+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Klimadebatte

  1. #1
    Volkmar hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 19:55
    Beiträge
    9.264
    Themen
    34

    Erhalten
    2.145 Tops
    Vergeben
    1.845 Tops
    Erwähnungen
    94 Post(s)
    Zitate
    7494 Post(s)

    Standard Klimadebatte

    Wie ich finde ein sehr guter Beitrag:

    "Klimadebatte: Die Zusammenhänge zwischen Wasserkreislauf und Vegetationsschwund"

    Quelle: https://www.epochtimes.de/umwelt/kli...-a2513480.html

    Atom-Kraftwerke abzuschalten ist ein feiger Akt gegen die moderne Zivilisation.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  2. #2
    HOSENENTSCHEI§ER Avatar von Ei Tschi
    Ab- und zuwesend / Forist Nr.
    1427 (Mention)
     


    Registriert
    30.08.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 19:44
    Beiträge
    12.000
    Themen
    177

    Erhalten
    2.239 Tops
    Vergeben
    180 Tops
    Erwähnungen
    307 Post(s)
    Zitate
    8313 Post(s)

    Standard

    Es müsste nur jeder mehr darauf achten,
    sein Geben und Nehmen mit anderen gerechter zu gestalten.


    Dann würde sich all das von selbst erledigen,
    was noch nie jemandem gefallen hat.

    Denn auch jenen, die sich mit Rechtfertigungen über Teufelsschei§e
    einbilden können, was sie tun mit anderen,
    sei gerecht und völlig in Ordnung,
    weil sie niemand kritisiert, bliebe irgendwann nichts anderes übrig,
    als sich dem Willen der Masse unterzuordnen.

    Der ohnmächtige Einzelne hätte ja in demokratischen Systemen die Chance,
    nachträglich Gerechtigkeit herzustellen mithilfe der gewaltbefugten Macht,
    die prinzipiell auch unsere Bundeskanzlerin zur VerANTWORTung ziehen könnte.
    Doch wird diese Kraft bisher überwiegend von Scherenspreizern genutzt,
    die sich durch entsprechende Anwälte leisten können,
    die Justiz für ihre Zwecke zu instrumentalisieren.
    (Ohnmächtige könnten das unterbinden,
    würden sie ihre wichtigsten Rechte kennen und nutzen,
    denn Vorteilsnahmen Mächtiger
    funktionieren nur über Rechtsverluste,
    die Ohnmächtige sozusagen bewilligen mit ihrer Rechtsblödheit.)

    Leider ist die Masse im Augenblick noch
    so sehr durch ihre vollgesch... Hosen behindert,
    dass nicht viel mehr als Geschwätz bei allem rüberkommt,
    was mit dem Wunsch nach einer gerechteren,
    friedvolleren Welt zusammen hängt.

    Beispielsweise Geschwätz in Diskussionsforen,
    wo das Geben und Nehmen oft so ungerecht abläuft,
    dass man sich in die Stirn zwicken muss,
    um das Hirn davor abzuhalten, wegzurennen ... 🐾
    ______________________________________ 🐾
    ________________________________________ 🐾
    _______________________________________ 🐾
    _____________________________________ 🐾
    ____________________________________ 🐾
    _____________________________________ 🐾
    _______________________________________ 🐾

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    : Mal was 💥 ganz anderes ...
    Mit der Größe unseres Hirns wuchsen auch
    „Beschiss-Kreativität“, „Selbsttäuschungskunst“ und „Verdrängungsgewalt“,
    die beim Sichärgern über meine Hinweise in Diskussionsboards gerne in Kotzorgien enden …

  3. #3
    Avatar von hoksila

    Registriert
    03.09.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:33
    Beiträge
    4.956
    Themen
    24

    Erhalten
    3.616 Tops
    Vergeben
    415 Tops
    Erwähnungen
    142 Post(s)
    Zitate
    4670 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ei Tschi Beitrag anzeigen
    Es müsste nur jeder mehr darauf achten,
    sein Geben und Nehmen mit anderen gerechter zu gestalten.


    Dann würde sich all das von selbst erledigen,
    was noch nie jemandem gefallen hat.

    Denn auch jenen, die sich mit Rechtfertigungen über Teufelsschei§e
    einbilden können, was sie tun mit anderen,
    sei gerecht und völlig in Ordnung,
    weil sie niemand kritisiert, bliebe irgendwann nichts anderes übrig,
    als sich dem Willen der Masse unterzuordnen.

    Der ohnmächtige Einzelne hätte ja in demokratischen Systemen die Chance,
    nachträglich Gerechtigkeit herzustellen mithilfe der gewaltbefugten Macht,
    die prinzipiell auch unsere Bundeskanzlerin zur VerANTWORTung ziehen könnte.
    Doch wird diese Kraft bisher überwiegend von Scherenspreizern genutzt,
    die sich durch entsprechende Anwälte leisten können,
    die Justiz für ihre Zwecke zu instrumentalisieren.
    (Ohnmächtige könnten das unterbinden,
    würden sie ihre wichtigsten Rechte kennen und nutzen,
    denn Vorteilsnahmen Mächtiger
    funktionieren nur über Rechtsverluste,
    die Ohnmächtige sozusagen bewilligen mit ihrer Rechtsblödheit.)

    Leider ist die Masse im Augenblick noch
    so sehr durch ihre vollgesch... Hosen behindert,
    dass nicht viel mehr als Geschwätz bei allem rüberkommt,
    was mit dem Wunsch nach einer gerechteren,
    friedvolleren Welt zusammen hängt.

    Beispielsweise Geschwätz in Diskussionsforen,
    wo das Geben und Nehmen oft so ungerecht abläuft,
    dass man sich in die Stirn zwicken muss,
    um das Hirn davor abzuhalten, wegzurennen ... ��
    ______________________________________ ��
    ________________________________________ ��
    _______________________________________ ��
    _____________________________________ ��
    ____________________________________ ��
    _____________________________________ ��
    _______________________________________ ��

    Das hast Du gut erkannt, Ei Tschi!
    Das mit dem gerechteren Geben und Nehmen meine ich.
    Nun mußt Du nur noch kräftig in die Hose, äähh Hände spucken, um Deine Erkenntnis in
    die Tat umzusetzen.
    Etwas weniger "Geben" Deinerseits würde doch das, ich nenne es mal Wohlfühlklima, um
    wenigstens ansatzweise das Threadthema zu streifen, nicht unbeträchtlich steigern.

    Gruß, hoksila

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #4
    Volkmar hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 19:55
    Beiträge
    9.264
    Themen
    34

    Erhalten
    2.145 Tops
    Vergeben
    1.845 Tops
    Erwähnungen
    94 Post(s)
    Zitate
    7494 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von hoksila Beitrag anzeigen
    Das hast Du gut erkannt, Ei Tschi!
    Das mit dem gerechteren Geben und Nehmen meine ich.
    Nun mußt Du nur noch kräftig in die Hose, äähh Hände spucken, um Deine Erkenntnis in
    die Tat umzusetzen.
    Etwas weniger "Geben" Deinerseits würde doch das, ich nenne es mal Wohlfühlklima, um
    wenigstens ansatzweise das Threadthema zu streifen, nicht unbeträchtlich steigern.

    Gruß, hoksila
    das ist sehr gut!

    das brauche ich nicht.den scheiß will ich nicht

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Volkmar (09.08.2018 um 23:22 Uhr)
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  5. #5
    Volkmar hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 19:55
    Beiträge
    9.264
    Themen
    34

    Erhalten
    2.145 Tops
    Vergeben
    1.845 Tops
    Erwähnungen
    94 Post(s)
    Zitate
    7494 Post(s)

    Standard

    Es macht sehr viel Spaß mit den Kindern zu spielen. Hast Du damit ein Problem?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  6. #6
    HOSENENTSCHEI§ER Avatar von Ei Tschi
    Ab- und zuwesend / Forist Nr.
    1427 (Mention)
     


    Registriert
    30.08.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 19:44
    Beiträge
    12.000
    Themen
    177

    Erhalten
    2.239 Tops
    Vergeben
    180 Tops
    Erwähnungen
    307 Post(s)
    Zitate
    8313 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von hoksila Beitrag anzeigen
    Das hast Du gut erkannt, Ei Tschi!
    Das mit dem gerechteren Geben und Nehmen meine ich.
    Nun mußt Du nur noch kräftig in die Hose, äähh Hände spucken, um Deine Erkenntnis in
    die Tat umzusetzen.
    Etwas weniger "Geben" Deinerseits würde doch das, ich nenne es mal Wohlfühlklima, um
    wenigstens ansatzweise das Threadthema zu streifen, nicht unbeträchtlich steigern.

    Gruß, hoksila
    Gerechtigkeit ist vor allem zwischen Partnern wichtig.
    Ich habe dich nicht gebeten, was von mir zu nehmen.

    Und dass Du mir so viel gibst, dass Du meine Beiträge liest
    und dann gerne, sofern ich dir Denkfehler bewusst mache,
    an meinen Gedanken vorbeischwätzt,
    ist so viel, dass ich mich fast bedanken sollte.

    Weil hinter deinem Feedback aber dumme Aversion steckt,
    für die Du alleine verantwortlich bist,
    und Du mich damit diskreditieren möchtest
    (auch Tops einheimsen ebenso sehr an meinen Gedanken interessierter Bashingtrottel),
    verzichte ich darauf.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    : Mal was 💥 ganz anderes ...
    Mit der Größe unseres Hirns wuchsen auch
    „Beschiss-Kreativität“, „Selbsttäuschungskunst“ und „Verdrängungsgewalt“,
    die beim Sichärgern über meine Hinweise in Diskussionsboards gerne in Kotzorgien enden …

  7. #7
    HOSENENTSCHEI§ER Avatar von Ei Tschi
    Ab- und zuwesend / Forist Nr.
    1427 (Mention)
     


    Registriert
    30.08.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 19:44
    Beiträge
    12.000
    Themen
    177

    Erhalten
    2.239 Tops
    Vergeben
    180 Tops
    Erwähnungen
    307 Post(s)
    Zitate
    8313 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Volkmar Beitrag anzeigen
    das ist sehr gut!

    das brauche ich nicht.den scheiß will ich nicht
    Zitat Zitat von Volkmar Beitrag anzeigen
    Es macht sehr viel Spaß mit den Kindern zu spielen. Hast Du damit ein Problem?
    ? ... ... ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    : Mal was 💥 ganz anderes ...
    Mit der Größe unseres Hirns wuchsen auch
    „Beschiss-Kreativität“, „Selbsttäuschungskunst“ und „Verdrängungsgewalt“,
    die beim Sichärgern über meine Hinweise in Diskussionsboards gerne in Kotzorgien enden …

  8. #8
    Volkmar hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 19:55
    Beiträge
    9.264
    Themen
    34

    Erhalten
    2.145 Tops
    Vergeben
    1.845 Tops
    Erwähnungen
    94 Post(s)
    Zitate
    7494 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ei Tschi Beitrag anzeigen
    ? ... ... ...
    Ich bin mir sicher dass du es verstehst.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben