+ Antworten
Seite 17 von 20 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 199
  1. #161
    Moo Avatar von Spökes

    Registriert
    12.08.2008
    Zuletzt online
    Heute um 09:16
    Beiträge
    20.810
    Themen
    48

    Erhalten
    3.602 Tops
    Vergeben
    1.929 Tops
    Erwähnungen
    406 Post(s)
    Zitate
    12008 Post(s)

    Standard

    How to person woman man camera tv


    Trump macht den Bidden.

    Alles eine Soße!
    https://pbs.twimg.com/media/Edxd01wW...jpg&name=large

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #162
    Avatar von Orwellhatterecht

    Registriert
    15.03.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 19:13
    Beiträge
    10.385
    Themen
    21

    Erhalten
    3.802 Tops
    Vergeben
    26.339 Tops
    Erwähnungen
    118 Post(s)
    Zitate
    9958 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Picasso Beitrag anzeigen
    Ein paar werden bald abgeschlagen.
    Weisst Du denn gar nicht, wie das bei Kraken ist?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Zu Risiken und Nebenwirkungen von Rechtspopulisten lesen Sie ein Geschichtsbuch oder fragen Sie Ihre Grosseltern!"

  3. #163
    Avatar von Orwellhatterecht

    Registriert
    15.03.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 19:13
    Beiträge
    10.385
    Themen
    21

    Erhalten
    3.802 Tops
    Vergeben
    26.339 Tops
    Erwähnungen
    118 Post(s)
    Zitate
    9958 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Kibuka Beitrag anzeigen
    Kann sein.

    Liegt aber vielleicht auch daran, dass Deutschland mittlerweile das Sozialamt der Welt spielt. Was meinst Du?

    Kann sein. Aber Deutschland als eines der größten Export Nationen hat auch mit entsprechenden Kollateralschäden zu kämpfen. Wir liefern Waffen in alle Welt, selbst in Staaten wie Saudi-Arabien und Mexiko, schauen nicht weiter hin, was dort damit geschieht. Und wenn sich die Bevölkerungen zu sehr unterdrückt und drangsaliert fühlen, dann machen sie sich auf und kommen zu uns. Damit habe ich jetzt mal ganz bewusst das damit verbundene Leid und Elend ausgeblendet, lässt sich in einem Forum nicht so direkt und verständlich darstellen. Am Ende ist es aber eine "WinWin" Situation, wir liefern an die Machthaber Waffen, die Leute kommen zu uns, manche davon können wir brauchen, viele nicht.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Zu Risiken und Nebenwirkungen von Rechtspopulisten lesen Sie ein Geschichtsbuch oder fragen Sie Ihre Grosseltern!"

  4. #164
    Sozialdemokrat Premiumuser + Avatar von Alter Stubentiger

    Registriert
    26.08.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:36
    Beiträge
    2.748
    Themen
    6

    Erhalten
    1.211 Tops
    Vergeben
    181 Tops
    Erwähnungen
    34 Post(s)
    Zitate
    2866 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von fallrohr Beitrag anzeigen
    Donald Trump bringt Verschiebung der US-Wahl ins Gespräch.

    https://www.tagesspiegel.de/politik/.../26051788.html


    Hi!
    Find ich gut. Jede Aktion von ihm die seine Chancen weiter mindert ist gern gesehen. Das er voraussichtlich die Republikaner mit in den Abgrund zieht haben die sich redlich verdient.
    Man sollte nicht nur an seinen Lippen hängen, denn damit testet er zunächst wieder einmal verbal die Reaktionen.
    Wichtiger ist jedoch, genau zu beobachten, wo und wie er seine Figuren vorbereitend politisch verteilt, denn seine Absicht kann er nie aus dem Stand umsetzen - es braucht dazu detaillierte Vorarbeiten. Und die kann nicht er durchführen (da fehlt es nun doch an strategischer Kapazität), sondern die entscheidenden Leute seiner Administration werden es angehen!

    But - « There will be blood », wie ein Film zur amerikanischen Geschichte des Erdöls es allegorisch überzeugend darstellte!
    Er bereitet alles vor um Wahlen für ungültig zu erklären und sic hzum Präsidenten auf Lebenszeit zu ernennen.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #165
    Avatar von Orwellhatterecht

    Registriert
    15.03.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 19:13
    Beiträge
    10.385
    Themen
    21

    Erhalten
    3.802 Tops
    Vergeben
    26.339 Tops
    Erwähnungen
    118 Post(s)
    Zitate
    9958 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Er bereitet alles vor um Wahlen für ungültig zu erklären und sic hzum Präsidenten auf Lebenszeit zu ernennen.

    Wahrscheinlich spekuliert er darauf, dass bei vielen Menschen das Gedächtnis schnell nachlässt und sein kaputtes Ansehen sich wieder fängt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Zu Risiken und Nebenwirkungen von Rechtspopulisten lesen Sie ein Geschichtsbuch oder fragen Sie Ihre Grosseltern!"

  6. #166
    Sozialdemokrat Premiumuser + Avatar von Alter Stubentiger

    Registriert
    26.08.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:36
    Beiträge
    2.748
    Themen
    6

    Erhalten
    1.211 Tops
    Vergeben
    181 Tops
    Erwähnungen
    34 Post(s)
    Zitate
    2866 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Orwellhatterecht Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich spekuliert er darauf, dass bei vielen Menschen das Gedächtnis schnell nachlässt und sein kaputtes Ansehen sich wieder fängt.
    Ja. Der brütet irgendwas aus um an der Macht zu bleiben. Ist Amerika allerdings schwieriger als in einer Bananenrepublik.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #167
    Avatar von Tooraj
    Hinweis: tooraj.de ist jemand
    anders
     


    Registriert
    21.01.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 23:46
    Beiträge
    6.276
    Themen
    121

    Erhalten
    2.004 Tops
    Vergeben
    303 Tops
    Erwähnungen
    72 Post(s)
    Zitate
    5598 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Humanist62 Beitrag anzeigen
    Die hatte nur Clinton, soweit ich mich erinnere ...
    Möglicherweise gab Clinton ja indirekt die Vorlage für die TV-Serie "Desperate Housewives".

    Ich würde sagen: Trump hat in der jetzigen Ausnahme-Situation durchaus das Recht, eine Verschiebung der Wahl anzustoßen .
    Von vergangenen Wahlen braucht man sich ja nur die langen Schlangen allein zur Wahl-Registrierung anzuschauen.
    Das ist Chaos - und bildet keine faire Wahl ab.
    Man mag Trump für ein Kotzmittel halten... aber eine Wahl muss unter gleichen Voraussetzungen stattfinden, da gebe ich ihm durchaus Recht.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #168
    Sozialdemokrat Premiumuser + Avatar von Alter Stubentiger

    Registriert
    26.08.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:36
    Beiträge
    2.748
    Themen
    6

    Erhalten
    1.211 Tops
    Vergeben
    181 Tops
    Erwähnungen
    34 Post(s)
    Zitate
    2866 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Tooraj Beitrag anzeigen
    Möglicherweise gab Clinton ja indirekt die Vorlage für die TV-Serie "Desperate Housewives".

    Ich würde sagen: Trump hat in der jetzigen Ausnahme-Situation durchaus das Recht, eine Verschiebung der Wahl anzustoßen .
    Von vergangenen Wahlen braucht man sich ja nur die langen Schlangen allein zur Wahl-Registrierung anzuschauen.
    Das ist Chaos - und bildet keine faire Wahl ab.
    Man mag Trump für ein Kotzmittel halten... aber eine Wahl muss unter gleichen Voraussetzungen stattfinden, da gebe ich ihm durchaus Recht.
    Mit der Meinung kommst du nicht mal bei den Republikanern gut an. Trump interessiert sich außerdem nicht für solche Überlegungen. Er will die Wahl am liebsten so lange verschieben bis die Corona Epidemie vorbei ist und die Wirtschaft wieder Fahrt aufnimmt.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #169
    Premiumuser + Avatar von HaddschiUmar

    Registriert
    05.11.2016
    Zuletzt online
    11.08.2020 um 21:06
    Beiträge
    2.410
    Themen
    7

    Erhalten
    3.362 Tops
    Vergeben
    3.430 Tops
    Erwähnungen
    33 Post(s)
    Zitate
    2145 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Tooraj Beitrag anzeigen
    ...
    Das ist Chaos - und bildet keine faire Wahl ab.
    Man mag Trump für ein Kotzmittel halten... aber eine Wahl muss unter gleichen Voraussetzungen stattfinden, da gebe ich ihm durchaus Recht.
    Da sieht man, wie fürsorglich der Präsident an die Wähler der "Demokraten" denkt!

    Da "COVID-19" in den traditionell "demokratischen" Bundesstaaten weit mehr grassiert, als in den traditionell "repiblikanischen", würde Biden doch erheblich benachteiligt.
    Deshalb wäre es doch nur fair, die Wahl im einige Jahre zu verschieben, bis "COVID-19" tatsächlich bereitigt ist!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #170
    Premiumuser + Avatar von HaddschiUmar

    Registriert
    05.11.2016
    Zuletzt online
    11.08.2020 um 21:06
    Beiträge
    2.410
    Themen
    7

    Erhalten
    3.362 Tops
    Vergeben
    3.430 Tops
    Erwähnungen
    33 Post(s)
    Zitate
    2145 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    ... Ich nehme ihm übel,dass er nicht die deutsche Wirtschaft versucht hat, lahmzulegen.
    Dieses "Herzensanliegen" von dir hat Trump ja nur zeitweise und halbherzig betrieben,
    aber doch regelmäßig versucht, die wirtschaftliche Zusammenarbeit Deutschlands mit Russland zu torpedieren und darüber geklagt, dass Deitschland so viel Geld an Russland zahlt für Erdöl und Erdgas und selber zu wenig im Rahmen der NATO gegen Rissland aufrüstet.

    In Absprache mit seinen chinesischen Freunden hat er sicher auch "Corona" veranlasst, und damit einen großen Teil der deutschen Wirtschaft lahmgelegt, während das US-Unternehmen Amazon der gtoße Nutznießer ist, und gleichzeitig wird die EU dem Zusammenbruch näher gebracht
    (dass andere Länder auch darunter leiden, ist nur ein "Kollateralschaden").

    Jetzt versucht Trump auch gerade wieder, wohl ganz in deinem Sinne, "Nordstream 2" kurz vor Vollendung doch noch zu stoppen,
    und um Deutschland zu bestrafen, werden US-Soldaten aus Deutschland abgezogen und näher an die Grenzen Russlands verlegt, nach Polen und ins Baltikum.
    Das trifft natürlich die deutsche Wirtschaft an den betroffenen Standorten äußerst hart, Handel und Gaststätten werden dort sicher Einbußen erleiden.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von HaddschiUmar (03.08.2020 um 03:41 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit der Demorkatie
    Von Lloydmon im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 02.09.2014, 13:47
  2. Wasser-probleme
    Von schnipp-schnapp im Forum Ökologie & Umwelt
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.07.2012, 20:37
  3. Gott hat Probleme!
    Von agano im Forum Religionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 19:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben