+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46
  1. #11
    Avatar von Joachim der Hellseher
    Numerologe und Energiemesser
     


    Registriert
    21.09.2012
    Zuletzt online
    Gestern um 21:04
    Beitrge
    5.031
    Themen
    155

    Erhalten
    1.681 Tops
    Vergeben
    289 Tops
    Erwhnungen
    42 Post(s)
    Zitate
    5308 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    absolut falsch ... noch viel viel viel lnger ... diese Asylschmarotzer werden auch ihre Rente hier verlangen und nix dafr tun und ihre Kinder werden von den Eltern lernen ..
    So kann man das nicht verallgemeinern.

    Diese Asylanten wollen in der Regel arbeiten, die Kinder gehen in die Kitas und Schulen und lernen fr ihr Leben, damit sie spter mal berufsttig werden knnen, um sich was zu leisten.

    Die Weltanschauung und die Lebensmoral ist natrlich eine ganz andere als bei uns. Diese Menschen sind voll materialistisch eingestellt, viele machen den Fhrerschein und fahren jetzt Auto. Die Jobcenter bezahlen natrlich diesen Fhrerschein und anschlieend sind sie flexibel, um viele Kilometer zur nchsten freien Arbeitsstelle zu fahren bzw. fahren zu mssen. Vor allem die Nahostler werden streng beruflich integriert, z. B. eine Muslima (38) schaffte die Lehre als Friseuse nicht, nun wurde sie zur Altenpflege eingestellt. Die folgen anstndig den Anweisungen der Jobcenter, denn niemand will Sanktionen.

    Probleme sehe ich mit den Negern, die in der Regel alleine hier stranden und aufgrund ihrer Hautfarbe Integrationsprobleme haben.

    1 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    16.3.18: Horst Seehofer gegenber Zeit-online: "Der Islam gehrt nicht zu Deutschland".
    22.5.18: Buschowski (SPD) zur Asyl-Affre: "Was geschehen ist, ist Schweinerei".
    10.6.18: Jana Dinka auf dem gespalteten Linkenparteitag: "Da wird mir ganz schlecht".
    15.6.18: Ministerprsident Sder (CSU): "Der Asyl-Tourismus muss beendet werden".
    22.7.18: Beatrix von Storch (AfD): "Die Bischfe lesen zuviel Spiegel und zuwenig Bibel".

  2. #12
    HOSENENTSCHEIER Avatar von Ei Tschi
    Ab- und zuwesend / Forist Nr.
    1427 (Mention)
     


    Registriert
    30.08.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 21:45
    Beitrge
    11.975
    Themen
    177

    Erhalten
    2.232 Tops
    Vergeben
    180 Tops
    Erwhnungen
    306 Post(s)
    Zitate
    8293 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Kibuka Beitrag anzeigen
    Der arme Brgermeister beklagt sich nun ber das Benehmen.

    Die Integration der Horden, tglich werden es mehr, hat gerade erst begonnen.

    Den Klotz, den uns Mutti mit ihren Systemmedien da ans Bein gebunden haben, werden wir noch in 40 Jahren rumschleppen!

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. falsch , absolut falsch ... noch viel viel viel lnger ... diese Asylschmarotzer werden auch ihre Rente hier verlangen und nix dafr tun und ihre Kinder werden von den Eltern lernen ..

    Zitat Zitat von Kibuka Beitrag anzeigen
    Das Schlimme ist ja, dass immer mehr kommen und selbst nach ber 3 Jahren keinerlei Lsungen seitens der Bundesregierung oder der EU erarbeitet wurden, um das Problem in den Griff zu bekommen.

    Tglich spazieren weiter Leute ber die deutsche Grenze, wie es ihnen gerade passt und plrren ohne Papiere einfach Asyl.

    Das nenne ich schlichtweg Arbeitsverweigerung, was diese Bundesregierung da betreibt. Und die Mehrheit der Deutschen unterschtzt ganz gewaltig das Problem, was sich da schrittweise auftrmt. Im Gegenteil, die linken Idioten bestimmen den ffentlichen Diskurs und schlagen wild um sich.
    Mit SCHAUT EUCH DIESE SCHWEINEREI AN! verschwand noch keine einzige.

    Wie behindert mssen Menschen sein,
    die sich stndig ber was aufregen
    und weder willens noch in der Lage sind,
    Effektives gegen ihren rger zu unternehmen?

    Nicht mal, dass sie mit dem Verbreiten ihrer Armutszeugnisse
    die ganze Misere noch verschlimmern,
    weil damit immer mehr Menschen ihre Ohnmacht feiern,
    kommt ihnen in den Sinn.

    Man sollte ihnen empfehlen,
    die Flucht zu ergreifen.

    2 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    : Mal was 💥 ganz anderes ...
    Mit der Gre unseres Hirns wuchsen auch
    Beschiss-Kreativitt, Selbsttuschungskunst und Verdrngungsgewalt,
    die beim Sichrgern ber meine Hinweise in Diskussionsboards gerne in Kotzorgien enden

  3. #13
    Avatar von gert friedrich
    causa est agens
     


    Registriert
    19.08.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 22:09
    Beitrge
    3.676
    Themen
    27

    Erhalten
    1.007 Tops
    Vergeben
    2.046 Tops
    Erwhnungen
    32 Post(s)
    Zitate
    3649 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Zoelynn Beitrag anzeigen
    es gibt mittel um solcher zeckenplagren herr zu werden
    Von Israel lernen, heit Siegen lernen.Israel zeigt, wie man mit Moslems umgeht.

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    LEVIATHAN VERSUS BEHEMOTH

  4. #14
    Avatar von Christ 32

    Registriert
    03.02.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 17:15
    Beitrge
    2.876
    Themen
    7

    Erhalten
    1.206 Tops
    Vergeben
    773 Tops
    Erwhnungen
    43 Post(s)
    Zitate
    2488 Post(s)

    Standard

    voll der Nazi, wo ist seine Toleranz geblieben ?

    jetzt gehrt er auch zum Pack und Dunkeldeutschland

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.

  5. #15
    Premiumuser

    Registriert
    26.10.2016
    Zuletzt online
    14.08.2018 um 23:42
    Beitrge
    4.907
    Themen
    15

    Erhalten
    1.074 Tops
    Vergeben
    47 Tops
    Erwhnungen
    73 Post(s)
    Zitate
    3579 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Kibuka Beitrag anzeigen
    Das Schlimme ist ja, dass immer mehr kommen und selbst nach ber 3 Jahren keinerlei Lsungen seitens der Bundesregierung oder der EU erarbeitet wurden, um das Problem in den Griff zu bekommen.

    Tglich spazieren weiter Leute ber die deutsche Grenze, wie es ihnen gerade passt und plrren ohne Papiere einfach Asyl.

    Das nenne ich schlichtweg Arbeitsverweigerung, was diese Bundesregierung da betreibt. Und die Mehrheit der Deutschen unterschtzt ganz gewaltig das Problem, was sich da schrittweise auftrmt. Im Gegenteil, die linken Idioten bestimmen den ffentlichen Diskurs und schlagen wild um sich.
    .. dann hau da noch mal einen drauf :


    ... EU-Auslnder stauben ab ** Ein Bulgare erzhlt, warum er das deutsche Kindergeld liebt ..

    .. Deutschland zahlt fr immer mehr EU-Auslnder Kindergeld, obwohl deren Kinder im Heimatland leben. Jetzt gehen sogar SPD-Oberbrgermeister auf die Barrikaden: Sie wittern gro angelegten Sozialbetrug.
    Einer, der aufgrund der lukrativen Sozialleistungen aus Plovdiv (Bulgarien) mit dem Bus vor acht Jahren mit seiner Familie nach Deutschland reiste, ist Ricky* (20, Name gendert). BILD traf den Bulgaren, seine zwei Geschwister und Eltern in ihrer Dreieinhalb-Zimmer-Wohnung (70 qm) in Dortmund. Zwei Jahre arbeitete Ricky als Koch. Aktuell lebt die gesamte Familie von Sozialleistungen.
    Ricky rechnet gegenber BILD vor: „In Bulgarien bekommst du 7 bis 8 Euro Kindergeld und 15 Euro Arbeitslosengeld pro Monat. In Deutschland ist das besser. Hier sind es fast 200 Euro pro Person. Eine Familie mit drei, vier Kindern kommt auf fast 800 Euro. Die Miete und der Strom werden uns mit 600 Euro auch bezahlt. Auerdem bekomme ich Arbeitslosengeld. Deshalb ist Deutschland fr mich das beste Land.“
    Die Freizgigkeit, also das Recht, innerhalb der EU in jedes Land einreisen und sich dort aufhalten zu drfen, hat die Zahl der Auslnder, die in Deutschland Kindergeld beziehen, steigen lassen. Drei bittere Wahrheiten!


    1. Die Zahlen steigen und steigen

    Im Juni erhielten laut Bundesfinanzministerium 268 336 im EU-Ausland lebende Kinder von EU-Auslndern deutsches Kindergeld. Neuer Rekord – ca. 25 000 (10,3 %) mehr als in 2017. Darunter waren 117 000 Polen, 21 000 Tschechen sowie je 19 000 Rumnen und Kroaten.


    2. Banden kassieren fr Kinder, die es gar nicht gibt

    Viele Auslnder aus Sdosteuropa werden gezielt nach Deutschland gelockt, um Sozialleistungen zu erhalten. Einen Groteil des Geldes mssen sie an die Banden abgeben. Laut Bundesagentur fr Arbeit gibt es das Phnomen vor allem in Grostdten. Bei berprfungen in Nordrhein-Westfalen wurden 100 verdchtige .

    „Menschen werden in Rumnien systematisch angeworben, um sie in Billigstwohnungen unterzubringen und sie anschlieend krftig zur Kasse zu bitten. Ziel dieser Strukturen ist es, den Sozialstaat auszubeuten. Bereits Minijobs reichen aus, um sie an Transferleistungen teilhaben zu lassen.“


    3. Die Politik tut nichts! Gar nichts!

    SPD-Chefin Nahles erklrte gestern, dass das Problem nur auf EU-Ebene gelst werden knne. ABER: Im EU-Parlament blockiert ausgerechnet die SPD einen Vorsto, das Kindergeld an die Leistungen im Heimatland der Kinder anzupassen. Das Bundesfinanzministerium verweist darauf, dass man sich bisher auf EU-Ebene erfolglos um eine Lsung bemht habe.

    https://www.bild.de/politik/inland/p...4170.bild.html

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    .. ..

  6. #16
    Avatar von Horatio

    Registriert
    03.09.2013
    Zuletzt online
    14.08.2018 um 10:22
    Beitrge
    3.556
    Themen
    42

    Erhalten
    2.291 Tops
    Vergeben
    1.722 Tops
    Erwhnungen
    58 Post(s)
    Zitate
    3205 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Kibuka Beitrag anzeigen
    Der arme Brgermeister beklagt sich nun ber das Benehmen.

    Die Integration der Horden, tglich werden es mehr, hat gerade erst begonnen.

    Den Klotz, den uns Mutti mit ihren Systemmedien da ans Bein gebunden haben, werden wir noch in 40 Jahren rumschleppen!
    Der schafft das schon. Einfach ne Raute machen und alle als Nazis beschimpfen,
    dann wird alles besser.

    2 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.

  7. #17
    Psw-Kenner
    Kibuka hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Kibuka

    Registriert
    14.05.2017
    Zuletzt online
    Heute um 00:20
    Beitrge
    1.156
    Themen
    36

    Erhalten
    1.062 Tops
    Vergeben
    110 Tops
    Erwhnungen
    18 Post(s)
    Zitate
    1449 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. 3. Die Politik tut nichts! Gar nichts!

    SPD-Chefin Nahles erklrte gestern, dass das Problem nur auf EU-Ebene gelst werden knne. ABER: Im EU-Parlament blockiert ausgerechnet die SPD einen Vorsto, das Kindergeld an die Leistungen im Heimatland der Kinder anzupassen. Das Bundesfinanzministerium verweist darauf, dass man sich bisher auf EU-Ebene erfolglos um eine Lsung bemht habe.

    https://www.bild.de/politik/inland/p...4170.bild.html
    Seit Jahren reden sich unsere Politiker in Berlin mit dem Verweis auf die EU heraus.

    Ich kann diese Ausreden nicht mehr hren. Das sind handfeste Lgen und eine Art Arbeitsverweigerung.

    Ob bei Grenzen, Datenschutz oder eben Kindergeld. Stndig verweist man auf Brssel und zuckt mit den Schultern.

    Wofr sind diese Politiker dann eigentlich gewhlt worden? Die sollen endlich ihren verdammten Job machen!

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Sie sgten die ste ab, auf denen sie saen
    Und schrien sich zu ihre Erfahrungen,
    Wie man schneller sgen knnte, und fuhren
    Mit Krachen in die Tiefe, und die ihnen zusahen,
    Schttelten die Kpfe beim Sgen und
    Sgten weiter.

  8. #18
    Avatar von Horatio

    Registriert
    03.09.2013
    Zuletzt online
    14.08.2018 um 10:22
    Beitrge
    3.556
    Themen
    42

    Erhalten
    2.291 Tops
    Vergeben
    1.722 Tops
    Erwhnungen
    58 Post(s)
    Zitate
    3205 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Kibuka Beitrag anzeigen
    Seit Jahren reden sich unsere Politiker in Berlin mit dem Verweis auf die EU heraus.

    Ich kann diese Ausreden nicht mehr hren. Das sind handfeste Lgen und eine Art Arbeitsverweigerung.

    Ob bei Grenzen, Datenschutz oder eben Kindergeld. Stndig verweist man auf Brssel und zuckt mit den Schultern.

    Wofr sind diese Politiker dann eigentlich gewhlt worden? Die sollen endlich ihren verdammten Job machen!
    Ihren Job, als Vormund des Brger machen sie ja. Nur den als Vertreter der Bevlkerung nicht. Vlt. sollte
    man sie darauf aufmerksam machen. Lautstark.

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.

  9. #19
    Premiumuser +

    Registriert
    03.02.2016
    Zuletzt online
    11.08.2018 um 00:15
    Beitrge
    1.869
    Themen
    35

    Erhalten
    726 Tops
    Vergeben
    930 Tops
    Erwhnungen
    7 Post(s)
    Zitate
    1178 Post(s)

    Standard

    Das Jammern wird wohl noch grer werden, aber wer nicht Hren will. Haben die gemerkt das sich die Goldstcke nicht goldig benehmen.
    Es ist furchtbar wie verbldet dies Leute sind, so stark kann man denen doch nicht den Kopf gewaschen haben das sie nicht mal eine Doku ber die Jungen Kmpfer in Afrika und Arabien gesehen haben.
    Bitte Lieber Gott las mich aus dem Koma Aufwachen.

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung. Alles, was wir brauchen ist die richtige, allumfassende Krise und die Nationen werden in die Neue Weltordnung einwilligen."
    - David Rockefeller-

  10. #20
    Positivdenker Psw-Kenner Avatar von fallrohr
    befrdeter Musterspie
     


    Registriert
    10.08.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 20:56
    Beitrge
    344
    Themen
    32

    Erhalten
    221 Tops
    Vergeben
    74 Tops
    Erwhnungen
    2 Post(s)
    Zitate
    277 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. dann hau da noch mal einen drauf :


    ... EU-Auslnder stauben ab ** Ein Bulgare erzhlt, warum er das deutsche Kindergeld liebt ..

    .. Deutschland zahlt fr immer mehr EU-Auslnder Kindergeld, obwohl deren Kinder im Heimatland leben. Jetzt gehen sogar SPD-Oberbrgermeister auf die Barrikaden: Sie wittern gro angelegten Sozialbetrug.
    Einer, der aufgrund der lukrativen Sozialleistungen aus Plovdiv (Bulgarien) mit dem Bus vor acht Jahren mit seiner Familie nach Deutschland reiste, ist Ricky* (20, Name gendert). BILD traf den Bulgaren, seine zwei Geschwister und Eltern in ihrer Dreieinhalb-Zimmer-Wohnung (70 qm) in Dortmund. Zwei Jahre arbeitete Ricky als Koch. Aktuell lebt die gesamte Familie von Sozialleistungen.
    Ricky rechnet gegenber BILD vor: In Bulgarien bekommst du 7 bis 8 Euro Kindergeld und 15 Euro Arbeitslosengeld pro Monat. In Deutschland ist das besser. Hier sind es fast 200 Euro pro Person. Eine Familie mit drei, vier Kindern kommt auf fast 800 Euro. Die Miete und der Strom werden uns mit 600 Euro auch bezahlt. Auerdem bekomme ich Arbeitslosengeld. Deshalb ist Deutschland fr mich das beste Land.
    Die Freizgigkeit, also das Recht, innerhalb der EU in jedes Land einreisen und sich dort aufhalten zu drfen, hat die Zahl der Auslnder, die in Deutschland Kindergeld beziehen, steigen lassen. Drei bittere Wahrheiten!


    1. Die Zahlen steigen und steigen

    Im Juni erhielten laut Bundesfinanzministerium 268 336 im EU-Ausland lebende Kinder von EU-Auslndern deutsches Kindergeld. Neuer Rekord ca. 25 000 (10,3 %) mehr als in 2017. Darunter waren 117 000 Polen, 21 000 Tschechen sowie je 19 000 Rumnen und Kroaten.


    2. Banden kassieren fr Kinder, die es gar nicht gibt

    Viele Auslnder aus Sdosteuropa werden gezielt nach Deutschland gelockt, um Sozialleistungen zu erhalten. Einen Groteil des Geldes mssen sie an die Banden abgeben. Laut Bundesagentur fr Arbeit gibt es das Phnomen vor allem in Grostdten. Bei berprfungen in Nordrhein-Westfalen wurden 100 verdchtige .

    Menschen werden in Rumnien systematisch angeworben, um sie in Billigstwohnungen unterzubringen und sie anschlieend krftig zur Kasse zu bitten. Ziel dieser Strukturen ist es, den Sozialstaat auszubeuten. Bereits Minijobs reichen aus, um sie an Transferleistungen teilhaben zu lassen.


    3. Die Politik tut nichts! Gar nichts!

    SPD-Chefin Nahles erklrte gestern, dass das Problem nur auf EU-Ebene gelst werden knne. ABER: Im EU-Parlament blockiert ausgerechnet die SPD einen Vorsto, das Kindergeld an die Leistungen im Heimatland der Kinder anzupassen. Das Bundesfinanzministerium verweist darauf, dass man sich bisher auf EU-Ebene erfolglos um eine Lsung bemht habe.

    https://www.bild.de/politik/inland/p...4170.bild.html

    Moin Politikqualle;1083335

    Banden kassieren fr Kinder, die es gar nicht gibt
    Dann wollen wir mal hoffen, das die AfD das in Zukunft ndert.

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Wer kriecht, kann nicht stolpern.


    Gru fallrohr.

    Kein Gesprchsbedarf mit
    Picasso , Christ 32, Hinterfrager, Druckbert ,Ei Tschi , Redwing, teu,Boxtrolls

hnliche Themen

  1. Der Brgermeister...
    Von Bendert im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 04.04.2018, 06:23
  2. ber 200 Flchtlinge tglich in Hamburg
    Von Hassad im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 2809
    Letzter Beitrag: 20.10.2017, 23:47
  3. Referat ber Flchtlinge
    Von Seal im Forum Politik in Schule & Studium
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.07.2016, 07:17
  4. Die UN jammert?!
    Von agano im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 09:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben