+ Antworten
Seite 32 von 32 ErsteErste ... 22303132
Ergebnis 311 bis 312 von 312
  1. #311


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    Heute um 11:55
    Beiträge
    13.345
    Themen
    148

    Erhalten
    1.649 Tops
    Vergeben
    1.530 Tops
    Erwähnungen
    379 Post(s)
    Zitate
    5156 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Zenno el Gordo Beitrag anzeigen
    Die Krankenhause waren mit Kruezen gekennzeichnet , weil nach den Haag Konwention durfte man die nich angreifen.. Das zaehlt naturlich nicht fuer deutsche Moerder und Banditen die sich fuer solche Aktionen spaezializiert haben. Nicht nur Krankenhauser wurden bombardiert , die Haueser rund um Markt wurden auch vernichtet. Und Wielun war nur Anfang , die Deutschen haben hunderte von Doerfer pazifieziert , kinder und Frauen getoetet . Ueber die Sache werde ich noch genauer schreiben. Nach dir sind natuerlich polnische Doerfer Militaerobjekte ...
    Folgende Artikel der Haag Konwention 1907 wurden durch Wielun Angriff gebrochen:
    Art 25 ,26 und 27. Stadsanwaltschaft Deggendorf hat die Polnische Anzeine angenommen.
    Die Bomben sind auf schlafende Leute OHNE Kriegserklaerung geworfen was auch eine Verbrechen ist.
    Und noch eine Frage ... welche Kawalerie Regiment wurde bombardiert in Wielun ?
    Die Teutschen WestFaschisten sind wie die USFaschisten und alle anderen Faschisten. Sie ermorden ausnahmslos Kinder, Frauen, alte Leute und plündern sämtliche greifbaren, glänzenden Gegenstände.
    In erster Linie gehört dieses Gesindel samt ihrer angeblichen Industrie, zwangsvollstreckt und bis ans Lebensende ins Arbeitslager.

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Liebe Mituser,

    wenn Sie als Letztes einen Beitrag vom User: MarcAurel, Zillerthaler, Brandy, bluetie, HaddschiUmar, Explorer, Intruder und Ragnarök lesen, wird damit meist einem Beitrag von Bejaka nachgestellt (gestalkt) und der Beitrag dumm und themenfremd bespamt. Überblättern Sie bitte den Müll.

  2. #312
    Premiumuser +

    Registriert
    16.11.2013
    Zuletzt online
    Heute um 13:10
    Beiträge
    1.451
    Themen
    1

    Erhalten
    806 Tops
    Vergeben
    104 Tops
    Erwähnungen
    31 Post(s)
    Zitate
    1232 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Zenno el Gordo Beitrag anzeigen
    Die Krankenhause waren mit Kruezen gekennzeichnet , weil nach den Haag Konwention durfte man die nich angreifen.. Das zaehlt naturlich nicht fuer deutsche Moerder und Banditen die sich fuer solche Aktionen spaezializiert haben. Nicht nur Krankenhauser wurden bombardiert , die Haueser rund um Markt wurden auch vernichtet. Und Wielun war nur Anfang , die Deutschen haben hunderte von Doerfer pazifieziert , kinder und Frauen getoetet . Ueber die Sache werde ich noch genauer schreiben. Nach dir sind natuerlich polnische Doerfer Militaerobjekte ...
    Folgende Artikel der Haag Konwention 1907 wurden durch Wielun Angriff gebrochen:
    Art 25 ,26 und 27. Stadsanwaltschaft Deggendorf hat die Polnische Anzeine angenommen.
    Die Bomben sind auf schlafende Leute OHNE Kriegserklaerung geworfen was auch eine Verbrechen ist.
    Und noch eine Frage ... welche Kawalerie Regiment wurde bombardiert in Wielun ?
    Erzähle hier keinen Unsinn. Das Du der deutschen Sprache nicht mächtig bist, kannst Du auch nicht auf Argumente eingehen, sondern wiederholst Dich hier laufend.
    Du hast scheinbar immer noch nicht begriffen was Erschliessungsangriffe überhaupt sind.
    Mir ist völlig Wurst was eine Staatsanwaltschaft annimmt oder auch nicht, dieser Angriff aus der Luft war militärisch und sonst nichts. Es geht nicht darum ob eine Stadt unverteidigt ist oder nicht , sondern darum das sie eine Scharnierbindung zur ostwärts ausgebauten Bunkerlinie war , begriffen ? Lerne erst mal richtig Deutsch wenn Du hier mitdiskutieren willst und quatsche hier nicht von Mördern und Banditen, Du Vogel.
    busse

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von busse (Heute um 09:40 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Wenn Chauvinisten über Recht sprechen
    Von Oeffinger Freidenker im Forum Bloggerei!
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2017, 19:51
  2. Die Renten Idee: Das Tabu-Die Lösung oder Menschenverachtung?
    Von denmarkisbetter im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.08.2015, 09:25
  3. Islamkritik ein demokratisches Recht oder ein Tabu
    Von Visitor im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 272
    Letzter Beitrag: 20.04.2014, 23:15
  4. Lasst die Kids sprechen!
    Von Stammtischkoller im Forum Gesellschaft
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.12.2013, 00:02
  5. Sie sprechen in Zungen! - Warum wir uns in der Politik nicht verstehen
    Von Oeffinger Freidenker im Forum Bloggerei!
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.05.2013, 10:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben