Zitat Zitat von TanzendeFleischwurst Beitrag anzeigen
Das ist eine erstaunlich scharfsinnige und "zugehörte" Beobachtung, ich bin begeistert!
Wenn einer Gruppe eben nicht mehr zugehört wird, dann reagiert die irgendwann bewusst zynisch und geschmacklos...
( Teilweise durch Resignation gespeist )

Was aber nicht heißt, dass ich sowas befürworte, oder toll finden würde!
( Es erzeugt lediglich ein pragmatisches Verständnis, für offene Fragen und Sorgen derer, die (k)eine abschließende Meinung haben )
ja sicher, beobachten und sich selber ein bild machen ist besser als ein feriges bild übernehmen.
niemand will unerhört bleiben,jeder möchte gerne Aufmerksamkeit.

das größte leid,auch physisch tut man einem an wenn man ihn ignoriert.
das ist Körperverletzung.
fragen soll man grundsätzlich bemühen zu beantworten