+ Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 56 von 56
  1. #51


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 13:14
    Beiträge
    11.165
    Themen
    1

    Erhalten
    3.264 Tops
    Vergeben
    321 Tops
    Erwähnungen
    146 Post(s)
    Zitate
    7852 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Orwellhatterecht Beitrag anzeigen
    Sag doch einfach deutlich, was Du tatsächlich damit meinst, anstatt hier blutrot und in großen Lettern á la Blöd Zeitung Dein Anliegen zu umschreiben. Sag doch, worin Du den Unterschied zwischen "Deutsch und Deutsch" festmachen willst. Lass mich raten, vielleicht durch Wiedereinführung des Arier Ausweises? Aber Nazi sind wir nicht, nein, auch nicht so ein kleines bissel, gell?!
    Die Nazis musst Du im Reichstag suchen...

    nicht hier im Forum!

    Ich sag ja nicht dass WIR (das Volk) Nazis sind.....

    Die sitzen in der Politik und machen Waffengeschäfte, dass die Kriege weiter angeheizt werden....
    Schließlich will unsere Vasallenregierung den Krieg hier in Europa -- nicht WIR
    soll das gute "Bruderland hinter dem Teich" verschontwerden?


    Merkst Du den Widerspruch:


    Im nordafrikanischen und arabischen Raum bis nach Afghanistan, bis tief nach Afrika (Mali, Sudan etc.)
    werden mit Waffengewalt Elend und Leid von EUSA und NATO verursacht....,
    diese Länder haben uns nicht eingeladen, um alles zu zerstören!

    Sind das nun unsere Feinde? .... schließlich kämpfen DE/EU/NATO-Soldaten dort


    Dann der eigentliche Widerspruch.... Flüchtlinge!

    Millionen von "Flüchtlingen" kommen aus dem tiefen Afrika bis Nordafrika und aus dem arabischen Raum,
    die hierher als Flüchtlinge gelotst und aufgenommen werden....

    Unsere Regierung nennt sie Flüchtlinge....,
    um dem DE-Bürger die "humanitäre Ader anzusprechen"! um ihre NWO-, OSF- und NWO-Aufgaben zu vertuschen!

    Tatsache ist,

    dass es NUR um Geld, Macht, Geopolitik und Ressourcen

    und der Bürger dafür sein Land, seine Heimat, seine Familie und seine Existenz dafür opfern soll!

    Mit deinem wohl Links-Grün-vasallenhaften Denken kannst Du den Unterschied natürlich nicht erkennen....

    ich sags dir, vielleicht ist bei dir noch nicht Alles verloren.... hoffe ich!

    Der Unterschied zwischen Deutsch und Deutsch zeigt sich in der Gesellschaft:


    Da gibt es Deutsche im Reichstag (Politik), die nicht deutsches, sondern Interessen Dritter dienen...

    dann gibt es Deutsche, die sich das Volk nennen und eigene Interessen haben....

    Die Konflikte generieren sich genau in den "gegenläufigen Interessen" zwischen Politik und Volk!

    GG ... die Macht geht vom Volke aus!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Problemmanager (13.10.2018 um 12:22 Uhr)

  2. #52
    Avatar von Orwellhatterecht

    Registriert
    15.03.2015
    Zuletzt online
    Heute um 08:22
    Beiträge
    4.303
    Themen
    5

    Erhalten
    1.758 Tops
    Vergeben
    11.245 Tops
    Erwähnungen
    75 Post(s)
    Zitate
    4197 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Problemmanager Beitrag anzeigen
    Die Nazis musst Du im Reichstag suchen...

    nicht hier im Forum!

    Ich sag ja nicht dass WIR (das Volk) Nazis sind.....

    Die sitzen in der Politik und machen Waffengeschäfte, dass die Kriege weiter angeheizt werden....
    Schließlich will unsere Vasallenregierung den Krieg hier in Europa -- nicht WIR
    soll das gute "Bruderland hinter dem Teich" verschontwerden?


    Merkst Du den Widerspruch:


    Im nordafrikanischen und arabischen Raum bis nach Afghanistan, bis tief nach Afrika (Mali, Sudan etc.)
    werden mit Waffengewalt Elend und Leid von EUSA und NATO verursacht....,
    diese Länder haben uns nicht eingeladen, um alles zu zerstören!

    Sind das nun unsere Feinde? .... schließlich kämpfen DE/EU/NATO-Soldaten dort


    Dann der eigentliche Widerspruch.... Flüchtlinge!

    Millionen von "Flüchtlingen" kommen aus dem tiefen Afrika bis Nordafrika und aus dem arabischen Raum,
    die hierher als Flüchtlinge gelotst und aufgenommen werden....

    Unsere Regierung nennt sie Flüchtlinge....,
    um dem DE-Bürger die "humanitäre Ader anzusprechen"! um ihre NWO-, OSF- und NWO-Aufgaben zu vertuschen!

    Tatsache ist,

    dass es NUR um Geld, Macht, Geopolitik und Ressourcen

    und der Bürger dafür sein Land, seine Heimat, seine Familie und seine Existenz dafür opfern soll!

    Mit deinem wohl Links-Grün-vasallenhaften Denken kannst Du den Unterschied natürlich nicht erkennen....

    ich sags dir, vielleicht ist bei dir noch nicht Alles verloren.... hoffe ich!

    Der Unterschied zwischen Deutsch und Deutsch zeigt sich in der Gesellschaft:


    Da gibt es Deutsche im Reichstag (Politik), die nicht deutsches, sondern Interessen Dritter dienen...

    dann gibt es Deutsche, die sich das Volk nennen und eigene Interessen haben....

    Die Konflikte generieren sich genau in den "gegenläufigen Interessen" zwischen Politik und Volk!

    GG ... die Macht geht vom Volke aus!


    Unsere Jungs bohren dort doch nur Brunnen. Und weil das Gestein teilweise so hart ist, nehmen sie ihre Sturmgewehre mit und schiessen damit in den Fels. Ein ehemaliger Bundespräsident hatte das einstmals völlig falsch verstanden und irrtümlich von "Krieg2 oder sowas ähnlichem gesprochen. Kein Wunder, dass der dann daraufhin auch zurück getreten ist.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Es herrscht Klassenkrieg, richtig, aber es ist meine Klasse, die Klasse der Reichen, die Krieg führt, und wir gewinnen“
    ―Warren Buffett

  3. #53


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 13:14
    Beiträge
    11.165
    Themen
    1

    Erhalten
    3.264 Tops
    Vergeben
    321 Tops
    Erwähnungen
    146 Post(s)
    Zitate
    7852 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Orwellhatterecht Beitrag anzeigen
    Unsere Jungs bohren dort doch nur Brunnen. Und weil das Gestein teilweise so hart ist, nehmen sie ihre Sturmgewehre mit und schiessen damit in den Fels. Ein ehemaliger Bundespräsident hatte das einstmals völlig falsch verstanden und irrtümlich von "Krieg2 oder sowas ähnlichem gesprochen. Kein Wunder, dass der dann daraufhin auch zurück getreten ist.

    Also ich finde schon, dass der von dir genannte "ehemalige" BP Köhler Recht hatte,

    obwohl es noch keinen "arabischen Frühling" gab, hat er gewarnt und die Bevölkerung auf die Gefahr hingewiesen!

    Ich finde, er hatte Recht!


    Dass EUSA, NATO und IWF ihn nicht mochten, liegt klar auf der Hand!

    Köhler war ein Präsident des Volkes, nicht ein BP für Andere...Interessen

    wie unser Jetziger! .... mit Blut an den Händen und Geifer um die Lippen

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #54
    Avatar von Eisbaerin

    Registriert
    13.01.2015
    Zuletzt online
    Heute um 04:40
    Beiträge
    19.688
    Themen
    9

    Erhalten
    6.675 Tops
    Vergeben
    13.651 Tops
    Erwähnungen
    168 Post(s)
    Zitate
    11788 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Orwellhatterecht Beitrag anzeigen
    Sag doch einfach deutlich, was Du tatsächlich damit meinst, anstatt hier blutrot und in großen Lettern á la Blöd Zeitung Dein Anliegen zu umschreiben. Sag doch, worin Du den Unterschied zwischen "Deutsch und Deutsch" festmachen willst. Lass mich raten, vielleicht durch Wiedereinführung des Arier Ausweises? Aber Nazi sind wir nicht, nein, auch nicht so ein kleines bissel, gell?!
    sag mal, du bist nicht zufällig daylight

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    bank: Daylight, Fetzer, A..1975, Jakob, e.augustinos, ryamoxa, Fernsicht, sportsgeist, Demonstranz, conscience, Stesspela Seminaisär, Salomon, Hardenberg, Rojava, leonidas, vexator, golom, FCB, Voller Hanseat, eine kleine nachtmusik

    Die Welt ist nicht gefährlich wegen denen, die Böses tun, sondern wegen denen, die tatenlos dabei zusehen. Albert Einstein

    Wenn das Aufdecken von Verbrechen wie ein begangenes Verbrechen behandelt wird, werden wir von Verbrechern regiert !
    Edward Snowden

  5. #55
    Avatar von Orwellhatterecht

    Registriert
    15.03.2015
    Zuletzt online
    Heute um 08:22
    Beiträge
    4.303
    Themen
    5

    Erhalten
    1.758 Tops
    Vergeben
    11.245 Tops
    Erwähnungen
    75 Post(s)
    Zitate
    4197 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Eisbaerin Beitrag anzeigen
    sag mal, du bist nicht zufällig daylight

    Nein, bin ich nicht.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Es herrscht Klassenkrieg, richtig, aber es ist meine Klasse, die Klasse der Reichen, die Krieg führt, und wir gewinnen“
    ―Warren Buffett

  6. #56
    Premiumuser +

    Registriert
    16.11.2013
    Zuletzt online
    Heute um 09:59
    Beiträge
    1.459
    Themen
    1

    Erhalten
    806 Tops
    Vergeben
    104 Tops
    Erwähnungen
    31 Post(s)
    Zitate
    1236 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Orwellhatterecht Beitrag anzeigen
    Wäre ich Augenarzt, so würde ich Dir vor allen Dingen eine neue Brille empfehlen. Eine, die auch den Blick und die Wahrnehmung des zur Zeit statt findenden rechten Terror in diesem Land ermöglicht.
    Erzähle uns doch mehr von dem rechten Terror. Also der G 20 Gipfel war es nicht, oder ?
    War es die Eröffnung der EZB Zentrale in Frankfurt a. Main , wo dicke Rauchwolken über der Stadt lagen ?
    War es der Überfall auf ein Polizeirevier in Leipzig Connewitz ?
    War es die fast täglichen Überfälle in der Rigaer Straße in Berlin etc.pp. ?
    Ich muß doch mal zum Augenarzt, Danke für den Tip !
    Kommen von Dir noch Beispiele für den rechten Terror hier im Lande, kannst ja mal mit Sebnitz anfangen *lach*.
    busse

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.09.2018, 18:47
  2. AfD-Großdemo
    Von Volkmar im Forum Deutschland
    Antworten: 398
    Letzter Beitrag: 09.07.2018, 13:21
  3. keine Demokratie mehr ?
    Von zebra im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.03.2017, 02:23
  4. "Ohne Obergrenze keine Koalition"
    Von Uffzach im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 29.11.2016, 14:22
  5. Es gibt keine Gesellschaft ohne Unterschicht
    Von aristo im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.05.2013, 16:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben