+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. #21
    Bürgerrechtler >&´( Avatar von Frosch
    Nonkonformist...
     


    Registriert
    01.04.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 20:55
    Beiträge
    8.230
    Themen
    10

    Erhalten
    5.731 Tops
    Vergeben
    8.896 Tops
    Erwähnungen
    115 Post(s)
    Zitate
    7005 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    Vielleicht schafft sich die AfD auch noch eine Integrationsbeauftragtenstelle.
    Was wir brauchen ist ein Reintegrierungsbeauftragter, der die gehirngewaschenen Gutmenschen resozialisiert. >ß´(

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Es ist den Untertanen untersagt, den Maßstab ihrer beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.“
    (Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg nebst dessen aktuell tonangebenden Epigonen.)

  2. #22
    Bürgerrechtler >&´( Avatar von Frosch
    Nonkonformist...
     


    Registriert
    01.04.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 20:55
    Beiträge
    8.230
    Themen
    10

    Erhalten
    5.731 Tops
    Vergeben
    8.896 Tops
    Erwähnungen
    115 Post(s)
    Zitate
    7005 Post(s)

    Standard

    Na wer sagt´s denn? Die Islamsozialisiertenpartei SPD schreckt nicht mal davor zurück, eine sogar von den Grünen entsorgte dezidierte Nationalistin - offensichtlich den Grauen Wölfen von der MHP nahestehend - in die Partei aufzunehmen. Hauptsache ne Türkin, alles andere ist denen inzwischen shice-egal... >x´(

    https://www.focus.de/politik/deutsch...d_9353232.html

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Es ist den Untertanen untersagt, den Maßstab ihrer beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.“
    (Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg nebst dessen aktuell tonangebenden Epigonen.)

  3. #23
    Positivdenker Psw-Kenner
    fallrohr hat diesen Thread gestartet
    Avatar von fallrohr
    befördeter Musterspieß
     


    Registriert
    10.08.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 21:31
    Beiträge
    346
    Themen
    32

    Erhalten
    221 Tops
    Vergeben
    75 Tops
    Erwähnungen
    2 Post(s)
    Zitate
    278 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Frosch Beitrag anzeigen
    Eine deutsche Traditionspartei, die ihre türkischstämmige "Integrationsbeauftragte" Özoguz fröhlich verkünden lässt, daß sie - von der deutschen Sprache einmal abgesehen - keinerlei spezifisch deutsche Kultur zu erkennen vermag, eine solche Partei kann ihre deutschen Wähler eigentlich nur noch abschreiben und endgültig zur Moslempartei mutieren.
    70 Prozent der "Deutschtürken" stehen bereits fest zur SPD, da braucht sie sich offenbar nicht mehr um deutsche Belange zu kümmern. >ß´(
    Rot von mir

    Wenn sie sich nicht gegen Erdogan stellen würden, dann bekäme die SPD vielleicht 98% von den 500.000 Türken mit doppelter Staatsbürgerschaft....aber von den Deutschen würden sie dann keiner mehr wählen.
    Wählen die SPD noch Deutsche?
    Ca. 10 Millionen Wähler haben seid Schröder und seiner Agenda der SPD den Rücken gekehrt. Wer wählt jetzt noch diese ... SPD?

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von fallrohr (02.08.2018 um 22:34 Uhr) Grund: Schreibfehler
    Wer kriecht, kann nicht stolpern.


    Gruß fallrohr.

    Kein Gesprächsbedarf mit
    Picasso , Christ 32, Hinterfrager, Druckbert ,Ei Tschi , Redwing, teu,Boxtrolls

  4. #24
    Positivdenker Psw-Kenner
    fallrohr hat diesen Thread gestartet
    Avatar von fallrohr
    befördeter Musterspieß
     


    Registriert
    10.08.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 21:31
    Beiträge
    346
    Themen
    32

    Erhalten
    221 Tops
    Vergeben
    75 Tops
    Erwähnungen
    2 Post(s)
    Zitate
    278 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Zoelynn Beitrag anzeigen
    vor allen dingen ist sie sehr arrogant ,wie alle in der regierung

    Mehr oder weniger stimmt das. "Mehr Schein , als Sein"sagte mein Großvater immer.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer kriecht, kann nicht stolpern.


    Gruß fallrohr.

    Kein Gesprächsbedarf mit
    Picasso , Christ 32, Hinterfrager, Druckbert ,Ei Tschi , Redwing, teu,Boxtrolls

  5. #25
    Avatar von Zoelynn
    NWO
     


    Registriert
    28.12.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 23:13
    Beiträge
    7.250
    Themen
    0

    Erhalten
    1.296 Tops
    Vergeben
    1.162 Tops
    Erwähnungen
    71 Post(s)
    Zitate
    6320 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von fallrohr Beitrag anzeigen
    Mehr oder weniger stimmt das. "Mehr Schein , als Sein"sagte mein Großvater immer.
    die ziehen ihr ding durch ,sind völlig uneinsichtig unbelehrbar und realitätsresistent.
    nach dem Motto, die Partei hat immer recht
    ich hab noch nie erlebt ,dass ein kasnzler oder Minister zu gab scheiße gebaut zu haben.
    dabei unterliegen alle menschen den Irrungen des menschlichen geistes
    das würd keiner von denen persönlich zu geben
    darin besteht die verlogenheit

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    ERKENNE

  6. #26
    Avatar von Druckbert

    Registriert
    18.08.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 22:46
    Beiträge
    3.505
    Themen
    0

    Erhalten
    1.465 Tops
    Vergeben
    940 Tops
    Erwähnungen
    41 Post(s)
    Zitate
    1972 Post(s)

    Standard

    Auffällig ist die Medienlandschaft, die vom allgemeinen Bahnhofsgeklatsche, umkehrt in die Realität und nachschaut was sie sich da in ihren Messie Integrationsversuchsschubladen gelagert haben...und siehe da, überall nur Mist der sich gar nicht integrieren will, sondern herrschen und das auf Kosten der Einwohner. Die Zigeuner dürfen gehen. Keiner braucht sie, sogar ihre Heimatländer wollen das Gesockse nicht...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    [COLOR="#0000CD"][COLOR]

  7. #27


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 23:13
    Beiträge
    10.507
    Themen
    1

    Erhalten
    3.128 Tops
    Vergeben
    292 Tops
    Erwähnungen
    140 Post(s)
    Zitate
    7376 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Redwing Beitrag anzeigen
    Ja, Nahles ist in der Tat schwerbehindert, aber man sollte beide Worte besser noch getrennt nennen, und wenn diese konspirative Politqualle auch nur einen Hauch Realismus inne hätte, dann würde sie endlich erkennen, daß der neoliberale Umfallerdreck, den auch sie munter und mit Scheuklappen weiterlebt, diese rückgratlose Partei in den Keller geführt und jeglicher Glaubwürdigkeit beraubt hat.
    Und was diese naive Studentin da in dem Interview mitunter so faselt...ja, das paßt schon zur (S)PD, wobei sie mit solch einer Naivität und Ahnungslosigkeit auch gleich (Af)D wählen könnte. 8-) Der Spackenkasper und NATO-Stricherjunge Maas als würdiger Kandidat; schon klar... Und das war nicht der einzige Blödsinn da. Überhaupt in diese Partei, die noch immer nichts kapiert hat und es wohl auch bis zum bitteren Ende nicht wird, EINzutreten... ;-P

    Da kann ich dich beruhigen....


    Schulz ist im Nirgendwo gelandet.... man sieht und hört nichts mehr von ihm.... auch die LügenPresse hat ihn vergessen!

    Aber er hat mit dem "Nahles-Vorschlag" ein "weiter so" veranlasst, der die SPD kontumiierlich bergab führt!

    Nahles hat ähnlich wie Schulz den Hang zu Muddi....

    Muddi kennt man ja schon....

    wie eine Spinne im Netz, werden Konkurrenten ausgesaugt


    bis sie vertrocknet und blutleer wertlos sind!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #28
    Bürgerrechtler >&´( Avatar von Frosch
    Nonkonformist...
     


    Registriert
    01.04.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 20:55
    Beiträge
    8.230
    Themen
    10

    Erhalten
    5.731 Tops
    Vergeben
    8.896 Tops
    Erwähnungen
    115 Post(s)
    Zitate
    7005 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von fallrohr Beitrag anzeigen
    Rot von mir

    Wenn sie sich nicht gegen Erdogan stellen würden, dann bekäme die SPD vielleicht 98% von den 500.000 Türken mit doppelter Staatsbürgerschaft....aber von den Deutschen würden sie dann keiner mehr wählen.
    Wählen die SPD noch Deutsche?
    Ca. 10 Millionen Wähler haben seid Schröder und seiner Agenda der SPD den Rücken gekehrt. Wer wählt jetzt noch diese ... SPD?
    Ewiggestrige, die immer noch nicht kapiert haben, daß diese Partei heute genau das bekämpft, wofür sie sich früher so engagiert eingesetzt hatte.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Es ist den Untertanen untersagt, den Maßstab ihrer beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.“
    (Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg nebst dessen aktuell tonangebenden Epigonen.)

  9. #29
    Premiumuser + Avatar von Cotti

    Registriert
    28.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 00:13
    Beiträge
    4.370
    Themen
    7

    Erhalten
    1.416 Tops
    Vergeben
    29 Tops
    Erwähnungen
    83 Post(s)
    Zitate
    4161 Post(s)

    Standard Union auf Rekordtief, AfD auf Rekordhoch



    Aber es stehen derzeit auch keine BRD-Reichstagswahlen an.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Live long and prosper!" \\//

Ähnliche Themen

  1. In neuen Gewässern
    Von Oeffinger Freidenker im Forum Bloggerei!
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.11.2017, 15:32
  2. Gewalt der neuen Mitbürger
    Von fluffi im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 212
    Letzter Beitrag: 08.10.2017, 14:39
  3. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 25.11.2016, 15:54
  4. Deutscher Stolz oder rechte Ideologie?
    Von agano im Forum Politik- & Geschichtswissenschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 20:00
  5. Informationen zur BI der neuen Mitte
    Von deserd im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 21:32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben