+ Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 58 von 58
  1. #51
    Psw-Kenner Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 07:40
    Beiträge
    6.327
    Themen
    105

    Erhalten
    2.866 Tops
    Vergeben
    432 Tops
    Erwähnungen
    91 Post(s)
    Zitate
    4833 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    Der Friedensnobelpreis ist eine Nutte die jeder haben kann !
    Er heißt in Wirklichkeit Kriegs und Zerstörungs- Nobel -Preis Weil die Satanisten, die Werte verdreht und ihnen eine andere Bedeutung gegeben haben

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Keine Resonanz mit

    Anarchist, Bejaka, EiTschi, Golomjanka, Metadatas, SAHD Ignore, teu, Zoelynn,





    „Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.”

    (Erich Fried)

  2. #52
    Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Heute um 01:39
    Beiträge
    10.623
    Themen
    104

    Erhalten
    4.164 Tops
    Vergeben
    4.045 Tops
    Erwähnungen
    69 Post(s)
    Zitate
    7762 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nora Beitrag anzeigen
    Er heißt in Wirklichkeit Kriegs und Zerstörungs- Nobel -Preis Weil die Satanisten, die Werte verdreht und ihnen eine andere Bedeutung gegeben haben
    Fast wie mit den neudeutschen Begriffen Minuswachstum und Rückbau .

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

    Kompost : Andreas1975 BDP Boxtrolls Brandy Compa Cotti denker_1 e.augustinos Ei Tschi FCB-Fan Federklinge HaddschiUmar imho joG Kamikatze leonidas Mavi Metadatas nachtstern Nansen Patrick Piranha riwa Rotschopf Sapore di Mare Tafkas Tooraj Trantor vexator wellenreiter wildermuth Woppadaq

  3. #53
    Psw-Kenner Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 07:40
    Beiträge
    6.327
    Themen
    105

    Erhalten
    2.866 Tops
    Vergeben
    432 Tops
    Erwähnungen
    91 Post(s)
    Zitate
    4833 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    Fast wie mit den neudeutschen Begriffen Minuswachstum und Rückbau .
    Genau, deshalb muß man aufpassen, daß man sich in dem Geschwurbel der Verdrehungen nicht verfängt und es übernimmt und so anfängt zu denken.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Keine Resonanz mit

    Anarchist, Bejaka, EiTschi, Golomjanka, Metadatas, SAHD Ignore, teu, Zoelynn,





    „Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.”

    (Erich Fried)

  4. #54
    DummDödel ^^ Psw-Legende Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 00:15
    Beiträge
    40.394
    Themen
    124

    Erhalten
    15.774 Tops
    Vergeben
    27.230 Tops
    Erwähnungen
    495 Post(s)
    Zitate
    33462 Post(s)

    Standard

    etwas anderes als Steinmeier zu behaupten, wird in Zukunft wahrscheinlich gegen ein kommendes Gesetz verstoßen


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #55
    Avatar von Aspirin
    Hier um dem verblödeten
    Mainstream zu entkommen
     


    Registriert
    08.12.2015
    Zuletzt online
    17.09.2018 um 20:43
    Beiträge
    7.585
    Themen
    8

    Erhalten
    2.612 Tops
    Vergeben
    2.869 Tops
    Erwähnungen
    111 Post(s)
    Zitate
    5704 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von schelm65 Beitrag anzeigen
    https://www.epochtimes.de/politik/de...-a2609565.html

    Zuerst sprach Özoguz den Deutschen eine verbindende Kultur ab, jetzt setzt Steinmeier noch einen drauf und bestreitet die ethnische Existenz Deutscher ohne Migrationshintergrund, zu dem lügt er die vertragliche Grundlage der Verwendung des Begriffs " Gastarbeiter " ( 2 Jahre Rotationsprinzip ) um, in eine von Teilen der Bevölkerung erfolgte Diskriminierung.

    Das ist ein direkter Angriff auf unser Volk von seinem höchsten Repräsentanten auf die Identität dieses Landes und die verbale Einstimmung für die Umwandlung in einen Vielvölkerstaat, in dem das Indigene verschwindet, keine Rolle mehr spielt, keine Wurzel mehr hat, sich auflösen soll.

    Widerstand oder Selbstaufgabe.
    Merke: "Wir dürfen nicht auf die Straße gehen, wenn das für was wir demonstrieren, der jetzigen Diktatur nicht schmeckt"

    Ist traurig, aber iss so, meine Eltern meinen, es wiederholt sich, schade.

    Ich hoffe ich bleibe von einem Krieg verschont.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #56
    Psw-Kenner Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 07:40
    Beiträge
    6.327
    Themen
    105

    Erhalten
    2.866 Tops
    Vergeben
    432 Tops
    Erwähnungen
    91 Post(s)
    Zitate
    4833 Post(s)

    Standard

    Leiterin von Berliner Brennpunktschule schmeißt hin: „Meine Kräfte reichen nicht aus“

    Berlin – Es klingt wie aus einem Drittweltland: Die Hälfte des Kollegiums der Spreewald-Grundschule sind ungelernte Lehrer. Der Hort und die Mensa sind so marode, dass sie seit Jahren nicht nutzbar sind. Trotz Drogenproblemen auf dem Schulgelände gibt es vom Senat keinen Wachschutz. Mitarbeiter und Kinder müssen sich wegen gewalttätiger Übergriffe von „Eltern“ in der Schule verbarrikadieren. Die Leiterin der Berliner Spreewald-Grundschule zieht nun die Reißleine und schmeißt hin.
    „Das Venezuela Deutschlands“ nannte der Spiegelkolumnist Jan Fleischhauer die mittlerweile unhaltbaren Zustände im rot-rot-grün regierten Berlin. Nicht nur, dass Tote nicht mehr unter die Erde kommen, die Ausstellung von Geburtsurkunden Monate dauert und jeder Behördengang für Jene, die schon länger hier leben, eine Qual ist.

    https://www.journalistenwatch.com/20...nnpunktschule/

    Anscheinend zu wenig BIO Deutsche, da sind die Verhältnisse schnell wie in den Herkunftsländern, man will es schließlich gemütlich haben

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Keine Resonanz mit

    Anarchist, Bejaka, EiTschi, Golomjanka, Metadatas, SAHD Ignore, teu, Zoelynn,





    „Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.”

    (Erich Fried)

  7. #57
    Stammuser Avatar von Lono

    Registriert
    14.03.2018
    Zuletzt online
    16.09.2018 um 18:09
    Beiträge
    333
    Themen
    4

    Erhalten
    519 Tops
    Vergeben
    474 Tops
    Erwähnungen
    3 Post(s)
    Zitate
    284 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von MiaPetra Beitrag anzeigen
    Was sollen denn "Bio"-Deutsche sein?

    "Grüne Körnerfresser" mit 365 "Vetschie-Tagen" pro Jahr, oder reicht es dafür, Fleisch nur "biologisch-dynamisch" und "artgerecht" erzeugt, zu essen?

    Oder sind alle, die einen Reisepass mit gespeicherten "biometrischen Daten" haben, "biodeutsch" ?

    Gibt es eigentlich auch "Chemiedeutsche" und etwa "Mathedeutsche" ?

    In einem anderen Thread wurde ja schon Bayern und Sachsen nicht als "Deutsche" angesehen:

    Ich halte es da eher mit Ernst Moritz Arndt (und dem auf die Sprache bezogenen Ursprung des Wortes "deutsch"/"diudisc"):
    "So weit die deutsche Zunge klingt"

    (Mit viel gutem Willen und einer Menge Toleranz, kann man sogar auch "Bayarisch" und "Säggssch" gerade noch als Formen von "Deutsch" ansehen.)

    ... also ist seit über 1000 Jahren "linguistisch" bestimmt, was "deutsch" ist!
    "Mathedeutsche" ist gut! Leider gibt es inzwischen zu wenige davon.

    Zu E. M. Arndt:

    4 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #58
    Psw-Kenner Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 07:40
    Beiträge
    6.327
    Themen
    105

    Erhalten
    2.866 Tops
    Vergeben
    432 Tops
    Erwähnungen
    91 Post(s)
    Zitate
    4833 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von golomjanka Beitrag anzeigen
    Steinmeier hat inmitten trauter Zuwanderer-Runde nichts anderes, als das Rechtliche absichtlich mit dem Ethnischen verdreht. Als ob ein Pass bedeutet, man gehöre zum Volk (Ethnie).
    Ganz übel. Eigentlich Hochverrat am Volk.
    Gibt es einen verbalen Angriff auf das eigene Volk, der noch schlimmer ist? Nein, Steimeiers Spruch ist die tiefstmögliche Beleidigung und Infragestellung eines Volkes, in diesem Fall unseres, der Deutschen.

    Wenn von einem Politiker in Japan so einen Spruch an die Öffentlichkeit käme, würde er inaktiv geächtet werden. Keiner, selbst eigene Verwandschaft würde je wieder ein Wort mit ihm wechseln. Der ginge die Straße auf und ab und alle würden sich wegdrehen. Nicht mal eine ehrliche Demutsgeste würde das ändern. Der könnte sich nur noch selbst töten, um wenigstens die Ehre der Familie zu retten.
    Schäuble sagte wir wären Inzucht. Es geht immer noch besser.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Keine Resonanz mit

    Anarchist, Bejaka, EiTschi, Golomjanka, Metadatas, SAHD Ignore, teu, Zoelynn,





    „Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.”

    (Erich Fried)

+ Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 01.09.2016, 13:06
  2. Im Mainstream gibt es keine Freiheit!
    Von heinz1049 im Forum Gesellschaft
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 16.02.2016, 08:01
  3. Es gibt keine Sünden im deutschen Strafrecht
    Von Oeffinger Freidenker im Forum Bloggerei!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.2014, 23:30
  4. Es gibt keine Alternative zu dieser Überzeugung
    Von Sebastian Hauk im Forum Gesellschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 09:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben