zur Verfgung stellen.

    Die seltsamen Anwürfe eines anonymen Schreiberlings in einem Forum wird niemand bei der UNO auch nur zur Kenntnis nehmen,
    geschweige denn irgend etwas unternehmen.

    4 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben