+ Antworten
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 85 von 85
  1. #81
    Stammuser Avatar von Chili

    Registriert
    13.06.2018
    Zuletzt online
    05.04.2019 um 03:34
    Beiträge
    726
    Themen
    22

    Erhalten
    376 Tops
    Vergeben
    202 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    682 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Jakob Beitrag anzeigen
    Schön. Schönes Märchen,freilich in deiner Blase die nackte und die ganze Wahrheit, ich weiß.
    Ich denke, du hast deinen Namen für dieses Forum mit Bedacht hewählt. Als ich deinen Kommentar las, dachte ich sofort an den "wahren Jakob":
    Der Titel leitet sich von einer Redensart ab: Wenn etwas „(nicht) der wahre Jakob“ ist, trifft es genau den Kern der Sache (oder eben nicht). Ursprung dieser Redensart ist die biblische Erzählung von Jakob und Esau. Als Jakob seinen Bruder Esau um Erstgeburtsrecht und Erstgeburtssegen betrügt, sagt Esau zu seinem Vater: „Er heißt mit Recht Jakob“ (= der Hinterlistige).
    Gruss an deine Kollegen. Gebt euch etwas mehr Mühe.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Wäre es da / Nicht doch einfacher, die Regierung / Löste das Volk auf und / Wählte ein anderes?“ (Brecht) Das werden wir nicht zulassen. Wir sind das Volk!
    Merkel sagte "Wir schaffen das". Sicher haben wir uns verhört. Sie sagte wohl "Wir schaffen euch (ab)" Ich vertrete die Merkelschen Werte von 2002: https://www.youtube.com/watch?v=dd_Ss6Sze2Mhttps://www.youtube.com/watch?time_c...&v=xpgiv-aKZyghttps://wikileaks.org/podesta-emails/emailid/40193

  2. #82
    Avatar von Jakob

    Registriert
    18.06.2015
    Zuletzt online
    Heute um 18:15
    Beiträge
    6.455
    Themen
    5

    Erhalten
    3.538 Tops
    Vergeben
    3.881 Tops
    Erwähnungen
    276 Post(s)
    Zitate
    7632 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schipanski Beitrag anzeigen
    Was daran ist ein Märchen Jakobiner? Kommt dein "Traditionsverein" irgendwo vor?
    Was kann ich sagen? Für dich ist das die Wahrheit, die reine Wahrheit,wo doch alles vorkommt: Merkel als verhasstes Symbol der real existierenden Demokratie,Soros als Symbol des Globalismus (anderen ist er der Vertreter des internationalen Judentums) und Muslime als Projektion des Perversen und Bösen.

    Da is alles drin, was dich anzieht, was du lesen willst. Deine Weltsicht willst du bestätigt wissen, und Tichy macht genau das.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #83
    Avatar von Jakob

    Registriert
    18.06.2015
    Zuletzt online
    Heute um 18:15
    Beiträge
    6.455
    Themen
    5

    Erhalten
    3.538 Tops
    Vergeben
    3.881 Tops
    Erwähnungen
    276 Post(s)
    Zitate
    7632 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Chili Beitrag anzeigen
    Ich denke, du hast deinen Namen für dieses Forum mit Bedacht hewählt. Als ich deinen Kommentar las, dachte ich sofort an den "wahren Jakob":

    Gruss an deine Kollegen. Gebt euch etwas mehr Mühe.
    Jakob nenne ich mich, weil ich in fünf Jahren (immer in den Urlauben) aus Süddeutschland über Rottenburg, Breisach, Taizé, Cluny, Le Puy, Saint-Jean-Pied-de Port, Pamplona, Burgos, León bis zum Grab des Apostels Jacobus nach Santiago de Compostela gepiligert bin.

    Nächstes Jahr werde ich von Süden her nach SdC und dann weiter bis Fisterre pilgern. Ab 2020 pilgere ich auf den Spuren des Bischofs Sideric (990) von Canterbury nach Rom.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #84
    Avatar von Picasso
    Meine Schwäche ist Stärke,
    weil sie sich auf Gott
    verlässt.
     


    Registriert
    06.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 18:08
    Beiträge
    25.508
    Themen
    97

    Erhalten
    11.064 Tops
    Vergeben
    17.333 Tops
    Erwähnungen
    445 Post(s)
    Zitate
    20747 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Jakob Beitrag anzeigen
    Jakob nenne ich mich, weil ich in fünf Jahren (immer in den Urlauben) aus Süddeutschland über Rottenburg, Breisach, Taizé, Cluny, Le Puy, Saint-Jean-Pied-de Port, Pamplona, Burgos, León bis zum Grab des Apostels Jacobus nach Santiago de Compostela gepiligert bin.

    Nächstes Jahr werde ich von Süden her nach SdC und dann weiter bis Fisterre pilgern. Ab 2020 pilgere ich auf den Spuren des Bischofs Sideric (990) von Canterbury nach Rom.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Seid bereit! Denn in einer Stunde, in der ihr es nicht meint, kommt der Sohn des Menschen.


    Matthäus 24,44




    https://www.gute-saat.de

  5. #85
    Avatar von Schipanski
    Wir müssen!
     


    Registriert
    02.09.2015
    Zuletzt online
    26.03.2019 um 08:05
    Beiträge
    6.701
    Themen
    10

    Erhalten
    4.900 Tops
    Vergeben
    4.928 Tops
    Erwähnungen
    90 Post(s)
    Zitate
    4796 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Jakob Beitrag anzeigen
    Was kann ich sagen? Für dich ist das die Wahrheit, die reine Wahrheit,wo doch alles vorkommt: Merkel als verhasstes Symbol der real existierenden Demokratie,Soros als Symbol des Globalismus (anderen ist er der Vertreter des internationalen Judentums) und Muslime als Projektion des Perversen und Bösen.

    Da is alles drin, was dich anzieht, was du lesen willst. Deine Weltsicht willst du bestätigt wissen, und Tichy macht genau das.
    Natööörlöch, und du repetierst einfach das, was dir die Relotius-Medien als Wahrheit vorgeben aus eben dieser Blase raus. Um gleich mal gar keine Kritik an den von dir genannten aufkommen zu lassen.
    Ich vergleiche hingegen das womit ich selbst Jahrzehnte zugeschmissen wurde mit anderen Sichten, hinterfrage und wäge ab.
    Aber das Thema hatten wir auch schon x-mal Jakobiner...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Schipanski (07.01.2019 um 14:13 Uhr)
    "Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung."

    Peter Scholl-Latour 2014

    "Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist."

    Johann Wolfgang von Goethe 1828

+ Antworten
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Ähnliche Themen

  1. Ausländerrandale bei Chemnitzer Volksfest
    Von admonitor im Forum Gesellschaft
    Antworten: 125
    Letzter Beitrag: 30.08.2017, 12:43
  2. Rock am Ring wegen Terrorgefahr abgebrochen
    Von E160270 im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 13.06.2017, 11:57
  3. Bereicherung?
    Von Le Bon im Forum Deutschland
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 12.12.2016, 17:35
  4. Ist das die Kulturelle Bereicherung?
    Von Starfix im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 22.11.2016, 18:44
  5. AfD Islamgespräche abgebrochen
    Von zwei2Raben im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 298
    Letzter Beitrag: 27.05.2016, 19:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben