Umfrageergebnis anzeigen: Wehrpflicht

Teilnehmer
33. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • dafür

    16 48,48%
  • dagegen

    17 51,52%

+ Antworten
Seite 12 von 14 ErsteErste ... 21011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 136
  1. #111


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 22:49
    Beiträge
    11.589
    Themen
    1

    Erhalten
    3.415 Tops
    Vergeben
    343 Tops
    Erwähnungen
    148 Post(s)
    Zitate
    8173 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Dr. Nötigenfalls Beitrag anzeigen
    Wehrpflicht is cool,das würde die ganzen Jugendlichen Herumlungerer und Penner von der Strasse holen,und ihnen etwas Schliff verpassen.
    Da ist was dran....
    Man lernt niocht nur, im Gelände rum zu rennen, sondern auch,
    in der Gemeinschaft sich zurecht zu finden.... bildet auch den charakter aus!

    Unsere NWO-Regierung fühlt sich aber sicherer, wenn ein "niedergehaltenes Volk" so spurt, wie es bestimmt ist....
    nicht wie das Volk bestimmt, seine Jugend zu formen....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #112
    Positivdenker Psw-Kenner Avatar von fallrohr
    beordeter Reservist
     


    Registriert
    10.08.2014
    Zuletzt online
    Heute um 20:31
    Beiträge
    609
    Themen
    48

    Erhalten
    334 Tops
    Vergeben
    146 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    529 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Mino Beitrag anzeigen
    Sich hier überhaupt ständig abzufeiern das man diesem abartigen Schweine-Staatssystem auch noch mit der Waffe in der Hand freiwillig gedient hat ist schon ein besonderer Hinweis auf weit fortgeschrittene Geisteskrankheit.

    Tja Manchen reichen die mindestens 70% unfreiwilliges Bedienen eben noch nicht aus.

    das man diesem abartigen Schweine-Staatssystem auch noch mit der Waffe in der Hand freiwillig gedient hat

    Hi Mino!

    Ob einer Wehrdienst leisten will , oder nicht in unserem " Schweine-Staatsssystem" ( deine Ausdrucksweise), kann jeder selbst entscheiden.Der Bürger hat nicht nur Rechte hier, sondern auch Pflichten. Leider hast du mit den Pflichten nichts am Hut. Auf Bürger wie dich , kann der Staat gut und gerne verzichten.Die Gründe kannst du dir ja selber ausrechnen.Wie auch immer!Es ist nicht angenehm ,als Soldat Bürger???? wie dich in einem Konflikt ,mit der Waffe den Arsch zu verteidigen oder retten.Solche Typen wie dich hatte ich einige, die hatte ich immer besonders im Auge mit Maßnahmen in meiner
    Dienstzeit als Vorgesetzter.Aber das nur mal so am Rande.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer kriecht, kann nicht stolpern.


    Gruß fallrohr.

    Kein Gesprächsbedarf mit
    Picasso , Christ 32, Hinterfrager, Druckbert , Ei Tschi , Redwing, teu, Boxtrolls, Nachtstern, Eine kleine Nachtmusik,Politikqualle,Eisbaerin,Nora,

  3. #113


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 22:49
    Beiträge
    11.589
    Themen
    1

    Erhalten
    3.415 Tops
    Vergeben
    343 Tops
    Erwähnungen
    148 Post(s)
    Zitate
    8173 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Das ist genau die Sorte Mäuse die sich zu meiner Zeit für Z-ewig (Z= Zeitsoldat) eingetragen haben, wir nannten sie damals Zivilversager, dafür kannten die jeden Maulwurf im Standort mit Vornamen.
    Bei uns nannte man sie Z-Sau....
    oder Zetter....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #114
    Freiwirtschaftler Psw-Legende Avatar von Pommes

    Registriert
    22.06.2009
    Zuletzt online
    Heute um 22:55
    Beiträge
    27.919
    Themen
    3

    Erhalten
    9.990 Tops
    Vergeben
    6.120 Tops
    Erwähnungen
    491 Post(s)
    Zitate
    25242 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Boxtrolls Beitrag anzeigen
    ..Anhang 6518
    ..Noch nie gehört ; ..Zivilversager , ..wo war der Standort ?
    1977 Breitenburg Nordoe. 4te Luftbild 6.Beob. Btl. Fritsch Kaserne

    ..Wir sind für die Wehrpflicht ; ..denn es macht sich gut , ..für den Staat auch etwas zu leisten .. ..
    ..Wir sind für Männer und Frauen in einer wehrpflichtigen Verantwortung .. ..
    Lächerlich, wir haben ein Grundgesetz das Kriegseinsätze grundsätzlich untersagt und wir haben auch gar keinen Grund eine Armee zu unterhalten.
    Es reicht eine Heimatschutztruppe völlig aus, die jungen Leute können Verantwortung lernen indem sie sich sozial engagieren, in Altenheimen, in der Krankenpflege usw.


    ..Für die Rente bekommst du als Gegenleistung einen Rentenpunkt gutgeschrieben .. ..
    ..Denken jetzt andere Teilnehmer vom Psw-Circus ..die spinnen die Boxtrolls ?!
    ..Wer die gemeinsame Sache eines verbindenen Wehrauftrages nicht versteht ; ..der versteht nie die Aufgabenteilung eines Staatsgebildes .. ..
    ..Du willst was haben ..vom Staat ?
    ..Dann beteilige dich an den Grundwert der Verteidigung unseres Staatswesens .. ..
    Wenn du dich um die Grundwerte unseres Staates sorgst, gehst du besser AfD wählen sonst bist du nämlich hier bald in schwarz Afrika.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer es vorzieht, seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen.“
    Silvio Gesell
    Der Systemfehler Kn=K0(1+p/100)^n
    Hier geht's zum Freigeld http://userpage.fu-berlin.de/~roehri...ll/nwo/nwo.pdf

    Auf Ignore: Golomjanka, Federklinge, Politikqualle, Tafkas, Jakob.

  5. #115
    Premiumuser Avatar von Mino

    Registriert
    13.05.2017
    Zuletzt online
    Heute um 01:21
    Beiträge
    4.511
    Themen
    15

    Erhalten
    1.820 Tops
    Vergeben
    5.052 Tops
    Erwähnungen
    57 Post(s)
    Zitate
    3087 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von fallrohr Beitrag anzeigen
    das man diesem abartigen Schweine-Staatssystem auch noch mit der Waffe in der Hand freiwillig gedient hat

    Hi Mino!

    Ob einer Wehrdienst leisten will , oder nicht in unserem " Schweine-Staatsssystem" ( deine Ausdrucksweise), kann jeder selbst entscheiden.Der Bürger hat nicht nur Rechte hier, sondern auch Pflichten. Leider hast du mit den Pflichten nichts am Hut. Auf Bürger wie dich , kann der Staat gut und gerne verzichten.Die Gründe kannst du dir ja selber ausrechnen.Wie auch immer!Es ist nicht angenehm ,als Soldat Bürger???? wie dich in einem Konflikt ,mit der Waffe den Arsch zu verteidigen oder retten.Solche Typen wie dich hatte ich einige, die hatte ich immer besonders im Auge mit Maßnahmen in meiner
    Dienstzeit als Vorgesetzter.Aber das nur mal so am Rande.
    Uhhh...du bist mein Held.

    Aber richtig, ob einer Wehrdienst leistet oder nicht ist ihm selbst überlassen. Und wie ich mich dazu äußere ist mir überlassen.
    Doch wenn Leute wie du ( um ebenfalls in deiner Sprache zu bleiben ) sich ständig über den Staat echauffieren, zumindest in winzigen Teilen seine Verwerfungen erkannt haben wollen, ihn aber gleichzeitig angeblich verteidigen wollen dann beißt sich einfach völlig. Und davon abgesehen das die BW keine Verteidigungsarmee sondern ein NATO-Instrument ist ( also genau das Instrument von dem wirklich Bedrohung ausgeht ), wäre sie selbst wenn gewollt nicht ansatzweise zur Verteidigung fähig. Aber die simple Erkenntnis dieser Tatsache hat man "Leuten wie dir" auch schon abtrainiert.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #116
    Premiumuser Avatar von Mino

    Registriert
    13.05.2017
    Zuletzt online
    Heute um 01:21
    Beiträge
    4.511
    Themen
    15

    Erhalten
    1.820 Tops
    Vergeben
    5.052 Tops
    Erwähnungen
    57 Post(s)
    Zitate
    3087 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Problemmanager Beitrag anzeigen
    Hab mal gefettet....

    Bevor Du mich hier auf den "besonderen Hinweis" ansprechen willst,
    solltest Du erst mal in dich selbst gehen.... und deinen Schwachsinn überprüfen!

    Die BW war zu "meiner Zeit" noch in dem Sinne im Volk verbreitet,
    dass man sein Vaterland, - auch seine Heimat - bereit ist zu verteidigen....!

    Das scheint für dich eine Einstellung zu sein, die Du nicht begreifen kannst....


    Was ist denn die BW heute?

    Heute "verteidigen" die DE-Soldaten unser Land:

    an dem verarmten Hindukusch,
    mit Manövern in (dem ebenfalls verarmten) Georgien,
    weitab in Afrika in verschiedenen Ländern wie Sudan, Mali etc.

    Da frage ich dich, haben diese Länder uns angegriffen, haben diese Länder uns den Krieg erklärt?

    NEIN, auch damals war die Situation des "kalten Krieges" - Stichwort NATO ./. Warschauer Pakt

    Merkst Du nun deinen Schwachsinn, dass Damals und Heute eine gänzlich andere Situation ist?

    Damals wurde Frieden in der Welt noch groß geschrieben.... nicht nur in DE, auch bis in die USA (Woodstock, etc.)

    Hätte damals ein Politiker sein Volk mit Sprüchen wie ...
    "wir verteidigen DE .... in Somalia, Afghanistan ....", gäbe es diesen Blödian nicht mehr!

    Heute wird das Volk verarscht.... und die Politiker werden vom Volk dafür noch mit Wählerstimmen belohnt:

    Juntaregierung einsetzen und Bürgerkrieg entfachen in der Nachbarschaft der EU,
    Belohnung des damaligen Aussenminister....heute Bundespräsiden!

    Kriegsbeteiligung weltweit mit DE-Soldaten zu Angriffskriegen,
    Stichwort "arabischer Frühling", und Sadam, Gadhafi, Assad muss weg!....(sozusagen Beteiligung an Mordplänen)

    Kriegseinsatz im Kosovo, um umgebende Länder zu destabilisieren und die politische Landkarte neu zu gestalten...
    ...auch hier, Milosevic muss weg --- ist er auch, weil er diesen Kampf nicht überlebte!

    Bereithaltung und Überflugrechten von Atomwaffen,
    Herstellung und Bewaffnung von Ländern in Kriegskrisengebieten weltweit,
    Sonderpreise für Rüstungsgüter an Israel, die uns permanent in Schuldverhältnis drängen....

    Weil nicht das Volk, sondern FREMDE INTERESSEN das verlangen....

    und die DE-VerräterPolitiker "Flagge zeigen" und als "Speerspitze" im Konzert der Ursupatoren mit dabei sein wollen!
    ...wenns knallt, steht das Volk alleine da.... die Verräter sind dann mal schnell wech....
    Sie war nicht nur in diesem Sinne "im Volk" verbreitet, sie ist es bei Großteilen noch immer. Nur hat das nichts mit der Realität zu tun. Nur weil eine Lüge allumfassend geglaubt wird wird sie deshalb nicht wahrer. Es war nie etwas zu verteidigen und es gibt nichts zu verteidigen. Und das die BW mittlerweile völlig zur NATO-Bestandteil-Eingrifftruppe verkommen ist sollte eigentlich kein Geheimnis sein. Oder glaubst du tatsächlich die Abschaffung der sogenannten Wehrpflicht war ein Versehen mit dem man der Bevölkerung etwas gutes tun wollte? Von der BW ist doch nicht ansatzweise Opposition zu erwarten, im Gegenteil. Wir werden uns eher wenn es Knallt ( wie du so schön geschrieben hast ) vor diesen Kräften verteidigen müssen ( was wohl ein nutzloses Unterfangen seine wird ), wir müssten uns jetzt schon vor denjenigen verteidigen die diese Kräfte zu ihren Gunsten installiert haben. Aber nein, "wir" lassen von diesen Kreisen einspannen und glauben und verbreiten das Märchen wir würden jetzt unser Land verteidigen...einfach köstlich.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #117
    Premiumuser Avatar von Mino

    Registriert
    13.05.2017
    Zuletzt online
    Heute um 01:21
    Beiträge
    4.511
    Themen
    15

    Erhalten
    1.820 Tops
    Vergeben
    5.052 Tops
    Erwähnungen
    57 Post(s)
    Zitate
    3087 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Zoelynn Beitrag anzeigen
    wenns wenigstens noch ein Schweine staatssystem wäre würd ja die Moslems abschrecken,nein es ist ein kapitalistisches abzocksystem
    Nein es ist ein staatliches Kontroll- und Unterdrückungssystem. Und warum sollten "Moslems" von einem System abgeschreckt werden das von den Leistungsträgern 70% erpresst und es u. A. den Nichtleistungsträgern in den Arsch bläst? Das ist so ziemlich das Gegenteil von angeblichen Kapitalismus.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #118
    Premiumuser +

    Registriert
    03.02.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 16:40
    Beiträge
    2.005
    Themen
    37

    Erhalten
    787 Tops
    Vergeben
    996 Tops
    Erwähnungen
    7 Post(s)
    Zitate
    1248 Post(s)

    Standard

    Also tut mir Leid es kann da ja nicht um die Verteidigung des Landes gehen, doch eher um billig kräfte für die Pflege und wo sonst noch Not am Mann ist.
    Die Layen sucht übrigens noch Kräfte die die Ketten in den Panzern aufpumpen helfen.
    Macht doch keinen Sinn diese Wehrpflicht wo sie die derzeitige Truppe nicht mal annähernd ausrüsten können.
    Die Russen kommen so würden sie wohl gerne Schreien oder in Mali und Afghanistan Deutschland verteidigen.
    Also Bitte lasst die jungen Menschen mit dieser Affenartigen Regierung in Ruhe.
    Erst wenn uns die Schweiz den Krieg erklärt bin ich einverstanden.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung. Alles, was wir brauchen ist die richtige, allumfassende Krise und die Nationen werden in die Neue Weltordnung einwilligen."
    - David Rockefeller-

  9. #119
    Positivdenker Psw-Kenner Avatar von fallrohr
    beordeter Reservist
     


    Registriert
    10.08.2014
    Zuletzt online
    Heute um 20:31
    Beiträge
    609
    Themen
    48

    Erhalten
    334 Tops
    Vergeben
    146 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    529 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Mino Beitrag anzeigen
    Uhhh...du bist mein Held.

    Aber richtig, ob einer Wehrdienst leistet oder nicht ist ihm selbst überlassen. Und wie ich mich dazu äußere ist mir überlassen.
    Doch wenn Leute wie du ( um ebenfalls in deiner Sprache zu bleiben ) sich ständig über den Staat echauffieren, zumindest in winzigen Teilen seine Verwerfungen erkannt haben wollen, ihn aber gleichzeitig angeblich verteidigen wollen dann beißt sich einfach völlig. Und davon abgesehen das die BW keine Verteidigungsarmee sondern ein NATO-Instrument ist ( also genau das Instrument von dem wirklich Bedrohung ausgeht ), wäre sie selbst wenn gewollt nicht ansatzweise zur Verteidigung fähig. Aber die simple Erkenntnis dieser Tatsache hat man "Leuten wie dir" auch schon abtrainiert.

    Wenn " Sie " die Diskussion mit diesem Thema weiterführen möchten, kein Problem.

    zumindest in winzigen Teilen seine Verwerfungen erkannt haben wollen,
    Das haben Sie richtig erkannt. Aber mit dem Unterschied ,das ich diesen Staat nicht mit einem > Schweine-Staatsystem bezeichnet habe. Das hier nicht alles glatt läuft im Lande ist jedem, der politische Interesse zeigt, schon klar.
    Ich wünsche Ihnen noch ein schönes WE. Mir wäre recht, wenn es nicht so SCHWEINEHEISS würde.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer kriecht, kann nicht stolpern.


    Gruß fallrohr.

    Kein Gesprächsbedarf mit
    Picasso , Christ 32, Hinterfrager, Druckbert , Ei Tschi , Redwing, teu, Boxtrolls, Nachtstern, Eine kleine Nachtmusik,Politikqualle,Eisbaerin,Nora,

  10. #120
    Freiwirtschaftler Psw-Legende Avatar von Pommes

    Registriert
    22.06.2009
    Zuletzt online
    Heute um 22:55
    Beiträge
    27.919
    Themen
    3

    Erhalten
    9.990 Tops
    Vergeben
    6.120 Tops
    Erwähnungen
    491 Post(s)
    Zitate
    25242 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Karl 55 Beitrag anzeigen
    Macht doch keinen Sinn diese Wehrpflicht wo sie die derzeitige Truppe nicht mal annähernd ausrüsten können..
    Volltreffer und versenkt!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer es vorzieht, seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen.“
    Silvio Gesell
    Der Systemfehler Kn=K0(1+p/100)^n
    Hier geht's zum Freigeld http://userpage.fu-berlin.de/~roehri...ll/nwo/nwo.pdf

    Auf Ignore: Golomjanka, Federklinge, Politikqualle, Tafkas, Jakob.

Ähnliche Themen

  1. Rente mit 70 ! Schäuble dafür....
    Von Fragensteller im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.05.2016, 14:40
  2. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 07.03.2016, 22:15
  3. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 25.11.2013, 20:21
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 15:31
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 21:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben