+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Zoelynn hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Zoelynn
    NWO
     


    Registriert
    28.12.2014
    Zuletzt online
    23.10.2018 um 23:50
    Beiträge
    8.853
    Themen
    1

    Erhalten
    1.528 Tops
    Vergeben
    1.370 Tops
    Erwähnungen
    76 Post(s)
    Zitate
    7598 Post(s)

    Standard Der Fall von Adams Aliengenen

    das menschliche Genom enthält 223 Gene , die nicht die erforderlichen Vorgänger auf dem genomischen evolutionären Baum haben

    http://www.sitchin.com/adam.htm



    Ein gewaltiger Unterschied
    Der Unterschied zwischen einer einzelnen Person und einem anderen beträgt ungefähr einen "Buchstaben" in tausend im DNS-Alphabet.
    Der Unterschied zwischen Mensch und Schimpanse beträgt weniger als ein Prozent,
    und ein Prozent von 30.000 Genen (Mensch und Affe) ist 300.
    Also, 223 Gene sind mehr als zwei Drittel des Unterschieds zwischen mir, du und einem Schimpansen!


    wenn es eine angeblich Evolution des menschen durch vorfahren gegen hat,dann müßten dies 223 gene in den angeblich unmittelbaren vorfahren schon da waren.
    sind sie aber nicht

    eine schlußfolgerung ist,die 223 zusätzlichen genen sind von Alien zu gefügt worden

    Hier kommen alte berichte in den Aufzeichnungen der völker ins spiel
    in dem beispiel der Aufzeichnungen der Sumerern über das Zustandekommen der art mensch.
    aber auch in der Bibel.


    dazu noch




    Über die Anunnaki und wie die Welt regiert wird

    https://transinformation.net/ueber-d...-regiert-wird/

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Zoelynn (22.08.2018 um 15:32 Uhr)
    ERKENNE

  2. #2
    Bürgerrechtler >&´( Avatar von Frosch
    Nonkonformist...
     


    Registriert
    01.04.2015
    Zuletzt online
    Heute um 01:31
    Beiträge
    8.440
    Themen
    10

    Erhalten
    5.943 Tops
    Vergeben
    9.254 Tops
    Erwähnungen
    118 Post(s)
    Zitate
    7181 Post(s)

    Standard

    Engel..? >%´(

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    "Es gibt viele rechte Dumpfbacken, aber:
    #WirSindMehr"
    >x´)
    Ralf Stegner


  3. #3
    One-Post-Wonder Stammuser Avatar von bluetie

    Registriert
    14.08.2017
    Zuletzt online
    05.12.2018 um 16:47
    Beiträge
    187
    Themen
    2

    Erhalten
    94 Tops
    Vergeben
    247 Tops
    Erwähnungen
    1 Post(s)
    Zitate
    149 Post(s)

    Standard

    wissenschaftlich relativ gesichert ist Assimilation bzw. Introgression der DNA diverser Archaiker, wie Neanderthaler, Denisovamensch, und vergleichbare Typen in Afrika. Selbst diese These muss sich den Einwand gefallen lassen, das Sapiens Sapiens und bspw. Neanderthaler die gleichen Ahnen haben, deren DNA in Sapiens und Neanderthaler zugleich zu finden ist. Jedoch von Aliendna ist der Wissenschaft rein gar nichts bekannt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Der Fall Skripal
    Von Thea im Forum Asien/Russland
    Antworten: 545
    Letzter Beitrag: 10.10.2018, 10:59
  2. Lustiger Fall des Plagiats
    Von tabasco im Forum Sonstige Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.04.2015, 23:58
  3. FDP — Liberale im freien Fall
    Von agano im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 17.12.2014, 06:41
  4. Der Fall Mollath
    Von heinz1049 im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 347
    Letzter Beitrag: 20.08.2014, 13:09
  5. Der Fall Hoeneß
    Von aristo im Forum Gesellschaft
    Antworten: 643
    Letzter Beitrag: 14.05.2014, 08:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben