+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    Avatar von Zoelynn
    NWO
     


    Registriert
    28.12.2014
    Zuletzt online
    23.10.2018 um 23:50
    Beiträge
    8.853
    Themen
    1

    Erhalten
    1.528 Tops
    Vergeben
    1.370 Tops
    Erwähnungen
    76 Post(s)
    Zitate
    7598 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von bejaka Beitrag anzeigen
    Soviel ich weiß und ich weiß wenig über Mafia und Faschisten, wurde die benannte Person innerparteilich "gewählt" und diese Partei, nach Stimmenabgabe-mehrheitlich, von der Bevölkerung. Ich gebe keine Vermutungen über irgendwelche Betrügereien zum Besten. Das sind für mich Spekulationen, BlaBla und Versuche, sich selbst rechtfertigen zu wollen.
    Es ist bekannt in der deutschen Bevölkerung, daß diese kriminelle Klique, sowohl Angriffskriege, Massenhaften Diebstahl, Erpressung, Massenmord und Kinderfickerei zu verantworten hat. Statt also diese Klique vor einen internationalen Staatsanwalt zu stellen, wählt die deutsche Bevölkerung die gesamte Klique:-))
    Nach internationalem Recht, würde diese Klique mehrheitlich hängen!

    kh
    natürlich muen sie dies verantworten .
    deine schlußfolgerung ist berechtigt

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    ERKENNE

  2. #12
    Avatar von Zoelynn
    NWO
     


    Registriert
    28.12.2014
    Zuletzt online
    23.10.2018 um 23:50
    Beiträge
    8.853
    Themen
    1

    Erhalten
    1.528 Tops
    Vergeben
    1.370 Tops
    Erwähnungen
    76 Post(s)
    Zitate
    7598 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Humanist62 Beitrag anzeigen
    man hört immer von "linker oder rechter Gewalt", es gibt aber auch Gewalt aus religiösen Gründen (zB Suuniten gegen Schiiten) ...
    natürlich, weil es ei gewaltmonopol nicht gibt

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    ERKENNE

  3. #13
    Avatar von Christ 32

    Registriert
    03.02.2016
    Zuletzt online
    Heute um 16:45
    Beiträge
    3.407
    Themen
    7

    Erhalten
    1.454 Tops
    Vergeben
    976 Tops
    Erwähnungen
    48 Post(s)
    Zitate
    2938 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Humanist62 Beitrag anzeigen
    man hört immer von "linker oder rechter Gewalt", es gibt aber auch Gewalt aus religiösen Gründen (zB Suuniten gegen Schiiten) ...
    das betrifft zumeist Migranten oder sie haben Migrationshintergrund und damit wäre es "rechte Gewalt", wie gesagt das Motiv ist dabei statistisch irrelevant. Ich denke religiös motivierte Gewalt ist bisher in Deutschland die Ausnahme und wird deshalb statistisch auch nicht erfasst. Als "rechte Gewalt" gilt sie politisch oder rassistisch motiviert.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Kämpfer vom sogenannten IS beim Verfassungsschutz-ein Einzelfall ?
    Von Adolfine Lenina im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.12.2016, 14:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben