+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 49 von 49
  1. #41
    Avatar von gert friedrich
    causa est agens
     


    Registriert
    19.08.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 22:50
    Beiträge
    4.834
    Themen
    27

    Erhalten
    1.334 Tops
    Vergeben
    2.397 Tops
    Erwähnungen
    37 Post(s)
    Zitate
    4885 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Problemmanager Beitrag anzeigen
    Hab mal gefettet

    Du meinst kümmerten
    .... die Wehrpflicht ist schon lange abgeschafft....
    damals galt diese Vorgabe, auch bei gefährlichen Jobs, wie Fehlladung bei Mörsergranaten im Panzer musste ein Zeit-, oder Berufssoldat ran!
    Habs einmal erlebt, da stocherte der Ladeschütze im Nebenpanzer mit einem 120 mm-Mörser und bekam der Mörser nicht in das Rohr....
    als ich als Ladeschütze das sah, rief ich ihm zu, dass da vielleicht noch ein Mörser drin ist.... wie die Karnickel sprangen alle aus dem Panzer.....
    wir neben ihm stehende mussten ebenfalls die Panzer räumen....
    ein Feldwebel musste dann mit seinen "Galgenschnüren" beide Mörser aus dem Abschussrohr entfernen -
    der war richtig bleich im Gesicht, man stand die Angst förmlich ins Gesicht geschrieben!
    wenn man bedenkt,
    dass ein oder zwei Jahre zuvor ein Panzer förmlich bei so einer Aktion mit 3 Personen "zerrissen" wurde, konnte ich seinen Angstschweiß verstehen!
    Der Feldwebel hat überlebt und war nicht feige.Das ist doch wohl die Hauptaussage...!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    LEVIATHAN VERSUS BEHEMOTH

  2. #42


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 02:54
    Beiträge
    11.413
    Themen
    1

    Erhalten
    3.343 Tops
    Vergeben
    329 Tops
    Erwähnungen
    146 Post(s)
    Zitate
    8033 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    Der Feldwebel hat überlebt und war nicht feige.Das ist doch wohl die Hauptaussage...!
    genau, für mich war es aber schon ein einprägendes Erlebnis....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #43
    DummDödel ^^ Psw-Legende Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 02:01
    Beiträge
    41.685
    Themen
    125

    Erhalten
    16.304 Tops
    Vergeben
    27.807 Tops
    Erwähnungen
    514 Post(s)
    Zitate
    34564 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Problemmanager Beitrag anzeigen
    genau, für mich war es aber schon ein einprägendes Erlebnis....
    wurde der Verursacher wenigstens vermöbelt?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #44
    Psw-Kenner Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 01:20
    Beiträge
    7.282
    Themen
    119

    Erhalten
    3.218 Tops
    Vergeben
    536 Tops
    Erwähnungen
    101 Post(s)
    Zitate
    5473 Post(s)

    Standard

    Ist ja alles ganz nett eine EU Armee aufzubauen, nur mit welchen Waffen? Aus unserem Bestand? NA dann kann uns ja nicht viel passieren.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Keine Resonanz und auf Ignore

    Anarchist, Bejaka, BerndDasBrot, Denker_1, EiTschi, Fredericus Rex, Golomjanka, Herbert, Metadatas, Politikqualle, SAHD, Sportgeist, TaraMarie, teu, Voller Hanseat, Zoelynn,






    Das Licht ist zu schmerzhaft für denjenigen, der es gewohnt ist in der Dunkelheit zu leben.

  5. #45


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 02:54
    Beiträge
    11.413
    Themen
    1

    Erhalten
    3.343 Tops
    Vergeben
    329 Tops
    Erwähnungen
    146 Post(s)
    Zitate
    8033 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von nachtstern Beitrag anzeigen
    wurde der Verursacher wenigstens vermöbelt?
    Wieso soll der "vermöbelt" werden?

    Sowas macht niemand mit Absicht! ....
    schließlich steht sein Leben zuerst, weil direkt am Rohr und das der Panzerbesatzung auf dem Spiel....

    Zuvor gab es so einen Unfall, glaube 2 Jahre
    Bei den 120 mm Mörsern muss man sich das so vorstellen....
    Der Richtschütze (links vonm Rohr) gibt die Koordinaten ein, der Ladeschütze (rechts von Rohr) nimmt das ca. 10 kg Geschoss und lässt es in das Rohr mit dem Ende nach Unten fallen....
    der Zünder befindet sich zentral Unten. Beim Fall in das Rohr wird der Zünder durch ein Stahldorn aktiviert,
    der Mörser wird aus dem Rohr katapultiert.... und verlässt das Rohr... mit einem richtig lauten Knall.

    Sollte sich nun ein Mörser "verkanten", kann der Dorn den Aufschlagzünder nicht, oder nicht richtig treffen,
    somit bleibt das Geschoss im Rohr liegen....
    kommt nun der nächste Mörser in das Rohr, könnte es passieren, dass durch die Erschütterung
    das unten liegende Geschoss aktiviert/gezündet wird
    und mit Wucht gegen den oben befindlichen Mörser trifft, wobei die Triebkraft - auch durch Blockierung/Verkantung -
    das Rohr nicht in dem Millisekundenbereich verlassen kann, wobei das Führungsrohr bricht!

    Der Druck ist so stark, dass der Panzer in Teilen bricht!, ...kannste dir vorstellen, was mit den Menschen drin passiert....

    Weil ich als Richtschütze links des Rohres stand, hatte ich auch meinen Nachbarn, der Ladeschütze war im Auge.
    Unsere Mörser war schon in der Luft, als ich links sah,
    dass der Ladeschütze am Rohr rumstocherte, das obere Teil des Mörsers noch zu sehen war....
    Ich fargte ihn, was machst du da? er meinte, der geht nicht rein.... au dachte ich, da ist bestimmt ein Versager noch im Rohr....

    Ich schrie nur noch: "Du Idiot, da ist bestimmt noch ein Mörser drin, raus, aber schnell"!....
    dann sprangen aber alle drei wie die Karnickel aus dem Panzer.....

    ist schon mal passiert, so schnell kann keiner reagieren, wie die Explosion erfolgt! ...
    jaja, die Jungs hatten echt Glück...

    Da ich kein Golstück bin/war, hab ich dafür keine Auszeichnung bekommen....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Problemmanager (22.07.2018 um 22:06 Uhr)

  6. #46


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 02:54
    Beiträge
    11.413
    Themen
    1

    Erhalten
    3.343 Tops
    Vergeben
    329 Tops
    Erwähnungen
    146 Post(s)
    Zitate
    8033 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nora Beitrag anzeigen
    Ist ja alles ganz nett eine EU Armee aufzubauen, nur mit welchen Waffen? Aus unserem Bestand? NA dann kann uns ja nicht viel passieren.

    Wenn wir unser DE wieder bekommen, so wie es normal für "Made in Germany" ist,

    habe ich keine Bange....

    Ich erinnere mich noch, wie Saudis sich damals um den Leopard zwei rangelten, ja sogar den mehrfachen Preis boten....
    Der Leo II war damals das "Non plus Ultra" weltweit!

    Natürlich gabs da keine PanzerUschi, die aus dem Militär eine Kita machte....
    Natürlich wurde nicht nach Gesinnung und politischer Korrektness geschnüffelt, sondern nach Fähigkeiten/Tauglichkeit die Soldaten behandelt!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #47
    Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 19:50
    Beiträge
    10.987
    Themen
    108

    Erhalten
    4.284 Tops
    Vergeben
    4.148 Tops
    Erwähnungen
    74 Post(s)
    Zitate
    8085 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Humanist62 Beitrag anzeigen
    Scholl-Latour war eine Ausnahme.

    Aber die Fremdenlegion hat damals Verbrechen im Algerienkrieg begangen, das läßt sich nicht leugnen.
    Die Verantwortung dafür tragen aber die franz. Befehlshaber nicht der dt. Landser der die Seiten gewechselt hat !

    Ausgenommen ganz individuelle Einzeltaten , aber selbst die haben ihren Ursprung im System !

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

    Kompost : Andreas1975 BDP Boxtrolls Brandy Compa Cotti denker_1 e.augustinos Ei Tschi FCB-Fan Federklinge HaddschiUmar imho joG Kamikatze leonidas Mavi Metadatas nachtstern Nansen Patrick Piranha riwa Rotschopf Sapore di Mare Tafkas Tooraj Trantor vexator wellenreiter wildermuth Woppadaq Jakob Heli

  8. #48
    KINDSKOPFENTLARVER Avatar von Humanist62
    Zu alt um naiv zu sein
     


    Registriert
    06.04.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 20:30
    Beiträge
    6.668
    Themen
    44

    Erhalten
    1.770 Tops
    Vergeben
    1.229 Tops
    Erwähnungen
    47 Post(s)
    Zitate
    5173 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    Die Verantwortung dafür tragen aber die franz. Befehlshaber nicht der dt. Landser der die Seiten gewechselt hat !

    Ausgenommen ganz individuelle Einzeltaten , aber selbst die haben ihren Ursprung im System !
    Aber das Problem war schon immer, das man erst "die Kleinen hängt" ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Sozialist sein, heißt keineswegs bloß den Triumph einer bestimmten Partei vorbereiten, einen bestimmten Teil des Volkes einfach zur Macht zu bringen. Nein, es heißt arbeiten für eine Gesellschaftsordnung, in der alle aktiven Kräfte harmonisch verbunden werden und zu aller Nutzen zusammenwirken sollen.
    (August Bebel, Mitbegründer der SPD)

    Von diesen Idealen ist die heutige SPD weit entfernt in ihrer Anbiederung an den neoliberalen Finanzkapitalismus!

  9. #49
    Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 19:50
    Beiträge
    10.987
    Themen
    108

    Erhalten
    4.284 Tops
    Vergeben
    4.148 Tops
    Erwähnungen
    74 Post(s)
    Zitate
    8085 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Humanist62 Beitrag anzeigen
    Aber das Problem war schon immer, das man erst "die Kleinen hängt" ...
    .... die Großen in die Regierung kommen !

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

    Kompost : Andreas1975 BDP Boxtrolls Brandy Compa Cotti denker_1 e.augustinos Ei Tschi FCB-Fan Federklinge HaddschiUmar imho joG Kamikatze leonidas Mavi Metadatas nachtstern Nansen Patrick Piranha riwa Rotschopf Sapore di Mare Tafkas Tooraj Trantor vexator wellenreiter wildermuth Woppadaq Jakob Heli

+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Der Unterschied zwischen Deutschen und Ausländern
    Von Marder im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.01.2018, 14:06
  2. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 11.07.2017, 06:53
  3. Östreich erwägt Militäreinsatz auf dem Balkan !
    Von Dr. Nötigenfalls im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.02.2016, 21:08
  4. Ist die massenhafte Aufnahme von Flüchtlingen wirklich Demokratisch Legitimiert ?
    Von Dr. Nötigenfalls im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.10.2015, 15:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben